Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kakteen, soweit das Auge blickt” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Saguaro East

Saguaro East
3693 S. Old Spanish Trail, Saguaro Nationalpark, AZ
520-733-5153
Diesen Eintrag verbessern
Art: Nationalparks, Parks
Aktivitäten: Wandern, Camping
Attraction Details
Augsburg
Top-Bewerter
190 Bewertungen 190 Bewertungen
98 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 87 Städten Bewertungen in 87 Städten
79 "Hilfreich"-<br>Wertungen 79 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kakteen, soweit das Auge blickt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2011

Der Saguaro NP liegt im südlichen Arizona und ist in einen östlichen und einen westlichen Teil geteilt. Wir waren im östlichen Teil des Parks und waren begeistert. Es gibt dort unzählige von den großen Saguaro-Kakteen, die man außerhalb des Parks im Südwesten der USA nur noch selten antrifft. Es gibt dort eine Rundfahrt, die man mit dem Auto machen kann und von wo aus immer wieder Wanderwege abgehen um etwas tiefer in den Nationalpark zu gelangen. Sicherlich mit einer der beeindruckendsten Parks der USA. Viel Spaß!

Aufenthalt Mai 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

164 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    102
    49
    12
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Meschede
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toller Park”
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2011

Dieser Park ist einfach unglaublich. Toll sind die unglaublich vielen Kakteen, die hier wachsen. Es sind tausende, die ebenfalls schon mehrere Jahrhunderte dort wachsen. Dies gibt es nur dort. Man fühlt sich wie in Mexico. Zumindest stellt man sich eher Mexico so vor. Auf jeden Fall kann man hier die freundlicheHilfe der Parkwärter in Anspruch nehmen, um sich die beste Tour zum wandern rauszusuchen. Kleine oder große Touren sind für jedermann gemacht.

Aufenthalt November 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iserlohn
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“noch schöner als der Westteil”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2010

Diesen Teil des Parkes haben wir am Morgen besucht, sodass die zum Teil kleinen Wander Loops nicht zu anstrengend waren. Wir haben nach einem kurzen STop im Visitor Center gleich den Scenic Drive gestartet und dann jeweils an den Viewpoints die kleinen Wanderungen gemacht. Wirklich einmalig. Die Saguaros sind alle wunderschön, aber jeder ist anders und faszinierend. Einzig die ANgst einer Klapperschlange zu begegnen war allgegenwärtig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich
Top-Bewerter
189 Bewertungen 189 Bewertungen
150 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 62 Städten Bewertungen in 62 Städten
67 "Hilfreich"-<br>Wertungen 67 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sensationell, Kakteen in allen Varianten und Blüten - ein Traum”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2010

Ich habe im Saguara East Teil des Parkes den Cactus Forest Drive gemacht, bin an jeden View Point ausgestiegen und auch immer etwas herumgewandert. Die einzige kurze Wanderung die ich gemacht habe (es war etwa 40 Grad warm), war die zu den Javelina (Wildschwein) Rocks. Sie ist nicht lange (30min) und man hat umwerfende Eindrücke.

Es war Mitte Mai und daher hatten wirklich alle Arten von Kakteen auch noch eine umwerfende Blütenpracht. Diese Artenvielfalt habe ich noch nirgends wo sonst auf einem Fleck gesehen.

Der Drive dauert etwa, 1 - 3 h, je nachdem, wie lange man sich Zeit lassen will. Alle paar hundert Meter kommt eine Haltebucht mit tollen Ausblicken über die Sonora Wüste mit ihren unzählbaren Saguar Kakteen.

Dazu jede Art von Cholla Kakteen, Prickly Pears, Organ Pipes und sicher auch Arten die ich nicht kenne.

Ich empfehle jedem, der in der Gegend von Tucson ist, den East Teil des Saguaro NP zu besuchen dun den Cactus Forest Drive zu fahren. Mich hat er mehr beeindruckt als der Westteil mit dem Bajada Loop Drive. Insgesamt kommt man gut mit einem halben Tag Zeit aus.

Unbedingt genügen Wasser mitnehmen und sich vorher am Visitor Center über die aktuelle Situation in fromieren. Achtung der Drive ist ein oneway Drive.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Saguaro East angesehen haben, interessierten sich auch für:

Saguaro Nationalpark, AZ
Saguaro Nationalpark, AZ
 

Sie waren bereits im Saguaro East? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Saguaro East besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.