Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine Schande für Starwood!!!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket
5.0 von 5 Hotel   |   21/4 Moo 1,Rasada, Phuket (Stadt), Phuket 83000, Thailand   |  
  |  
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Nr. 39 von 164 Hotels in Phuket (Stadt)
Zertifikat für Exzellenz 2014
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Schande für Starwood!!!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2012

Das Hotel ist Mist. Es ist eine Schande, dass so ein Hotel überhaupt bei Westin / Starwood aufgenommen wurde. Service - dreck. Betten chinesischer fake - kein original heavenly bed.
Das Hotel liegt so steil am Hang, dass es für ältere Menschen absolut ungeeignet ist. Bin selbst
mit 37J. einmal hingefallen. Der Strand ist künstlich und nicht schön.
Der Pool war dreckig. Bin vorher wieder ausgezogen. 1 Nacht hat dann doch gereicht.
Nie wieder!
Lage absoluter Mist - nichts drumherum. Phuket Town ist ca. 7 km entfernt und nicht sehenswert.
Fahrräder nicht wie üblich tageweise zu mieten - sondern nur überteuert pro Stunde.
Kakerlaken im Zimmer vorhanden. Hotel ist 1 Jahr alt - sieht aber aus wie 10 Jahre.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.218 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    535
    414
    173
    62
    34
Bewertungen für
285
533
56
66
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
71 Bewertungen 71 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
117 "Hilfreich"-<br>Wertungen 117 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. Dezember 2011

Nach der Ankunft war ich begeistert: Das Hotel wirkte so schön wie auf den Bildern, toller Meeresblick, ich dachte: Das ist ein Traumressort. Leider kamen dann fast stündlich unangenehme Überraschungen. Übler Schimmel-Geruch aus der Klimaanlage. Aufdringliche Mitarbeiter, die den Fitness-Raum als Fernsehraum nutzten und einen beim Trainieren begafften, in ein Meter Entfernung neben der Trainingsmatte. Wasser in den Pools sehr trübe, was auch kein Wunder ist, da teilweise keine Duschen vorhanden sind und alle ungesäubert ins Wasser steigen. Der hotelinterne Shuttle-Service (nötig wegen der großen Entfernungen) funktioniert nicht, oft wartet man eine Ewigkeit - und keiner holt einen ab. Internet war sehr teuer und funktionierte nicht - zahlen musste ich es trotzdem, auf meinen Hinweis, dass es nicht geht, wurde überhaupt nicht reagiert. Am dritten Tag fand ich eine Kakerlake im Bad. Mein entsprechender Hinweis an die Rezeption blieb ebenfalls ohne Antwort. Erst als ich insistierte, kam eine Mitarbeiterin und holte die tote Kakerlake mit den Worten "sorry" ab. Im Gegensatz zu Käfern etc. sind Kakerlaken ein klarer Hinweis darauf, dass mit der Hygiene etwas nicht stimmt. Strand ist leider auch schmutzig, genauer gesagt das Wasser. Wenn man nicht unbedingt mit Müll schwimmen will, sollte man da draußen bleiben. Mitarbeiter unfreundlich, überhall Security, wie wenn man in einem Kriegsgebiet wäre. Lage ist extrem abgelegen, wenn man etwas unternehmen will, muss man sich durch das verrückte Verkehrschaos von Phuket-Town kämpfen - nichts für schwache Nerven und empfindliche Lungen. Ich habe das Hotel über eine günstige Internet-Seite für knapp unter 70 Euro die Nacht gebucht und finde, zu diesem Preis ist es okay. Die meisten anderen Gäste zahlten aber offenbar weit über 100 Euro die Nacht, und für die war es m.A. nach eine sehr schlechte Wahl, Wirklich ein Jammer, dass ein Hotel, das wirklich ein Traumressort sei könnte, durch enorm schlechtes Management so deklassiert wird. Westin sollte sich das wirklich vornehmen - sonst machen solche Ausreißer innerhalb das Image der gesamten Marke kaputt.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2011

waren hier nur für eine transfernacht, daher kann ich weder zu pool & strand was sagen

zimmer sind grandios, lage ist am steil hang, das hotel bietet aber shuttleservices an die einen vom zimmer holen und auch wieder hinbringen

zimmer sind fantastisch. sehr groß & geräumig. traumhafter ausblick

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kuala Lumpur, Malaysia
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2011

Wir haben insgesamt 5 Naechte im Westin Siray Bay verbracht, mein Mann hatte dort zwei Naechte einen Business Event und ich bin ueber das Wochenende fuer 3 Naechte nachgekommen.

Wir haben im Zimmer #1824, einem Superior Sea View uebernachtet, die Zimmer sind gross und haben auch ein grosses Bad mit getrennter Dusche und Badewanne. Wir hatten ein Eckzimmer, das hatte auch einen schoenen Blick.

Die gesamte Anlage ist in einen steilen Hang gebaut, deshalb haben alle Zimmer einen guten Blick. Jedes Zimmer hat einen kleinen Balkon mit einer kleinen Sitzgruppe und Liegen oder einer Lounge (Muschel). Es gibt auch ein paar Superior Zimmer mit einem kleinen Plunge Pool (eher als Tauchbecken zu bezeichnen).

Durch die Hanglage ist man sehr auf den Tuck Tuck Service angewiesen, der manchmal etwas laenger braucht um einen abzuholen, man kann auch laufen die Entfernungen sind nicht so weit, die Treppen sind sehr steil und die Wege etwas verwirrend.

Die Ausfuehrung der Handwerksarbeiten ist eher einfach, eine gesprungene Badewanne wird mit rostigen Schrauben repariert und geklebt. Der Einlauf fuer die Badewanne ist falsch angebracht so das beim Wassereinlass mehr daneben als in die Wanne geht, deshalb kann man die Badewanne nicht benutzen.

Das Housekeeping ist auch eher schlampig, es wird nicht immer alles aufgefuellt oder auch mal eine Sprite zu viel aufgeschrieben, welche aber beim Check-out ohne Diskussion wieder storniert wurde.

Der kostenfreie Shuttel nach Phuket City (es lohnt sich garnicht die Stadt anzuschauen) und der Shuttel Service war zu allen Terminen ausgebucht, es waere noch was um 18.30 Uhr frei gewesen, aber keine Rueckfahrt mehr!

Wenn man Mountain Bikes leihen moechte werden diese mit 150 Baht fuer die erste Stunde und Bike berechnet, jede weitere Stunde wird dann mit 100 Baht berechnet, wahrscheinlich plus Service und Steuer.

Das Fruehstueck ist das Westin bekannte "Superbreakfast" und wenn man es im "Seasonal Taste" einnimmt hat es auch eine sehr grosse Auswahl (es ist alles sehr frisch). Wenn das Hotel starkt gebucht ist wird das Fruehstueck auch im "Eest" Restaurant angeboten, dies ist dann eine etwas einfachere Variante. Leider wurde um 10.10 Uhr nicht mehr aufgefuellt, obwohl das Fruehstueck bis 10.30 Uhr geht, vorallem Sonntags kommen viele Gaeste erst spaet, sehr schade.

Das Hotel verfuegt ueber 3 Restaurants. Das Restaurant "Eest" serviert Asiatische Kueche (Thailaendische, Malaiische, Chinesische und Japanische Gerichte), wir haben dort Thai gegessen, war gut von der Qualitaet, aber es sidn Hotelpreise 2.600 Baht fuer zwei Personen (Vorspeise, Hauptgang, Dessert, Wasser, zwei Bier und ein Glas Hauswein). In Phuket City haben wir fuer 1/10 gegessen (auch mit Bier).

Das Dinner im "Seasonal Taste" ist auf keinen Fall zu empfehlen und das Restaurant "Prego" serviert Pizza und Pasta, welches wir aber nicht probiert haben.

Check-Out war leider nicht gut.

Pick-up from Airport zum Hotel bietet das Hotel fuer 1.000 Baht pro Strecke an (ob pro Person weiss ich nicht). Ich habe fuer mich online unter wwww.phuketpickup.com gebucht, das hat nur 650 Baht pro Strecke gekostet und haette 3 Personen in einer normalen Limousine befoerdern koennen. Hat super geklappt, ich habe in der Nacht vorher online angefragt und sofort eine Bestaetigung bekommen. Mein Flug hatte Verspaetung und der Fahrer wartete ohne Probleme und hat mich zuegig zum Hotel gefahren. Man kann nur bar bezahlen, aber sehr empfehlenswert.

Das Westin ist gerade am Wochenende mit vielen Familien und Kindern belegt, Ruhe am Pool kann man vergessen wenn man selber keine Kinder hat und Ruhe sucht.

Falls jemand Fragen hat, bitte einfach eine PM schicken (Personal Message).

Ich kann das Hotel empfehlen!

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2011

Ich war mit meiner Freundin im Dezember im ganz neuen Westin. Das Hotel liegt an einem Hang und daher manchmal etwas mühseelig von seinem Zimmer an den Pool oder die Bar zu kommen. Der Strand ist nicht wirklich schön (künstlicher), da das Wasser dort etwas dreckig und es zu unserer Zeit oft auch etwas vom nahe gelegenen Hafen gerochen hat.
Der Service ist - wie von Westin gewöhnt - sehr gut und das Restaurant ausgezeichnet. Genauer, das Buffet war sehr abwechslungsreich und wurde den ganzen Abend frisch 'nachgefüllt'.
Leider war zu der Zeit auch ein Computerfehler, so dass der Feueralarm an einem Abend andauernd anging. Auch wenn ich mir hier eine nette Entschuldigung gewünscht hätte (blieb leider aus), denke ich aber dass dies daran lag dass das Hotel noch sehr neu war.
Es waren auch recht viele Familien mit Kindern da - von daher ggf nicht für jede Zielgruppe geeignet.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Würzburg, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2011

Sehr schöne Anlage und super Frühstück. Auch die Badausstattung sehr geschmackvoll. Der Strand ist sehr schön, aber zu unserem Leidwesen war das Meer meist sehr schlickig , machte keinen Spass reinzugehen. Bei Ebbe konnte man die messerscharfen STeine und Muschelbänke sehen. Alternativ bieten sich die schönen Pools an, an denen wir aber Duschen vermissen. Das Wasser in den pools muß umso mehr gechlort werden. Das finden wir gar nicht optimal. In unserem Zimmer war ständig das Geräusch des Generators für die Klimaanlagen hörbar.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lissabon, Portugal
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
48 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2011

Ja, hätte ich hier auch eine Lobeshymne auf ein tolles Hotel schreiben können. Doch auch ein halbes Jahr nach der Eröffnung hakt es an vielen Ecken. Im Februar war ich zweimal dort.

Aber erstmal zu den positiven Punkten: Das Hotel ist nagelneu in einen Berg gebaut. Auch wenn die Eröffnung erst ein halbes Jahr zurückliegt, ist alles schon sehr schön eingewachsen und grün. Von allen Zimmern aus hat man einen fantastischen Meerblick. Die Timmer sind groß und mit all dem ausgestattet, was man von einem Westin erwartet. Wifi ist in der Lobby kostenlos (funkt aber bis ins Zimmer). Es gibt drei Pools, an denen nie Fülle herrschte und einen Hotelstrand mit Liegen. Dazu diverse Restaurant, ein Fitnessstudio und ein Spa (habe ich nicht besucht, die extrem hohen Preise für Massagen haben mich abgeschreckt). Überall wird das Auge immer wieder mit traumhaften Ausblicken verwöhnt. Zudem ist es ruhig, kein Verkehr weit uns breit. Phuket Town ist zwar in wenigen Minuten erreichbar. Ansonsten ist das Westin aber ziemlich weg vom Schuss und dem Rummel der Touristenstrände. Manch einer wird das als Vorteil verbuchen, andere werden dies negativ sehen. Aber bevor man über die ruhige Lage meckert, sollte man sich vor dem Buchen informieren, wo das Hotel liegt und mit den individellen Wünschen abstimmen. Und noch etwas. Aktuell hat das Hotel ein super Preis-Leistungsverhältnis.

Nun zu den negativen Punkten: Dem Bauleiter sollte man die Arbeitserlaubnis für die nächsten 20 Jahre entziehen. Der Fusch schmerzt in den Augen. Wenn man sieht, die hochwertigstes Badezimmer einrichtungen schlampigst verbaut wurden, fasst man sich an den Kopf. Jedem Heimwerker wären die Installationen peinlich. Man darf das auch nicht mit thailändischer Mentalität entschuldigen. Denn die Thais können sehr wohl gute Qualität bauen. Aber hier waren ganz schlimme Fuscher am Werk. Auch den Architekten sollte man gleich mit aus dem Verkehr ziehen. Hahnebüchene Konstruktionen lassen einen nur noch staunen. Ein Beispiel von vielen: Die (eigentlich) teuren Poolvillen haben gerade mal ein 70 cm tiefes Plansch-Becken. Zur Meerseite hin sind sie mit einer (bereits rostenden) Edelstahl-Reeling ausgestattet. Die heizt sich in der Sonne so auf, dass man sich beim kurzen Anfassen Verbrennungen zuzieht. Meine Frau hat nach zwei Wochen noch immer eine nicht völlig verheilte Brandblase.
Ein weiteres Beispiel: Einige Wege in der Anlage sind aus optischen Gründen zum Teil mit aus Beton nachgebildeten Eisenbahnschwellen gepflastert. Das sieht gar nicht mal schlecht aus. Wenn aber die Golf-Caddys von Service und Housekeepinge darüberfahren, rattert es so, dass man selbst im tollen Heavenlybed sofort wach wird.
Und: Überall bröckelt schon Putz, gibt es Risse im Mauerwerk. Immerhin wird derzeit fleißig renoviert - ein halbes Jahr nach der Eröffnung. Ja, der Fusch am Bau ist wirklich schade für dieses eigentlich tolle Hotel.
Aber nicht nur an der Hardware gibt es Kritik. Leider auch am Service. Das Personal ist vielfach noch nicht auf Westin-Niveau. Offenbar gibt es rund um Phuket kaum ausgebildetes Fachpersonal, so dass man dann einfach mal alles eingestellt hat, was gerade einen Job suchte. Ausreichende engliche Sprachkenntnisse sind auch im Servicebereich nicht unbedingt die Regel.
Ja, es gibt viel zu tun. Vermutlich weiß das alles das Hotelmanagement schon. Ansonsten erkläre ich mich gern auch bereit, mal eine Woche dort mit spitzen Bleistift die Dinge zu notieren, die einfach gemacht werden müssen, wenn man Westin-Standard erreichen will.
Trotz der Mängel, soll dies aber keine Meckerkritik sein. Denn vom Grundsatz (und von den aktuellen Preisen) ist das Westin durchaus - mit Abstrichen - empfehlenswert. Ich könnte mir jedenfalls einen erneuten Aufenthalt dort grundsätzlich vorstellen.

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket

Anschrift: 21/4 Moo 1,Rasada, Phuket (Stadt), Phuket 83000, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Phuket > Phuket (Stadt)
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 18 der Strandhotels in Phuket (Stadt)
Nr. 20 der Luxushotels in Phuket (Stadt)
Nr. 23 der Romantikhotels in Phuket (Stadt)
Nr. 23 der Familienhotels in Phuket (Stadt)
Preisspanne pro Nacht: 100 € - 206 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket 5*
Anzahl der Zimmer: 257
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Odigeo, Booking.com, Splendia, Expedia, HotelTravel.com, Agoda, Low Cost Holidays, Otel, ab-in-den-urlaub, Weg und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Westin Siray Bay Hotelanlage & Spa Phuket
The Westin Siray Bay Resort And Spa Phuket
Hotel The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket Phuket Town
The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket Phuket (Stadt)
The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket Hotel Phuket Town

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Westin Siray Bay Resort & Spa Phuket besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.