Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hotel mit diversen Einschränkungen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort

Speichern Gespeichert
Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort
4.0 von 5 Hotel   |   81 Moo3 | Thalang, Mai Khao, Phuket 83110 , Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 6 von 9 Hotels in Mai Khao
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotel mit diversen Einschränkungen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2013

Wir haben dieses Hotel als Abschluss unserer Thailand Rundreise gewählt. Die Fotos im Intenet waren super, die Anlage traumhaft. Essen ebenfalls klasse. Der Strand ist ruhig gelegen - ganz im Gegentiel zu Patong Beach. Es war schon sehr krass wie Phuket im Gegenzug zum übrigen Thailand extrem teuer ist.

Das was uns am Hotel gestört hat war die Tatsache das 90 % nur Russen anwesend waren. Das Personal wurde auch durch russisch sprechende Personen ergänzt und selsbt wir wurden vom Personal oder anderen Urlaubern nur Russisch angesprochen. Ebenso war es am Strand. Rundherum nur russisch. Es war echt mal schön wieder französisch oder englisch zu hören.

Weiterhin ist es empfelenswert das Hotel incl HP zu buchen. Abendessen selbst zu zahlen geht ganz schön ins Budget - Man hat aberdie Möglichkeit ausserhalb des Hotels in 3 kleinen Hütten zu essen die sehr leckeres Essen abieten.

Weiterhin ist das Hotel ganz weit ab vom Schuß gelegen. Wer denkt ich geh mal aus der Hotelanlage ein wenig shoppen oder bummeln - wird schwer enttäsucht. Hier gibt es auf kilometerweise NICHTS.

Phuket als Badeinsel können wir nicht empfehlen - Da würden wir lieber Ko Chang etc. empfehlen da hier die Preise dermassen überzoegen sind (Beispiel - Fahrt mit dem Taxi 800 Baht für nur 14 km trotz Handeln - FESTPREIS !!)

Wir würden nicht mehr hier her kommen!

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IHGCare, Guest Relations Manager von Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 4. März 2014
Sehr geehrte WolfK275,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit zu Ihren letzten Aufenthalt bei uns zu überprüfen. Wir freuen uns über die positiven Kommentare. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die Sie während Ihres Aufenthaltes erlebt haben. Wir bemühen uns ständig eine angenehme Umgebung für unsere Gäste zu bieten, und Wir schätzen das Feedback, das wir erhalten, weil es eine entscheidende Bedeutung davon hat, um die Produkte und Dienstleistungen, die wir bieten zu verbessern. Wir wissen, dass Ihnen viele Möglichkeiten hinsichtlich der Unterkunftsauswahl zur Verfügung stehen und Wir würden uns freuen, Sie auch in Zukunft wieder in einem unserer IHG Hotels begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,


Myrna M
Case Manager
IHGCare
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

443 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    246
    148
    35
    10
    4
Bewertungen für
186
128
24
11
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Rastede
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2013

Das Hotel ist trotz seiner Neuheit in einem sehr schlechten Zustand. Es gibt sehr viele Bauschäden (Fliesen kaputt, zahlreiche Ausblühungen, Risse, etc.). Der Pool ist für die Größe des Hotels zu klein. Das Essen ist okay - aber nichts besonderes. Der Strand ist toll - und da hier ein Naturschutzgebiet ist - gänzlich ohnen Liegen, etc.
Wir können das Hotel nicht empfehlen und werden garantiert dort keinen weiteren Urlaub verbringen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IHGCare, Guest Relations Manager von Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 12. März 2014
Sehr geehrte Michael J,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um eine Anmerkung zu schreiben. Wir sicherlich erweitern unsere Entschuldigung für die allgemeine Unzufriedenheit Ihres zu bleiben. Wir sind stets bemüht, uns zu verbessern und die Kommentare unserer Gäste helfen uns immer, dies zu ermoeglichen.

Mit freundlichen Grüßen,


Myrna M
Case Manager
IHGCare
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Offenburg, Baden-Württemberg, Germany
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2013

Ich könnte jetzt ehrlich den ganzen Tag lange schreiben wie toll das hotel ist, aber mein Vorredner "oscaracoste" trifft den Nagel auf den Kopf und ich kann mich guten Gewissens seinen Worten anschließen.
Dennoch möchte ich ein paar Sachen ergänzen:
Das Personal war sehr zuvorkommend und jederzeit sehr freundlich und hilfsbereit. Auch Buchungen von Ausflügenie nicht im Programm des Hotels waren, konnten über denSchalter gebucht werden und wurden perfekt abgewickelt, auch den Consiergedesk kann ich nur empfehlen, die Damen und Herren sind immer mit vollem Einsatz für einen da. In einem Fall habe ich ZBsp eine Visitenkarte eines Fahrservice dort abgegebenund darum gebeten zu einer bestimten Zeit der Folgetage abgeholt zu werden. Hat alles super funktioniert.

Zum Hotel selber.....wer nur Party machen will, soll nachPatong gehen. Wer aber nur gelegentlich ein bisschen Action sucht kann auch den hoteleigenen Shuttle-Service nutzen. Das Hotel aht die perfekte Lage. Der Strand hat Privatstrand Charakter, verbunden mit dem Personal und dem hervorragenden Service, fühlt man sich in diesem Hotel wie ein König. 4* der Landeskategorie sind mit deutschen Bewertungen normalerweiße nicht zu vergleichen, in diesem Fall jedoch muss man sagen, dass das Hotel einen 4* Standard in Deutschland bei weitem übertrifft. Den oftmals geäuserten IKEA-Look kann ich nicht betsätigen. user Zimmer (trotz niedrigster Kategorie) war hervorragend. Super groß, schön eingerichtet, anschlussmäßig zum Bsp für den Fernseher an alles gedacht....Chinch, HDMI, USB, ........ es gab einen DVD-Player, Wlan auf dem Zimmer (kostenlos), einen Wasserkocher, Kaffee, Tee und jeden Tag zwei Flasche frisches Wasser. Ab und an hat die Housekeeping-Frau auch schöne Blumen-Arrangements anerichtet oder süße Handtuchtier gefaltet.

Wir waren uns zuert unschlüssig ob wir richtig gebucht hatten, im Nachhinein muss ich sagen wir hätten es nicht besser treffen können. Es war perfekt.........WIR KOMMEN WIEDER!!!!!!!!

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2013 über Mobile-Apps

Ich war mit meiner Freundin zusammen 16 Tage in diesem wundervollen Hotel. Wir sind beide 26 Jahre und waren uns vor der Buchung unserer Reise unschlüssig, ob uns ein abgelegenes Hotel wie das Mai Khao gefallen würde. Nach diverser Recherche jedoch wagten wir den Schritt.
Gott sei dank kann ich nur sagen, denn wir waren von anbeginn unserer Ankunft vollends begeistert.
Uns ist der Spaghat geglückt, abgelegen unsere Ruhe zu haben, jedoch nach Lust und Laune Action einzufädeln, indem wir touren machen und uns Thailand und dessen wundervolle Strände sowie Natur und Tempel anzuschauen. Genau das wollten wir!

Zur Lage:
Wie bereits erwähnt ist das Hotel etwas abgelegen. Das heißt knapp eine Stunde zur nächsten Stadt. Diese ist Phukettown. Die nächste, knappe 1,20h ist Pantong. Dort waren wir ua. für einen Tag (Pantong Beach).. absolute Hölle im Vergleich zu unserem Hotelstrand.. wer wie die Ölsardinen im Ballermannstyle Urlaub machen will, der soll sich dort vor Ort was suchen. Wir schlugen jedenfalls die Hände über dem Kopf zusammen und waren froh, nach diesem Touristentrouble endlich wieder unsere Ruhe zu haben.
Die Hauptattraktion in unserem Urlaub waren jedoch unsere gebuchten Touren, insgesamt 4 Stück. Von Dschungelwanderungen/Elefantenreiten bishin zu Korallentauchen, Speedbootfahren, Maya Bay, James Bond Island usw. war alles dabei.
Die Fahrt zu diesen Touren Betrug jeweils knapp 40 mins, dann war man (je nach tour) am Hafen. Ich bspw. wollte immer schon die Maya Bay sehen. Hätten wir uns gegen Phuket entschieden, wären solche Trips vermutlich nicht angeboten worden bzw. die Anfahrt hätte Stunden gedauert... so waren es bis zum Hafen 30 mins und von dort eine Stunde mit dem Speedboot.
Um das Hotel herum, circa 150 Meter fußweg, haben sich 6 kleine Bambushütten eingerichtet. Dort kann man unter anderem hervorragend und supergünstig speisen. Wir waren immer im "Mamas Restaurant", wo es neben traditioneller Thaiküche auch gegrillten Fisch, Riesengarnelen etc. gab. Alles superfrisch und lecker. Die gegrillten Riesengarnelen waren der Knaller.. zuletzt habe ich sowas im Hilton in Köln zubereitet bekommen, für 37 Euro der Teller. Für 2 Personen inkl. Getränke haben wir hier immer um die 400-500 baht zusammen bezahlt. Das entspricht ungf. 10 Euro.
Desweiteren befindet sich hinter dem Hotel, etwa 200m Fußweg ein Minimarkt, der alles nötige anbietet. Das ganze etwa 20% günstiger als der Hoteleigene Kiosk.

Zum Hotelstrand:
Wunderschöne Kulisse. Der Strand ist Kilometerweit. Jogger würden hier ihren halbmarathon absolvieren können. Zu erwähnen ist, das der Strand Naturschutzgebiet ist, deshalb stehen die Hoteleigenen liegen nicht im Sand direkt am Meer, sondern circa 10meter dahinter unter Bäumen des Hotels. Das ist jedoch kein Grund zu meckern, denn so wird die wundervolle idyllische Kulisse bewahrt. Der Sand ist braun und fein, jedoch nicht mit Puderzuckerstränden wie bspw. Maya Bay oder Bamboo Island zu vergleichen. Dennoch sauber und vollkommen ok. Die von manchen hier bewertete unruhige See konnten wir auch nicht beobachten. Da sollte man sich vorher jedoch vielleicht mal über die Lage und den Reisezeitraum informieren. Da man hier nördlich und recht offen liegt, kann es gut sein dass in der Regensaison durch auftretende Winde die Wellen bishin zum Strand getragen werden. In unserer Zeit war dies jedoch nicht der Fall. Normale, kleine Wellen.. surfen war jedenfalls zu keiner Sekunde auch nur ansatzweise möglich ;) Die kids, bishin zu Kleinkinder hatten jedenfalls ihren Badespass. Wir hatten sogar Tage die so ruhig waren, dass man noch nach knapp 20 Meter bis auf den Grund schauen konnte, so klar war das Wasser.

Zur Hotelanlage:
Die Anlage ist Mittelgroß. Vom Pool, der 20m vor dem Strand liegt und somit am Ende des Hotels liegt bis zur Rezeption sind es geschätzte 200m Fußmarsch.
Die Anlage ist gepflegt, jeden Tag sieht man diverse Arbeiter die ständig dabei sind die Grünanlagen zu pflegen. Ebenso ist alles sehr schön bepflanzt. Palmen am Pool, Rosensträucher usw...
Das Freizeitangebot ist ebenfalls hoch. Hier stehen Billiardtische, Tischtennisplatte, Dartscheibe, Riesentrampolin, Open Air Kino etc. zur ständigen und kostenlosen Verfügung bereit. Einen Kidsclub mit diversen rutschen etc. gab es auch.

Zum Hotelzimmer:
Wir hatten ein Standaddzimmer im 3. Stock. Es war vollkommen ok und von der größe her ausreichend. Alles war sauber und gepflegt. Die Hauptzeit habe ich im Hotelzimmer auf dem Balkon verbracht auf einer gemuetlichen couch. Ansonsten große flach begehbare Dusche, Flachbildfernseher und Klimaanlage.
Bewertungen wie "Ikea Einrichtung... total billig" kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen..
Wer massive Eiche aus dem Achtzehnten Jahrhundert als Einrichtung erwartet, soll sich in eine Suite in einem 5 Sterne plus Hotel in Deutschland einquartieren...
Wir jedenfalls haben mit weniger Erwartung unsere Hotelzimmertür beim ersten mal geöffnet, da wir wissen das 4 Sterne in Asien nicht mit 4 Sternen in Deutschland gleichzusetzen ist. Jedenfalls wurden wir positiv überrascht.
Wem ein Standardzimmer nicht genügt, hat jedoch die Möglichkeit sich ein größeres Zimmer zu buchen. Auch mit Poolaccess. Natürlich gegen Aufpreis.

Der Pool:
Der Pool ist um ihn nicht "klein" zu nennen, überschaubar. Vollkommen ausreichend und individuell gebaut. Jedenfalls kein einfaches Rechteck mit Wasser drin. Es gibt mehrere ebenen und bepflanzung in der Mitte. Dazu 5 Barhocker die aus dem Wasser ragen, sehr entspanndend dort etwas zu trinken. Die Kulisse, vom Pool aus aufs Meer zu schauen ist ebenfalls super (vorallem bei Sonnenuntergang). Liegen hatten wir stets egal zu welcher Zeit wir kamen. Der handtuchverleih ist kostenlos.

Die Preise im Hotel:
Das vielleicht einzige kleine Trostpflaster. Die Preise waren höher als erwartet. Man kann sagen, dass diese fast an deutschen Standard angepasst sind. Ein Cocktail an der Poolbar kostet (long island ice tea) 230 baht, also etwas über 5 Euro. Das Essen am Poolrestaurant zwischen 300 und 700 baht. Jedoch schmeckte es dort hervorragend und war für uns nach langer Zeit nochmal eine gelungene Abwechslung zum traditionellen Thaiessen. Die Pizza aus dem Steinofen war knusprig und duenn, so wie man sich eine gute Pizza vorstellt! Hähnchen Marsala ebenfalls ein Genuss: geroestete Salzkartoffeln mit gegrillter Hähnchenbrust und grünem Spargel, auf den Punkt gegaart. Anbei eine würzige Pilzrahmsoße für 395 baht, umgerechnet etwa 9 Euro.
Die Alternativen, ausserhalb zu essen/kaufen habe ich ja schon genannt, deshalb ist man nicht darauf angewiesen alles im Hotel zu bewerkstelligen. Zu erwähnen ist jedoch noch die happy hour, jeden Tag von 17-19 Uhr. Hier bekommt man dann 2 Getränke zum Preis von einem! Auf Extrawünsche bspw. mal den Long Island richtig stark zu machen, wird freundlich eingegangen. Jedoch konnte ich mich danach auch ins Bett legen ;)

Zum Service:
Alles tiptop. Wir wurden stets und überall freundlich und hilfsbereit behandelt. Ich achte bei sowas auch gerne auf Details. bspw. ist meiner Freundin im Restaurant das Messer runtergefallen und prompt stand, ohne etwas zu erwähnen, der Kellner mit einem neuen in der Hand bereit. Beim Frühstück wurde mir, obwohl buffet und Selbstbedienung stets der Kaffee an den Tisch gebracht. Nach laengerem Aufenthalt auch völlig autark. Ebenso dann auch fast ueberall die Begrüßung mit unseren Namen. Problemabwicklung bspw. die Stornierung unseres 5. Ausflugs ging sofort und ohne Diskussion vonstatten. Kostenloses telefonieren an der Rezeption diesbezüglich selbstverständlich. Was mir darüberhinaus noch gut gefallen hat, war die ständige Präsenz von Security, die vollkommen unscheinbar dunkle Strandarreale sowie Hoteleingang etc. bewacht bzw. behüteten. Nicht das vor Ort Kriminalität herrscht, sondern eher zum Selbstschutz, falls mal jemand Abends mit zu viel Alkohol im Blut übermütig werden sollte, in der Nacht im Meer versinkt oder sonstiges. Dies gab stets ein hohes Gefühl von Sicherheit bei gleichzeitig kompletter Bewegungsfreiheit.

Fazit:
100% Weiterempfehlung.. wir wurden hier auch von diversen Gästen vor Ort bestätigt. Gästen, die schon öfters in Thailand waren und meinten bislang in keinem so tollen Hotel mit einer solchen Idylle gewesen zu sein. Wir hatten volle 16 Tage Spaß und kein einziges Problem.
Mit Wehmut, aktuell im kalten verschneiten Deutschland, blicken wir also auf eine wundervolle paradisische Zeit zurück.
Wir kommen wieder!

  • Aufenthalt Februar 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2013 über Mobile-Apps

Wir genießen gerade unseren letzten Tag im Holiday Inn Mai Khao und möchten beschreiben,wie es uns gefallen hat.

Das Hotel liegt am Mai Khao Beach.Ein wunderschöner,breiter und weitläufiger Sandstrand.Der Strand ist nicht überlaufen mit Touristen,was die Entspannung dort vollkommen macht.Man kann sehr gut im Meer baden gehen. Die Anlage ist sehr schön angelegt,toll bepflanzt und gepflegt.

Der Flughafen liegt nah am Hotel,sodass man mit wenig Anfahrt das Hotel erreicht. Im Hotel und am Strand ist jedoch nichts von Fluglärm etc. zu hören. Die Nähe zum Flughafen ist also in diesem Fall ein Pluspunkt.

Das Personal ist überaus bemüht und freundlich.Wie wurden am Anreisetag sehr nett empfangen und bekamen alles genau erklärt und beschrieben. Wir fanden ein neues,modern eingerichtetes, grosses Zimmer vor-mit Kühlschrank,Bad mit großer Dusche,Klimaanlage,Safe,Balkon mit Sitzgelegenheit,separater wc,tv,Fön,täglich kostenlos 2 kleine Flaschen Wasser,Teebeutel und Kaffeepulver,Wasserkocher etc.
Die Zimmer werden täglich gesäubert und Wasser,Tee,Kaffee nachgefüllt.

Der Pool ist überschaubar aber schön angelegt mit Blick aufs Meer. Es sind auch zwei Kinderbecken an den Pool angeschlossen. Liegen findet man immer ausreichend am Pool. Ebenfalls kann man sich dort kostenlos jeden Tag frische Handtücher leihen. Es ist toll auf einen Trink an der Poolbar zu relaxen (Preise hier teurer als außerhalb des Hotels jedoch erschwinglich-Cola,Sprite ca. 1,50euro, Säfte/Smoothies ca. 2,50euro, Cocktails ca. 4,50euro-jedoch täglich Happy Hour von 17-19uhr sprich 2 Getränke zum Preis von einem).

Für Kinder wird immer Programm angeboten sprich Kinderkino, ein separates Spielehaus, kostenloses ausleihen von Wasserspielzeug am Pool.

Das Frühstücksbüffet bietet Leckereien für jeden.Warme und kalte Speisen,frische Pancakes und Waffeln,ausreichend Belag,Gebäck,Säfte,frisches Obst und vieles mehr.Wir waren mehr als begeistert von der Auswahl. Man hat die Möglichkeit im Speiseraum oder auf einer tollen Terrasse zu frühstücken. Hier bleibt kaum ein Wunsch offen. Das Personal ist auch hier sehr freundlich und zuvorkommend.

Im Hotel gibt es zwei Restaurants, ein italienisches und ein Restaurant mit wechselnden Angeboten. Das Essen schmeckt vorzüglich,jedoch sind de Portionen im "Pesto" Restaurant etwas klein. Die Preise im Vergleich zu Restaurants außerhalb der Anlage natürlich teurer.
Am Strand neben dem Pesto Restaurant gibt es ein Thai Restaurant,wo man günstig und gut essen kann. Uns hat es dort jedoch nicht so gut gefallen!
Ebenfalls hat man die Möglichkeit an kleinen Hütten an der Strasse vor dem Hotel zu essen.Dies ist mehr als zu empfehlen.Auch frisches Obst kann man dort mehr als günstig einkaufen.Uns hat es oft dorthin gezogen. Es war mehr als lecker,angemessene Portionen und die Leute dort sehr lieb und freundlich. Für 10 Euro konnte man dort ausreichend essen und trinken! Unbedingt hingegen:)!

Das Hotel liegt sehr abseits dessen muss man sich bewusst sein.Man hat die Möglichkeit für etwa 15euro mit einem Shuttelbus nach Phuket Town oder Patong Beach zu fahren.Der Bus kommt zuverlässig und pünktlich.Man bucht die Fahrten an der Rezeption. Dort kann man dann in den Städten Trubel und Tourismus erleben sowie shoppen. In unserem Augen sind diese Städte jedoch nicht empfehlenswert für Leute,die Erholung suchen.
Die Entfernung zur nächst größeren Stadt kann also ein Nachteil aber in unseren Augen auch ein mehr als großer Vorteil sein!Hier an Mai Khao Beach kann man Ruhe und Abgeschiedenheit genießen und vollkommen entspannen. Es gibt ja nach wie vor die Möglichkeit außerhalb des HOtels zu essen und in einem kleinen "Mini Markt" günstig Lebensmittel zu kaufen.

Alles in allem war es für uns ein toller, unvergesslicher Urlaub mit fantastischen Eindrücken über dieses Land:).Wir würden dieses Hotel und den direkt am Hotel gelegenen Strand zu 100% weiterempfehlen und auch selbst wieder hier hin zurück kommen!

Wir hoffen unsere Bewertung hilft anderen bei der Auswahl der richtigen Urlaubsunterkunft und verabschieden uns bald wieder zurück ins kalte Deutschland.




  • Aufenthalt Februar 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2013

Das Hotel liegt im Norden von Phuket am ruhigen Mai Khao Beach, aber trotzdem nahe am Flughafen (was man aber nicht hört). Außer in den großen Hotels ist da nicht viel los. Die Zimmer sind modern aber geschmackvoll eingerichtet und haben einen schönen Balkon. Das Essen ist thai/international/italienisch zu fairen Preisen. Die Poollandschaft ist sehr schön, aber der Strand ist das eigentliche Plus: die Liegen sind unter Bäumen, es gibt Hängematten und Sitzsäcke.
Nettes Plus ist das Open-Air-Kino unterm Sternenhimmel.
Das Personal war immer superfreundlich und hilfsbereit.
Ich muss gestehen, ich war angenehm überrascht und würde das Hotel jederzeit empfehlen!

Aufenthalt Dezember 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Hamburg, Germany
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2012

Wir waren zum zweiten Mal in diesem Resort. Die Lage in der Nähe des Flughafens ist sehr schön und erholsam. Durch die Abgeschiedenheit hat man allerdings nur wenige Möglichkeiten, etwas ausserhalb des Resorts zu unternehmen. Die Zimmer sind wirklich schön, top stylish eingerichtet, die Badezimmer luxuriös und die gesamte Anlage macht einen tollen gepflegten Eindruck. Das Frühstück ist einfach phantastisch, besser geht es nicht!!!
Der Strand ist menschenleer und man kann kilometerlang gehen, ohne andere Menschen zu treffen. Das Wasser ist rel. rau, für Kinder ungeeignet. Allerdings gibt es ja noch den schicken Pool.
Im Gegensatz zu 2011 war in diesem Jahr im November bereits sehr viel los, das merkt man insbesondere beim Frühstück. Da kann es dann schon etwas voll und leicht hektisch werden. Auch die Liegen am Strand sind dadurch bereits morgens komplett belegt gewesen.
Das Personal ist freundliche und zuvorkommend.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort

Anschrift: 81 Moo3 | Thalang, Mai Khao, Phuket 83110 , Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Phuket > Mai Khao
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 der Businesshotels in Mai Khao
Nr. 5 der Strandhotels in Mai Khao
Nr. 6 der Spa-Hotels in Mai Khao
Nr. 6 der Familienhotels in Mai Khao
Nr. 6 der Romantikhotels in Mai Khao
Nr. 6 der Luxushotels in Mai Khao
Preisspanne pro Nacht: 69 € - 186 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Travelocity, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Orbitz, BookingOdigeoWL, Despegar.com, Priceline und Tingo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort
Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Hotel Mai Khao

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Holiday Inn Phuket Mai Khao Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.