Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“3 Stern Pension statt 4 Sterne Genusshotel” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Gasthof Metzgerwirt

Speichern Gespeichert
Gasthof Metzgerwirt gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Gasthof Metzgerwirt
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Gasthof Metzgerwirt
3.5 von 5 Hotel   |   Markt 5, Sankt Veit im Pongau 5621 , Österreich   |  
Hotelausstattung
Österreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“3 Stern Pension statt 4 Sterne Genusshotel”
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2012

Es fehlt an Organisation, Motivation und Liebe zum Detail. Im Zimmer, das wir extra höherpreisig im Neubau reservierten, war der Teppich unangenehm fleckig, an den Rändern richtig schwarz und der uralte Fernseher klein wie eine Mikrowelle. Schade, das Zimmer könnte mit wenig Aufwand wieder aufblühen, denn Badezimmer und WC waren sauber, die Größe des Zimmer sehr gut und die Terrasse zum Garten angenehm. Frühstück am ersten Tag um 8.30 Uhr reichhaltig wie in einem 4 Sterne Hotel, am zweiten Tag 9,40 Uhr aber war das Buffet komplett leer, keine Tassen, keine Teller und das ganz allein eingesetzte freundliche Serviermädchen zwar bemüht, aber verständlich überfordert. Das restliche Personal wirkte bis auf wenige Ausnahmen eher unmotiviert, wie beim "Check-In ohne Worte".
Der Name und die 4 Sterne Kategorie führen hier sehr in die Irre, da der Vergleich mit anderen 4 Sterne Hotels zu sehr nach unten abweicht. Als renoviertes Gasthaus mit 3 Sternen könnte der Metzgerwirt besser punkten.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

11 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    3
    3
    3
    1
    1
Bewertungen für
5
2
1
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2012 über Mobile-Apps

Niemals ein vier Sterne Hotel!
Das Erscheinungsbild des Hotels ist vollkommen veraltet. Die ganze Atmossphäre hat höchstens Gasthofcharakter.
Der renovierte Teil des Hauses ist zweckmäßig, in keiner Weise gemütlich oder ansprechend.
Der Großteil des Personals ist zwar bemüht ,aber aufgrund des Personalmangels total überfordert. Der Chef ließ sich nicht sehen. Der Service bewegt sich ebenfalls auf Pensionsniveau. Die Reception ist nur bis 21.00 Uhr besetzt und die Bar war geschlossen sogar am Faschingsdienstag.
Das Essen im Rahmen der Halbpension war grauenhaft und ist heutzutage fast in jeder Mensa besser.
Tipp: HP abbestellen und lieber nach gegenüber in den Gasthof Walkner gehen. Die Einrichtung ist zwar auch einfach ,aber das Essen ist wirklich von guter Qualität, das Preisleistungsverhältnis ist super und der Service sehr freundlich.
Das Frühstück im Hotel entspricht auch keinen vier Sternen ! Es gibt angeblich Frühstück bis 10.00 Uhr, aber ab 8.30 war schon das Meiste aus und wurde auch nicht mehr nachgefüllt. Keine Rühreier mehr, Brot etc...
Wellnessbereich wäre für einen Gasthof in Ordnung für ein Genusshotel indiskutabel. Die Benutzung der Whirlwanne kostet 12 Euro extra. Wohlgemerkt das Genusshotel verfügt nur über eine Whirlwanne und die Benutzung ist separat zu vergüten.
Die Zimmer im Altbau sind scheußlich und ungepflegt ,der Fernseher war winzig und entspricht nicht mehr dem heutigen Standard.
Haben auch ein neues Zimmer gesehen, auch hier stand ein alter, kleiner Fernseher! Das Zimmer war neu und zweckmäßig aber nicht ansprechend und gemütlich.
Auch ist meiner Meinung nach das Preisleistungsverhähltnis nicht gut. Für diese Nullleistung auf allen Gebieten ist
der Preis immer noch zu hoch.
Fazit: der Metzgerwirt ist allenfalls ein unterdurchschnittlicher Gasthof und wenn man ein vier Sterne Hotel sucht niemals zu empfehlen.

  • Aufenthalt Februar 2012
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2011

Wir buchten dieses Hotel über einen Reiseveranstalter für einen Aufenthalt von vier Nächten (verlängertes Wochenende). Gerade wegen der durchaus positiven Kritiken auf diversen Internetplattformen hatten wir uns für dieses Hotel entschieden und wurden bitter enttäuscht.
Obwohl wir ein Zimmer für drei Erwachsene gebucht und entsprechend bezahlt hatten, bekamen wir nur ein normales Zimmer (Doppelbett + ein zum Bett umfunktioniertes Sofa mit schlechter Schlafqualität).
Was uns allerdings am meisten enttäuschte, war der Service: In unserem Zimmer lag ein großes Prospekt mit den vom Hotel angebotenen Wellness-Leistungen. Da das Wetter an jenem Tag nicht zum Skifahren einlud (es war ein Sonnabend), entschieden wir uns spontan, von o.g. Angebot eine Massage in Anspruch zu nehmen. An der Rezeption erklärte man uns, dass der Masseur (nach einem Anruf im Krankenhaus) heute keine Zeit mehr hätte und am Montag (das war unser Abreisetag) erst wieder zur Verfügung stünde. Mehr Glück hatten wir im benachbarten Hotel, in dem wir sofort die gewünschte Leistung bekamen.
Da wir Halbpension gebucht hatten, begaben wir uns zum Abendessen in den Speiseraum (das gemütlichere Restaurant war den à-la-carte-Gästen vorbehalten).
Dort passten ca. 80 Personen hinein, was die Atmosphäre einer Massenverköstigung erzeugte. So wurde dann am Sonnabend Abend eine Bus-Ladung von teils schon angetrunkenen Skifahrern ausgekippt, die dann die Lärmbelastung nicht nur im Speisesaal, sondern auch im Hotel durch lautes Grölen erhöhten.
Große Speisesäle sind generell nicht schlecht, wenn sie durch Raumteiler, Pflanzen... unterteilt werden, aber in diesem Speisesaal gab es nichts davon. Nur ein paar lieblos aufgehängte Bilder sollten ein individuelles Flair verbreiten.
Das Personal wirkte auch eher lustlos: Nur ein Kellner, der auch die Bar betreute, fragte uns, ob es geschmeckt hätte bzw. lud uns zur Happy Hour in die Bar ein.
Auch die Tatsache, dass Sonnabend früh 8:00 Uhr mit einem lauten Staubsauger der Gang gesaugt wurde, zeugt von wenig Fingerspitzengefühl des Personals gegenüber den Hotelgästen.

  • Aufenthalt Februar 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg, Österreich
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2010

Im Rahmen eines Seminares war ich drei TAge im Metzgerwirt zu Gast.
Das Personal und Service ist äußerst zuvorkommend. Die neu renovierten Zimmer sind sehr ansprechend und angenehm, die Küche ausgezeichnet. Lediglich der (vordere) Restaurantbereich dürfte noch aus frühreren Zeiten stammen und müsste hinsichtlich des Gesamteindruckes ebenfalls renoviert werden, vor allem wenn man bedenkt, dass dies das erste ist, was man beim Betreten des Gasthofes sieht.
Der Wellnessbereich ist lt. Berichten von Kollegen ebenfalls sehr schön, aus Zeitmangel konnte ich ihn nicht nützen.
Alles in allem ein sehr schönes Hotel direkt am wunderschönen Marktplatz von St. Veit.

  • Aufenthalt Mai 2010, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2010

Ein schönes Hotel so richtig zum entspannen. Das Zimmer sehr gemütlich mit hellen Möbeln und einer bequemen Sitzecke eingerichtet. Die Betten wurden jeden Tag mit sehr viel Fantasie gemacht. Die Dusche mit Toilette war sehr groß und ohne Behinderungen zu betreten, was sehr angenehm war. Die Verpflegung war sehr gut, ein tolles Frühstücksbuffet und zum Abendessen konnte man zwischen verschiedenen Menus wählen. Es ghab immer ein reichhaltiges Salatbuffet und Suppe, Hauptgericht und Nachspeise. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Alles war sehr sauber. Kann das Hotel jedem empfehlen.

  • Aufenthalt September 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2010

Der Metzgerwirt ist ein 3,5 Sterne Hotel im Pongau. Das Zimmer war sehr geräumig, und angemessen eingerichtet. Der Zimmersevice war hervorragend. Leider liet das Hotel genau am Markt neben einer Kirche. Also hört man das Glockengeläut jeden Morgen und Abend sehr laut. Die Verpflegung ist gut. Wir hatten all inclusiv. Das Frühstücksbuffet ist jeden Tag das selbe, aber alles frisch. Abends gabs Menü mit verschiedenen Hauptspeisen zur Auswahl.
Der Wellnessbereich ist sehr sauber und es stehen Bademäntel und Saunatücher kostenlos zur Verfügung. Es gibt ein Fitnessstudio und es werden verschiedene Massagen angeboten.
Vom Hotel werden günstig Wanderungen und eine Fahrt nach Salzburg organisiert.
Alles in allem hat es uns sehr gut gefallen

  • Aufenthalt September 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensburg, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2010

Wir hatten ein "all-inclusive" 5-Tage-Paket gebucht.
Das Zimmer im Neubaubereich übertraf unsere Erwartungen. Es ist groß, mit extra-Bad und getrennter Extra-Toilette (das ist ein großes Plus!). Bad und Toilette waren stets pikobello sauber, vorbildlich! Das Zimmer war sehr hell, geräumig mit Sitzsofa, Sessel, Lesetisch, Schreibtisch mit Stuhl, sehr großer Kleiderschrank mit genügend Bügeln, Safe, und neben dem Kleiderschrank in der Ecke auch genügend Stauplatz für die beiden Koffer. Erfreulich war der eigene Zugang zur Terasse, draußen stand nochmals ein malerisches Mosaiktischlein mit 2 Korbsesseln. Die Möglichkeit für frische Luft zu sorgen ist Gold wert.
Einziger Schönheitsfehler ist der hellgelbe Teppichboden, der zwar im Neuzustand optisch sehr gut zu dem hellen Holz der Innenausstattung passte, aber auf dem man natürlich jeden Fleck sofort sieht. Schade, da waren die Einrichter schlecht beraten worden...
Das Essen war gut bürgerlich, durchaus abwechslungsreich (abends 3 Mahlzeiten zur Auswahl am Vorabend, mal Fisch, vegetarisch, Schweinebraten, Grillfleisch, immer was leckeres dabei). Getränke: Bier, Sprite, Wasser, Saft, Kaffee ohne Ende, Rotwein, trockener Weiswein (die Flaschen kamen gut gekühlt in Eiswasserbehältern). Vorschlag ans Hotel: Den nur noch für Rotwein halb genutzten "Weinbrunnen" ganz entfernen, lieber den Rotwein auch in Flaschen neben die Weisweinflaschen stellen, schafft auch mehr Platz im Frühstücksraum.
Frühstücksbuffet war stets ausreichend und lecker mit den üblichen Sachen gefüllt. Kein großer Schnickschnack, aber wohl ausreichend für alle Geschmäcker.
Der trockene Nachmittagskuchen war etwas zu klein geschnitten (5x5cm), aber besser als gar nichts.
Salatbuffet am Abend war stets reichlich gefüllt und abwechslungsreich.
Der geplante Grillabend auf der Hotelterasse musste wegen kühlem Wetter verlegt werden in den Essensraum. Dort bekam dann jeder einen großen Teller von allem (Schweinebauch, Steak, Wurst, Bratwurst...), was sicherlich unökonomisch und unklug ist, da bestimmt nicht jeder alles und soviel essen kann und mag - besonders die Frauen. Die reichlich übriggebliebenen Fleisch- und Wurstreste fanden sich am Abend danach beim österreichischen Bauernbuffet im Kartoffelrösti wieder, wo sie meine Frau als ungeniessbar wieder mühsam heraussortierte. Schade, müßte auch nicht sein.

Die "Geführte Wanderung" mit Hans war locker und leicht, einfache Route auf eine urige Alm (Karsegger Alm im Großarltal), Es ging um 09:00h los und um 14:00h waren wir alle wieder heil zurück im Hotel. Das war sicherlich ein Highlight im Programm.

Außerdem gab es eine Busfahrt nach Salzburg, auch zu empfehlen. Wir wurden um ca. 10:00h in der Innenstadt abgesetzt und hatten dann den Tag bis 16:00h zur freien Verfügung. Salzburg ist immer eine Reise wert, das war auch toll.

Was einige der Teilnehmer bemerkten war die Tatsache, dass sich die ganzen 5 Tage vom Hotelmanagement niemand blicken ließ. Irgendwie erwartet man in einem Landgasthof schon, dass da mal jemand durch die Tischreihen geht und die Gäste persönlich begrüßt. Das Personal sonst war sehr nett, aufmerksam und stets bemüht.

Die Parkplätze im Hinterhof waren gerade mal so ausreichend, dürfte keiner weniger sein. Wenn da mal wirklich ausgebucht ist, weiß ich nicht, wo die Leute parken sollten.

Fazit: Für das günstige Angebot ein guter Deal und eine solide Adresse, sehr sauber, ordendlich und gut gelegen. St.Veit ist an sich eine wunderbare Gegend.
Das Hotel sollte sich ein bißchen geschickter verkaufen und z.B. den Rezeptionsbereich im Altbau etwas modernisieren, aufhellen und freundlicher gestalten.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Gasthof Metzgerwirt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gasthof Metzgerwirt

Anschrift: Markt 5, Sankt Veit im Pongau 5621 , Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Sankt Veit im Pongau
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Wintersport Spa
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Sankt Veit im Pongau
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Gasthof Metzgerwirt 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gasthof Metzgerwirt daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Gasthof Metzgerwirt Sankt Veit Im Pongau
Gasthof Metzgerwirt Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gasthof Metzgerwirt besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.