Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel vor den Toren Berlins” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Van der Valk Hotel Berliner Ring

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Van der Valk Hotel Berliner Ring gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Van der Valk Hotel Berliner Ring
4.0 von 5 Hotel   |   Eschenweg 18, 15827 Blankenfelde, Brandenburg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Hotel vor den Toren Berlins”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2014

Wir hatten kurzfristig ein Zimmer gebucht und wurden nicht enttäuscht. Das Zimmer war OK (Flecke auf dem Teppichboden) und bei schönem Wetter konnten wir draußen auf der Terrasse essen. Anschließend gab es in der Bar noch einen Absacker und der Barkeeper konnte allerhand Interessantes über Whisky etc. berichten.
Das einzige Manko war, dass es im Zimmer keine Klimaanlage gab. Nachts konnte man die Balkontür nicht auflassen, weil es vorm Zimmer einen durchgehenden Balkon gab.

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

91 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    27
    50
    14
    0
    0
Bewertungen für
10
21
7
43
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gelnhausen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2014

Unseren Kurzaufenthalt im Van der Valk Hotel Berliner Ring haben wir trotz oder auch wegen der direkten Anbindung an die A10 sehr genossen. Wir hatten im brandenburgischen zu tun, was wir vom Hotel aus sehr gut erreichen konnten. Ebenfalls auf kurzem Weg gelangt man in die Berliner Innenstadt. Wer dazu das Auto stehen lassen möchte erreicht die City mit der S-Bahn in ca. 20 Minuten, kostenfreie Parkplätze sind an der S-Bahn Station Blankenfelde ausreichend vorhanden. Auch direkt vor dem Hotel findet man genügend Parkplätze.
Unser Zimmer war sehr geräumig und gemütlich eingerichtet, alles sehr sauber und gepflegt, eine Minibar mit Inhalt zu vernünftigen Preisen war ebenfalls vorhanden. Der kleine Park und Aussenbereich des Restaurants erinnern an eine Hotelanlage im südländischen Raum. Den kleinen Balkon haben wir am Abend gerne genutzt; der Verkehrlärm von der Autobahn her war dabei gut erträglich, bei geschlossenen Fenstern/Türen war davon gar nichts zu hören. Das Frühstücksbuffet wird in einem sonnendurchfluteten Atrium kredenzt und war vielfältig und lecker, das Personal wirkte durch den großen Ansturm über die Pfingsttage etwas gehetzt, blieb dabei aber dennoch stets freundlich und hilfsbereit. Das Preis-Leistungsverhältnis empfanden wir für diese Region ausgezeichnet und würden für einen Kurzaufenthalt jederzeit wieder dort absteigen.

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2014

Auf der Suche nach schönen HotelHallenbädern in Brandenburg sind wir auf das Van-der-Valk-Hotel Berlin-Brandenburg gestoßen und wurden nicht enttäuscht, im Gegenteil, wir waren fast überwältigt.

Die Anfahrt von Berlin aus über die B96 war zunächst einmal irritierend, da die GoogleMap bei der Abfahrt ein kurioses MäanderBand zeigte. Vor Ort allerdings war dann alles ganz einfach, an jeder Kurve war das Hotel ausgeschildert. Der Empfang an der Rezeption war herzlich, man versorgte uns mit einer dicken Infomappe und wies stolz darauf hin, dass unser KomfortDoppelZimmer entsprechend unserem Status – Hochzeitstag – vorbereitet sei. Die Überraschung war wirklich gelungen : auf dem großen QueenBed war ein riesiges Rosenherz ausgebreitet, ein Obstteller erwartete uns und eine wunderbare Aussicht auf Brandenburgisches Wiesenland, Autobahn nebenan, aber nicht störend. Allerdings ist Schlafen zu zweit auf einer durchgehenden SchaukelMatratze mit nur 1 Decke nicht so prickelnd. Das Zimmer war sehr groß, das Bad ebenfalls, es verfügte sowohl über Dusche wie Badewanne, wäre ohne die sinnlose Badewanne noch viel größer gewesen. Armaturen usw. alles perfekt. Im Zimmer Schreibtisch mit Minibar, kleines Tischchen, Stühle, auf dem Balkon Tischchen und Stühle und quasi als Höhepunkt ein großer SamsungTV, wie wir ihn auch zu Hause haben ...

Das vierseitig angelegte Hotel verfügt über ein riesiges Atrium, wobei die vier Seiten mit ihren drei ZimmerEtagen im Atrium ihren Umgang haben - trotz Funktionalität ein toller Eindruck. Die Verglasung des Atriums war einwandfrei, Tageslicht erhellte das Ambiente, das in stylischem grau-in-grau gehalten war. Ein DesignMoment, der auch im Zimmer zum Tragen kam, ferner eine tolle große moderne Collage über dem Bett. Und an der Stirnwand des Pools eine eindrucksvolles (holländische?) SchwimmerinPorträt auf Alu aufgezogen - cool, der Pool.

Das Atrium diente als Frühstücks- und KaffeeRaum, das FrühstücksBuffet war überwältigend und ließ wirklich keine Wünsche offen; das TeaTimeAngebot „Kuchen und Kaffee“ bis zum Abwinken war wenig frequentiert, aber ebenfalls hervorragend; das Abendessen fand im RestaurantRaum statt, wobei das Menü Spitzenklasse war, wenn auch für heutige Verhältnisse zu umfangreich.

Kleine Probleme gab es mit einem offenbar überforderten Oberkellner, der später sich entschuldigte, wobei er seine Hand kumpelhaft auf meine Schulter legte. Der Andrang der Gäste war allerdings gewaltig, öfters landen hier Busladungen voll Touristen, auch voll Holländer. Leider ließ das Dessert „ewig“ auf sich warten, sodass wir danach auf den Kaffee verzichteten. Schade, vier Sterne mit minus.

Für uns war natürlich das Schwimmbad ein Hauptaugenmerk : ein grandioses Erlebnis. Das Wasser hatte ca. 35 Grad, und das Becken war fast nie erheblich belegt, oft waren wir sogar ganz alleine. Die Wassertiefe von durchgehend 1,35 Meter ist okay; mit einer geschätzten Länge von 13 mal 8 Metern reichte das für unsere Bedürfnisse voll aus, man kann in einer halben Stunde bequem 500 Meter schwimmen. Wir haben das Bad bei unserem viertägigem Aufenthalt acht Mal benutzt und sind der Meinung, dass allein schon dieses Erlebnis den nicht ganz billigen Aufenthaltspreis rechtfertigt. Allein schon wegen des Bades werden wir immer wieder hierher kommen, es ist in Brandenburg einmalig.

Van der Valk gehört übrigens nicht zu den alteingesessenen Brandenburger Familien, die von Friedrich dem Großen zur Urbarmachung der Sümpfe importiert worden sind. Es handelt sich um eine originär holländische Familie, die inzwischen seit 70 jahren schon circa 100 Hotels weltweit unterhält. Wir haben Holländer kennen gelernt, die ihre EuropaReise nach den Standorten der Van-der-Falk-Hotels organisiert haben.

Eine umfangreiche InfoMappe informiert ausführlich über die Sehenswürdigkeiten in Brandenburg, Potsdam und Berlin. Sehr angenehm fiel mir auf, dass das verdienstvolle sogenannte MauerMuseum „Haus am Checkpoint Charlie“ ausführlich erwähnt ist, nicht jedoch der politische TrittbrettFahrer „MauerGedenkstätte“. Das umfangreiche InfoPaket mitsamt den Karten und Prospekten und dem Veranstaltungskalender ist höchst lobenswert. Kostenfreies Wlan muss zwar alle Stunde neu eingebucht werden, was aber dank MemoryLogging kein Problem darstellt.

Das Hotel mit seinen mehr als 250 DoppelZimmern und Suiten sowie Schwimmbad, Sauna, Fitness, Wellness, Kellerbar, GratisParkplätzen ist zwar groß angelegt, aber im Detail recht intim. Das einzige, was mich verwundert ist, dass es es nicht als 5-Sterne-Hotel ausgezeichnet ist, vielleicht fehlen im Badezimmer die UmweltAufkleber, auch die Elektrik lässt sich nicht mit der Einlasskarte ein- und ausschalten, und das Personal ist zuweilen recht überfordert ...

Vielleicht spielt auch die externe Dienstleistung "ZimmerReinigung" eine Rolle, hier waren wir nach Nacht 2 unangenehm überrascht - Bett gemacht, Papierkorb geleert : Ende. Minibar nicht nachgefüllt, 2 Gläser nicht gewaschen, der ohnehin schmale Gang ganztägig vollgestellt mit einem WäscheTrolley. Tags darauf zwar fast perfekter Zimmerservice - aber es blieb bei 2 Gläsern, 1xBier, 1xWasser, aber der Gang nunmehr mit 7 Wägen eine dämliche Slalomstrecke (um 4 Uhr !).

Welche Gründe auch immer für nur 4 Sterne – dieses Hotel verdient höchste Anerkennung. Das Hotel war und ist ein beliebter Ort für Kongresse, das Zentrum liegt nebenan, sowie für spektakuläre Hochzeiten. Da ein relaxtes Personal mit Freude und Elan bei der Sache ist, sollte jeder Besuch – beruflich, touristisch und liebesmäßig – überaus erfreulich sein.

Wir kommen wieder.

Zimmertipp: Wir hatten im WestFlügel das DachgeschoßZimmer 584 und können es in jeder Hinsicht empfehlen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
pampow
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2014

Zimmer sehr gut, alles sauber und gepflegt. Kleines Manko : Wifi war nicht immer verfügbar. Das Restaurant war Super, alles sehr gut, speisen, Getränke und Service echt Spitzenqualität !!!! Einfach alles Super geil!!! Parkplatz ist direkt am Gaus, es gibt auch eine Tiefgarage, erreichbar mit Aufzug .

Aufenthalt April 2014, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2013

Das Van der Valk Hotel Berliner Ring kenne ich durch eine Firmenverantstaltung. Die Zimmer waren sauber und normal ausgestattet. Der Kongressbereich ist sehr hübsch und kann sich sehen lassen. Das Hotel hat so viel Potential, aber leider wird es scheinbar nicht ausgenutzt.

Richtig unzufrieden war ich mit dem Service und mit dem Catering am Abend. Bei der Ankunft waren viele Zimmer noch nicht fertig. Beim Willkommensbuffett gab es nicht genug Brötchen und am Abend war das Essen einfach nicht gut. Die Putenbrust war trocken und die Sauce schmeckte nach nichts. Es gab nicht genug große Teller, selbst auf Nachfrage wurde nicht umgehend für Nachschub gesorgt.

Toll war das Frühstücksbuffett. Es gab eine große Auswahl an Speisen und die Qualität war hochwertig. Leider hat hier jedoch der Service wieder einen schlechten Eindruck hinterlassen. Man war wohl mit der Anzahl der angereisten Gäste überfordert. Tische wurden erst sehr verzögert abgeräumt, so dass man auf einen Sitzplatz warten musste. Speisen wurden nur spärlich nachgefüllt, so dass es zeitweise (10min) zum Beispiel kein Rührei am Buffett gab. Sowas sollte einem Hotel dieser Kategorie nicht passieren.

  • Aufenthalt August 2013, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Deutschland
Top-Bewerter
76 Bewertungen 76 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2013

Die Zimmer sind großzügig sauber und das Preisleistungsverhältnis stimmt ,ein typisches Hotel
Für Geschäftsreisende in der Woche gutes Frühstück freundliches Personal eine nette Bar
Pool und Parkplätze und viele andere Annehmlichkeiten

  • Aufenthalt September 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Geretsried
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2013

Wir haben uns alle in diesem Hotel sehr wohl gefühlt! Wir verbrachten kurz vor Ostern 2013 3 Nächte hier. Wer mit der S-Bahn nach Berlin möchte, am besten vorher bei der Rezeption genau nachfragen, bei Minus-Temperaturen war das 3x Umsteigen dann doch nicht so angenehm.
Das Zimmer mit 2 Zustellbetten war ok, da wir wirklich nur die Nacht dort verbracht haben. Personal sehr freundlich, Essen sehr gut, der Pool was das absolute Highlight für unsere Kinder. Wir werden sicher wieder Berlin besuchen und können uns durchaus vorstellen, wieder in diesem Hotel zu wohnen. Auf jeden Fall empfehlenswert!

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Van der Valk Hotel Berliner Ring? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Van der Valk Hotel Berliner Ring

Anschrift: Eschenweg 18, 15827 Blankenfelde, Brandenburg, Deutschland
Lage: Deutschland > Brandenburg > Blankenfelde
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Blankenfelde
Preisspanne pro Nacht: 75 € - 92 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Van der Valk Hotel Berliner Ring 4*
Anzahl der Zimmer: 28
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, HRS, Weg, Odigeo, Odigeo, Venere, ab-in-den-urlaub, Unister, TripOnline SA, HotelsClick und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Van der Valk Hotel Berliner Ring daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Van Der Valk Berliner Ring
Dahlewitz Hotel Van Der Valk Berliner Ring
Van Der Valk Hotel Berliner Ring Blankenfelde, Brandenburg
Van Der Valk Hotel Berliner Ring Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Van der Valk Hotel Berliner Ring besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.