Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eines der Highlights der USA” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Grand Canyon South Rim

Grand Canyon South Rim
Highway 64, Grand-Canyon-Nationalpark, AZ
(928) 638-7888
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Aktionsangebot
USD 80*
oder mehr
Grand Canyon – Bustour zum Südrand mit optionalen ...
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eines der Highlights der USA”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2011

Ein must-see eines jeden Besuches in Südwesten der USA! Der Grand Canyon ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der USA und ein Besuch bringt jedem USA-Reisenenden unvergessliche Eindrücke.

Der South Rim ist der bekanntere Teil des Nationalparks. Die Anfahrt ist problemlos über Williams oder Flagstaff. Es gibt im Park Shuttlebusse, es sind aber genügend Parkplätze vorhanden. Eintritt ist ca $25 - wir hatten den America the Beautiful Pass, da wir mehrere Parks besucht haben.

Man kan am Rim spazierengehen und Wanderungen machen. Tipp: Sonnenuntergang am Watch Tower! Unvergesslich!

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.526 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.158
    272
    69
    15
    12
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wissembourg, Frankreich
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein MUSS im Westen der USA”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2011

Wer sich in den "Wilden Westen" der USA wagt, der kommt am Grand Canyon einfach nicht vorbei. Man kann noch so viele Videos, Bilder oder sonstiges gesehen haben, der echte Live-Blick in das "größte Loch der Welt" ist und bleibt atemberaubend. Es ist so gigantisch, dass man den eigenen Augen fast nicht trauen möchte. Waren das 2. mal schon hier. Die gesamte Anlage für Parken, Gehwege und Besucherzentrum wurden neu und sehr ansprechend gestaltet. Wer etwas Zeit mitbringt, sollte auch den Abstieg ins Tal wagen.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Horgen
Top-Bewerter
212 Bewertungen 212 Bewertungen
107 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 89 Städten Bewertungen in 89 Städten
141 "Hilfreich"-<br>Wertungen 141 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wenn nur das Chaos mit den vielen Parkplätzen und Einbahnstrassen nicht wäre”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2011

Wir kamen zum xten Mal zum Grand Canyon, um ihn mit einer Freundin zu besuchen. Die Zufahrt ab Page in ca. 2h ist angenehm. Man besucht nach dem Zeigen des Jahrespasses an der Eingangskontrolle schon den ersten Aussichtspunkt im Park. Die wenigen Ausblickspunkte vor dem Parkeingang kann man sich sparen, doch wenn man etwas von den Navajos kaufen will, muss man das vor dem Parkzugang machen. Im Park hats keine unabhängigen Verkaufer mehr.

Schon der erste Blick beim als Turm gebauten Visitor-center ist eindrücklich.

Natürlich hält man dann an jedem weiteren Vistapoint, bis man zum Hopy Point kommt, der nun nicht mehr mit eigenem Auto besucht werden kann.

Kurz danach geht dann das "Chaos" los mit Parkplätzen und Shuttlebussen in 4 Farben und Richtungen. Wer nur einen Tag eingesetzt hat, kommt fast ins Schwitzen. Alles sehen kann er nicht. Deshalb ist es wohl am besten im Park zu schlafen oder in einem der teuren Hotels am südlichen Eingang. Für Camper hats am Westausgang am ehesten noch einen Standplatz. Im Zentrum ists im Oktober immer noch randvoll.

Wers günstiger haben will, fährt nach Sonnenuntergang halt noch die 60 Meilen nach Williams. Dort hast Motel in jeder Menge und auch in der günstigen Preiskalsse unter 50USD. Reservation nicht nötig!

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hünxe, Deutschland
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschön”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2011

Auf unserer Rundreise besuchten wir den Grand Canyon.
Am ersten Tag ging es per Shuttle bis zum Hermints Rest, eine wunderschöne Erfahrung.
Die Shuttlebusse halten an allen Vistapoint`s und können umsonst genutzt werden.
Als wir im März dort waren lag noch Schnee und wir konnten leider nicht wandern, da wir zu wenig Zeit hatten aber einmal am Rim stehen ist ein super Erlebniss.
Am zweiten Tag fuhren wir in Richtung Desert View um dort den Park zu verlassen.
Am Desert View steht ein Aussichtsturm wo man einen super überblick über den Rim hat.
Wenn ihr mehrere National Parks besucht empfehle ich euch den Annual Pass(80$), damit habt Ihr Zutritt zu allen NP`s, State Parks etc.

Aufenthalt März 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Top-Bewerter
116 Bewertungen 116 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
69 "Hilfreich"-<br>Wertungen 69 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unvergesslich”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2011

Wenn man wieder zu Hause ist, sind die Daheimgebliebenen schnell genervt von den 400 Fotos, die man dort so schiesst. Aber die Fotos zeigen ja, wie überwältigt man vor Ort ist. Beeindruckend ist auch, wie gepflegt und gut organisiert der Nationalpark ist. Die 25,- Dollar Eintritt haben wir dafür gern gezahlt. Der Busservice entlang des Sothrims ist perfekt und spart Nerven.
Verpflegung vor Ort ist etwas teurer. Aber man kann sich allerlei im Generalstore kaufen und auf den Picknick-Plätzen verspeisen.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Grand Canyon South Rim angesehen haben, interessierten sich auch für:

Grand-Canyon-Nationalpark, AZ
Grand-Canyon-Nationalpark, AZ
 
Grand-Canyon-Nationalpark, AZ
Grand-Canyon-Nationalpark, AZ
 

Sie waren bereits im Grand Canyon South Rim? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grand Canyon South Rim besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.