Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Honey and Moon in Mandarava Resort and Spa” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Mandarava Resort and Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Mandarava Resort and Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Mandarava Resort and Spa
4.5 von 5 Hotel   |   14/2 Patak Road, Soi 24, Karon Beach, Karon, Phuket (Stadt), Phuket 83110, Thailand   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 1 von 72 Hotels in Karon
Zertifikat für Exzellenz 2014
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Honey and Moon in Mandarava Resort and Spa”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2014

Allgemein
Das Hotel liegt etwas außerhalb von Karon Beach an einer Nebenstrasse. Die Anlage ist terrassenförmig aufgebaut und verfügt über und im oberen Geschoss die Panoramic Deluxe Zimmer. Im Oberen Teil der Anlage gibt es noch einstöckige Villen hier befinden sich die Horizon Deluxe Zimmer. Pro Geschoss gibt es jeweils zwei Zimmer. Die ganze Anlage ist sehr gepflegt und wunderbar begrünt. Wer einen tropischen Dschungel erwartet wird jedoch allenfalls etwas enttäuscht sein, Spa. Die Zimmer verteilen sich im unteren Bereich der Anlage auf zweistöckige Villen, im unteren Geschoss die Anlage wurde ja erst vor einem Jahr eröffnet und auch die Vegetation brauch noch etwas Zeit. Das Personal war durchweg immer freundlich und sehr hilfsbereit. Ich habe hier gelesen das es mit Englisch schwierig sei, dass kann ich so nicht bestätigen. Man braucht vielleicht ein oder zwei Tage um sich an die Aussprache zu gewöhnen aber dann sollte es klappen und auch hier gilt bei Fragen einfach fragen. Rezeption, Fitnessraum, drei Pools, Restaurant Chom Talay und ein befinden sich die Tropicana Superior Zimmer
Thai ist eine sehr melodische Sprache und das merkt man auch wenn Thais Englisch sprechen. Das Publikum war bunt gemischt und jeden Alters. WiFi ist für Hotelgäste inklusive und in der gesamten Anlage verfügbar, wer also selbst am Pool nicht auf sein geliebtes Mobile verzichten will hat hier gute Karten. Für alle die möchten ist das tägliche Fitnessprogramm inklusive, wir erinnern uns die Anlage ist terrassenförmig angelegt und somit durch viele Stufen verbunden. Für alle denen das zu anstrengend ist sei der Caddy Service empfohlen. Auf Wunsch wird man von der Rezeption zum Zimmer und umgekehrt gefahren, man verpasst dann allerdings den schönen Garten oder zumindest Teile davon.

Lage & Umgebung
Das Hotel liegt etwas ausserhalb von Karon Beach an einer ruhigen Nebenstrasse. Zum Strand sind es zu Fuss etwa zehn Minuten wenn man langsam geht. Es gibt aber auch ab zehn Uhr fast stündlich einen gratis Shuttlebus zum Strand. Die letzte Fahrt ist glaube ich um 17 Uhr, wir haben den Bus jedoch nie benutzt. Zum Zentrum von Karon Beach sind es zu Fuss etwa 20 Minuten. Hier findet sich alles was man sich so vorstellen kann Restaurants, Bars, Supermärkte, Massagesalons, Schneider über Schneider und unzählige Verkaufstände von Obst über Kleider bis Uhren usw. Ausflüge kann man entweder direkt im Hotel oder bei einem der unzähligen Anbieter in der Stadt buchen. Die Preise sind in etwa überall gleich. Wer auf diese Art organisierter Ausflüge steht findet sicher etwas Passendes. Für alle die tauchen wollen empfehle ich Dive Asia.

Service
Der Service war jederzeit exzellent. Das gesammte Personal überaus freundlich und hilfsbereit. Das Housekeeping war tadellos und das Zimmer jederzeit tip top gereinigt. Der Service im Restaurant war sehr herzlich und mit der Zeit wurde man dann auch mit Namen begrüsst. Auch der Service am Pool war ausgezeichnet. Die Damen an der Rezeption standen einem jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Gastronomie

Das Restaurant Chom Talay liegt etwa in der Mitte der Anlage und ist sehr zu empfehlen. Wir hatten Halbpension gebucht was aus unserer Sicht optimal war. Das Frühstück wird in Buffetform angeboten und bietet wirklich für jeden etwas. Die Auswahl reicht von frisch zubereiteten Eierspeisen über Waffeln und Pancakes bis zu frischen Früchten, Nudelsuppen und Currys. Wer hier was zu meckern hat dem ist nicht mehr zu helfen. Für die weitere Verpflegung im Rahmen der Halbpension erhält man Gutscheine. Der Wert des Gutscheins beträgt 1100 Baht für zwei Personen. Es gibt ein wöchentlich wechselndes Thai-Set-Dinner für zwei Personen in genau diesem Wert und es beinhaltet Vorspeisen, Suppe, Hauptgänge und Dessert. Ansonsten steht es einem frei aus dem reichhaltigen a la Carte Angebot auszuwählen. Das heisst bis zum Wert von 1100 Baht für zwei Personen ist alles inklusive, alles was diesen Wert übersteigt wird separat verrechnet. Getränke werden generell voll verrechnet. Das Restaurant ist sicher etwas teurer als vergleichbare Angebote in Karon Beach dafür war aber Geschmack und Qualität der Speisen ausgezeichnet. Ein weiterer Pluspunkt ist die Aussicht auf die Bucht von Karon und das Openairfeeling. Neben einem breiten Angebot an thailändischer Küche gab es auch ein sehr grosses "kontinentales" Angebot. Wir haben uns jedoch hauptsächlich auf die thailändische Küche konzertiert und wurden nie enttäuscht. Auch sehr zu empfehlen sind das Thuna Tataki und der Seafood Basket wobei letzterer locker für zwei Personen ausreicht.
An jedem Pool gibt es eine Bar welche von 10 bis 18 Uhr bedient ist. Am Mango Pool ist von 16 bis 18 Uhr "Happy Hour" und die Cocktails sind wirklich zu empfehlen, ebenso die Mocktails(ohne Alkohol), Smoothies und frischen Säfte.
Einzig am Abend wäre eine Bar im Hotel noch eine tolle Ergänzung, diese befindet sich aber im Moment scheinbar erst im Bau. In Bezug auf Trinkgelder empfehle ich sich vorher im Internet schlau zu machen, seine eigenen Schlüsse zu ziehen und das zu geben was man für angemessen hält.

Sport, Unterhaltung, Pool
Es gibt einen kleinen klimatisierten Fitnessraum den wir aber nicht genutzt haben. Wer Fitness möchte halte sich an die Treppen der Anlage, haben wir auch so gemacht. Es gibt wie bereits gesagt drei Pools verteilt über die gesamte Anlage.
Der Papayapool liegt mehr oder weniger direkt an der Strasse und wurde durch uns nicht genutzt. Der Pomelopool liegt auf genau der anderen Seite der Anlage und hier ging es bei unserem Aufenthalt recht ruhig zu, so dass wir diesen Pool bevorzugt haben, sofern wir nicht am Strand waren. Der Mangopool kann als Hauptpool bezeichnet werden, entsprechend viel Betrieb war dann auch immer da. Den Mangopool haben wir hauptsächlich zur "Happy Hour" zwischen 16 und 18 Uhr besucht. Handtücher werden an allen Pools täglich zu Verfügung gestellt, es gibt ausreichend Liegen und Sonnenschirme.


Zimmer
Wir hatten ein Panoramic Deluxe Zimmer und waren damit auch vollkommen zufrieden. Das Zimmer war sehr grosszügig mit einem kleinen Eingangsbereich. Einem grossen Wohn-/Schlafzimmer mit grossem Doppelbett, einer kleinen Sitzecke, Schreibtisch, Flachbildschirm und DVD-Spieler ausgestattet. Selbstverständlich fehlten auch Klimaanlage und Deckenventilator nicht. Das Badezimmer war ebenfalls sehr geräumig mit grosser Regendusche, Badewanne und Waschtisch ausgestattet. Unser Highlight war das Oberlicht durch das man einen schönen Blick in den Himmel hatte, das vermittelte Openairfeeling. Auf dem Balkon gab es noch zwei Schaukelstühle und einen kleinen Tisch. Die Minibar war sehr gut ausgestattet und das zu meiner Meinung nach sehr fairen Preisen. Es wurde auch pro Person und Tag je ein halber Liter Wasser kostenlos auf dem Zimmer vom Hotel angeboten.

Tipps
Unser Tipp für einen individuellen Ausflug:
Sich vorher Gedanken machen was man sehen will und dann im Hotel für 5 Stunden einen Mietwagen mit Fahrer nehmen. So hat man überall genug Zeit und ist nicht an eine Reisegruppe gebunden und das ganze ist für 1500 Baht durchaus erschwinglich. Die günstigere Variante für alle unerschrockenen ist sicher die Anmietung eine Rollers oder Mietwagens zur individuellen Erkundung der Insel. Für meine Nerven wäre das bei dem Verkehr allerdings nix gewesen und wenn an selber fährt, sieht man dann auch unterwegs nicht ganz so viel - man ist ja dann mit fahren beschäftigt.

Zimmertipp: Ich empfehle die Panoramic Deluxe Zimmer.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management M, Manager von Mandarava Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 5. Mai 2014
Mit Google übersetzen
Dear Khun Daniel C,
Thank you for your detailed review shared after your holidays with us. We are happy to learn you enjoyed and had a wonderful time with a great relaxation.

We look forward to serve you again for coming future.

Warmest regards,
Alex. P
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

868 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    627
    193
    33
    8
    7
Bewertungen für
86
525
23
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2014

Das Hotel ist sehr neu, hat 3 tolle Pools(am Hauptpool ist ab 16Uhr Happy Hour ;-), nettes Personal, leckeres Frühstuck(Rührei, Pancakes, Nudeln, Obst, Gemüse, Bohnen etc...).
Über das Hotel gibt es nichts zu meckern.
Der einzige Nachteil: Der Strand. Er ist zwar nicht schwer zu erreichen (Shuttlebus vom Hotel hin und zurück 4 mal täglich oder man kann auch hinlaufen-5Minuten), allerdings ist der Strand sehr sehr voll und der feine Sandstrand ist eher sandfarben/gelb, anstatt strahlend weiß. Ich habe ein Bild hinzugefügt, wo ihr es sehen könnt. Es gibt aber einen Nachbarstrand, der schnell zu erreichen ist mit dem Roller (Rollermiete für einen Tag ca 4€) und sehr schön ist.
Abends: Wenn man nicht im Hotel bleiben und essen möchte, kann man auch mit dem kostenlosen Shuttle um 19Uhr nach Patong. Dort sind viele Essensmöglichkeiten etc. Bars findet man in der Bang La Road, dort ist allerdings auch viel vom Rotlich zu sehen. Also alles in allem, wenn einem der tägliche Strandbesuch nicht so wichtig ist oder einen so viele Menschen nicht stören, dann: buchen!
Tipp: Wir haben über Secret Escape gebucht und somit nochmal gespart.

Zimmertipp: Wir hatten die Suite 1202 mit Meerblick und direkt an einem der kleinen Pools, den wir fast für uns ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management M, Manager von Mandarava Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 10. April 2014
Mit Google übersetzen
Dear Khun Kat J,
Thank you for your review. We are happy to know you had a wonderful stay and hotel is met with your expectation.

We look forward to serve you again sooner.

Warmest regards
Alex P.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2014

Waren für 4 Nächte im März da. Das Hotel ist noch relativ neu. Ob das nun der Bungalow war, das Frühstück oder der Service - Es war Alles Top.
Phuket-Karon selbst war nicht unser Ding (zu viele Touristen, Strand schweinevoll) .
Wäre das Hotel z.B. in Khao Lak gewesen, wäre es der perfekte Urlaub gewesen.

Aufenthalt März 2014, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management M, Manager von Mandarava Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 7. April 2014
Mit Google übersetzen
Dear Khun Rainer Z,
Thank you for reviewing us after your holidays in March 2014. Really happy to learn you had enjoyed your holidays and hotel is met with your expectation.

We look forward to serve you again for coming future.

Warmest regards,
Alex P.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2014

Ein echt sehr schönes Hotel, bestehend aus einer Vielzahl von kleinen Häusern mitten im Grünen. 3 Pools und eine toller Service, alles neu und sehr sauber. Nicht direkt am Strand aber es fährt ein kostenloser Shuttle. Die Preise sind sehr günstig für den sehr guten Service. Jederzeit wieder wenn ich nochmal nach Phuket komme.

Aufenthalt April 2014, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management M, Manager von Mandarava Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 4. April 2014
Mit Google übersetzen
Dear Khun Mathias_w0912,
Thank you for sharing your holidays experienced with us and we are happy to learn you had a great time , will recommend hotel to other and come back to stay again when plan back to Phuket. Your compliments message will be shared with the entire team.

We look forward to serve you again and please feel free to contact us for any assistance you may require.

Warmest regards,
Alex P
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Dortmund, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2014

Wir haben im Anschluss an unseren Bangkok-Aufenthalt im Mandarava gewohnt und entspannt. Die gesamte Anlage ist am Hang gebaut und wunderschön angelegt. Überall blühende Pflanzen, Libellen und ab und an ein Gecko... Allerdings ist es aufgrund der Hanglage und der damit verbundenen Treppen wohl nicht für Fußlahme geeignet. Das Zimmer war sehr geräumig und schön eingerichtet. Von unserem Balkon aus hatten wir Blick auf einen der drei Pools und das Meer im Hintergrund. Das Bad war ebenfalls sehr geräumig und mit Dusche und Badewanne ausgestattet. Die Klimaanlage im Zimmer war sehr gut zu regeln - leider war das Bad damit nicht zu kühlen. Das Frühstücksbuffet war sehr ansprechend angerichtet und auch sehr lecker - ebenso die anderen Gerichte im Restaurant. Wir haben zwei der Pools getestet und für gut befunden ;-). Allerdings gibt es leider auch hier die obligatorischen Liegen-Reservierer - hier wäre ein Einschreiten des Servicepersonals wünschenswert. Sehr positiv möchte ich noch das Spa hervorheben. Wir haben drei Termin wahrgenommen und waren begeistert. Das Personal ist sehr freundlich und die schönen Räumlichkeiten tragen noch zur Entspannung während der Massagen bei. Wir würden auf jeden Fall wieder kommen.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management M, Manager von Mandarava Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 1. April 2014
Mit Google übersetzen
Dear Khun Staedtehuepfer12,
Thank you for sharing your great feed back after your holidays with us. We are truly delighted to know you had a wonderful time and hotel is met with your holidays expectation.

Your suggestive points had been noted and will be seriously look in to find proper solutions.

We look forward to serve you again for coming future.

Warmest regards,
Alex P.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2014

Wir hatten eine Panorama Suite gebucht und irgendwie haben wir damit auch den Ausblick verbunden! Das bedeutet aber nur, dass man im ersten Stock wohnt und der Blick kann sowohl aufs Nachbarhaus oder auf den Pool sein! Unser Zimmer 2215 lag am Rande des Resorts und hatte etwas Meerblick! Eingerahmt von bananenpalmen war dies wunderschön! Auch die Zimmer fanden wir großzügig und modern eingerichtet! Die kleine Stufe ins Bad war eine Stolperfalle! Die zimmerreinigung hätte etwas sorgfältiger sein können! Die Damen am Empfang waren stets hilfsbereit, kompetent und überaus freundlich! Frühstücksauswahl umfangreich und leider cker, ebenso das Thai Couple Dinner für 1100THB! In 10 Minuten ist man zu Fuß Milizen im trubel

  • Aufenthalt März 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management M, Manager von Mandarava Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 19. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear Khun Petra P,
Thank you for sharing your holidays feed back. We are happy to learn you enjoyed your stay. we have taken note of points mentioned and will seriously find solutions for those.

We look forward to serve you again for coming future.

Warmest regards,
Alex P.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2014

Die Anlage ist noch relativ neu. Wer einen tropischen Garten sucht muss wohl noch ein paar Jahre warten. Die Häuser sind in einem neuen modernen Stil errichtet und sehr komfortabel. Eine tägliche Reinigung erfolgt allerdings ist ein blauer Putzmittelfleck an der Badewanne jeden Tag nur etwas weiter verschmiert gewesen und in 6 Tagen nicht wirklich entfernt worden. Das Personal war stets bemüht freundlich zu sein, was im aber nicht immer gelang. Ein Manko ist sind auch die sehr schlechten Englisch Kenntnisse des Personal. Dies hatte ich von einem 5 Sterne Hotelkomplex in einem Touristenzentrum nicht erwartet. Das Management sollte dringend in die Ausbildung des Personals investieren.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
The Management M, Manager von Mandarava Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Khun Juergen K,
Thank you for your constructive feed back shared after your holidays. I'm terribly sorry for an inconvenience caused to your stay and points have been noted for an improvement. Yes, we are new establishment and about a year in operation and only a 4 stars property not 5 as per your message. I admitted still lot of works ahead of us to carry on for guest comfort and satisfaction. We valued your comments such a great reflection and all will work harder to our success.

Warmest regards,
Alex P.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Mandarava Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Mandarava Resort and Spa

Anschrift: 14/2 Patak Road, Soi 24, Karon Beach, Karon, Phuket (Stadt), Phuket 83110, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Phuket > Phuket (Stadt) > Karon
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Karon
Nr. 1 der Familienhotels in Karon
Nr. 1 der Luxushotels in Karon
Preisspanne pro Nacht: 77 € - 277 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Mandarava Resort and Spa 4.5*
Anzahl der Zimmer: 130
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Low Cost Holidays, Expedia, Despegar.com, HotelTravel.com, Hotels.com, Otel, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Mandarava Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Mandarava Resort And Spa Phuket/Karon

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mandarava Resort and Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.