Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für 270 USD unter aller Sau!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Jackson Lake Lodge

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Jackson Lake Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Jackson Lake Lodge
3.5 von 5 Lodge   |   101 Jackson Lake Lodge Rd., Grand Teton Nationalpark, WY 83013   |  
Hotelausstattung
Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Für 270 USD unter aller Sau!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2014 über Mobile-Apps

Wir waren schon in vielen Nationalparkhotels, doch was einem hier geboten wird ist eine Frechheit. Die Zimmer sind total abgewohnt, müffeln und sind schmutzig d.h. Haare von Vorgänger in Dusche, Waschbecken etc., verfleckte Handtücher, Lichtschalter klebrig usw. Das Essen für 170 USD im Hotelrestaurant Mural Room war unterirdisch, das beste war der Wein aus der Flasche. Auf Reklamationen bezügl. Zimmer wird trotz höfflichster Diskussion nicht eingegangen. Nach dem Motto: Willst Du hier schlafen oder nicht? Garantiert nie mehr!

Aufenthalt Juni 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.165 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    510
    403
    146
    75
    31
Bewertungen für
449
466
31
32
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2013

Wir wohnten in einem Zimmer mit View, Zimmer 350 - eine der besten Lagen mit Traumblick direkt an den Niederungen des Jackson Lake, eine der teuersten Unterkünfte unserer Reise, ein tolles Panoramafenster, draußen ein Tisch mit 2 Gartenstühlen. Aber die Betten waren die schlechtesten der Reise, durchgelegen. Das Zimmer ziemlich verwohnt, Sauberkeit mittelmäßig - kein Vergleich mit der Canyon Lodge oder dem Old Faithful Inn im Yellowstone. In den Ecken oder unter dem Bett türmte sich der Staub u.a.. Das Hauptgebäude tut recht chic, mit toller Terrasse, einem ziemlich teuren Restaurant mit sehr übersichtlichen Portionen, das ambitioniert, aber sehr mittelmäßig ist. Nette Bar, wo man ausgezeichnete Cocktails bekommt, die man dann auf der schönen Terrasse mit Ausblick auf den See, Sonnenuntergang, Elchherden, Bisons und mit Glück auch ein Moose - ich hatte das Glück - genießen kann. Leider kein General Store, ein schöner Store an der Signal Mountain Lodge. Es gibt eine Art Diner, wo man günstig frühstücken kann, empfehlenswert Joghurt mit Fruchtsalat. Die Lage der Jackson Lake Lodge ist das Beste, aber morgens kommen Busladungen mit Asiaten, die einen wegen einem guten Foto gnadenlos über den Haufen rennen, etwas nervig.

Zimmertipp: Zimmer der 300er Reihe liegen direkt zum See hin ohne das andere Häuser vorgebaut sind. Im 1. Stock ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rheinfelden, Schweiz
Top-Bewerter
117 Bewertungen 117 Bewertungen
76 Hotelbewertungen
Bewertungen in 70 Städten Bewertungen in 70 Städten
164 "Hilfreich"-<br>Wertungen 164 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2010

Wir waren für die letzten zwei Nächte unserer dreiwöchigen Ferien in den Nationalparks Grand Teton und Yellowstone in der Lodge mit dem riesigen Bettenangebot in verschiedenen Kategorien und hatten hier ein Zimmer in einer Cabin an der vordersten Lage im oberen Stockwerk. Der Blick vom Zimmer/Balkon über den Jackson Lake zu der Grand Teton Gebirgskette ist traumhaft. - Diese Zimmer sind zwar teurer als diejenigen ohne Aussicht, aber der Aufpreis ist es wert.
Vor der Cabin sind die Parkplätze. Das Zimmer wird über eine Aussentreppe erreicht. Es ist mit zwei Queen size Betten, einem Tisch, zwei Stühlen und einer Kommode ausgestattet. Zudem gibt es eine kleine Küche mit Kühlschrank, Spüle, Kaffeemaschine und ein paar Schränken. Das Mobiliar ist ansprechend, der Raum ist recht grosszügig aber nicht riesig. Die Front zum Balkon ist fast vollständig verglast. Die Beleuchtung ist gut und es hat ausreichend Steckdosen um all die elektrischen und elektronischen Geräte aufzuladen oder zu betreiben. Die Heizung funktioniert tadellos und es gibt einen Deckenventilator. Etwas unkonventionell ist die Belüftung, ein Fliegengitter mit Lamellen davor, aber ohne Fenster und nimmt so leider etwas von der Sicht vom Bett aus.
Der Balkon mit zwei Stühlen und einem Tischchen ist recht gross und lädt zum Verweilen ein. Hier kann man den Blick über die Ebene vor dem See, über den See auf die Teton Gebirgskette voll geniessen. Die Elche in der Ebene haben sich recht lautstark bemerkbar gemacht. Gesehen haben wir sie aber von da aus nicht, allerdings vom Hügel auf der Nordseite der Lodge aus schon. In der Nacht hat man von hier aus bei sehr wenig Fremdlicht einen wunderbaren Blick auf den Sternenhimmel.
Das Hauptgebäude mit Reception, dem Schalter wo Ausflüge und andere Aktivitäten gebucht werden können und einem Laden im Erdgeschoss, ist sehr ansprechend konzipiert. über eine grosse Freitreppe kommt man in das erste Obergeschoss mit einigen Läden und der sehr grossen Lobby, ausgestattet mit zwei grossen Kaminen, vielen Sitzgruppen und nach Westen, in Richtung See, eine riesige Glaswand. Von der Lobby aus geht es auf der einen Seite zum Kaffee und weiteren Räumen, auf der anderen in die Restaurants, dem ziemlich grell beleuchteten, eher einfachen Grillrestaurant, das wir nicht besucht haben und dem wesentlich eleganteren Restaurant an der Frontseite. Hier haben wir beide Abende gegessen. Für einen Tisch benötigt man eine Reservation. Dafür werden die Zeiten aber recht gut eingehalten. Das Restaurant ist elegant eingerichtet. Die Speisekarte nicht allzu gross, dafür aber recht originell. Die Speisen haben uns sehr gut geschmeckt. Die Präsentation war sehr ansprechend und der Service für amerikanische Verhältnisse sehr gut.
Der Service im Hause ist generell freundlich und professionell. Sicher das am besten geführte Haus, das wir auf dieser Reise besucht haben, schliesslich auch das einzige Haus, das auch als Kongresshotel genutzt wird.
Verlässt man die Lobby nach vorne, so kommt man auf eine grosse Terrasse, ein kleiner Teil davon ist als Gartenrestaurant eingerichtet. Von dieser Terrasse hat man den gleichen beim Zimmer schon beschriebenen Ausblick, also für alle, die ein Zimmer ohne Ausblick gebucht haben, hier gibt es die gleiche Möglichkeit die Umgebung zu geniessen. Von der Terasse her geht ein kurzer Fussweg auf den bereits erwähnten Hügel auf der Nordseite vom Hotel. Es lohnt sich die paar Meter raufzusteigen um den gleichen Blick zu geniessen wie vor vielen Jahren J. Rockefeller Junior beim Picknick genossen hat, was ihn zum Kauf eines Teils des Gebietes des heutigen Nationalparks inspiriert hat um dieses Gebiet dann als Park der amerikanischen Nation zu stiften.
Hier noch eine kleine Anmerkung zum Grand Teton Nationalpark. Uns hat er sehr gut gefallen und er ist es wirklich wert einiges an Zeit darin zu verbringen. Wir waren am Anfang der Reise für sechs Tage da und eben die letzte Station. Der Grand Teton Nationalpark steht etwas im Schatten des benachbarten Yellowstonenationalparks, das aber aus unserer Sicht unverdienter Weise. Wir haben ähnlich viele Tiere im Grand Teton Nationalpark gesehen wie im Yellowstone. Mehrere Schwarzbären beim Fressen (Beeren) auf 10 Meter oder Moose auf 20m, Biber, Elche und ander Hirsche. Die Landschaft hat uns mehr fasziniert als im Yellowstone und die Wanderungen in der Seenlandschaft waren grossartig. Zudem hatten wir das riesige Glück die volle Herbstfärbung der Laubbäume mitzuerleben, wo es im Yellowstone davon fast keine gibt (praktisch nur Nadelbäume und leider über riesige Flächen verbrannt, was zwar natürlich ist, der Natur sogar gut tut, ist aber für die Augen kein Genuss). - Selbstverständlich ist der Yellowstone ein einmaliges Erlebnis mit seinen heissen Quellen und Geysiren, aber es nicht so, dass man, wie viele im Anschluss an den Besuch im Yellowstone einfach nur deshalb durch den Grand Teton durchfahren sollte, einfach weil die Strasse nach Süden da durchführt. Dadurch verpasst man wirklich den Genuss einer wunderschönen Landschaft.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2010

Die Lage ist umwerfend. Wir haben zu verschiedenen Zeiten in den verschiedenen Cabintypen (nicht in den motelähnlichen Units direkt über dem See) übernachtet. Bei allen stimmt die Leistung vollkommen. In den zusammenhängenden units wird wohl man nicht so sehr seine Ruhe haben, wie in den wunderschönen Cabins.
Einzig unpassend in dem Gesamgefüge ist, dass der maid service aus ungelernten Ferienjobbern rekrutiert wird und dementsprechend dürftig ist.
Aber sonst: Traumhaftes wohnen und traumhaftem Umfeld. Den teuersten Cabintyp (mit gas fireplace) würde ich als rustikalen Luxus bezeichnen. Sehr schön.

  • Aufenthalt August 2009, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Jackson Lake Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Jackson Lake Lodge

Anschrift: 101 Jackson Lake Lodge Rd., Grand Teton Nationalpark, WY 83013
Lage: USA > Wyoming > Grand Teton Nationalpark
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 5 Sonstigen Unterkünften in Grand Teton Nationalpark
Preisspanne pro Nacht: 212 € - 269 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Jackson Lake Lodge 3.5*
Anzahl der Zimmer: 385
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Jackson Lake Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Jackson Lake Lodge Wyoming
Jackson Lake Hotel Grand Teton Nationalpark
Jackson Lake Lodge Grand Teton Nationalpark, Wyoming
Jackson Lake Hotel Grand Teton National Park
Jackson Lake Wyoming

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Jackson Lake Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.