Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schönes Hotel, sehr saubere Zimmer, Essen gut” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Winkler

Hotel Winkler
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Hotel Winkler gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Winkler
4.0 von 5 Hotel   |   Tombergweg Nr. 4, Castelbello-Ciardes (Kastelbell-Tschars), Italien   |  
Hotelausstattung
Dachau
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“schönes Hotel, sehr saubere Zimmer, Essen gut”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. April 2014

Wir haben 4 Nächte im Winkler Hotel in Tschars verbracht, inklusive Halbpension. Das Hotel ist sehr sauber und neu inkl. Saunabereich, den wir ebenso genutzt haben. Frühstück und Halpension waren absolut in Ordnung.
Das Hotel liegt direkt am Bahnhof der Vinschgaubahn, von dort kann man bis nach Meran und auch Bozen fahren, oder auch zu Wanderungen starten.
Wir hatten ein Zimmer zur Strassenseite, die Fenster waren sehr gut schallisoliert und auch bei gekippten Fenster war der Verkehr nicht sehr störend.
Kostenloses WLAN gibt es leider nur im Eingangsbereich, kein WLAN auf den Zimmern, auch nicht gegen Aufpreis. In der heutigen Zeit eigentlich Std.
Insgesamt ein schönes Hotel - Preis/Leistung Top.

Zimmertipp: Zimmer von der Straßenseite weg wären besser.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

14 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3
    9
    1
    1
    0
Bewertungen für
4
7
1
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bolzano (Bozen), Italien
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2014

Verbrachten 4 Tage im Hotel Winkler in Tschars. Die Zimmer sind hell und sehr geräumig. Das Bett war gemütlich zu liegen und gross genung für 2 Personen. Wir mussten nur die Heizung schnell herunterregeln, das Zimmer war absolut überheizt. Aber das ist in der alpenländischen Gegend eher immer so Brauch. Nachts verglüht man beinahe wenn man die Heizung bei Ankunft nicht runterdreht :-). Der Wellnessbereich ist klein aber sehr fein. Schade war nur dass keine Aufgüsse mit Aroma mehr verfügbar waren als der Aufgusseimer leer war und dass der Whirlpool extra kostet. Hervorzuheben ist das gute Essen, die Auswahl war vielfältig und das Essen hat uns jeden Abend sehr gut geschmeckt. Frühstücksbuffet war tip top! Wir hatten jeden Abend eine der besten Weinberatungen zum Abendessen die wir je hatten. Die Weine waren super! Die Familie Winkler und das Team sind sehr freundlich wir haben uns sofort rundum wohl gefühlt. Wir werden im Sommer auf jeden Fall nochmal kommen da das Hotel beste Ausgangslage für sämtliche Wanderungen und Bergtouren bietet. Toll war auch die Hundefreundlichkeit des Hotels, lediglich in Speisesaal und natürlich im Spabereich konnten wir ihn nicht mithineinnehmen was ja absolut selbstverständlich und in Ordnung ist :-) Alles in allem wirklich SUPER!!!

Zimmertipp: DZ Sunnseit war gross, sehr geräumig und schön! Es lag zur Etschseite, also am Fluss und nicht vorne ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2013

Das Hotel bietet alles für einen aktiven Urlaub mit Fahrradfahren oder Wandern. Unser Zimmer (Kategorie "Landhaus") war sehr geräumig mit Balkon zur Etsch und schönem Blick auf die umliegenden Berge. Hotel insgesamt und Zimmer immer sehr sauber.
Das Essen (Frühstück und Abendessen) war ausgezeichnet. Daran gab es nichts auszusetzen. Einzig die Essenszeit beim Abendessen könnte - besonders im Sommer - etwas ausgedehnt bzw. nach hinten verlagert werden: Abendessen gibt es von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr oder bei besonderen Anlässen wie "italienischer Abend" um Punkt 19:00 Uhr. Das kann einen bei Tagestouren schon etwas unter Druck setzen, wenn man vor dem Essen noch duschen oder schwimmen will.
Es gibt einen großen Saunabereich (den wir jedoch wegen der Hitze nicht genutzt haben) sowie ein großes Schwimmbecken im Garten (das wir wegen der Hitze oft genutzt haben).
Ideale Lage direkt am Vinschgau-Radweg, am Bahnhof der Vinschger Bahn und an der Etsch.
Tipp: mit der "bikemobil-Card" der Vinschger Bahn nach Mals fahren und dort direkt am Bahnhof ein Fahrrad leihen. Damit dann den Radweg in Richtung Meran zurück fahren (er führt dort nur bergab!). Vorbei an Apfelplantagen, Weinbergen, kleinen Ortschaften: traumhaft schön! Das Fahrrad kann dann am Bahnhof von Spondinig, Schlanders, Latsch, Naturns oder Meran wieder abgegeben werden und man fährt mit der Bahn zurück zum Hotel.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2010

Zentral gelegenes Hotel an der Hauptstrasse nach Meran. Der ideale Ausgangspunkt für einen akiven Urlaub.
Das Hotel ist ein Familienbetrieb mit sehr freundlichem Service. Die Küche reichhaltig mit köstlichem italienischem Einfluss. Die Zimmer sonnig, neu renoviert und mit allem ausgestattet was aktive Urlauber so brauchen. Nicht zu wenig, nicht zu viel.
Kleine Liegewiese mit geheiztem, sauberen Pool auf der sonnigen Südseite im Erdgeschoss mit separatem Zugang zu etwas älterem Dampfbad- und Saunabereich.
Sehr speziell sind die super Biker- und Wandertipps des Besitzers, welche vielfach auch noch persönlich mitbegleitet werden.

  • Aufenthalt September 2010
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Memmingen
Top-Bewerter
156 Bewertungen 156 Bewertungen
95 Hotelbewertungen
Bewertungen in 74 Städten Bewertungen in 74 Städten
162 "Hilfreich"-<br>Wertungen 162 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2010

Angekommen am Ruhetag ( wo steht das bei Hrs24 und Kollegen?) wurde erst die Wirtin herausgeklingelt. Sie Sauna fällt selbstverständlich auch aus (Warum am Ruhetag auch?) Das Zimmer war lo la´la. Eine unnötige eingebaute Trennung hielt einem vom Fernsehen im Bett ab, weil dieser im 2. Teil mit dem Sofa stand. Die Stühle waren ohne Polster (Angst vor Entwendung?) und dementsprechend "Bretthart" und ungemütlich. Im Bad ein transportabler Spender mit billigem weissen "Für-Alles" -Inhalt. Kalt war es auch, die Heizung funktionierte noch nicht. Die Betten waren ganz ok und der Lärm hielt sich in Grenzen; zur Zeit der Apfelernte muss man mit diesen Minitraktoren rechnen, die schon früh am Morgen in die Plantagen tuckern.

Aber die grösste Frechheit: Der Zimmerpreis wird im eingerahmten Preisblatt an der Wand mit 75 € angegeben. Verkauft wurde es mir aber für 85 € bei Hrs. Die Provision, die anscheinend so bis 13 % beträgt wurde mir sofort aufgerechnet. Die Südtiroler, auch Piraten der Berge genannt, verstehen hier keinen Spass, obwohl man ja durch den Ruhetag auf die Wellness, die gross und breit angeboten wird, verzichten muss.

Das Abendessen, war wirklich gut. Die 20 Gäste saßen leise flüsternd im wirklich schönen Speisesaal und freuten sich über das 3-Gängige Essen mit Salatbuffett, das hervorragend schmeckte. Aber eine so schreckliche Toten-Stimmung habe ich noch nie erlebt. Ich kam mir vor wie bei einer Beerdigung. Tip: Südtroler Musik laufen lassen, das erheitert die Gäste. Ich hatte den Eindruck der Wirt hatte Hemmungen und Angst. Die Halbpension kostete 10 € zusätzlich, der 1/2 liter Wein war mit 4,80 im südtiroler Rahmen. Also Küche: Spitze
Das Frühstück war eine Wucht: So knusprige "Vinschgerl" habe ich noch nie gegessen. Die Wurstwaren kamen aus der Region, der Käse von den Bergen und die Marmelade hat die Wirtin bestimmt selber eingemacht. Es gab wirklich alles und ich bewerte dieses Frühstück höher als in den 5*****Häusern, die ich in der Vergangenheit besuchthabe.

Fazit: Als Alleinreisender wird man gehörig ausgenommen ( 100 € Halpension mit Wein)
und hat nicht viel vom Aufenthalt, wenn man nichtsahnend am Ruhetag kommt. Der Rahmen hierzug währe 70 € im Ganzen in dieser Gegend

Tipp: Ich wurde schon einmal von einem Gastronomiebetrieb deswegen angerufen und hatte die Möglichkeit den Abend anerweitig zu planen.

Aufenthalt September 2010, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Winkler? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Winkler

Anschrift: Tombergweg Nr. 4, Castelbello-Ciardes (Kastelbell-Tschars), Italien
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Südtirol > Castelbello-Ciardes (Kastelbell-Tschars)
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Hotels in Castelbello-Ciardes (Kastelbell-Tschars)
Preisspanne pro Nacht: 131 € - 171 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Winkler 4*
Anzahl der Zimmer: 22
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Booking.com, Hotel.de, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Winkler daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Winkler Italien/Südtirol

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Winkler besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.