Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Never again!!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Angsana Laguna Phuket

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Angsana Laguna Phuket gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Angsana Laguna Phuket
4.5 von 5 Resort   |   10 Moo 4 Srisoonthorn Road, Cherngtalay, Phuket 83110, Thailand (ehemals Sheraton Grande Laguna Phuket)   |  
Hotelausstattung
Nr. 10 von 22 Hotels in Cherngtalay
Ein TripAdvisor-Mitglied
“Never again!!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2012

Resort liegt zu weit entfernt vom üblichen Leben.Taxifahrten total überteuert (Phuket) 700 Bath. Total überteuerte Kosten fürs tägliche Leben (Restaurants).Pools belagert mit schreienden Kindern. Hellhörige Zimmer!!

  • Aufenthalt Juli 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Angsana.com

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jerry J, General Manager von Angsana Laguna Phuket, hat diese Bewertung kommentiert, 23. Juli 2012
Sehr geeherter Gast,

Vielen Dank fuer Ihr ausfürhliches Feedback bezüglich Ihres neulichen Aufenthaltes.

Es tut mir leid, dass wir Ihre Erwartungen entgegen unserer Hoffnung nicht übertreffen konnten. Ich möchte Ihnen gerne einige Optionen nennen, sollten Sie einen zukünftigen Aufenthalt planen.

Unser Resort befindet sich in Mitten des integrierten Resorts Laguna Phuket und wird von vielen Gästen auf Grund der Tatsache gewählt, dass wir uns nicht im touristischen Ot Patong befinden, obwohl dieser durch Taxi oder Shuttle-Bus einfach zu erreichen ist. In unmittelbarer Nähe befinden sich nichtsdestotrotz zahlreiche internationale und lokale Restaurants, so wie auch traditionelle Nachtmärkte.

Die Taxi Kosten auf der Insel sind festgelegt, da Meter-Taxis nicht einfach verfügbar sind. Der von Ihnen angegebene Preis ist normal für eine Fahrt von 30 bis 40 Minuten. Wir bieten auch einen Shuttle Service an, welcher deutlich unter dem Preis einer Taxi Fahrt liegt.

Unsere Menüs wurden erstellt auf Grund ausführlicher Marktanalyse von Konkurrenten in Hotels mit ähnlichen Standards. I möchte auch hinzufügen, dass unsere Preise sich in der Qualität der Ingredienten wiederspiegeln. Viele unserer Produkte, so wie Käse and ausgewähltes Fleisch, sind importiert und unterscheiden sich so von denen benachbarter Restaurants.

Unser Swimming Pool erstreckt sich über 323 Meter und durchläuft den gesamten Resort. Er bietet viele ruhige Plätze mit weniger jüngeren Kindern. Unsere Mitarbeiter bieten kompletten Poolservice, ohne die gekannten Ablenkungen eines Familien-freundlichen Resorts. Als Alternative empfiehlt sich auch der Pool an unserem neuen Beach Club, wo Sonnenliegen zu nominalen Preisen gemietet werden können und eine noch entspanntere Atmosphere vorherrscht.

Wir bieten 10 verschiedene Zimmerkategorien an, unter Anderem die 1-Bedroom Lofts, welche ausschliesslich für Erwachsene bestimmt sind. Diese Lofts befinden sich etwas enfernt vom Hauptgebäude und sind über der Laguna gebaut. Diese Duplex-Häuser sind ideal für Paare, die eine ruhigere Umgebung bevorzugen. Die Terrassen schauen auf die stille Lagune hinaus.

Sollten Sie uns noch einmal besuchen, lassen Sie es mich bitte wissen, so dass ich Ihnen meine persönliche Hilfe anbieten kann.

Mit freundlichem Gruss,

Jerry John
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

945 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    533
    264
    81
    42
    25
Bewertungen für
426
254
24
54
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2012

Wir waren gespannt auf das, was uns erwartete, da wir wussten, dass das Hotel noch im Umbau war bzw. kurz vor der Fertigstellung. Wir waren angenehm überrascht, das fast alles fertig war. Super Zimmer, tolle Anlage, sehr gepflegt, die Mitarbeiter toll und Immer freundlich. Vor allem Sandra an der Rezeption war toll, sie checkte uns ein. Auch alle anderen Mitarbeiter im Service, an der Rezeption, am Pool, im Poolrestaurant und beim Frühstück waren sehr nett. Den General Manager Jerry sah man viel und oft, sehr aufmerksam und zuvorkommend. Super Anlage, ein Traum, wenn sie komplett fertig gestellt ist. Leider konnten wir die Eröffnung des Beach Clubs und des Beachrestaurants nicht mehr erleben. Aber wir kommen auf jeden Fall wieder. Freuen uns schon auf ein Wiedersehen. Das Frühstück und die Aussenfrühstücksterrasse waren super. Leider waren hier oft die falschen, zu langsam arbeitenden Kellner eingeteilt. Wir haben uns dann meistens reingesetzt, um uns nicht zu ärgern. Aber das hat unseren Urlaub nicht getrübt, das Essen war super.
Einziger Minuspunkt, den wir kurz ansprechen möchten, war, das man am Strand die Liegen nicht weiter vorziehen durfte als bis zu einer bestimmten Markierung. Also konnten wir kaum etwas von dem Traumstrand und dem tollen blauen Wasser sehen. Schade, das man das nicht beheben kann. Wir haben dann meist am 300m langen Pool gelegen, der toll war und durch die Anlage führte.
Vielen Dank für tolle 8 Tage im Angsana Resort Phuket. Danke ans Team und an Jerry John!

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bora Bora, Französisch-Polynesien
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2012

Hier kurz unser Feeback dazu:

Pro:
- Langer breiter Sandstrand ohne viele Strandhändler und mit vielen Möglichkeiten günstig zu essen.
- Fitnessraum ist absolut tip top.
- Pool-Landschaft weiß ebenfalls zu überzeugen und erstreckt sich durch das ganze Hotel.
- Der Service im Bereich um das Restaurant "Bodega" mit Wasser und Früchten für die Gäste war Spitze.

Contra:
- Lange Wartezeiten beim Check-In. Zimmer war nicht fertig. Als es fertig war, der Schock. Sah aus wie ein 3-Sterne Zimmer in der Türkei. Konsequenz: Zimmerwechsel. Nächstes Zimmer hatte einen kaputten Safe. Der konnte nicht behoben werden. Zimmerwechsel. Nach 5 Stunden und unzähligen Besuchen der Lobby war dann ein weiteres Zimmer für uns frei. Mit Blick auf Strand und Beach-Bar Baustelle. Hier funktionierte der Fernseher nicht und das Licht in der Garderobe strahlte 24std. lang. Die Duschen waren im Boden eingelassen und erinnerten stark an die 70er mit Mosaiken aus Braun-Tönen. Hätte auch das Entmüdungsbecken damals bei den Bayern in den 70ern sein können.
- Hotel ist auf Familien ausgerichtet, nicht auf Paare. Wer Ruhe sucht muss zum Strand und dann auch weiter weg. Für Kinder ist es hingegen ein Paradies.
- Gänge, Böden und Wände im ganzen Komplex waren unglaublich schmutzig, da noch gebaut wurde und nichts entfernt wurde.
- Die Lagune stinkt da das Wasser nur ungenügend zirkuliert.
- Essen in der Bodega leicht überteuert. Ein halbes Kilo Steak für entpsannte 150 Euro. Und dann war es leider durch obwohl Medium-Rare bestellt. Beim Salat waren die Hälfte der Zutaten aus. So kam dann quasi ein Warenwert von 50 Cent auf dem Teller für 10 Euro. Als Dressing wurde einfach nur Senf gereicht.

Fazit: Da hat die Banyan Tree Gruppe das Hotel leider viel zu früh eröffnet.
Ein 5-Sterne Hotel wurde da versprochen und man hat sich da wohl eher versprochen als dem Gerecht zu werden. Kann nur hoffen,daß im Mai für zukünftige Gäste dann alles renoviert ist, zumindest hat man das uns mitgeteilt. Wiederkommen werden wir jedenfalls nicht.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BTGroup, Manager von Angsana Laguna Phuket, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Februar 2012
Vielen Dank fuer ihr ausfürhliches Feedback bezüglich Ihres Aufenthalts im Dezember. Ich bedauere zu erfahren, dass Sie einige Schwierigkeiten beim check-in erfahren mussten und es eine Weile dauerte, um ihnen ein ansprechendes Zimmer zur Verfügung zu stellen. Ihre Bemerkungen, unter anderem bezüglich des Services, wurden mit unserem Team geteilt. Besonders in den ersten Monaten unserer Eröffnung sind wir stets bemüht Bereiche zu erkennen, die der Verbesserung bedürfen.

Wir bedauern, dass auf Grund der Überströmungen in Bangkok einige Bereiche des Resorts nicht zeitgemäss renoviert werden konnten. Diese Arbeiten sind nun abgeschlossen und es wäre mir demnach ein Vergnügen, Sie nochmals willkommen zu heissen um Ihnen eine umfangreiche Angsana-Erfahrung zu bieten, die Ihre Erwartungen übertrifft.

Sollten sie uns nächstes Mal besuchen, so bitte ich Sie uns vorher zu benachrichtigen, so dass wir Ihnen unsere ungeteilte Aufmerksamkeit bieten koennen.

Regards,

Jerry John
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Kirchheim bei München
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2012

Das neu renovierte Hotel bietet höchsten Standart und mehr. Das Frühstück läßt keine Wünsche offen (Krapfen, Miso Suppe, Salat, Eierstation etc.). Tägliche Besuche von Elefanten sind auch für Erwachsene ein Traum und nett anzusehen. Fitneßstudio und Trainer sind super. Die neuen Zimmer sehr gepflegt und die Liegenauflagen unglaublich. Handtuchservice ist auch bestens. Die Preise im Restaurant sind sehr hochpreisig, aber am Strand rechts (5 Min) gibt es ausreichend Thais mit guter Auswahl.
Der Miniclub ist sehr bemüht und wird noch weiter ausgebaut mit verschiedenen Aktivitäten. Der Standclub wird im März eröffnet und schaut jetzt schon sehr schön aus.

Taxis am besten außerhalb der Anlage nehmen, ist aber kein Problem

  • Aufenthalt Dezember 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2011

Das Hotel wurde zu früh eröffnet. In der ersten Woche (03.-10.12.2011) war es eine einzige Baustelle. In der zweiten Woche wurde es erträglicher (Baulärm,Bauschutt).
Das in der Hotelbar eines Luxus-Hotels Punkt 24 Uhr das Hauptlicht eingeschaltet wird,
um den Gästen klar zu machen, um 0,30 Uhr ist Schluß, ist schon sehr seltsam.

Die Freundlichkeit des Personals ist überragend.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Angsana.com

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
kassel
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Dezember 2011

Wir waren 7 Naechte im Hotel. Gleich beim check inn erhielten wir ein upgrade auf eine suite mit der wir sehr zufrieden waren.Der Ausblick auf die Lagune bis hin zum Meer war traumhaft.
Gestoert durch Baulaerm und da noch vieles nicht fertig war, wurde uns ein Umzug in eine Villa des banyan tree angeboten.
Da wir aber von der Freundlichkeit des Personals begeistert waren und ich die langen Wege im Banyan tree scheute sind wir doch im Angsana geblieben. Das Management des Hotels hat sich wirklich alle Muehe gegeben uns einen schoenen Aufenthalt zu ermoeglichen
Wir haben es auch nicht bereut, der Baulaerm hatte deutlich nachgelassen und einige Bereiche wurden fertig und eroeffnet. Der Service war erstklassig und dennoch persoenlich freundlich. Das Fruehstuecksbuffet war von sehr guter Qualitaet und es wurde fuer jeden Geschmack etwas geboten und zum Teil auch frisch zubereitet. Jeden Morgen gab es einen anderen Sektcocktail.
Wir haben im Restaurant Bodega ein Tomahawk Steak gegessen, das zu den Besten zaehlt, das wir bisher geniessen durften. Der italienische Chefkoch hat uns dort insgesamt ein hervorragendes Dinner serviert.
Im Market place gab es ein sehr gutes internationales Buffet und in
der Poolbar hervorragende Salate, Pizza und Pasta und leckere Cocktails.
Kurz vor unserem Auszug wurde der Sportraum fertig, der mit hochwertigen Sportgeraeten ausgestattet wurde.
Der sicher 300 Meter lange Pool zieht sich durch das Gelaende und da nur wenige Gaeste anwesend waren haben wir ueberall ein ruhiges Plaetzchen gefunden.

Wir werden naechstes Jahr wieder kommen und sind gespannt auf den dann sicher fertig gestellten Beachclub und das Restaurant am Strand und freuen uns das freundliche Personal wieder zu treffen.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heilbronn, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2011

Nachdem wir bereits im ehemaligen SHERATON gewohnt hatten, interessierte uns das "neue" Angsana, das am 1.Dezember eröffnen sollte.
Wir buchten voller Erwartung die 3 Schlafzimmer-Poolvilla, die am Golfplatz des BANYAN TREE Hotels liegt.
Die Photos des Beachclubs, der neu gestalteten Zimmer usw. waren sehr vielversprechend...
Was wir LEIDER vorgefunden haben war eine Großbaustelle, kaum 30 der über 400 Zi.waren fertig, der Beachclub noch im Rohbau... unsere Villa war abgewohnt und muffig, es gab keine Polster für die schäbigen Terrassenstühle und das "exklusive" Frühstücksrestaurant für die Villenbewohner war muffig und wenig einladend.
Ohne auszupacken entschieden wir uns in's naheliegende BANYAN TREE zu wechseln.
Der wirklich nette Manager des ANGSANA organisierte das schnell und unbürokratisch für uns.

Aufenthalt Dezember 2011, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BTGroup, General Manager von Angsana Laguna Phuket, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Dezember 2011
Dear Ursula W

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, ein Feedback zu Ihrem Aufenthalt zu schreiben.

Ich war froh zu lesen, dass unser Team schnell auf Ihre Reklamation reagiert hat und einen Upgrade zum Banyan Tree Phuket veranlasst hat, um ein Minimum an Umständen zu verursachen.

Ich möchte mich jedoch nochmals entschuldigen, dass wir Ihnen kein Zimmer, welches unserem Standard entspricht, zur Verfügung stellen konnten und natürlich auch für die noch nicht abgeschlossenen Bauarbeiten am Haupthaus bei Ihrer Ankunft.

Es gab bei der Fertigstellung der letzten Bereiche eine kurze Verzögerung, da es logische Schwierigkeiten und Lieferverzug aufgrund der kürzlichen Überschwemmungen in und um Bangkok gab. Inzwischen sind die Renovierungsarbeiten in den meisten Bereichen abgeschlossen.

Es tut mir leid zu hören, dass es bezüglich des Beach Clubs ein Missverständins gab.
Dieser Bereich wird komplett neu gebaut und wir haben hierfür von schon vor Baubeginn einen Abschluss erst für das erste Quartal 2012 kommuniziert, so erwähnen wir dies auch auf unserer Homepage.

Ich hoffe ihr Urlaub im Banyan Tree Phuket war unvergesslich und unser Team würde sich freuen, Sie bei einer anderen Gelegenheit wieder in unserem Hotel als Gast begrüssen zu dürfen, um das neue und spannende Angsana Laguna Phuket zu erleben.

Mit freundlichen Grüssen,

Jerry J. John
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Angsana Laguna Phuket? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Angsana Laguna Phuket

Anschrift: 10 Moo 4 Srisoonthorn Road, Cherngtalay, Phuket 83110, Thailand (ehemals Sheraton Grande Laguna Phuket)
Lage: Thailand > Phuket > Thalang District > Cherngtalay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der besten Resorts in Cherngtalay
Nr. 6 der Familienhotels in Cherngtalay
Nr. 7 der Strandhotels in Cherngtalay
Nr. 8 der Spa-Hotels in Cherngtalay
Nr. 9 der Luxushotels in Cherngtalay
Preisspanne pro Nacht: 110 € - 375 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Angsana Laguna Phuket 4.5*
Anzahl der Zimmer: 403
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Expedia, Hotels.com, Agoda, HotelTravel.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Angsana Laguna Phuket daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Angsana Laguna Phuket Thalang
Angsana Laguna Phuket Thailand
Angsana Laguna Phuket Hotel Thalang
Sheraton Hotel Cherngtalay
Sheraton Resort Cherngtalay
Sheraton Phuket
Sheraton Grande Laguna Phuket
Phuket Sheraton

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Angsana Laguna Phuket besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.