Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die einzige Möglichkeit IM Park auf der Nordseite” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Grand Canyon Lodge - North Rim

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Grand-Canyon-Nationalpark suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Grand Canyon Lodge - North Rim
2.5 von 5 Lodge   |   End of Highway 67, Grand-Canyon-Nationalpark, AZ 86052   |  
Hotelausstattung
AchimHB
Top-Bewerter
112 Bewertungen 112 Bewertungen
66 Hotelbewertungen
Bewertungen in 74 Städten Bewertungen in 74 Städten
81 "Hilfreich"-<br>Wertungen 81 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die einzige Möglichkeit IM Park auf der Nordseite”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2010

Natürlich das Geschäft überhaupt für die Betreiber. Mit minimalsten Aufwand maximalen Gewinn. Die Cabins sind alle sehr einfach ausgestattet. Obwohl ich 170 US$ für die Pioneer Cabin bezahlt habe, ist alles denkbar billig gemacht, was den Charme des Rustikalen wecken soll. Der Charme schläft jedoch gut. In Südamerika kann man sehen, wie hervorragende Cabins gebaut werden. Ich möchte hier auch nicht im Sommer sein, wenn es 40°C werden und keine Klimaanlange oder auch nur ein Ventilator vorhanden ist. Eine Hütte steht am Rim, einige nahe und die meisten etwas entfernt. Vom Parkplatz zur Unterkunft ist mit Gepäck recht weit. Man muss erst zur Lodge gehen und dann kann ein Porter mit Golfkarren das Gepäck transportieren.
Internet? Fehlanzeige. Nur im Shop 1,5 Meilen entfernt. Super Service. Wenn die Lodge im Nirgendwo liegen würde, ok, aber Internet ist ja 1,5 Meilen entfernt verfügbar. Es gibt auch ein WiFi Signal, aber das nutzt das Hotel ganz allein. Also wieder nur Geiz der Betreiber, aber dafür sind sie ja berüchtigt. Die Bewertungen der Forever Resorts bei Tripadvisor sprechen Bände.
Die Fenster sind wie nahezu immer in den USA lächerlich isoliert, was natürlich eine Menge Heizwärme verschwendet. Die Moskitonetze haben viele Löcher und das anscheinend schon lange. Ausbessern ist wohl auch schon zu kostspielig. Die sehr lauten Luftheizungen sind dreckig ohne Ende. Der Kühlschrank ist auch von außen mit Flecken übersät.
Aber was soll es auch? Alle wollen am Canyon übernachten und selbst Pappcontainer ließen sich vermieten.
Es ist mir eh ein Rätsel, warum nicht ein paar mehr Hotelkonzessionen vergeben werden. Es ist genug Natur zerstört worden, wo Hotels gebaut werden könnten, was auch ganz dezent geht, wie in anderen Ländern zu sehen ist. So wird nur das Monopol der wenigen Unterkünfte gefördert, die dieses schamlos ausnutzen.
Das Restaurant ist anscheinend täglich nahezu ausgebucht. Jedenfalls war für mich frühestens um 21 Uhr ein Tisch frei. Es gibt aber noch ein Fast Food Restaurant mit Pizzen etc. Man sollte hier aber einfachste Kost zu horrenden Preisen erwarten.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.175 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    403
    434
    212
    84
    42
Bewertungen für
377
513
39
5
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
40 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2010

Wir übernachteten in einer "Frontier Cabin", ein Blockhäuschen mit einem Doppel- und einem Einzelbett, mit eigenem Badezimmer (WC/Dusche). Der Raum bietet genügend Platz für zwei Personen. Die Cabin liegt in einem Nadelwald, gleich hinter dem Hauptgebäude der altehrwürdigen "Grand Canyon Lodge" mit dem sehenswerten Kaminzimmer und dem mächtigen Speisesaal, beide mit grossen Panoramafenster zum Canyon hin. Gemessen am Komfort und der Lage ist der Preis (118 Dollar pro Nacht) günstig. Frühstück ist allerdings nicht eingeschlossen, und gratis Wi-Fi gibt es nur im General Store, ca, 2,5 km entfernt. Enttäuschend allerdings ist die Küche des Restaurants, sowohl beim Abendessen (trockener und verbratener Reis, ungesalzene Teigwaren) als auch beim Frühstück (Buffet mit minimaler Auswahl und in schlechter Qualität), zudem bei sehr hohen Preisen. Wer dort essen geht, tut dies wegen der Ambiance (Speisesaal, Personal in weisser Livree) und der Tatsache, dass es vor Ort schlicht keine Alternative gibt...

  • Aufenthalt September 2010
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Reisiswil
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2010

Die Grand Canyon North Rim Lodge ist die einzige Übernachtungsmöglichkeit am North Rim, welche direkt an der Kante zum Grand Canyon liegt. Durch diese exklusive Lage sind die Preise gehoben, die Cabins aber eher durchschnittlich. Wir hatten beinah ein Jahr vorher die Western Cabin gebucht, was auch nötig war, denn die Lodge ist jeweils beinah ein Jahr vorher ausgebucht.
Die Western Cabins sind etwas grösser, haben zwei grosse Betten, einen Kamin, Bad mit Badewanne, ein kleines Räumchen mit Kühlschrank, Kaffeemaschine und Mikrowelle. Es gibt aber kein Internet und kein TV, angesichts der super Lage, wäre es aber auch schade, seine Zeit beim Fernseh gucken zu verbringen. Das Aussehen ist rustikal, passte aber für uns gut ins Landschaftsbild. Die Zimmer waren sauber, allerdings roch es einwenig müffelig.
Leider sind die Cabins alle etwas dicht auf dicht, dafür nur wenige Meter vom Canyon Rand entfernt. Uns hat die Lage super gut gefallen.
Sehenswert ist der Aufenthaltsraum bei der Lobby, welcher durch die grossen Panoramafenster einen direkten Blick in den Grand Canyon ermöglicht. Das Restaurant bietet ebenfalls diesen tollen Ausblick. Überhaupt ist das Hauptgebäude schön und sehr gut in die Landschaft eingepasst. Auf der Aussenterasse kann man den Sonnenuntergang geniessen.
Wir würden jeder Zeit wieder am North Rim in der Lodge übernachten. Die einmalige Lage ist den Preis wert.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2010

Die Grand Canyon Lodge North Rim ist die einzige (feste) Übernachtungsmöglichkeit auf der Nordseite des Grand Canyons. Die Lage ist wirklich einzigartig.
Das Haupthaus der Lodge macht eine imposanten Eindruck, der leider vom Service nicht gehalten wird. Auch gibt es für die Vielzahl der Gäste zu wenig Möglichkeiten zum Essen.
Unser Zimmer lag in einem motelähnlichen Gebäude, die Ausstattung war eher bescheiden. Zudem gab es beim Gebäude keine Parkmöglichkeit. Umseres Erachtens war dieses Zimmer überteuert, nur die mangelnden Übernachtungsalternativen machen so etwas möglich.

  • Aufenthalt Juni 2010
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stockholm
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2010

Hatten zwei Frontier Cabins gemietet und konnten durch die Verbindungstür direkt in das Zimmer unserer Kinder. Cabins sehr gemütlich und zweckmässig eingerichtet. Laufabstand zum Canyon, man kann also abends den Sonnenuntergang geniessen. Sehr ruhig und friedlich. Der Parkplatz liegt mehr oder weniger vor der Haustüre. Das Restaurant ist hervorragend, mit Blick auf den Canyon. Auch Mittagstisch. Rechtzeitige Tisch-Reservierung unbedingt empfohlen!

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Porta Westfalica
Top-Bewerter
71 Bewertungen 71 Bewertungen
45 Hotelbewertungen
Bewertungen in 49 Städten Bewertungen in 49 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2010

Wir verbrachten im August 2010 eine Nacht in einer Pioneer Cabin, Eltern und drei Teenager. Ich hatte eine Rim Side Cabin gebucht, tatsächlich hatten wir keinerlei Aussicht auf den Grand Canyon. Dies war die größte Enttäuschung, aber auch die Enge und Dunkelheit in der angeblich 2009 renovierten Cabin drückte bei uns nach bereits zwei Wochen Rundreise durch die USA aufs Gemüt. Das Bad war sehr sehr klein, wenn ich auch der Gerechtigkeit halber zugeben muss, dass der Wasserdruck in der Dusche im Gegensatz zum Waschbecken gut war. Aufgrund der Brauntonausstattung der Cabin ist eine abschließende Beurteilung der Sauberkeit nicht möglich. Tatsache ist, dass der Griff des Kühlschranks voller Kaffeeflecken war. Auf eine intensive Inspizierung der Cabin habe ich aus Gründen des Selbstschutzes verzichtet. Unsere Cabin lag in der ersten Reihe zum Hauptgebäude und auf dem Weg dorthin musste man den Geruch der öffentlichen Toiletten ertragen.

Wir hätten wahrscheinlich besser zwei Western Cabins mit je zwei Queensize-Betten gebucht, diese Cabins haben auch eine Veranda mit Schaukelstühlen, auf der man abends sitzen kann. Außerdem glaube ich, dass die Cabins links vom Haupteingang, die am dichtesten am Canyon liegen, auch gute Aussichten von der Veranda auf den Canyon haben. Sicherheitshalber würde ich vor der Buchung im Hotel anrufen oder per Email nachfragen.

Die Aussicht von der Terrasse der Lodge und von der Lobby aus ist grandios, wir beobachteten dort den Sonnenuntergang. Anschließend hatten wir einen Tisch im Restaurant reserviert, das Essen und der Service dort waren sehr gut (wir hatten Steaks). Ich würde allerdings empfehlen, einen Tisch unmittelbar nach dem Sonnenuntergang zu reservieren, da es dann noch nicht dunkel ist und man den wunderschönen Ausblick auf den Grand Canyon noch eine Weile genießen kann.

Der Grund für unsere Übernachtung war der Wunsch, den Grand Canyon in den Abendstunden und am frühen Morgen ohne allzu viele andere Menschen zu erleben. Das kann man meiner Meinung nach auch schaffen, wenn man früh genug aufsteht und die Anfahrt bereits früh am Morgen hinter sich gebracht hat bzw. abends erst nach dem Sonnenuntergang seinen Rückweg antritt. Sollte ich noch einmal zum North Rim fahren, würde ich zwei Cabins für unsere Familie buchen und vorher beim Hotel die besten Kabinen reservieren lassen.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2010

Wir waren froh eine Unterkunft hier ergattert zu haben, denn die Anfahrt zum North Rim ist lang und die nächsten Motels weit entfernt. Unsere Erwartungen wurden übertroffen.

Die Cabins sind hübsch gelegen im Nadelholzwald, einige mit Rimview. Sie sind rustikal eingerichtet, sauber und zweckmäßig. Wie es sich in solcher Umgebung gehört ;-) ohne TV. Auch ohne Klimaanlage, aber selbst im Juli kühlte es sich nachts weit genug ab, um gut schlafen zu können. Mit zwei Betten war unsere Cabin zwar etwas eng, aber wir hielten uns hier eh nur zum Schlafen auf. Der Preis entsprach den in Nationalpark üblichen hohen Niveau.

Der Dining Room der Lodge bietet tolle Aussichten und gutes Essen mit reichlichen Portionen. Frühzeitige Reservierung, besonders zum Diner ist sehr wichtig. Das Personal war sehr freundlich und stets bemüht, alle Bestellungen zügig abzuwickeln.

Nach einem anstrengenden Hike am South Kaibab Trail haben wir von nachmittags bis in die nacht hinein sehr gemütlich auf der Terasse der Lodge gesessen und die tollen Aussichten genossen. Getränke wurden auf Wunsch serviert und man konnte auch seine take-away-Pizza aus dem Deli hier verzehren.

Rundum ein tolles Erlebnis mit weit weniger Trubel als am South Rim.

  • Aufenthalt Juli 2009, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Grand Canyon Lodge - North Rim? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Canyon Lodge - North Rim

Anschrift: End of Highway 67, Grand-Canyon-Nationalpark, AZ 86052
Lage: USA > Arizona > Grand-Canyon-Nationalpark
Ausstattung:
Kostenloses Parken Restaurant Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 11 von 21 sonstigen Unterkünften in Grand-Canyon-Nationalpark
Preisspanne pro Nacht: 83 € - 252 €
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Grand Canyon Lodge - North Rim 2.5*
Auch bekannt unter dem Namen:
Grand Canyon North Rim Lodge
North Rim Lodge
Lodge Grand Canyon
Grand Canyons
Grand Canyon Lodge South Rim
Hotel Grand Canyon Lodge - North Rim
Grand Canyon Lodge - North Rim Hotel Grand Canyon National Park
Canyon Grand Lodge North Rim

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grand Canyon Lodge - North Rim besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Grand Canyon Lodge - North Rim gehört jetzt zu Ihren Favoriten