Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top Erholung....einfach klasse” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Rocca Nettuno Garden

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Rocca Nettuno Garden gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Rocca Nettuno Garden
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Torre Mezza Praia SS18, 88020 Acconia, Curinga, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 2 Hotels in Acconia
Bettingen, Rheinland-Pfalz, Germany
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Top Erholung....einfach klasse”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2013

2012 im August haben wir in dieser Anlage 8 wunderschöne Tage verbracht. Da hat einfach alles gepaßt. Von der Ankunft bis zur Abreise absolut alles mehr als zufriedenstellend. Schöne geräumige Zimmer...sehr sauber. Total nettes Personal....egal wie viel Stress sie hatten bei/mit den Gästen hatten.....................Wetter und Strand auch bestens..............schaut es euch selbst an, ihr werdet begeistert sein.
Wir, d.h. meine Frau und ich haben soeben für KW 27 nochmals gebucht und freuen uns jetzt schon auf 8 schöne tage im Rocca Nettuno Garden...............
Peter Zeimens und Walburga Friedrich aus Bettingen

Zimmertipp: am besten in den oberen Etagen buchen, denn mit Balkon liegt man ruhiger
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuestRelation R, Responsabile relazioni pubbliche von Rocca Nettuno Garden, hat diese Bewertung kommentiert, 16. März 2013
Lieber Peter

vielen Dank fuer Ihre tolle Bewertung zu unserem Hotel.
Schoen, dass Sie einen schoenen Urlaub gehabt haben.
Wir warten, Sie bald wieder zu willkommen.

Schoene Gruesse aus sonnigem Kalabrien,

Ihr Rocca Nettuno Garden Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

254 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    71
    81
    57
    24
    21
Bewertungen für
116
62
2
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stolberg, Deutschland
Top-Bewerter
140 Bewertungen 140 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
Bewertungen in 49 Städten Bewertungen in 49 Städten
114 "Hilfreich"-<br>Wertungen 114 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2012 über Mobile-Apps

Zimmer E249 Das Zimmer und Bad sind groß die Einrichtung ist recht einfach und teilweise renovierungsbedürftig.
Das Personal ist rundum sehr freundlich.
Die Menge der Speisen ist gut allerdings ist die Qualität und Abwechslung mittelmäßig. Hier sind wir in Italien deutlich besseres gewöhnt.
Bei ca. 600 Zimmern / ueber 1000 Menschen und einem Hauptrestaurant ist anstehen an den Buffets natürlich angesagt.Je nach Uhrzeit muss mann mehrmals versuchen einen Platz zu erhaschen ? Das Personal arbeitet schnell und ist bemühet das man einen Platz erhält. Das Hauptrestaurant ist nett eingerichtet, durch die Grösse und Menschenmenge lässt sich der Bahnhofshallencharme leider nicht vermeiden. Es sind zwar ausreichen Zapfstationen für die Getränke vorhanden, da es aber keine Karaffen gibt läuft man für jedes Glas Wasser/Wein oder Softdrinks extra? (Es werden neben allen bekannten Softdrinks und Wasser 2 Biersorten, Weisswein, Rotwein und Prossecco zum selber zapfen angeboten. Das Vorspeisenbuffet ist sehr reichhaltig sortiert, neben vielen Salaten (auch mit Fleisch und Fisch) gibt es ab und an regionale Käsesorten, leider hat alles sehr wenig Geschmack. Die warmen Gerichte werden frisch in den verschiedenen Bereichen zubereitet. Es gibt einen separaten Grill und einen Pizza Bereich. Mann kann drinnen sowie auch draußen speisen soweit man einen Platz findet. Mittags kann man sowohl im Hauptrestaurant wie auch im Strandrestaurant speisen.

Der Piazza Centrale hat eine große Bar mit vielen Sitzgelegenheiten leider sind viele der Stühle defekt. Hier müsste dringend renoviert werden. Über dem Hauptrestaurant ist ein nettes Weinlokal und eine Churrasceria hier wurde renoviert und es ist sehr gepflegt und gemütlich.

Die Gartenanlage ist toll bewachsen und gepflegt.

Die beiden Poolanlagen sind groß und aus der Ferne hübsch angelegt, allerdings bei näherem hinsehen auch stark renovierungsbedürftig. Der Boden im Pool ist an vielen Stellen aufgeplatzt und der künstliche Wasserfall ist voller Algen und schwarzen Stellen? Schimmel? Ich hoffe für alle Kinder das die Wasserqualität regelmäßig getestet wird. Badetücher gibt es von 9 -12 oder von 15-18 Uhr allerdings nur alle 2 Tage???

Am Strand sind zwar ausreichend Liegen und kleine Sonnenschirme vorhanden aber es gibt keine Auflagen für die Plastik Liegen???(4 Sterne). Gerade weil das Schnittalter der Gäste über 50 ist ein absolutes "no go". Der Strand ist endlos ,da auch rechts und links des Hotels nichts ist, aber er könnte etwas gepflegter sein. Leider sitzt der Bademeister den ganzen Tag nur im Schatten. Es gibt ein Strandrestaurant in dem man Mittags Salate, Pizza und Pasta sowie die üblichen Getränke Zapfstationen findet. Nebenan gibt es noch eine kleine Getränke-Bar mit leckerem Espresso, Cappuccino und allen Softdrinks. Hier ist alles sehr rustikal eingerichtet. (Campingflair) der Strand ist kieselig das Wasser ist sehr sauber und erfrischend. Der Service im Restaurant und der Bar ist bemerkenswert freundlich. Leider wird rechts hinter dem Restaurant der gesamte Müll der Anlage gesammelt. Da die Müllabfuhr nicht jeden Tag kommt stapeln sich hier die Säcke tagelang. Die Ratten und freilaufenden Hunde aus dem Pinienwald wird es freuen.

Ohne Mietwagen ist man hier echt aufgeschmissen. Rund um das Hotel ist absolut nichts was man zu Fuß erreichen könnte. Der Schuttlebus nach Pizzo verkehrt nur wenn sich genug Teilnehmer finden? Und ist kostenpflichtig... von Deutschland aus oder im Internet kann man einen kostengünstigen Leihwagen mieten. Im Hotel kostet der Leihwagen 2,5 mal soviel wie bei einer Direktbuchung über Hertz oder andere Bekannte Autovermietungen.
Pizzo ist ganz nett und hat sowohl in der Altstadt sowie am Hafen etliche nette und gute Restaurants. Man sollte wirklich unbedingt das Tartuffo Eis probieren. (Caffe Centrale). Tropea ist sehr schön und lohnenswert und auch voller guter Restaurants und Bars.
Auch Reggio Calabria ist als Stadt sehenswert. Calabrien ist eine Reise Wert. Das Wetter perfekt, die Strände und das Meer sind endlos. Leider ist es teilweise recht ungepflegt und voller Müll. Speisen und Getränke sind in den netten Landrestaurants sehr gut und preiswert. Die Menschen sind sehr freundlich.
Das Wetter war auch im Oktober sensationell. Wenn überhaupt würde ich dieses Hotel nur noch ÜF und wieder mit Auto buchen.

Aufenthalt Oktober 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuestRelation R, Guest Relations Manager von Rocca Nettuno Garden, hat diese Bewertung kommentiert, 15. September 2013
Lieber Gast,
vielen dank für Ihre Bewertung.
Es freut uns sehr dass Sie uns die Chance gegeben haben Ihnen einen schönen Aufenthalt bei uns anzubieten.
Dank Ihrer Hinweisungen werden wir auf jedem Fall versuchen unseren Service zu verbessern.
Wir hoffen Sie bald wieder bei uns Willkommen heissen zu koennen.

Herzliche Gruesse aus der sonnigen Calabria
Ihr Rocca Nettuno Hotel Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2012

Einfach spitze! In so einem tollen Hotel haben wir schon lange keinen Urlaub mehr verbracht. Es hat einfach alles gepasst und unsere 4-köpfige Familie (2 Erw. + 2 Kinder zw. 12-16 Jahren) war wunschlos glücklich.
Die Anlage ist verdammt groß aber dennoch sehr übersichtlich, sehr sauber und sehr gepflegt.
Personal war absolut freundlich, Check-In und -Out problemlos. Das Essen wirklich toll, mit winzigen Ausnahmen. Sehr gute Auswahl an Salaten. Speisesaal bestand aus 5 Räumen (+ überdachte Plätze draußen), war richtig groß, elegant und genauso sauber, wie Anlage selbst. Pizza schmeckte grandios, da frisch aus dem Offen. Grillgerichte waren absolut gut, Getränke vollwertig. Wein nicht unbedingt sehr gut, aber genießbar. A-La-Carte-Restaurants haben wir nicht genutzt, können also nichts dazu schreiben.
Es gab zwei Biersorten an der Poolbar: Weißbier und normales - sehr gut. Auch Cocktails waren absolut genießbar. Im Speisesaal gab es nur das normale Bier.

2 Pools mit je einem Wasserfall vorhanden, davon ein Pool riesengroß, mit sehr viel Platz für alle mögliche Aktivitäten.
Pinienwald direkt vor unserem Zimmer (DZ Comfort), dadurch sehr kurzer Weg zum Strand. Der Wald roch wunderschön nach Frische, und abends, wenn man noch am Strand laufen wollte, war der Weg da durch mit Laternen beleuchtet. Wenn man allerdings sein Zimmer am anderen Ende der Anlage hatte, war der Weg zum Strand um einiges länger.

Strandrestaurant groß, mit sehr guten Essen, Getränken und Eis. Neben dran, im selben „Gebäude“, auch eine Strandbar vorhanden. Wenn man gerade nicht zum Mittagessen zum Hauptrestaurant laufen möchte, der ist hier genau richtig. Man sollte aber nicht im Bikini erscheinen, was selbstverständlich ist. Voller Service und Sauberkeit ist auch dort gewährleistet.
Am Strand sind Liegen und Sonnenschirme kostenlos. Das Wasser Mitte Oktober noch sehr warm. Baden war daher ein Genuss. Rechts und links vom Strand keine einzige Seele zu sehen und keine andere Bebauung vorhanden - pure Natur für Genießer.
Mittelkörniger Kiesstrand, gar nicht unbequem für die Füße.

Sportmöglichkeiten im Hotel haben wir nicht genutzt, da vormittags am Strand gelegen, nachmittags unterwegs gewesen. Man konnte jedoch allesmögliche dort nutzen, was mit dem Wort „Sport“ zu tun hatte: Bogenschießen, Tischtennis, Fußball, Tennis, Fitnessraum, Volleyball, usw. (Fitnessraum ist aber mit €5,-/Tag kostenpflichtig).

Kinder und alle anderen kommen abends in den Genuss der Shows, die regelmäßig draußen, falls es nicht regnet, stattfinden. Wir haben an einem Abend uns die „Michael Jackson Show“ angeschaut, die gut war, allerdings wegen Regen, kurz vor dem Ende, abgebrochen werden musste. Die Arena ist nicht gegen Regen geschützt, weil vermutlich in der Hochsaison nicht notwendig.
Danach gab es noch andere Unterhaltung, wie Disco oder draußen die „Ein-Mann-Music-Show“, die sehr zum Tanzen oder Genießen einlud.
Abendliche Chill-Out-Ecken überall am Hauptgebäude vorhanden. Auch die Shisha-Bar konnte man nutzen, aber nur gegen Bezahlung. Dafür war ein separater Raum mit schönem Ambiente vorgesehen.
Bei gutem Wetter konnte man beim Strand-Disco (um Mitternacht) mitmachen, was ziemlich ungewöhnlich, aber toll, war. Da keine anderen Anlagen oder Häuser in der Nähe vorhanden, konnte die Musik richtig laut aufgedreht werden.

Vor dem Hotel, auf demselben Gelände, konnte man sein Fahrzeug kostenlos auf einem großen Parkplatz abstellen, was sehr hilfreich war, wenn man damit unterwegs war.
Rezeptionsdamen sehr freundlich und zuvorkommend. Sehr gut deutsch sprechend.

Alles in Allen waren unsere Urlaubstage bei soviel Annehmlichkeit sehr schnell vorbei. Wir wollten zum ersten Mal gar nicht zurück nach Deutschland, können uns daher vorstellen, dort noch einmal Urlaub zu verbringen. Das Hotel und die Atmosphäre dort ist wirklich excellent, gelassen, freundlich und nicht wirklich zu toppen. Wir haben für 5 Tage, AI, €470,- bezahlt – ein unschlagbarer TOP-Preis.

P.S.: im Oktober 2012 hat der Liter Diesel ca. €1,81,- gekostet, Super €1,91,-.

Zimmertipp: PIZZO ist unserer Meinung nach interessanter als TROPEA. Vor allem aber "nur" 10km entfern ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuestRelation R, Responsabile relazioni con la clientela von Rocca Nettuno Garden, hat diese Bewertung kommentiert, 1. November 2012
Liebe Gaeste,

vielen Dank fuer Ihre tolle Bewertung und Ihre Unterstuetzung. Es ist fuer uns eine Freude, dass Sie bei uns einen sehr schoenen Urlaub verbracht haben. Wir hoffen, dass Sie uns bald wieder besuchen werden.

Liebe Gruesse aus warmem Kalabrien,

Ihr Rocca Nettuno Garden Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2012

Wir hatten tolle erholsame Tage in diesem Hotel. Das Personal ist super freundlich, vom Empfang bis zum Zimmermädchen, alle sehr bemüht. Das Essen war ein Traum,extrem vielfälltig. Wir waren an einem kalabrischen Abend dabei und am Poolfest mit Feuerwerk. Die Poollandschaft, sehr sauber,klares Wasser, vorallem für die Kinder einfach genial.....

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuestRelation R, Responsabile relazioni con la clientela von Rocca Nettuno Garden, hat diese Bewertung kommentiert, 1. Oktober 2012
Liebe Lisa,

vielen Dank fuer Ihren positiven Kommentar zu unserer Anlage. Wir freuen uns, dass Sie super Ferien bei uns verbracht haben. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begruessen zu duerfen.

Schoene Gruesse aus Kalabrien,

Ihr Rocca Nettuno Garden Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Heroldstatt
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2012

Wir (2 Erwachsene mit einem 16jährigen Sohn) kommen gerade aus dem Rocca nettuno garden zurück. Die Buchung erfolgte über Sonnenklar.tv und kann nur empfohlen werden. (Optimale Organisation).
Schön, dass das Hotel nur 15-20 Busminuten vom Flughafen Lamezia Therme entfernt liegt. Aufgrund unserer Flugzeiten waren wir so auch morgens schon gegen 9:15 Uhr im Hotel. Unsere Kleidung war den nächtlichen Temperaturen in Deutschland angepasst (lange Hosen usw.) und ziemlich unpassend für das Klima in Kalabrien (33 Grad im Schatten). Der Empfang an der Rezeption war freundlich und unproblematisch, allerdings wurde uns mitgeteilt, dass die Zimmer erst gegen 12:30 Uhr zur Verfügung stehen werden. Die Koffer sollten vor der Rezeption abgestellt bleiben und würden dann zum Zimmer gebracht.
Nach ca. 1 Stunde hatten wir gefrühstückt und die Hotelanlage erkundet. Abgesehen vom Schweiß der an uns herunterlief kamen wir uns mit unserer Kleidung ziemlich unpassend unter den Badegästen vor. Das Warten kam uns endlos vor. Schön wäre ein Raum, indem man Badekleidung aus dem Koffer holen und sich umziehen könnte.
Nach zweimaligem Nachfragen bekamen wir dann gegen 12:20 Uhr unseren "Zimmerschlüssel".
So weit so gut. Nachdem allerdings gegen 13:20 Uhr immer noch nichts von unserem Gepäck zu sehen war. Sind wir selbst zurück an die Rezeption marschiert und haben unsere Koffer abgeholt (die Anlage ist sehr weitläufig!!!).
Das Zimmer war in Ordnung (sauber, zweckmäßig und nicht zu klein) und schön klimatisiert.
Die Gartenanlage ist wunderschön und top gepflegt. Die Poollandschaft riesig und interessant gestaltet. Die Wassertemperatur (ca. 30 Grad) für uns optimal, für manch anderen vielleicht schon zu warm. An manchen kleineren Stellen ist der Poolbereich reparaturbedürftig, was aber keinesfalls gestört hat. Die Animation ist präsent aber unaufdringlich. Das Animationspersonal ist sehr jung und trotzdem überaus freundlich. Das Angebot befriedigend. Das Speisenangebot ist enorm, allerdings über weite Strecken täglich gleich (Vorspeisenbuffet, Frühstück, Dessert). Im Übrigen ist aber für jeden etwas dabei und man kann täglich mehr als satt werden. Schade dass es zu den Hauptmahlzeiten keinen Kaffee gab. Gerade zu den sehr süßen Desserts hätte der gut gepasst.
Die Atmosphäre im Speisesaal ist nicht besonders toll, was aber aufgrund der Kapazität des Hotels (es war wohl ausgebucht) auch nicht verwunderlich ist.
Trotz der vielen Gäste waren die Wartezeiten für Getränke an den diversen Bars nicht unangenehm lange, im Gegenteil. Leider waren die Becher etwas klein, so dass man immer wieder nachfassen musste.
Als Raucher haben wir zu bemängeln, dass wir ständig auf der Suche nach Aschenbechern waren. Im Barbereich waren oft zu wenige vorhanden. Im Poolbereich komplette Fehlanzeige.
Auch vor den Gebäudeeingängen wären welche nützlich gewesen. (Diesen Mangel können Nichtraucher vermutlich nicht nachvollziehen).
Der Weg zum Strand war sauber (auch links und rechts im Pinienwald) und nicht zu weit.
Strandbar war in Ordnung und die dort angebotenen Pizze ausgezeichnet. Leider war mir die Beschaffenheit des Strandes etwas zu krobkörnig (mehr feiner Kies als Sand).
Liegen am Strand und um die Pools waren zu jeder Tageszeit noch zu bekommen.
Ein großes Lob für das Engagement der Animateure; insbesondere da diese auch das komplette Unterhaltungsprogramm am Abend gestalten mussten.
Da hätten wir uns aber trotzdem gerne etwas professionellere und abwechslungsreichere Veranstaltungen gewünscht. (Warum spielt dort nicht mal eine kleine Band italienische Hits zur Unterhaltung?).
Entgegen vielen Bewertungsbeschreibungen anderer Gäste, ist auch ein Ausflug mit dem Shuttle-Bus für 5 €/Person für Hin-und Rückfahrt lohnenswert.

Abschließend ist zu sagen, dass das gesamte Personal freundlich war. Ach so..... nach dem wir die Kofferträger bei der Gepäckabholung bei vor uns abgereisten Gästen beobachtet hatten, haben wir unsere Koffer am Abreisetag wieder selbst zur Rezeption gezogen.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuestRelation R, Responsabile relazioni con la clientela von Rocca Nettuno Garden, hat diese Bewertung kommentiert, 1. Oktober 2012
Liebe Gaeste,

vielen Dank fuer Ihre positive Bewertung zu unserem Hotel. Wir freune uns, dass Sie einen angenehmen Urlaub verbracht haben. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begruessen zu duerfen.

Schoene Gruesse aus Kalabrien,

Ihr Rocca Nettuno Garden Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Edling, Bayern, Germany
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. August 2012

Also zuerst einmal muss ich sagen, dass ich die überaus positiven Bewertungen hier nicht so recht verstehen kann, also entweder hat sich das Hotel in den letzten Jahren verschlechtert oder vielen Menschen ist vieles nicht so wichtig.
Zuallererst gilt zu sagen, dass die Anlage sehr schön angelegt ist mit wunderschönen Blumen und Sträuchern, Palmen und Rasenflächen. Alles in der Anlage selbst ist sehr schön geflegt. An den Pools und in den Zimmern lässt sich allerdings oft erkennen, dass Beschädigungen an Pools oder anderswo, auch wenn sie Verletzungen hervorbringen können, als nicht so eng gesehen werden.
Vorab möchte ich allen Reisenden mitteilen, dass es rund herum um dieses Hotel keinen Ort gibt der sehenswert ist und den man eben mal am Abend zu Fuß besuchen kann. Der Vorteil, dass der Transfer vom Flughafen nur 20 min. beträgt entpuppt sich im weiteren Verlauf des Urlaubs als ziemlichen Nachteil. Denn die Umgebung vom Hotel ist nicht sehr ansehnlich und hat sicherlich mit dem üblichen Kalabrien wenig zu tun. Nach Pizzo, kann man mit dem Taxi fahren, was einen 25 Euro einfach kostet. Ausser dass in Pizzo dass bekannte Tartufo Eis seine Entdeckung fand, hat Pizzo nicht viel zu bieten. Ein Shuttle der 2x täglich nach Pizzo fährt, kostet rund 10 Euro pro Person. Tropea ist das schon interssanter aber für einen Taxi-Ausflug zu teuer. Also wer Wert liegt abends mal die Gegend zu erkunden, sollte hier die Finger weg lassen. Wir waren mit dem Flieger unten gewesen und waren 14 Tagen ans Hotel gebunden. Ich habe noch niemal in meinen bisherigen Italien Urlauben sowenig Eis gegessen wie dort. das Eis dass es im Hotel gibt hat mit den typischen italienischen Eis nicht so viel zu tun......;-( Die Getränke an der Bar gibt es tagsüber in 0,1ml Plastik-Bechern. wenn man also am Pool liegt muss man jedesmal wegen einem Becher an die Pool-Bar latschen. Die Schlangen die sich dann oft an der Pool Bar bildeten sind irgendwann mal nervtötend. Ebenso im Hauptrestaurant........Karaffen an den Buffets zu deponieren oder auf den Tischen.....wurde von dem Hotel Management noch nicht als notwendig betrachtet. Einzige Lösung: Man schleppt jedesmal Unmengen von Gläsern in doppelter Anzahl hin und her.....auch wenn man nur zwei Hände hat. Wasserflaschen Auffüllen wird vom Hotel Personal nicht gern gesehen.....! Auch wenn das Personal in den Restaurants sehr freundlich ist, merkt man dass hier mehr die Masse als die Klasse zählt. Die Uneffizient mit der hier das Frühstücksbuffet aufgebaut ist, kann ich nicht nachvollziehen. Zum Toaster muss man an die eine Seite des Restaurants , die Butter und Marmelade steht an der anderen Seite......da das Restaurant eine ungefähre Fläche von bestimmt 2000 qm fasst kommt da im Laufe des Urlaubs einiges an Metern zustande die man da zurück legt...... wenn dann das ganze Restaurant mit 1700 Gästen gefüllt ist, kann man sich vorstellen was das für eine "ruhige" Atmosphäre schafft. Ganz lsutig wird es wenn Neuankünfte kommen, die dann noch völlig planlos durchs Restaurant geistern um ihre Sachen zusammenzusuchen.....!
Ich will hier nicht alles schlecht machen, aber alles im allen haben wir uns den Urlaub in Kalabrien ruhiger und entspannter gewünscht und waren etwas irritiert hier eine solchen Massenabfertigung zu erleben, und können deshalb nur sagen, dass Hotel hat uns etwas enttäuscht und sieht uns jedenfalls nicht mehr wieder.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuestRelation R, Responsabile relazioni con la clientela von Rocca Nettuno Garden, hat diese Bewertung kommentiert, 23. August 2012
Sehr geehrter Herr Demmel,
Wir freuen uns dass Sie unser Hotel für Ihren Urlaub bevorzugt haben und für Ihre hilfreiche Bewertung.

Wir bedauern aber sehr, wenn die Qualität Ihres Aufenthaltes nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine andere Möglichkeit geben wuerden und uns noch Mal in der Zukunft besuchen werden.
Wir sind sicher, dass, auch dank Ihren Hinweisen und Anregungen, wir Ihnen einen angenehmen Urlaub anbieten werden können, wie es von der Mehrzahl der Gäste bestätigt wird.
Ihr Rocca Nettuno Garden Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Eppelborn
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2012

Hatten einen tollen Urlaub. Stimmte alles, von Freundlichkeit angefangen an der Reception, ùber Bedienung, Zimmermàdchen bis hin zu Animateueren.
Essen war sehr reichhaltig und sehr gut.
Zimmer sehr sauber.
Das ganze Anwesen eine Augenweide..
Freue mich auf den nàchsten Urlaub dort.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuestRelation R, Responsabile relazioni con la clientela von Rocca Nettuno Garden, hat diese Bewertung kommentiert, 12. August 2012
Hallo Madeleine,

vielen Dank fuer Ihre positive Bewertung ueber unsere Anlage. Es ist schoen zu lesen, dass alles gestimmt hat. Wir freuen uns drauf, Sie wieder zu sehen.

Sonnige Gruesse aus Kalabrien,

Ihr Rocca Nettuno Garden Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Rocca Nettuno Garden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Rocca Nettuno Garden

Anschrift: Torre Mezza Praia SS18, 88020 Acconia, Curinga, Italien
Lage: Italien > Kalabrien > Province of Catanzaro > Curinga > Acconia
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Acconia
Preisspanne pro Nacht: 106 € - 153 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Rocca Nettuno Garden 4*
Anzahl der Zimmer: 600
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Rocca Nettuno Garden daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Garden Resort Calabria Pineta
Garden Resort Calabria Hotel Acconia Di Curinga
Hotel Garden Resort Calabria Acconia Di Curinga
Garden Calabria Italien
Garden Hotelanlage Calabria
Garden Calabria Tramonto Hotel
Rocca Nettuno Garden Acconia, Kalabrien
Garden Hotel Calabria
Garden Hotel Acconia Di Curinga

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Rocca Nettuno Garden besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.