Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Zimmer und sehr nettes Personal” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Honey Resort

Speichern Gespeichert
Honey Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Honey Resort
3.0 von 5 Hotel   |   100/69 Kata Rd | Kata Beach, Karon, Phuket (Stadt), Phuket, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 30 von 69 Hotels in Karon
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Zimmer und sehr nettes Personal”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2013

Wir sind an unserem ersten Abend um cirka 23.00 im Hotel angekommen. Das Personal an der Rezeption hat uns sehr freundlich empfangen. Das Zimmer (Pool vom Balkon begehbar) war sehr geräumig, sauber und nett eingerichtet. Nur am Balkon gab es keine Sitzmöglichkeit. Ich habe an der Rezeption nachgefragt und es wurde mir gleich für nächsten Morgen ein Tisch und zwei Sessel versprochen. Mein Freund und ich haben das Hotel noch verlassen und waren einige Zeit unterwegs. Um cirka 2 Uhr morgens sind wir wieder zurückgekehrt und wollten uns noch ein wenig auf den Balkon setzen. Da wir keine Sessel hatten, haben wir uns auf den Boden gesetzt. Das Personal hat dies gesehen und wollte uns sofort die Sitzmöglichkeiten besorgen. Ich sagte, dass es absolut kein Problem für uns sei auf dem Boden zu sitzen. 5 Minuten später klopfte es an der Tür und der nette Rezeptionist hat tatsächlich um diese Uhrzeit 2 Sessel und einen Tisch zu uns ins Zimmer gebracht. Das fand ich wirklich richtig nett!
Der Pool ist relativ klein, aber nett (vor allem der Direktzugang), wenn man gerade mal wetterbedingt nicht an den Strand will. Wir haben ihn aber nur einmal kurz genutzt.
Um zum Strand zu gelangen gab es zwei Möglichkeiten. Der kürzere Weg ist eher weniger zu empfehlen, er führt am Wasser vorbei (keine Ahnung was das genau war) und es riecht sehr unangenehm. Der längere Weg, dauert schon cirka 10-15 Minuten bei normalem Tempo. Dieser war um einiges besser, nur für mich persönlich doch etwas zu lange. Für 5 Tage okay, aber bei längerem Aufenthalt doch etwas nervig.
Der Strand hat mir sehr gut gefallen. Die Wellen waren aber meist recht hoch, wir hatten aber unseren Spaß daran, schnorcheln ist aber nicht möglich gewesen. Der südliche Teil hat mir persönlich besser gefallen - meiner Meinung nach sehr zu empfehlen ist das Restaurant "Kata Mama". Liegen haben wir immer ohne Probleme bekommen (5 Euro pro Tag für 2 Liegen und 1 Schirm). Strandtücher gab es gratis im Hotel.
Das Frühstück haben wir nur einmal probiert. Wir haben es in Zukunft ausgelassen. ;) Das war wirklich nicht zu empfehlen.
In der Umgebung gibt es wirklich alles was man benötigt. Jede Menge Geldautomaten, Supermärkte, Restaurants. Man kann im Hotel auch Mopeds mieten (etwas teurer als in der Umgebung, aber praktisch) - das sollte man auch unbedingt machen und die gesamte Insel erkunden. In der Nebensaison ist die Gegend auch nicht überlaufen.
Was mich sehr gestört hat waren Bauarbeiten neben dem Hotel. Die haben um cirka 7.30 morgens begonnen.
Im Gesamten gesehen, hat es uns sehr gut gefallen und wir haben uns sehr wohl gefühlt.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

83 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    30
    30
    15
    3
    5
Bewertungen für
15
40
6
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2013

Als wir nach 12 Stunden Flug, 3 Stunden Aufenthalt in Abu Dhabi und einer Stunde Taxifahrt vom Flughafen in Phuket Abends endlich im Hotel ankamen, wurden wir sehr herzlich und liebevoll empfangen. Das Zimmer war sehr schön und sauber, obwohl das Restaurant eigentlich schon geschlossen hatte durften wir noch etwas essen. Das Essen im Restaurant ist sehr sehr lecker und super günstig, auch das Personal ist einsame Spitze- eine nette weibliche Thai-Bedienung hatte unseren 3 Jährigen Sohn schon am ersten Tag ins Herz geschlossen und auch wir haben Sie sehr lieb gewonnen, den Namen wissen wir leider nicht mehr, aber Sie hat Abends fast immer im Restaurant gearbeitet. Der Pool war nicht super toll, aber gut genug für eine Abkühlung, wenn man mal nicht ans Meer konnte aufgrund der Monsunzeit, Unser Sohn fand ihn perfekt. Die Liegemöglichkeiten am Pool waren prima und ganz super fanden wir, dass pro Tag und Person jeweils ein Handtuch für Strand/Pool zur Verfügung gestellt wird. Extra Handtücher mitzunehmen ist daher nicht nötig, das wussten wir vorher nicht. Wir haben 16 Nächte im Hotel verbracht und haben und sehr wohl gefühlt, jedoch war ich mit 2 Sachen sehr unzufrieden. Denn sehr störend fand ich- das liegt nicht am Hotel, sondern wohl allgemein am Ort Kata- die vielen Russen. Sie sind einfach sehr unfreundlich und wenn man mal Hotelgäste grüßte, die man vom sehen kannte haben diese nicht einmal ein Lächeln geschweige denn ein "Hallo" über die Lippen gebracht, daher gab es leider auch keine Urlaubsbekanntschaften. Deutsche haben wir in den 16 Tagen 1-2 mal gesehen, sonst fast nur Russen, Japaner und Engländer.

Worüber ich noch schreiben möchte ist, dass wir sehr sehr unzufrieden mit der Rezeptionistin waren, welche jeden morgen bis mittags an der Rezeption war. Sie hat meist nie gegrüßt, wenn wir "hallo" oder "guten morgen" gesagt haben und am letzten Tag ging es mir sehr schlecht. Ich hatte in einem anderen Restaurant etwas "falsches" gegessen und lag ab dem letzten Abend im Bett, war abhängig von der Toilette. Am nächsten Nachmittag um16Uhr sollte uns ein Flughafenshuttle, gebucht durch das Hotel uns zum Flughafen bringen. Um 12 Uhr sollten wir ausgecheckt haben. Da es mir jedoch immer noch so schlecht ging und keine Tablette wirkte, fragte mein Mann die Rezeptionistin, ob es möglich sei länger im Zimmer zu bleiben, da ich einen kühlen Raum und eine Toilette bräuchte. Sie bot uns an bis 14Uhr im Zimmer zu bleiben, jedoch nicht länger. Auch einen Arzt in der Nähe konnte Sie uns nicht nennen und mein Mann musste alleine losziehen und suchen ( Wir haben auch einen gefunden-> Dr. Schunak-> sehr zu empfehlen-> spricht sogar ein bisschen deutsch). Um 14 Uhr war ich immer noch abhängig von Bett und Toilette und die Rezeptionistin wollte uns regelrecht aus dem Zimmer werfen, eine Alternative mit einem kühlen Platz und einer Toilette konnte Sie uns nicht anbieten, Sie meinte wir sollen doch bis zu unserem Flug ins Krankenhaus fahren, um dort zu verweilen!!! So eine Unverschämtheit. Das Hotel war noch nichtmal zur Hälfte belegt und wir konnten einfach nicht verstehen, wieso man in einer solchen Situation keine Ausnahme machen kann, wenn das Zimmer nicht unbedingt benötigt wird. Siehe da, als mein Mann gesagt hat, dass wir Ihr etwas zahlen um länger bleiben zu können, war es doch möglich :-(

Wie gesagt, wir waren mit allem sehr zufrieden, aber diese Rezeptionistin am Morgen bzw. Mittag passt absolut nicht in dieses Hotel!!! Sehr unfreundlich.

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
radebeul
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2010

dieses Hotel liegt ca 300 m vom strand entfernt, dafür aber absolut ruhig und in der nähe zum lokalen markt. das fast neue hotel ist super sauber, hat einen schönen, von manchen zimmern begehbaren pool,den man in der nebensaison für sich alleine hat.das personal überzeugt mit freundlichkeit,fleiß und lächeln.der angebotene preis in der low season ist unschlagbar.jeder zeit wieder!

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Honey Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Honey Resort

Anschrift: 100/69 Kata Rd | Kata Beach, Karon, Phuket (Stadt), Phuket, Thailand
Lage: Thailand > Phuket > Phuket (Stadt) > Karon
Ausstattung:
Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 29 der Romantikhotels in Karon
Preisspanne pro Nacht: 18 € - 141 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Honey Resort 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Travelocity, Booking.com, Priceline, Tingo, BookingOdigeoWL, Hotels.com, Expedia, Otel, Despegar.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Honey Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Honey Resort Phuket/Karon

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Honey Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.