Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Design, tolle Lage, Service leider nicht so toll” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu SALA Phuket Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
SALA Phuket Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
SALA Phuket Resort & Spa
5.0 von 5 Hotel   |   333 Moo 3 Mai Khao Beach, Mai Khao, Phuket 83110, Thailand   |  
  |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 9 Hotels in Mai Khao
4.5 von 5 Sternen 907 Bewertungen
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Design, tolle Lage, Service leider nicht so toll”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2013

Alles war super ausser dem Service (Bar, z. T. auch Frühstück). Am ersten Tag super, dann täglich etwas durchschnittlicher bis gar mangelhaft. Mainpool Service war ausgezeichnet.
Housekeeping schlecht organisiert, lediglich eine Person um diese Riesenvilla zu reinigen!!!, dann für den Aussenbereich 1 Gärtner und ein Poolreiniger, mussten dementsprechend lange warten, bis wir in unseren eigenen Pool konnten . Das war sehr schade, denn das Ambiente in der Villa war so etwas von toll.
Fürs Check out um 06.15 h wurde uns am Vortag schriftlich ein Bellboy angekündigt, wir warten heute noch auf ihn...

Wenn diese Mängel behoben sind, ist es tatsächlich ein 5* Hotel

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

907 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    615
    194
    65
    17
    16
Bewertungen für
109
567
25
12
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2013

Top Restaurant, sehr schöne Zimmer und Villen mit privatem Pool, 2 sehr grosse Pools, hervorragender und sehr persönlicher Service. Dazu ein Traumstrand und eine sehr gute Lage auch für Ausflüge, allerdings weit ab vom Rummel. Für uns der perfekte Ort! ja, das Design ist sehr modern und gefällt sicher nicht jedem, aber das kann man bei der Buchung doch schon sehen, hnd wem's nicht gefällt soll woanders hingehen. Das Essen ist thailändisch, kein Wunder, wir sind ja auch in Thailand! Die Bäder sind outdoor, herrlich! Wir waren eine Woche da, und haben jeden Tag genossen!

Aufenthalt Januar 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2013 über Mobile-Apps

Wenn man einen ruhigen, entspannten Badeurlaub mit hingebungsvollen und persönlichen Service sucht ist man im Sala richtig.
Meine positiven Eindrücke nach 10 Wochen Weltreise und einer Menge Hotelerfahrungen:
+ keine Abzocke!!! (Trinkwasser und schnelles W-LAN gratis, late check-out-16:00! war kein Problem)
+ tägliche persönliche, nicht aufdringliche und kompetente Betreuung. Es werden alle Wünsche erfüllt.
An dieser Stelle ein Speziallob an Pui!:)
+ Preis/Leistung top. Besonders bezüglich Essen, Trinken und Spa-Anwendungen
+ Zimmer (hatte die Presidental-Suite) unglaublich gemütlich und sehr großzügig
+ Einzigartiges und sehr aufmerksames Zimmerservice (Die wechseln sogar täglich die komplette Bettwäsche)
+ Auch der allgemeine Poolbereich ist sehr gross und ruhig, der Fun- Pool ist sehr gut für Kleinkinder geeignet. Für ältere bietet dieses Hotel wahrscheinlich zu wenig Action. Prinzipiell werden Kinder hier sehr freundlich und liebevoll behandelt, es gibt eine gute Auswahl im Kids-Menue.
Zuletzt noch eine persönliche Anmerkung: Ich wurde am letzten Tag krank (Durchfall), ich musste den Rückflug verschieben.
Das Hotelmanagement ist mir da sehr entgegengekommen!!! Ich hab nach dem Check-out unentgeltlich ein neues Zimmer für die 8h Wartezeit zum Flughafentransfer bekommen.

Aufenthalt Februar 2013, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SLP_Manager, Manager von SALA Phuket Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 6. Februar 2013
Dear Signature Thomas S, Vielen Dank für your bewertung. Wir sind sehr froh, das. SIE und Ihre Familie bei Ihrer reiseplanung zu SALA Phuket Resort & Spa. Wir Hoffen, Siemens wieder zu SEHEN in der nähen Zukunft. The SALA Manaagement.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2012

Kommt man, weiss man nicht, ob man richtig ist, so architektonisch eigenwillig gestaltet ist das Hotel; Beton, hohe Mauern. Eine Anmutung von Kaserne, Freiganggefühle beschleichen einen. Hinter den Mauern verborgen, alleinstehende Villen mit Aussenpool oder Villen mit Aussenpool und aufgesetztem ersten Stock( nur Terrasse, kein Pool). Eine Eigenheit sämtlicher Zimmer sind Aussendusche und Toilette. Zuerst einmal sehr gewöhnungsbedürftig (Wenn's regnet hilft der Regen mit sauber zu werden und Mücken warten zur rechten Zeit). Aber mit fortschreitender Verweildauer geschah bei uns die innere Verwandlung hin zur Freude hier sein zu können. Das lag auch am Managment. Besonders Mr. Ake schenkte jeder Beschwerde sein volles Gehör, mit Bereitschaft und Professionalität. Wohltuend die höfliche Freundlichkeit aller Bediensteten, wenn sich bei der einen oder anderen Situation im Restaurant oder beim Frühstück auch "Abstimmungsprobleme" im Servicebereich zeigten, trotz des vielen Personals( oder vielleicht gerade deshalb). Im Detail wurde das in anderen Bewertungen bereits beschrieben. Auch die Verständigung ist nicht immer einfach. Marginalien, wendet man sich der Meerseite zu. Eine Vielzahl von Helfern pflegt, zupft und wässert das reichliche Grün. Das Hotel liegt in einem Naturschutzgebiet, daher keine Liegen am Strand. Für diese ist eine riesige gepflegte Liegewiese bereitet, eifrige beachboys bringen eisgekühlten Tee und belegen die gewünschten Liegen mit Handtüchern. Zwei große Schwimmbecken, die ihren Namen wirklich verdienen laden zum Bad. Ein paar Meter zum Strand und du bist fast allein. Ein paar Strandläufer queren von Nord und Süd, Ruhe und Stille. Zuweilen ein Flugzeug, das vom 10 km entfernten Airport in den Himmel klettert und an den Abschied gemahnt. Wer das durchaus ambitionierte Hotelessen meiden will( Preise europäisch), oder den Tag in Badeshorts beenden will, geht ein paar Schritte aus dem Hotelbereich und isst auf Steinbänken und am Steintisch im letzten Licht eines glühenden Sonnenuntergangs beim "Thai", gleich neben dem Massagehäuschen Fried Rice oder Prawns, dazu ein kühles Singhabier für einen Bruchteil des Hotelpreises. Echtes Thai-Feeling- und Mücken - inbegriffen. Aber die Stimmung... Das Hotel wird gerne von jüngerem Publikum bevorzugt( in deren Alter wir früher mit Rucksack in balinesischen Hütchen nächtigten, um dem Land und seinen Menschen nahe zu sein). Heute wird die Annehmlichkeit schon in jungen Jahren gesucht. Wer Abwechslung will hat's schwer. Zwei Hotels noch in der einen, eines in der anderen Richtung. Umtriebiger dort, auch lauter, etwas chaotisches Strandgeliege auf wiegeartigen Liegen. Schnell zurück ins SALA, wo der Geist des Managements alles in Geordnetheit will: Mal ein DJ am Strand, dann wieder Ruhe. So hat's uns gefallen und die Spardose beinhaltet schon wieder Scheine für eine Wiederholung.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2012

Wir waren gerade zum 4. Mal im Sala Phuket. Das Sala liegt etwas außerhalb des Rummels im Norden von Phuket. Das Hotel bietet zum großen Teil Villen mit eigenem Pool. Dieser hat je nach Zimmerkategorie eine passable bis grandiose Größe. Außerdem zwei wirklich schwimmgeeignete öffentliche große Pools. Das Hotel liegt in einem Naturschutzgebiet direkt an einem schönen Strand. Es gibt dort weder billige Plastikliegen noch nervige Getränkeverkäufer. Die von Vorrednern hier bei Tripadvisor bemerkten Mängel bei der Ausbildung des Restaurantpersonals kann ich nicht nachvollziehen. Ich denke das Sala möchte auch kein klassisches Luxushotel sein sondern eher ein luxuriöser Club. Dies funktioniert ganz sicher. Küche innovativ und sehr lecker. Für die Klasse des Hotels eher günstige Preise. Wein ist in Thailand importbesteuert, daher relativ teuer. Abends gibt es einen DJ am Strand zur Happy Hour, sehr chic. Publikum 30-40 Jahre, gehoben, international. Alles in Allem gehober Standard zu einem passablen Preis. Unbedingt eine Poolvilla oder aufwärts buchen.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2012

Wir sind gerade in diesem Hotel und versuchen alles mögliche das Hotel zu wechseln. Mit einem Luxusressort hat dieses Hotel absolut nichts zu tun. Das Zimmer ist sehr klein, hat keinen Kasten, ist nur über eine sehr steile und rutschige Treppe erreichbar, innerhalb der ersten Stunden benötigten wir bereits mehrmals die Hilfe des Haustechnikers. Klimaanlage, Ventilator, Verstopfung bei Waschbecken waren unsere Probleme.
Das Restaurant ist thailändisch und hat keine internationale Küche. Auch die Qualität der Speisen lässt zu wünschen, wir mussten unser erstes Steak wieder retournieren.
Es gibt kein Frühstücksbuffet, man muss von einer Karte aussuchen, wo es nicht wirklich das gibt, was man sich wünscht. Brot kommt nicht oder zu spät, Butter gibt es keine ( uns wurde erklärt, dass dies die Line der Sala-Hotels ist), auf dem Obst sitzen die Insekten, etc.
Beim weg zum Strand kommt man sich bei dieser Betonanlage vor, wie wenn man gerade auf Freigang im Innenhof eines Gefängnisses ist.
Auch Pool- und Liegebereich ist katastrophal.
Die Bilder im Internet zeigen NICHT, wie es hier wirklich aussieht!!!! Sind besonders gut aufgrnommen oder ???
Bitte keinesfalls dieses Hotel buchen!! Andere Hotels in der Nähe sind um viele Klassen besser!

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gossau ZH, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2011

Das Sala Phuket ist ein Luxusressort ausserhalb von Phuket. Die Einrichtungen und Zimmer sind architektonisch sehr schön und auch die Betreuung durch die Mitarbeiter sind auf hohem Niveau, ausser im Restaurant. Hier werden zuviele Personen eingesetzt, welche teilweise noch nie in einem Luxushotel serviert haben und auch sehr sehr schlecht Englisch können.
Teilweise wartete man morgens 20min auf das bestellte Breakfast, denn Buffet gibts nur für Früchte und Cerealien. Auch beim Abendessen ist es nicht besser.
1. Person bringt die Karte, eine 2. nimmt die Getränkebestellung auf, eine 3. dann das Essen. Das Essen wird von weiteren Personen gebracht und die wissen meistens nicht, wer was hat oder sind am falschen Tisch.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im SALA Phuket Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über SALA Phuket Resort & Spa

Anschrift: 333 Moo 3 Mai Khao Beach, Mai Khao, Phuket 83110, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Phuket > Thalang District > Mai Khao
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der Businesshotels in Mai Khao
Nr. 3 der Romantikhotels in Mai Khao
Nr. 3 der Strandhotels in Mai Khao
Nr. 4 der Spa-Hotels in Mai Khao
Nr. 4 der Luxushotels in Mai Khao
Nr. 7 der Familienhotels in Mai Khao
Preisspanne pro Nacht: 144 € - 613 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — SALA Phuket Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 79
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, HotelTravel.com, Agoda, TripOnline SA, Weg, ab-in-den-urlaub, EasyToBook, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei SALA Phuket Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sala Phuket Hotel Mai Khao
Sala Phuket Hotelanlage & Spa
Sala Phuket Resort And Spa
SALA Phuket Resort & Spa Mai Khao
Sala Phuket Mai Khao

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie SALA Phuket Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.