Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Fragezeichen für Preis / Leistung” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Karma Kandara

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Karma Kandara gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Karma Kandara
5.0 von 5 Resort   |   Jalan Villa Kandara, Banjar Wijaya Kusuma, Ungasan, Bali 80362, Indonesien   |  
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
40 % Rabatt auf Zimmerpreis
Nr. 3 von 10 Hotels in Ungasan
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Fragezeichen für Preis / Leistung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2012

Die Anlage liegt spektakulär und lohnt den Besuch. Sie ist aber eben eine ***** Exclave, weitab gelegen. Wer hier allein entspannen will, ist hier gut aufgehoben, da es keine wesentlichen Aktivitäten oder Ablenkungen gibt.

Die Units haben weiss Gott nicht alle Meerblick, sie liegen aber in einer gärtnerisch sehr schönen und gepflegten Anlage. Für mein Gefühl war die Anlage aber ohne Not zu "eng" gestaltet, also Einsicht in andere Units und Lärmkontakt ist durchaus gegeben. Unit 12A liegt meines Erachtens am besten, wie auch Unit 10. Unit 1 bekommt Geschrei vom Kinderpool mit und ist sehr einsehbar. Units 2 und 3 sind absolut unakzeptabel gelegen, weil voll einsehbar.

Mit der Exclusivität ist es beim hohen Preis des Karma so eine Sache: Das Bungalow-Hotel wird gern von australischen Familien mit mehreren Kindern und Jugendlichen gebucht, die sich bekanntermaßen alle SEHR ungezwungen benehmen. Ausserdem macht es den Fehler, viel zu viele Tagesgäste gegen Bezahlung zuzulassen, die dann in der Anlage fotografierend herumziehen und große Unruhe verbreiten. Daher fühlt man sich ausserhalb der eigenen Units nicht so recht wie in einem Leading Hotel, eher wie in einer hochwertigen Familienanlage. Preis / Leistung bekommt daher ein ziemlich großes Fragezeichen, wenn man aus Deutschland bucht. Ich hatte angesichts der Gäste den Eindruck, dass die Anlage in Australien und Asien billiger vermarktet wird.

Das Essen und das Frühstück ist extrem gut. Wir hatten Halbpension gebucht und empfehlen das weiter, da ansonsten die Preise sehr hoch ausfallen würden, und es ohne nächtliche Taxifahrten keine Restaurant-Alternativen gibt. Alkohol war, wie erwartet, sehr teuer. Bitte lassen Sie sich aber erklären, was in der HP enthalten ist, und was nicht: Durch "Sonderkarten" verfiel uns die Halbpension teilweise und wir hatten Extras bestellt, was sehr ins Geld ging. Dass darauf nicht deutlich hingewiesen wurde, war unfair.

Das Personal ist wirklich freundlich und hilfsbereit, bemüht sich mit dem Englisch sehr. Aber wie immer in Asien hilft auch hier mal ein "Scheinchen" sehr ... Die europäischen Manager waren sehr kompetent und hilfsbereit.

  • Aufenthalt Mai 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

310 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    194
    64
    22
    16
    14
Bewertungen für
105
99
1
13
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leingarten
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2011

Die Lage dieses Resorts ist wirklich ein Traum! Auf einer Felsküste mit unbeschreiblichem Blick über das Meer. Unsere Villa war mit allem notwendigen ausgestattet - eigentlich sogar noch mehr! Der Kühlschrank war üppig befüllt und Sauber war es auch 1A. Einziger Kritikpunkt - der Roomservice kam immer erst recht spät und nachgefüllt wurde auch sehr selten. Der Strand (Bucht) zudem man durch eine kleine Bahn herunter gelangt, ist wunderschön. Allerdings zum baden nicht sehr geeignet da der Wellengang doch recht stark ist. Alles in allem waren wir jedoch sehr zufrieden.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2010

Das Karma Kandara ist absolut traumhaft gelegen. Die Anlage ist wunderschön, wenn auch an ein paar Stellen erste Witterungsspuren (Lampen im Restaurant) deutlich werden.
Der Strand ist sehr schön, wenn auch früh morgens bei totaler Ebbe nicht zum Baden geeignet. Es gibt allerdings immer einen Life guard, der sich auch wirklich um die Sicherheit der Gäste kümmert, besonders bei Flut ist die Strömung wirklich sehr stark und nur für gute Schwimmer geeignet.
Auch die Villas sind wunderschön und großzügig gestaltet. Hochwertige Möbel drinnen wie draußen.
Das Spa ist phänomenal, und der Service darin einfach einmalig. Am Besten ist es bei offenen Fenstern mit Blick auf das Meer und entsprechender Geräuschkulisse eine professionell durchgeführte Massage zu bekommen. Traumhaft!
Leider gibt es aber einige Abstriche:
Auch wenn laut Katalogen und Internet angeblich alle Villas über wenigstens teilweisen Meerblick und Infinity-Pool verfügen, ist dies nicht der Fall! Es gibt sehr wohl "Garden Villas" ohne Blick und mit kleinem, normalem Pool. Wenn man deswegen gerade dieses Hotel wählt, wird man mit großer Wahrscheinlichkeit enttäuscht.
Außerdem ist der Service leider nicht einmal einem 4-Sterne-Hotel entsprechend. Egal ob es in der Villa oder im Restaurant war - es hat absolut jeden Tag etwas gefehlt. Von Handtüchern über Servietten, über Besteck usw. Und einmal nachfragen hat grundsätzlich nicht gereicht, sondern wir mussten immer noch mindestens einmal mehr erinnern. Irgendwann hatten wir das Gefühl, dass wir uns selber um alles kümmern mussten - sicher nicht, was man in den Flitterwochen erwartet.
Auch ließ die Sauberkeit zu wünschen übrig. An 2 von 6 Tagen wurde die Villa nicht geputzt, erst auf unsere Nachfrage - und dann kam man uns mit irgendeiner Ausrede, dass wir ja in der Villa gewesen wären oder ähnliches. Das war aber sicher nicht den ganzen Tag der Fall. Zumindest hätte man es erkennen können, wenn wir den Schlüssel an der Rezeption abgegeben hatten, dass wir nicht da waren.
An einem Tag hatte sich eine Maus wohl nachts ins Bad geschlichen und ihre Spuren hinterlassen. Obwohl wir dem Butler die Exkremente gezeigt haben, war abends nach angeblich erfolgter Reinigung noch längst nicht alles entfernt. Erst nach unserer Beschwerde wurde dann das Bad richtig geputzt.
Nur im "Kassieren" - also die Unterschrift vor Verlassen des Restaurants einholen - wurde man richtig schnell bedient. Als ob man ohne zu Bezahlen gehen würde, wo wir doch 2fach bei Betreten des Restaurants die Villa-Nr. gefragt wurden, und man uns sicher irgendwann kannte.
Fazit: Hört sich im Katalog und im Internet an wie ein 5-Sterne-Haus und ist auch sicherlich von der Location und Ausstattung richtig. Es gehört aber noch eine Menge mehr dazu, und der Service war so schlecht, dass wir uns oft gewünscht haben, für unsere Flitterwochen ein anderes Hotel gebucht zu haben.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2010

Das Karma Kandara liegt einzigartig und bietet einen atemberaubenden Blick. Alle Villen sind sehr groß - wir haben keine mit weniger als 3 Schlafzimmern gesehen. Einen einzigartigen Blick bietet auch der Spa, der Jacuzzi liegt fantastisch direkt in den Klippen.
Nur wenige Villen bieten allerdings einen direkten Meerblick so wie er auf vielen Fotos vom eigenen Infinity Pool der Villa aussieht.

Einziges Negativmerkmal am Karma Kandara ist der Service in den einzelnen Bereichen:
- man wird andauernd und überall von den Bediensteten auch mehrmals direkt hintereinder nach seiner Villennummer gefragt um zu überprüfen ob man Haus- oder Tagesgast ist (Restaurant, Cable Car, Nammos Beach Club)
- Der Service beim Frühstück im Restaurant Di Mare ist recht unkoordiniert, beispielsweise wurden wir morgens regelmäßig von 4 verschiedenen Kellnern nacheinander nach unseren Getränke- und Essenswünschen gefragt, obwohl die bereits bestellt waren. Auch standen häufig keine Servietten zur Verfügung. Nach mehrmaliger Nachfrage bekamen wir dann gebrauchte Stoffservietten.
- Am Strand im Nammos Beach Club waren Handtücher für die Liegen häufig Mangelware. Die Begründung war stets, alle Handtücher sind in der Wäscherei. Auch im Nammos Beach Club ist der Service nicht koordiniert genug: Obwohl dort mehr als genug Kellner beschäftigt sind, dauerten Bestellungen von Getränken teilweise bis zu 20 Minuten.
- Handtücher in den Villen werden nicht stringent auf Vollständigkeit überprüft, so wurden die gebrauchten Handtücher weggeräumt jedoch keine neuen nachgelegt.

Der Wunsch zum Wechsel unserer Villa wurde vom General Manager sehr professionell, schnell und zu unserer vollsten Zufriedenheit behandelt. Unser Eindruck ist, dass das Management sehr gut und professionell arbeit. Zur Erreichung eines für ein Hotel von dieser Klasse erwarteten Servicelevels muss das Personal jedoch stringent vom Management trainiert und vor allem konstant überwacht werden.

Wir würden des Hotel aufgrund seiner einzigartigen Lage weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
zurich
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

dieses Hotel ist ein absoluter Traum.
Vom Essen bis zum Beach. Wir haben sehr hohe Ansprueche, da wir viel reisen mit hohem Budget, aber dieses Hotel laesst keine Wuensche offen. Die einmalige Bucht ist geschuetzt durch ein Riff, man kann super schnorcheln und baden. Auf Bali hat es an anderen Orten sehr oft keine schoene Straende und meterhohe Wellen, welche das Baden erschweren.

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Karma Kandara? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Karma Kandara

Anschrift: Jalan Villa Kandara, Banjar Wijaya Kusuma, Ungasan, Bali 80362, Indonesien
Telefonnummer:
Lage: Indonesien > Bali > Nusa Dua Peninsula > Ungasan
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Resorts in Ungasan
Nr. 2 der Romantikhotels in Ungasan
Nr. 3 der Strandhotels in Ungasan
Nr. 3 der Spa-Hotels in Ungasan
Nr. 3 der Luxushotels in Ungasan
Preisspanne pro Nacht: 275 € - 1.041 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Karma Kandara 5*
Anzahl der Zimmer: 46
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, HotelTravel.com, Ctrip TA, Hotels.com, Agoda, Booking.com und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Karma Kandara daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Karma Kandara Hotel Ungasan
Hotel Karma Kandara Ungasan
Karma Kandara Bali/Ungasan
Karma Kandara Hotel Denpasar
Karma Kandara Denpasar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Karma Kandara besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.