Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zauberhaft!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Panamint Springs Resort

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Death Valley Nationalpark suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Panamint Springs Resort
Speichern
Panamint Springs Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
40440 Hwy 190, 32 Miles West of Stovepipe Wells, Death Valley Nationalpark, CA 92328   |  
Hotelausstattung
Fribourg, Schweiz
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zauberhaft!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2011

Panamint Springs Ressort ist ein wunderbarer Ort! Wo sonst kann man in den USA auf der Terrasse sitzend gemütlich ein Bier schlürfen und einen unglaublichen Sonnenuntergang geniessen? Die Zimmer sind einfach, aber sauber. Die Preise sind hoch, wie es halt üblich ist "in der Wildnis". Ich habe schon viele Sonnenaufgänge gesehen, aber diesen werd ich mein Leben lang nicht vergessen! Wenn ich an meine Ferien in den USA denke, denke ich zuerst an diesen beeindruckenden Ort. Aber: nur für Leute, die offen sind für Naturschönheiten und nicht in erster Linie Entertainment suchen. Sonst wirklich besser weiterfahren.

  • Aufenthalt Juli 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

475 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    57
    138
    119
    68
    93
Bewertungen für
98
214
36
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
67 Bewertungen
57 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2011

Eine der wenigen Übernachtungsmöglichkeiten im Death Valley. Lage entsprechend gut, ansonsten leider nichts. Auch wenn man mit geringsten Erwartungen das Zimmer betritt, wird man dennoch enttäuscht sein. Es ist einfach komplett verranzt. Nicht wirklich verdreckt, aber einfach komplett in die Jahre gekommen. Wir kamen spät abends an und hatten keine Lust mehr weiterzufahren. Aber das wäre besser gewesen. Noch mal 45 min Fahrt investieren und man hat kurz außerhalb des Death Valley eine Handvoll Motels zur Auswahl.

Dieses hier wäre zum bloßen Schlafen ok, aber dann müsste der Preis zumindest stimmen. 30 $ hielte ich für fair, wir zahlten 120 $, was ein Witz ist. Das Bett ist ok, den Teppich besser nur mit Schlappen betreten, die Dusche würde ich nicht benutzen.

Fazit: Weiterfahren oder im Auto pennen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Winterthur
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2011

Es ist ein einfaches Motel , KEIN Ressort, an der Zufahrtsstrasse vom Westen. Bis nach Death Valley (Stovepipe wells) dauert es dann noch 45min. Es gibt warmes Wasser in funktionierenden Duschen und am Abend wunderschönen Sternenhimmel aber keinen Fernsehen, keinen Kühlschrank, keinen sinnvollen Internetzugang. Je nach Nachbarn sind Ohrenstöpsel vorteilhaft, viele Biker, man steht generell eher früh auf. Das Restaurant ist ok, aber nach den guten TA reviews haben wir eigentlich mehr erwartet. Die Portionen für US-Massstäbe eher klein, aber gute Bierauswahl.

Aufenthalt März 2011, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Montabaur, Deutschland
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 62 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2011

Das Parnamint Springs Resort ist sehr speziell !

Auf unserer Reise mit Landkarte durch USA entschlossen wir uns in der letzten Stadt vor dem Death Valley zu übernachten. Zum Glück hatten wir schon getankt und gegessen als wir nach der Stadt “Parnamint Springs“, wie sie auf unserer Landkarte eingezeichnet war, suchten.

Zu unserem Erstaunen gestand uns der nette Motelbesitzer des einzigen Hauses weit und breit, daß ER selber Parnamint Springs sei und laut amerikanischem Recht mit seinem Kiosk, seiner Tankstelle und Bar sowie den Motelzimmern hinter dem Hauptgebäude alles habe um als Stadt zu gelten.

Da er weit und breit alleine ist, nimmt er für Essen und Getränke Preise im oberen Grenzbereich. Genauso, wie der Benzin an seiner Tankstelle weit über den Preisen anderer US-Tankstellen liegt.

Wer allerdings auf keines dieser Güter angewiesen ist, kann das Parnamint Springs Motel sehr gut als Basis für einen frühen Besuch im Death Valley nutzen. Die Zimmer sind einfach aber sauber. Der Inhaber sehr freundlich und hilfsbereit und so kann man dort gut übernachten und seine Tour starten.

Für alle zu empfehlen die früh ins Death Valley wollen oder spät aus dem Death Valley kommen.

  • Aufenthalt Juni 2010, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Turin, Italien
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2011

Das Hotel befindet sich westlich des Death Valley Park, etwa 80 km von der Furnace Creek (befindet sich im Zentrum des Parks) gelegen. Die Art und Weise, es zu erreichen ist bequem, so denken Sie daran, Wasser zu bringen Tanken (obwohl jede Struktur innerhalb des Parks ein Geschäft und eine Tankstelle hat). Das Hotel verfügt über 14 Zimmer, Motel-Stil, und das Auto wird kostenlos an die Tür des Raumes geparkt. Es gibt keine Klimaanlage, übernachteten wir in einem Zimmer mit zwei Doppelbetten. Es ist Teppich auf dem Boden. Sie können im Restaurant essen, sehr charakteristisch, wir aßen Fleisch und andere Spezialitäten, mit dem Durchschnittspreis.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Palmerston North, Neuseeland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2010

Wir waren 2 Naechte im Hotel und ich hatte zum Glueck vorher Tripadvisor gelesen. Die Zimmer sind absolut unspektakulaer und wohl eher ziemlich abgewohnt. Wir hatten Badeschlappen dabei, was im Badezimmer nicht schlecht ist. Bitte nicht falsch verstehen, trotz des alten Mobiliars war alles super sauber - Kompliment an das Reinigungspersonal!!! Nur finde ich einen Teppichboden im Badezimmer eher ungluecklich und die Dusche war am verrotten. Wie gesagt, wir waren vorbereitet. Im dazugehoerigen Restaurant gibt es gute Burger und eben das viel gepriesene Bier. Der Zimmerpreis war sehr ok, vor allem, viel Auswahl hat man in der Gegend nicht. Abends ist absolute Duesternis angesagt, eine Taschenlampe im Gepaeck ist ratsam. Ansonsten ist die Lage, was man erwartet, mitten in der Wueste.Ansonsten: Das Panamint liegt an der Westseite des Death Valley, will man das Valley durchqueren, waere ev. ein Hotel in Stovepipe oder Furnace Creek (oestlicher gelegen) besser, die sind allerdings auch teurer. Sonst ist es wirklich klasse, ueber die Paesse von Tal zu Tal zu fahren.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2010

Wir haben ein Zimmer mit drei Kingsize Betten im Panamint Springs Resort für eine Nacht bereits von Deutschland aus gebucht. Wie wir vor Ort erfahren haben war das auch sehr gut, weil die wenigen Zimmer alle ausgebucht waren. Die Schlüssel waren an der Tankstelle abzuholen, ansonsten gab in Panamint nur noch das Resort und ein nicht gerade billiges Restaurant. Hier konnte man auch frühstücken.Das von uns gebuchte Zimmer incl. Bad war sauber. Was mich störte war die nicht regelbare Klimaanlage wodurch es sehr zugig war. Wir haben uns mit einem Handtuch beholfen das von uns um den Schacht gewickelt wurde. Nachts ging diese glücklicherweise dann automatisch aus.
Es besteht kein Handy-Empfang aber in den Zimmern ist kostenloses Wi-Fi nutzbar.
Das Resort empfehle ich ohne Einschränkung weiter.
Von hier aus kann man ohne Probleme morgens zu den Sehenswürdigkeiten in Death Valley starten.

  • Aufenthalt September 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Panamint Springs Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Panamint Springs Resort

Anschrift: 40440 Hwy 190, 32 Miles West of Stovepipe Wells, Death Valley Nationalpark, CA 92328
Lage: USA > Kalifornien > Death Valley Nationalpark
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken
Hotelstil:
Nr. 4 von 4 Hotels in Death Valley Nationalpark
Preisspanne pro Nacht: 85 €
Anzahl der Zimmer: 15
Auch bekannt unter dem Namen:
Panamint Springs Kalifornien Vereinigte Staaten
Panamint Springs Hotel Death Valley Nationalpark
Panamint Springs Resort Death Valley
Panamint Springs Hotelanlage
Panamint Springs Resort USA/Kalifornien
Panamint Springs Hotel Death Valley National Park
Hotel Panamint Springs

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Panamint Springs Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.