Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“tolle Gegend, aber nur auf eigene Faust” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Sian Ka'an Biosphere Reserve

Sian Ka'an Biosphere Reserve
Q. Roo Mexico, Sian Ka'an, Mexiko
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Naturschutzgebiete/ Wildschutzgebiete, Touristische Touren, Zum Mitmachen
Aktivitäten: Gruppenreisen/Tagesausflug, Wild beobachten, Vogelbeobachtung, Angeln, Kajak fahren, Tauchen
Attraction Details
Stuttgart
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“tolle Gegend, aber nur auf eigene Faust”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2011

Ich war nun schon zwei mal im Reservat unterwegs und kann nur empfehlen mit einem ganzen Tag Zeit und einem 4x4 offroad-Auto die Strecke zu fahren.

Am "Eingang" zum Reservat muss man sich in einer Art Gästebuch registrieren, pro Person etwa 25 pesos Eintritt.

DIe Piste besitzt viele tiefe Wasserlöcher vor allem die letzten 20km vor Punta Allen. Teilweise gefühlte 50cm tief, da kommt ein normaler Kleinwagen schnell ans Limit. Aber vorsicht beim Automieten, nicht überall wo Jeep draufsteht ist auch 4-Rad-Antrieb drinn. Bitte vorher vergewissern ob es wirklich ein Allrad ist BEVOR man damit in den Schlamm fährt.

Entlang der Piste hat es total einsame schöne Strandabschnitte zum relaxen. Aber unbedingt Mückenschutz mitnehmen. Kaum aus dem Auto ausgestiegen wollten gut 100 Moskitos sich auf meinen Armen und Beinen niederlassen.

Wir haben dicke Echsen und richtig fette Spinnen gesehen die am Wegesrand rumlungern.

Am Ende der Piste kommt nach etwa 50km der Ort Punta Allen. Etwa 800 Leute sollen in dem Fischerdorf leben. Hier gehen die Uhren anders als in Cancun, ganz anders! Der Dorfpolizist sitz müde im Schatten vor seinem Office und wartet auf den Feierabend. Die paar kleine Restaurants warten auf versprenkelte Urlauber oder Jeep-Safari Teilnehmer.

Insgesamt eine nette Abwechslung zum Strandalltag oder zum Tauchen, aber vom Hocker reissen tuts einen auch nicht gerade.

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

405 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    277
    63
    23
    23
    19
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Erfurt, Deutschland
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
71 "Hilfreich"-<br>Wertungen 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhafte Natur, jedoch als Jeep-Safari nicht zu empfehlen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2011

Wir haben diese Tour an einem Stand direkt vor unserem Hotel an der Playa del Carmen gebucht. Solche Stände gibt es dort viele, und der Preis stimmt. Im Hotel kostet der gleiche Ausflug meist 50% mehr. Wir haben 109 US-$ pro Person gezahlt, incl. Mittagessen (das sehr gut war).
Sian Ka´an ist ein Naturschutzgebiet südlich von Tulum. Bei schönem Wetter absolut empfehlenswert, jedoch nicht als Jeep-Safari. Der Ausflug dauerte den ganzen Tag. Wir wurden schon 7:30 Uhr am Hotel abgeholt. Dann fährt man ca. 40 Minuten bis südlich von Tulum normale Straßen, bis dann das "Erlebnis" beginnt. Ab hier beginnt die Schotterstraße auf der man für die nächsten 1,5 bis 2 Stunden verbringt. Die Fahrt ab hier ist eigentlich öde, bis man dann endlich mit Kopfweh und Übelkeit, ankommt. Zu sehen gab es in den 2 Stunden wenig. Belohnt wird man dann später beim Ausflug auf einem Boot durch Sian Ka´an. Wir haben Delfine, eine Wasserschildkröte und unzählige Vogelarten gesehen. Leider konnten wir nicht schnorcheln, da es an diesem Tag sehr kühl und windig war.
Fazit: Sian Ka´an ist absolut sehenswert, aber auf die Jeep-Safari sollte man unbedingt verzichten.

Aufenthalt Januar 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Sian Ka'an Biosphere Reserve angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Sian Ka'an Biosphere Reserve? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sian Ka'an Biosphere Reserve besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.