Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ganz nett, aber moskitoverseucht” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Villas Ecotucan

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Villas Ecotucan gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Villas Ecotucan
km 27.3 carretera 307 Chetumal-Cancun | 5 km norte de Bacalar, Bacalar 77930, Mexiko   |  
Hotelausstattung
Mexiko-Stadt, Mexiko
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ganz nett, aber moskitoverseucht”
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2013

Das große Plus (und zugleich Minus) dieser Unterkunft ist ihre Lage. Man fühlt sich mitten im Dschungel, hat beim Einschlafen und Aufwachen die Geräuschkulisse des Dschungels, was wirklich toll zum Ausspannen ist. Die Cabañas sind großzügig gestaltet und die Master Cabaña hatte zwei Betten, ein King size und ein Queen size-Bett. Dusche und WC sind in der Cabaña, jedoch ohne Tür oder Sichtschutz.Das bedeutet, dass man vom Bett auf die Toilette sieht - nicht sehr angenehm!
Noch einmal zur Lage: Die Cabañas sind ca. 5 km von Bacalar entfernt und dann sind noch einmal ca 2 km auf einer holprigen Stichstraße. Taxi kostet ca 90 Pesos einfach, eine Alternative wäre zur Hauptstraße vorzulaufen und dann einen Bus runterzuwinken. Ein eigenes Auto wäre ideal, auch wegen der Versorgung mit Essen.
Im Restaurant (wo man das etwas lieblose Frühstück bekomt, das inkludiert ist, keine Wahlmöglichkeit, man bekommt zu zweit einen Teller mit Rühreiern hingesetzt, von dem man essen soll, Kein richtiger Kaffee, nur Nescafé zum Anrühren...) gibt es nämlich keine Speisekarte und nur am Abend auf Vorbestellung ein Essen (ohne Auswahl, zweimal Huhn mit Reis und salat)
Selbstversorgung geht auch nicht gut, da es in den Cabañas nur eine 12-Volt-Stromversorgung gibt, die für eine Glühbirne reicht, aber keinen Kühlschrank oder Steckdosen. Es gibt kein Geschäft in der Nähe und im Restaurant - wie gesagt - nur sehr eingeschränktes Service.
Handys usw kann man nur im Restaurant an einer Ladestation aufladen (dauert aber wegen der niederigen Spannung sehr lange). Wifi gibt es nur im Restaurantbereich. Die Cabañas werden von einem deutschen Ehepaar (nicht unfreundlich, aber auch nicht sonderlich herzlich) jugendherbergsmäßig geführt.
Der See ist ca. 2 min zu Fuß entfernt. Es gibt einen Bootssteg, wo man sich aufhalten kann, sofern die Moskitos es erlauben. Es gibt unglaublich viele Moskitos und ich bin noch nie so zerstochen worden wie dort! Nach Einbruch der Dämmerung kann man sich eigentlich nur unter das Moskitonetz verkriechen, denn die Biester stechen trotz Mückenschutz (off), trotz langärmliger Kleidung und Räucherspirale gnadenlos zu. Wir hatten nach drei Tagen Aufenthalt jeweils mehrere hundert Moskitostiche. Ich hatte auch den Eindruck, dass sie ins Moskitonetz reinkamen.
Landschaftlich ist die Gegend toll und die Cabañas sind schön, aber ich denke, dass ich aufgrund der vielen Moskitos und des rudimentären Services nicht mehr hinfahren werde.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

78 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    36
    18
    13
    9
    2
Bewertungen für
17
45
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
40 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2013

Hier ist endlich mal öko drin wenn öko draufsteht! (Nicht wie bei den meisten Hotels nur Heuchelei.) Der Müll wird getrennt, in den Bungalows gibt es nur 12 Volt und die Energie wird mit Solarzellen gewonnen. Finde ich super!
Das Hotel und seine Anlage ist sehr schön und ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen!

Positiv aufgefallen ist uns:
- Schon vor dem Aufenthalt sehr netter Kontakt
- Sehr nettes Personal (zum Teil deutschsprachig)
- Super Lage direkt an der Lagune und nur 5-10 Autominuten in den Ort Bacalar
- Die Zimmer und das Bad sind geräumig
- Das im Preis inbegriffene Frühstück ist sehr vielfältig: Rühreier, Müsli, Früchte, viel Toast, Marmelade
- Man kann sich kostenlos Kayaks ausleihen!
- Das Preis-Leistungsverhältnis ist insgesamt echt super!

Negativ war lediglich, dass die Mückennetze zum Teil größere Löcher hatten und man sich deshalb - und vor allem weil die Bungalows nach außen an manchen Stellen offen sind - nicht 100% Mückensicher fühlte. Außerdem könnten der Steg zur Lagune und die Sitzgelegenheiten dort mal eine Sanierung vertragen.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wismar, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2013

Meine Freundin und ich bereuen es nach wie vor, dass wir nur einen Tag hatten um es uns in diesem fantastisch gelegenem Hotel gut gehen zu lassen. Es hat direkten Zugang zur Bucht von Bacalar (mit Süßwasser) mit eigenem Steg und ist durch viel dichten Urwald von der großen Hauptstraße getrennt. Die Betreiber der Lodge, Arturo, Jaqueline und Gunnar, (sprechen neben Spanisch noch Englisch und Deutsch) haben uns sehr gut versorgt: mit lecker gekochtem Essen, einer abendlichen kleinen Tour durch den angrenzenden Dschungel, einer frühmorgendlichen Kajaktour und ausreichend Trinkwasser für unsere weitere Reise. Wir waren traurig, schon nach einer Nacht wieder weiterreisen zu müssen. Beim nächsten Besuch werden wir uns dort auf jeden Fall länger einrichten.
Das Preis-/Leistungsverhältnis ist in der Gegend nicht zu toppen, wir haben in Mexiko oft schlechter und deutlich teurer übernachtet.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Februar 2013

Wir waren nun zum zweiten Mal in Yucatan und haben dabei mehrere Male in Ecotucan logiert. Die Lage etwa einen Kilometer tief im Dschungel abseits der Strasse mit Zugang zur Laguna am Grundstück ist ideal für viele Aktivitäten: Es gibt Dschungelpfade und einen Aussichtsturm über die Baumkronen, die Laguna (mit Süsswasser!) lädt zum Baden oder Kayakfahren ein. Hat man ein Auto, ist Ecotucan eine hervorragende Basis um Tagesausflüge zu den vielen in Reichweite befindlichen Zielen abseits des Megatourismus im Norden zu machen. Ein paar Fotos die wir in Ecotucan gemacht haben sind angefügt.

Die Cabanas sind allein stehend und sehr geräumig, genug Ablageplatz, schön luftig bei dem warm-feuchten Klima, aber doch alles gut durch Netze geschützt. Sie stehen auf einem grossen Grund verstreut, der als Garten angelegt ist und speziell für Vogelliebhaber offenen Blick auf viele Bäume erlaubt, viele Arten kommen auf Besuch wenn man einfach nur bei der Cabana gemütlich rumsitzt. Warmwasser kommt bei vielen aus Solarpanels (wird ausgebaut), und Strom wird komplett solar erzeugt, nur im Notfall per Generator. Meine Batterien konnten immer problemlos geladen werden. Also der seltene Fall dass "eco" auch wirklich "ökologisch" bedeutet.

Es wird englisch, deutsch und natürlich spanisch gesprochen. Arturo, Jaqueline und Gunnar betreiben die Lodge familiär mit Enthusiasmus und Warmherzigkeit und sind offen für die verschiedensten Anliegen und Wünsche. Es werden Touren angeboten, im Kayak, per Rad oder auch im Dschungel, Infos dazu findet man auf http://activenaturebacalar.com/ Aber auch wenn man lieber "unguided" unterwegs sein will, bekommt man hier die richtigen Tipps. Jaqueline ist aktive Birderin und kennt sich bestens aus, wo die guten Stellen sind und welcher Vogel welchen Ruf hat. Es war auch immer schön nachts mit ihr zu gehen wenn sie die Blätter ableuchtet, und dabei haben wir manches gesehen das uns sonst entgangen wäre. Der dunkle Himmel nachts lädt auch zum Sterngucken ein, Jaqueline hat zeigt gern die Highlights mit ihrem kleinen Teleskop.

Ecotucan hat kein a-la-carte Restaurant, aber wir haben das zu schätzen gelernt: Gunnar ist ein kulinarisches Genie und stellt täglich abends ein komplett neues fantastisches Gericht zusammen, etwa so: Hühnerbrüstchen, mit Speck und gebratenen Bananen bedeckt, dazu ein Zwischending von Salat und Gemüse aus Avocado und Mangostückchen mit passiertem Broccoli, fein mit Koriander gewürzte Sauce die einen fernen Weingeschmack hat. Meine Güte, versuchen Sie mal das in einem 5 Sterne Restaurant zu bestellen!

Das Frühstück gibts bis spät, Kaffee und Müsli stehen immer bereit, dazu gibt es immer Früchte und Verschiedenes, Omlett oder Tamales oder andere mexikanische Spezialitäten.

Yucatan ist ein schönes Land für Naturliebhaber, und Ecotucan ist auf jeden Fall schwer empfehlenswert für alle die das wirklich geniessen wollen. Wir sind begeistert.

  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mönchengladbach, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2011

Wir hatten eine super schöne Woche hier(2009). Alles top gepflegt und sauber. Die Betreiber sprachen damals deutsch und englich und waren unglaublich hilfsbereit. Tolle Tips und Infos erhalten für Ausflüge zu Pyramiden, Dschungeltouren etc und allgemeinen Infos zu Mexico und speziell zur Gegend.Das Resort ist ca 1-2 km von der Hauptstrasse entfernt und liegt total idylich, direkt am See.Die Hütten sind top gepflegt, mit WC und Duschen. Die Matratzen etwas hart und für mich etwas zu kurz. (1,86) Dafür wurde ich entschädigt mit der unglaubliche Ruhe und entspanntheit und der wirklich traumhafte Anlage. Der See ist super zum schwimmen oder Kayak fahren. Gutes Frühstück und leckeres Abendessen. Deutsch/Indien/Mexico mix Food. Sehr intressant geschmeckt.Die Übernachtung kostete für 2 Personen ca 20€ plus ca 5 € für`s Essen. Wer es einfach aber schön liebt undzur Ruhe kommen will, ist hier bestens aufgehoben.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2011

Große, geflieste Palapa-Hütten mit Moskitonetzen als Fenster, großem Bett und gutem Bad mit Warmwasser. Jede Hütte sieht etwas anders aus, liebevoll angelegter Garten mit toller Vegetation. Wir waren in der absoluten Nebensaison und daher die einzigen Gäste. Wurden warmherzig aufgenommen, großartig bekocht und konnten zwei tolle Tage in der Lagune genießen. Villa Ecotucan hat einen eigenen Steg zur Lagune mit Palapa-Dach, an dem man herrlich liegen, sich den Wind um die Nase wehen und das Nichtstun genießen kann. Im Dach nisten Schwalben und liefern sich völlig unbeirrt von Besuchern wilde Flugjadgden in und um den Steg. Wer etwas mehr Action mag, kann sich kostenlos Kayaks ausleihen. Eine andere Abwechslung sind die drei spielfreudigen und gutmütigen Hunde, die - mehr oder weniger - zur Villa gehören. Haben vom mexikanischen Besitzer und Gunnar, dem Herzen der Villa, tolle Tipps für unsere Weiterreise bekommen.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Villas Ecotucan? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Villas Ecotucan

Anschrift: km 27.3 carretera 307 Chetumal-Cancun | 5 km norte de Bacalar, Bacalar 77930, Mexiko
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Bacalar
Ausstattung:
Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Hotelstil:
Nr. 8 von 22 Sonstigen Unterkünften in Bacalar
Preisspanne pro Nacht: 52 € - 66 €
Anzahl der Zimmer: 10
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Villas Ecotucan daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Villas Ecotucan besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.