Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Route durch den Nationalpark - Fast wie die Schweizer Alpen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu North Cascades Highway

North Cascades Highway
North Cascades Nationalpark, WA
Diesen Eintrag verbessern
Art: Szenische Ausflüge
Aktivitäten: Fahren
Attraction Details
Lausanne, Schweiz
Top-Bewerter
96 Bewertungen 96 Bewertungen
47 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Route durch den Nationalpark - Fast wie die Schweizer Alpen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2011

Die Route führt Sie durch die meisten Teile des Nationalparks. Es geht fast alle durch die verschiedenen Schichten der Natur in den Parks. Auf der Passhöhe gibt es fast 2'000m Höhe, die für die Region ist ein sehr großer Höhe. (Obwohl im europäischen Vergleich relativ gering ist) Wir entdecken auch eine Serie von drei Dämmen sowie den Zugriff auf mehrere Wanderwege, die in den Park gehen. Es wird darauf hingewiesen, dass es keine Tankstelle oder ein Restaurant im Park sein.

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

55 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    39
    13
    3
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg
Top-Bewerter
155 Bewertungen 155 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 76 Städten Bewertungen in 76 Städten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
“North Cascades Nationalpark - Infos von Osten her rar”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2011

Wir kamen von Osten über Omak und die Staatsstraße 20 in den Park herein. Da findet man keinerlei Informationen bzw. offene Visitorcenter. Wenn doch, dann gut versteckt. Auch unser Motel in Omak hatte nichts zu bieten. Gottseidank hatte ich mich vorher im Internet etwas schlau gemacht und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bereits markiert. Als wir nämlich im Visitor Center auf halben Weg nach Burlington ankamen, meinten die, dass Richtung Westen nichts wirklich Spektakuläres mehr kommt, und wir alles Wichtige bereits gesehen hätten. Es gab dann noch einige Trails rings ums Visitorcenter, die sie uns empfohlen haben, aber auf dem weiteren Weg nach Seattle sieht man zwar schöne Natur, aber lt. Aussage der Ranger nichts Tolles.

Schön ist ein loop durch den happy Forest, der Ross Lake Overview, Der Diablo Lake overview und der Gorge Overlook Trail.
Nicht zum Nationalpark gehörig, aber sehenswert, ist das kleine Städtchen Winston auf dem Weg. Alles schön auf alt hergerichtet bzw. instand gesetzt. Da hat man sich echt die Stimmung im wilden Westen vorstellen können.

Am Anfang des Parks (von Osten her) liegt bis Ende Juli Schnee; wir hatten mindestens 1 Meter hohe Wächten auf beiden Seiten der Straße (Ende Mai) und es waren etliche Leute auf Skiern unterwegs. Ansonsten eher wenig Betrieb; er gehört halt zu den weniger bekannten Parks und es ist sicher noch keine Hauptsaison.

AUßerdem gibt es noch einen zweiten Teil, wenn man von Westen her kommt, den konnten wir uns aber aus Zeitgründen nicht anschauen, also unbedingt vorher gut informieren und entsprechend planen.

Aufenthalt Juni 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
156 Bewertungen 156 Bewertungen
87 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 96 Städten Bewertungen in 96 Städten
67 "Hilfreich"-<br>Wertungen 67 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein bisschen wie in den Alpen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2011

Der North Cascades Highway durch den (fast) gleichnamigen National Park führt durch ein Gebiet, das den europäischen Alpen nicht ganz unähnlich ist. Sicherlich nicht ohne Reiz, gerade das Türkisblau der Seen Gorge, Diablo und Ross Lake ist wunderschön - nur fährt man ja eigentlich unter anderem in die USA, um Landschaften zu sehen, die für uns Europäer untypisch und bisweilen überraschend und bizarr sind. Somit gehören die North Cascades unseres Erachtens nicht unbedingt zum Pflichtprogramm einer US-Reise.

Aufenthalt September 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich North Cascades Highway angesehen haben, interessierten sich auch für:

North Cascades Nationalpark, WA
North Cascades Nationalpark, WA
 
North Cascades Nationalpark, WA
 

Sie waren bereits im North Cascades Highway? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie North Cascades Highway besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
North Cascades Highway gehört jetzt zu Ihren Favoriten