Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Es hat uns umgehauen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Kelapa Retreat Bali

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Kelapa Retreat Bali gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Kelapa Retreat Bali
5.0 von 5 Villa   |   Jl. Ngurah Rai, Pekutatan, Bali 62365, Indonesien   |  
Hotelausstattung
Mannheim, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Es hat uns umgehauen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2014

Es wurde schon so viel über die tolle Lage, am menschenleeren und sauberen Strand (was in Bali nicht immer selbstverständlich ist), das tolle Essen, die Sauberkeit, den wunderschönen Garten, die geschmackvollen und sehr privaten Villen geschrieben, dass wir das nicht noch mal ausführlich erwähnen möchten. Wir hatten das Hotel aufgrund der vielen positiven Bewertungen ausgesucht und wir wurden nicht enttäuscht. Nein, unsere Erwartungen wurden in jeglicher Hinsicht übertroffen!!!
Kelapa war das erste unserer sechs Unterkünfte auf Bali und das, in dem wir uns mit Abstand am wohlsten gefühlt haben. Ismayanthi und Gordon sind ganz bezaubernde Gastgeber und haben hier wirklich ein kleines "slice of heaven" geschaffen und man sieht und spürt mit wie viel Herzblut und Liebe zum Detail dieses verwirklicht wurde. Das Team ist unglaublich hilfsbreit, freundlich ohne aufdringlich zu wirken - DANKE dafür, ihr habt maßgeblich dazu beigetragen, dass unser erster Urlaub auf Bali für uns zu einem unvergeßlichen Erlebnis wurde.
Wir können dieses Hotel mit gutem Gewissen uneingeschränkt weiterempfehlen

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

116 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    102
    11
    1
    2
    0
Bewertungen für
10
81
7
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neuss, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2014

Das Hotel hat uns wirklich umgehauen und alle Erwartungen übertroffen:
Das Hotel liegt ganz abseits von allen Touristenhochburgen direkt am Strand. Es ist wunderbar in einen Kokospalmenhain gebaut worden, so dass viele meterhohe Palmen erhalten worden sind. Es gibt nur ganz wenige Bungalows, die terrassenförmig angelegt sind. Jeder Bungalow hat einen kleinen von Hecken umgebenen Garten, in dem man ganz ungestört sein kann. Dort gibt es private Liegen und auch eine Art Sofa. Hinterm Bungalow ist eine Außendusche und schöne Wasserspiele an der Wand.
Die Anlage ist toll gepflegt, der Pool immer sauber und immer ist jemand ansprechbereit für Probleme, Fragen und kleinere Aufträge wie z.B. Zigaretten holen. Das Essen ist wirklich toll und für jeden Geschmack ist etwas zu haben. Besonders gut gefallen hat uns die indonesische Küche, die auch gerne für den europäischen Gaumen weniger scharf zubereitet wurde. Besondere Aktionen wurden häufig angeboten und es gab auch die Möglichkeit Spezialitäten, wie z.B. eine Reistafel zu bekommen, wenn man sie einen Tag vorher angemeldet hat.
Aus der Hotelanlage, die man sich eigentlich mehr wie einen großen Garten vorstellen muss, gelangt man über ein paar Treppenstufen zum menschenleeren Strand. Dort ist nur teilweise schwarzer Sand, welcher allerdings toll in der Sonne glitzert. Die Wellen sind teilweise sehr stark, dadurch hat man allerdings aus pausenlos ein wunderbares Meeresrauschen im Ohr.
Wir haben uns in diesem kleinen, familiären Hotel super wohl gefühlt. Dort war jeder sehr freundlich und authentisch und man wurde wunderbar empfangen und umsorgt.
Dieses Hotel war das letzte von dreien, die wir während unseres Baliaufenthaltes gebucht hatten und wir würden es uneingeschränkt weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Metten, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2014

Nach bereits 4 Baliaufenthalten war dies unser erster & bestimmt nicht letzter Besuch in Westbali.

Lange Rede kurzer Sinn,...........Die harmonisch eingefügte Bali-Moderne-Anlage mit dem gesamten Team von Gordon und Ismayanthi Hild sind den vielsterne Unterkünften ebenbürdig.

Empfang, Bungalow, Küche, Sauberkeit, Privatsphäre, Höflichkeit & Herzlichkeit,..... tragen absolut zum Wohlbefinden im Urlaub bei.

Besonders Spass hat uns das Bodysurfen gemacht. entgehen
Auch sollte man sich die kleinen Krebse mit ihren Kunstwerken am Strand nicht entgehen lassen.

Weiter so Fam. Hild.

Mit lieben Grüßen,
PeRo

PS:
Das Waschmittel muss gewechselt woren sein, da der Geruch der Handtücher & danach echt angenehm war.

Zimmertipp: Bungalow 004, schöner Blick auf die Anlage & Meer
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Forchheim, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2014

Auf unserer Bali-Tour haben wir auch die Hotelanlage Kelapa-Retreat als letzte Station kennergelernt.
Wir haben dort 6 Tage genießen dürfen und möchten keinen Tag missen, obgleich wir vorher in bis zu 5½-Sterne-Hotels gewesen waren.

Das Kelapa-Retreat besticht in erster Linie durch die harmonische Einfügung der einzelnen 7 Villen in einem bestehenden Kokospalmenhain. Die Einheiten sind prinzipiell in sich abgeschlossen und bilden eine angenehme Privatatmosphäre.
Zum Strand hin erstreckt sich der moderne Infinity-Pool mit Blick auf´s Meer.

Wir haben uns seit der ersten Minute sehr wohl gefühlt.

Die gesamte Anlage ist terrassenförmig angelegt, die in den natürlichen Geländeverlauf eingebettet ist.

Sie versprüht von Beginn an eine Harmonie von zeitgemäßer Architektur im Einklang mit der Natur.

Die Villen zeigen eine moderne Architektur mit großzügigen, hohen Räumen und einem überdachten Freisitz im Zusammenspiel mit balinesischem Kunsthandwerk. Diese überdachte Terrasse lädt bei Regenwetter zum gemütlichen Verweilen ein.

Die Außendusche im separaten Innenhof ist fantastisch und geschmackvoll angelegt mit Wasserspielen. Wir haben uns Tag und Nacht darüber erfreuen können.

Das Ambiente mit vielen gestalterischen Ideen rundet das in sich schlüssige Konzept der Innen- und Außenarchitektur ab.

Der schwarze, weiche Sandstrand ist beeindruckend breit und flach abfallend, an dem wir mit dem relativ gefahrlosen Wellenspiel viel Spaß hatten.

Bereits nach dem ersten köstlichen Frühstück und Abendessen haben wir uns auf die folgenden Mahlzeiten gefreut, da alles mit Liebe zubereitet und serviert wird. Bemerkenswert hatten wir nicht das Bedürfnis, wie sehr oft in anderen Hotels, außerhalb essen gehen zu müssen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist außerordentlich gastfreundlich.

Das gesamte Personal war sympathisch, stets zuvorkommend und hilfsbereit.

Sogar die Massageanwendungen auf der privaten Terrasse haben wir noch angenehm in Erinnerung.

Wir werden auf jeden Fall diese wunderschöne Villenanlage wieder besuchen, wenn möglich sogar mit unseren Freunden.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Dies ist ein sehr schönes Hotel direkt am Strand. Es ist etwas abseits, aber lädt definitiv zum Relaxen und Baden ein.

Die Zimmer bzw. Bungalows sind großzügig und komfortabel.
Das einzige Problem, dass die frisch gewaschenen Handtücher nach dem Abtrocknen einen seltsamen Geruch auf der Haut hinterlassen.
Sonst war immer sehr sauber.

Der Infinity - Pool ist gut geeignet zum Schwimmen und Planschen und man findet immer 2 Liegen zum Entspannen.
Auch der Strand ist klasse. Man kann schön spazieren gehen sowie sich durch Wellen kämpfen.

Es gibt eib Restaurant mit direktem Blick auf das Meer, in dem alle Speisen eingenommen werden.
Das Frühstück ist lecker und reichlich.
Auch die Auswahl beim Mittag- und Abendessen ist reichlich.
Und von den Preisen gibt es nichts zu meckern.

Ich denke man kann dieses Hotel auf alle Fälle für einen Zwischen-Stopp empfehlen.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zug, Schweiz
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2013

Der Aufenthalt, wir blieben 3 Nächte, war traumhaft! Die Anlage besteht aus wenigen Villen mit grossen Zimmern, grossem Bad und viel Privatsphäre. Die Anlage wirkt sehr gepflegt, die Zimmer waren sauber und alle Villen haben Meersicht. Beim Einschlafen hörte man das Wellenrauschen.
Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, man fühlt sich wirklich königlich!
Das Frühstück haben wir im kleinen Restaurant am Meer gegessen, man konnte zwischen verschiedenen Menüs auswählen. Da die Hotelanlage etwas ausserhalb war, assen wir am Abend auch dort . Das Essen war sehr gut, die Auswahl war gross, es gibt für jeden Geschmack etwas.
Der schwarze Sandstrand liegt vor dem Hotel, leider war dieser etwas verschmutzt, so dass wir den Pool bevorzugt hätten, leider regnete es viel.

Die Anlage können wir absolut empfehlen! Es war unser 2. Hotel auf Bali und wir konnten herrlich entspannen und den Alltag vergessen!

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Offenburg, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2013

Das Kelapa Retreat war unsere 2. Station auf Bali.
Die kleine terrassenförmige Anlage inmitten von Kokosnusshainen bietet ideale Bedingungen, um richtig zu Entspannen.
Als Begrüssungsgetränk wird einem nach dem Einchecken eine frische Kokosnuss ( Namensgeber des Hotels kelapa= Kokosnuss) in die Villa gebracht!

Die großzügigen, hellen Villen mit offener Badewanne/außendusche sind sehr geschmackvoll in einem moderene, asiatischen Stil eingerichtet.
Sie verfügen über einen Flachbild-TV, einen DVD-Player und eine Minibar.

Die Grünanlage ist top gepflegt und die liebevollen Details, wie z.B. Frangipaniblüten auf den einzelnen Stufen oder am Pool sind einfach nur reizend!

Der vorgelagerte, schwarze Naturstrand hat uns eingeladen stundenlangeSpaziergänge zu unternehmen.
Dabei sind uns max. 5 Menschen und 10 streunende Hunde ( die gibt es überall auf Bali; sie sind aber nicht aggressiv und kommen einem nicht zu nahe) begegnet.
Welch Entspannung!
Zum Baden ist das Meer hier nicht allzu geeignet, wobei ein grosser Pool in der Hotelanlage entschädigt!

Im Tides Restaurant & Bar mit Meerblick kann man westliche und indonesische Spezialitäten bestellen.
Da wir lediglich 3 Tage in Pekutatan waren, haben wir auch immer hier gespeist und sind nicht in den Nachbarort gefahren.
Wunderbare Garnelen, lecker gegrillter Red Snapper.... hmmmm!
Lediglich die Getränkepreise sind etwas zu hoch gegriffen! Aber he... wir hatten Urlaub!
Das Frühstück war à la carte und hatte ne gute Auswahl zu bieten. Frische Früchte und frisch gepresster Saft war Standart!

Das Personal war stes höflich, freundlich, unaufdringlich und hatte immer ein Lächeln für uns!

Wir hatten die Tage dort sehr genossen!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Kelapa Retreat Bali? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kelapa Retreat Bali

Anschrift: Jl. Ngurah Rai, Pekutatan, Bali 62365, Indonesien
Lage: Indonesien > Bali > Pekutatan
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Sonstigen Unterkünften in Pekutatan
Preisspanne pro Nacht: 99 € - 240 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Kelapa Retreat Bali 5*
Anzahl der Zimmer: 10
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, Agoda, Hotels.com, ab-in-den-urlaub und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kelapa Retreat Bali daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Kelapa Retreat Bali Pekutatan
Kelapa Retreat Bali Pekutatan
Kelapa Retreat Bali Hotel Pekutatan

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kelapa Retreat Bali besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.