Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Urlaub von seiner schönsten Art” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Gutshaus Stolpe

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Gutshaus Stolpe gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Gutshaus Stolpe
4.0 von 5 Hotel   |   Peenstr. 33, 17391 Stolpe b. Anklam, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Winterthur
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Urlaub von seiner schönsten Art”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2014

Das Gutshaus Stolpe bietet alles was ein Feinschmecker und ein Ruhesuchender wünscht. Die ausserordentlich ruhige und schöne Lage im Park an der Peene ist einmalig und hier in der Schweiz nicht zu finden. Die Gastgeber und das Personal sind äusserst zuvorkommend und erfüllen alle Wünsche. Excellente Weine werden fachkundig durch Herrn Buder empfohlen und präsentiert. Die Küche ist sehr flexibel und auch à la Carte sind jeden Tag andere Speisen erhältlich, alle von bester Qualität und höchstem Genuss.
Wir werden auf jeden Fall Stolpe wieder besuchen.

Zimmertipp: Die Zimmer im Anbau ebenerdig sind genial mit direktem Zugang in den Park und eigener Terrasse.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

48 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    41
    7
    0
    0
    0
Bewertungen für
8
27
4
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
62 Hotelbewertungen
Bewertungen in 62 Städten Bewertungen in 62 Städten
61 "Hilfreich"-<br>Wertungen 61 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2014

Wir waren im Oktober für ein Wochenende in diesem schönen Gutshaus und haben uns wunderbar erholt. Beigetragen dazu haben das sehr gute Essen sowie der kleine aber feine Wellnessbereich mit Außenwhirlpool sowie einem holzbefeuerten Badebottich! Hier ließ es sich in freier Natur im angenehm warmen Wasser wunderbar entspannen.

Unser Zimmer in einem schönen Nebengebäude gelegen war sehr ansprechend und gemütlich. Das gut ausgestattete Frühstücksbuffet wurde ebenfalls in einem schönen Nebengebäude und wohl ehemaligen Stallgebäude eingenommen. Kaffee und Kuchen konnte man in einem netten Salonzimmer im Haupthaus zu sich nehmen, ebenso das sehr schmackhafte mehrgängige Abendessen, was in unserem Arrangement inkludiert war.

Einzig fanden wir die feste Tischzuordnung, von der nur nach mehrmaligen intervenieren und dann auch nur sehr ungern abgewichen wurde, wenig serviceorientiert. Hier sollte doch der zahlende Gast entscheiden können, an welchem Tisch er sich wohlfühlt!

Zu empfehlen wäre auch eine Kanutour auf der Peene mit günstig zu leihenden Kanus, welches auf Wunsch vom Hotel arrangiert wird sowie ein Besuch im angegliederten Gasthaus Stolper Fährkrug, welcher zu unserer Reisezeit leider schon geschlossen hatte.

Gerne werden wir einmal dieses schöne Anwesen in einem Sommermonat noch einmal besuchen!

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ahrensburg, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2014

Das Gutshaus bietet alles was man zur Erholung braucht. Ein sehr gepflegtes Anwesen wo man den Alltag schnell vergisst, dazu sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Wer die Küche testet, wird hier kulinarische Gaumenfreuden erleben die Stefan Frank als Spitzenkoch kreiert. Einen großen Dank gilt auch dem Sommelier Michel Bruder für seine sehr guten Empfehlungen! Das Video auf der Homepage trifft es gut.

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2013

Wenn man kein Navi hat findet man das Haus nicht.

Das Ankommen, die Allee zum Haus ist gewaltig.
Im Haus sind alle offen, diskret, zuvorkommend, aufmerksam, hilfreich.
Mann fühlt sich gleich zu Hause.
Es ist ein richtiges Gutshaus, mit allem was dazu gehört.
Die Umgebung des Hauses hat eine lange Vergangenheit.
Das Essen ist sehr gut.
Das Nachtessen wird zelebriert. Sie bringen es locker auf 4 - 6 Gänge, mit den Zwischengänge wie Himbeer- / Pfirsich Sorbe ist es Fantastisch.
Die Wellness Zone ist sehr schön und auf modernsten Stand.
Alt Trifft auf Neu.
Und es passt.
Wenn der Weg nicht soweit ist, wäre ich mehr im Haus.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2013

Wir waren ca. vor einem Jahr mit Freunden im Gutshof. Sie waren bereits mehrmals Gäste dort und hatten uns überzeugt einfach mal mitzukommen.
Die Anreise war zwar sehr lange und auch das Navi hatte auf dem Lande dann so seine Probleme aber mitten in einem kleinen Ort ein wundervoller Gutshof.
Die Rezeption war sehr nett und das Zimmer war schnuckelig. Der Ausblick auf den Garten war auch sehr schön.
Das Badezimmer war sehr rustikal und klein.

Wir hatten für Samstag ein Menü im Restaurant von Sternekoch André Münch. Freitags wollten wir zum Fährkrug (Restaurant was auch zum Gutshof gehört) Leider hat dies im Winter geschlossen und da es außer Dorf-Kneipen weit und breit nichts anderes gibt sind wir schon Freitags in das Restaurant im Gutshof gegangen.

Die Atmosphäre ist sehr, sehr sehr gemütlich. Absolut top. Stilvoll eingerichtet und auf Details geachtet aber nicht überladen.

Das Essen war der HAMMER. Der Preis ist zwar auch teuer, aber als wir von der Karte nicht so recht wussten was wir wollten, wir waren ja auch schließlich am nächsten Tag nochmal da, wurde uns ein extra Gericht angeboten, dass wir alle nahmen --> Rinderfilet.
Das war aber nicht alles, es gab erst einen Gruß aus der Küche und zwischen jedem weiteren Gang eine kleine Köstlichkeit.

Wir saßen sehr lange und es war sehr gemütlich.
Die Preise auf der Weinkarte waren zwar hoch, aber man ist hier halt nicht beim Winzer.

Am nächsten Tag freuten wir uns schon alle wieder auf das Essen und es war wieder genial. Ich war schon in ein paar guten Restaurants essen, aber das war bisher das Beste.

Das Frühstück wurde in der Scheune serviert und war auch sehr lecker.

Für ein romantisches Genuss Wochenende aufjedenfall zu empfehlen.

Man kann allerdings auch sonst in der Gegend um das Hotel nicht viel machen.

Wir hatten uns für Abends auch noch ein-zwei Flaschen Wein aus der Region mitgenommen und als wir schon etwas vorsichtig nach Gläsern fragten (im Zahnputzbecher schmeckt es halt echt nicht) sind uns die Gläser sogar aufs Zimmer gebracht worden und für den zweiten Abend standen schon wieder frische da. Das ist Service!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Granadilla de Abona, Spanien
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2013

Die Anfahrt durch die Allee ist schon ein Erlebnis, dann der Empfang an der Rezeption. Unser Zimmer war absolut ok, das Badezimmer ist allerdings nicht mehr zeitgemäss - einen Duschschvorhang hatte ich seit meiner Studentenzeit nicht mehr..... Abends ging es erstmals zum Fährkrug. Ein rustikales Restaurant mit viel Flair und gutbürgerlicher Küche. Am morgen durften wir unser Frühstück im "Pferdestall" geniessen. Das Buffet liess keine Wünsche offen. Den 2. Abend durften wir im Gourmetrestaurant im Gutshaus erleben - ja es war ein Erlebnis der besonderen Art. So eine gelungene Küche, diese Geschmacksvariationen, die Präsentation der Speisen, der Service .... das alles machte dieses Abendessen zu einem Unvergesslichen. Herzlichen Dank an die Belegschaft, uns werden Sie sicher wieder als Gäste bekommen.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2013

Sehr individuelles Haus, dass uns von Anfang an verzaubert hat. Schon die Fahrt durch die alte Gutshofmauer auf das Gutshaus zu, ließ unsere Herzen höher schlagen, das wurde unterstützt durch einen herzliche Empfang vom Personal wie auch von anwesenden Gästen. Die Zimmer individuell wie angekündigt, da nimmt man auch ein wenig die verschachtelte Situation der Gebäude in Kauf (etwas abenteuerlicher Weg ) . Spätestens beim ersten Drink auf der Terasse mit Blick in den großzügigen Garten ( traumhafte Rotbuche ) bemerkt man, dass man sich in einer Ruheinsel mit allen Möglichkeiten nach Meh(e)r befindet. Das ganze wurde dann abends kulinarisch durch ein tolles Menü im hauseigenen Feinschmeckerrestaurant abgerundet. Der einizige Wermutstropfen, der uns und auch andere Gäste an diesem Abend begleitete, waren nicht genügend gekühlte Getränke.......
Ein Tip an die regionale Gemeindeverwaltung, ein Fahrradweg entlang der Peene, zumindest bis Anklam, ist dringend notwendig und tut dem Naturschutzgebiet bestimmt keinen Abbruch.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Gutshaus Stolpe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gutshaus Stolpe

Anschrift: Peenstr. 33, 17391 Stolpe b. Anklam, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Stolpe b. Anklam
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Stolpe b. Anklam
Preisspanne pro Nacht: 130 € - 163 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Gutshaus Stolpe 4*
Anzahl der Zimmer: 33
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Booking.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gutshaus Stolpe daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Stolpe Bei Anklam
Gutshof Stolpe Anklam
Hotel Gutshaus Stolpe Stolpe b. Anklam
Gutshaus Stolpe Stolpe b. Anklam, Mecklenburg-Vorpommern

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gutshaus Stolpe besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.