Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Touristenbumms” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Chez Batista Villas

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Chez Batista Villas gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Chez Batista Villas
2.0 von 5 Hotel   |   Anse Takamaka | PO Box 3013, Takamaka, Mahé, Seychellen   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Takamaka
Haltern am See, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Touristenbumms”
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2014 über Mobile-Apps

Kann mich der Vorgänger Bewertung nur anschließen. Wir wurden ebenfalls nur abgefertigt, zumindest beim Einchecken. Auf unser Anfrage nach Dinner gab es lediglich die Antwort...no... Absolut unfreundlich und oder genervt. Das Dinner ist in allen Unterlagen im Zimmer noch angegeben...lohnt sich aber wohl nicht mehr. Tja, warum wohl! Und blöd wer dann kein Auto hat. Die Zimmer sind alt und auch nicht ordentlich sauber. Das Badezimmer geht gar nicht. Schimmel und Dreck, da nützen auch die weißen Handtücher und die tolle Lage nichts mehr. Das Frühstück wurde uns allerdings freundlich serviert, es gab nichts auszusetzen. Extras sind aber teuer. Den Lunch zu testen haben wir uns gespart, da bereits Mittags die ersten Busse anrauschten. Es ging los mit Büfett und Musikbespaßung. So sah es danach auch dort aus. Der Strand riecht um die Bar herum schwer nach Kloake. Schade um diese wunderschöne Bucht. Schade auch um das Lokal in dieser tollen Lage.
Die eingepferchten Schildkröten, nein dass geht gar nicht.

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

57 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    8
    18
    8
    10
    13
Bewertungen für
11
33
2
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2013

Wir haben dieses Hotel bei Meerzeitreisen gebucht. Meerzeitreisen warnte uns schon vor dem unfreundlichen Personal, aber der Ausblick sei sagenhaft (war er auch), aber das allein reicht nicht. Es war eine von 4 Unterkünften auf den Seychellen. Leider war es auch die Letzte. Wir hatten uns auf die schöne Bucht und den tollen Ausblick gefreut. Leider haben uns alle negativen Aspekte dazu veranlasst jeden Morgen die Flucht zu ergreifen und erst spät am Abend zurückzukehren.
Dieses Hotel mag irgendwann mal auf dem neuesten Stand und sehr beliebt gewesen zu sein (ich schätze Mitte der 80er-Jahre). Seitdem hat sich auch nicht viel getan. Die Badezimmer- und auch die Zimmerausstattung sind sehr alt und dringend renovierungsbedürftig (gelblich gefärbte Klobrille, bröckelnde Holzverkleidung, schwarze Fugen, ...). Man fühlt sich einfach nciht wohl. Dazu kommt der Besuch von Kakerlaken (ohne Worte).
Ein weiterer Punkt, der uns enorm gestört hat, ist das Hotelpersonal. Wir fühlten uns nicht willkommen. Beim Einchecken wurde man für eine halbe Stunde an einem Tisch geparkt. Allgemein wird man eher ignoriert, auch wenn man als Gast freundlich "Guten Morgen" sagt. Das Frühstücksbuffet war lieblos. Alles war einfach hingestellt und man musste sich selbst bedienen. An sich kein Problem, wenn es ansprechend gestaltet ist. Mir selbst Instantkaffee in eine Tasse schütten und dann aus der Thermoskanne heißes Wasser dazugeben (manchmal mit Kalkrückständen) erinnert mehr an einen Campingausflug.
Dirket am Hotel werden Riesenschildkröten in einem kleinen Gehege gehalten (wäre mal was für den Tierschutz). Wenn man die Schildkröten auf Curieuse gesehen hat, können einem diese nur leid tun.
Alles in allem haben wir uns in diesem Hotel überhaupt nicht wohl gefühlt. Für den Preis, den man bezahlt, bekommt man auf Mahe wesentlich ansprechendere Unterkünfte. Die Kombination aus "runtergerocktem Hotel" und unfreundlichem Personal ist einfach überhaupt nicht empfehlenswert. Wir sind wirklich keine anspruchsvollen Gäste, aber das hier ging gar nicht.

Zimmertipp: Kein Zimmer ist empfehlenswert. Wir haben uns alternativ Zimmer zeigen lassen, da wir aufgrund der H ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
184 Bewertungen 184 Bewertungen
87 Hotelbewertungen
Bewertungen in 122 Städten Bewertungen in 122 Städten
144 "Hilfreich"-<br>Wertungen 144 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2011

Das Hotel haben wir bei einem Tagesausflug auf den Seychellen kennengelernt.

Die Anreise:
*************

Die Fahrt zu den Villen nimmt rund 30 Minuten vom Flughafen in Anspruch. Ein kleiner Weg führt zu der ca. 100m von der Straße gelegenen Anlage. Dort angekommen, sieht man bereits den Sandstrand und einen Tümpel, wo einheimische Kinder spielen. Wir kamen aber direkt aus Victoria, wo sich die Fahrtzeit um 5 Minuten verlängert.


Die Gemächer:
*****************

Die Zimmer sind zwar alle recht einfach, haben dafür einen grandiosen Blick aufs Meer, teilweise auf die eigenartig geformten Felsen. Jede Wohneinheit hat aber Badezimmer mit Dusche, die Fenster zum Öffnen, einen Fernseher, einen Haartrockner, einen Teekocher, Klimaanlage, eine Minibar, ein Telefon sowie einen Ventilator. Man hat uns herumgeführt, um auch Werbung für die Anlage zu machen.

Die Hotelausstattung ist wie folgt:
************************************

Balkon
Direkter Zugang zum Badestrand
Garten
Kinderbetreuung
Liegen
Parkplätze
Restaurant
Sonnenschirme
Wäschereiservice

Vom Parkplatz nach links gelangt man zu den jeweiligen Wohneinheiten. Der Weg ist asphaltiert und wird von einer kleinen Mauer begleitet. Beiderseits erstrecken sich Palmenreihen. Auch ein Platz für die Riesenschildkröten wurde geschaffen, die man auf dem Weg zum Bungalowzimmer bestaunen kann.

Die Bungalows sind alle weiß und verfügen über eine Terrasse mit Holzgeländer.

Am Ende des Wegs stehen die teuersten Wohneinheiten, denn sie sind eigentlich direkt am Strand, wo man nicht nur die Einsamkeit am Meer genießen kann, sondern auch die malerischen Felsformationen. Für diese sind ja die Seychellen bekannt, obwohl der Strand für die Bacardi Werbung leider auf La Digue vorzufinden ist.

Die Villen haben partiellen oder totalen Meerblick. Mit dem öffentlichen Bus, ca. 100m entfernt, kann man auch nach Victoria gelangen.


Das Restaurant Chez Batista:
*******************************

Nach rechts geht es zum Hotelrestaurant. Dieses ist ein Steingebäude und der Name des Restaurants ist über dem Eingang auf einer Holztafel abzulesen. Die Bar hat ihre Theke auf einer Grundmauer aus Stein mit einer schwarzen Platte. Dieses ist auch mit frischen Früchten geziert sowie mit Kokosnüssen belegt. Die Spirituosen sind auf einem hellbraunen, dreiteiligen Regal gelagert. Das Ganze ist unter einem hohen Holzgiebeldach untergebracht, das offene, dicke Querbalken aus Holz aufweist.

An der Seite des Lokals, von außen zugänglich, befinden sich die Toiletten.

In einer abgeschiedenen Holzrotunde geht es vielleicht am gemütlichsten zu. Dort ist der Boden ausgetäfelt und mit einem Holzgeländer umgeben. Um die Rattantische mit Glasplatte waren zahlreiche Rattanfauteuils mit Pölstern gereiht.

Im sandigen Bereich wurde das Buffet zur Verfügung gestellt, wo man zu Mittag eine landestypische Auswahl aus warmen und kalten Speisen, wie Haifisch, Goldener Apfel, panierte Brotbaumfrucht oder Guaveschnitten bekam. Zur Begrüßung gab es einen lokalen Trunk, der ganz Gelb war. Dann schlupften wir in die Holzbankreihen an den Holztischen, von wo man einen herrlichen Ausblick auf die Takamaka Bucht hatte.

Nach kurzer Zeit machten wir uns ans Buffet. Ich habe mir den Goldenen Apfel genommen mit Reis. Der Apfel war für mich etwas sehr faserig, aber dennoch genießbar. Die Baumfrucht hat mir dann schon eher gemundet. Satt wurde ich bei dem Essen irgendwie nicht wirklich.

Als Dessert folgte dann eine arg rote Roulade, die nicht nur krass aussah, sondern auch süßlich schmeckte. Der Preis für all das blieb mir verborgen, da der im Tagesausflug mit drinnen war. Das Buffet war sehr anregend und sauber dargeboten.

Die Villen haben partiellen oder totalen Meerblick. Mit dem öffentlichen Bus, ca. 100m entfernt, kann man auch nach Victoria gelangen.
Der halbkreisförmige Strand der Takamaka Bucht ist gleich vor der Haustüre. Ab September sind die Wellen recht hoch. Nicht übervölkert.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2011

Die Zimmer waren okay. Mit Kühlschrank und Wasserkocher. Leider gab es keine Möglichkeiten Wasserflaschen, usw. zu kaufen (also unbedingt von unterwegs mitbringen!!). Ohne (Miet-)auto ist man hier ziemlich aufgeschmissen, da die Unterkunft sehr abgelegen ist.

Der Service ist schlecht. Das Personal ist zwar scheinheilig "freundlich" aber nicht sehr bemüht und sehr langsam.

Das Essen im Strandrestaurant ist der Hammer!! Super Fisch (wie fast überall auf den Seychellen) vor allem gegrillter Red Snapper... Yammie!
Jeden Sonntag gibt es ein creolisches Büfett mit Livemusik.

Abends ist hier überhaupt nichts los!

Der Strand ist super traumhaft. Fast menschenleer (außer sonntags, da sind viele Einheimische am Strand). Auf jeden Fall einen Ausflug wert!!
Doch aufpassen:
Uns wurde am Strand beihnahe der Rucksack geklaut (waren nur 5 Meter entfernt). Die Einheimischen sind dabei sehr geschickt. Schleichen im Gebüsch herum und pirschen sich ran. Ist aber grad nochmal gut gegangen.

Zu empfehlen für 2-3 Tage.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2011

Warmwasser gab es nur drei Tage lang dann gar nicht mehr trotz täglicher Beschwerde. Kaltwasser wurde nur für einige Stunden am Tag angeschaltet, meist erst gegen 6.30 abends und nach Beschwerde. Tagsüber kein Wasser, was auch den Toilettengang unmöglich machte. Ähnlich ging es mit den elektrischen Installationen. Eine Nacht gab es komplett ab 7.00 keinen Strom. Sonst war fast jeden Tag irgendetwas defekt. Mal das Licht im Zimmer, am Bett, oder im Bad. Und nur einmal führte bereits die erste Beschwerde zum Erfolg.
Das Personal ist häufig unfreundlich, gleichgültig oder widerwillig. Vom 23.4 auf den 24.4 wurden wir und andere Bungalows nachts überfallen und ausgeraubt. Das Personal hatte jedoch andere Dinge zu tun als die Polizei zu rufen. Erst als wir zum 4. Mal an der Rezeption vorsprachen und darauf bestanden, dass nun umgehend die Polizei gerufen werde sollte kam nach 2 Std ein Team mit Spürhund. Später auf der Polizeistation stellte sich heraus, dass die Bereitschaftspolizei nie gerufen wurde.
Konstanter Baulärm und eine Müllhalde hinter dem Bungalow sind das kleinste Problem. Das einzig Positive sind die Schnorchelgründe in Takamaka Bay

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Offenburg, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2010

Das Preisniveau für die einfachen Zimmer hinter dem Restaurant war für die Seychellen zwar eher günstig, man konnte sich aber durchaus wohl fühlen. Wer sich jedoch daran stört das man die Nachbarn gut hören kann, sollte die Zimmer lieber nicht buchen. Uns war´s egal, wir waren sowieso die meiste Zeit unterwegs!
Den Service empfanden wir als zufriedenstellend.
Die Vorteile dieser gemütlichen Anlage sind ganz klar beim wunderschön gelegenen Takamaka Beach zu finden! Die Anlage selbst ist ansprechend und liegt schön abgelegen, so das man den ganzen Stress aus Deutschland endlich vergessen kann. Der Sonntagmorgen Brunch ist ganz besonders zu empfehlen, da man sich auf diese Weise einmal richtig mit der creolischen Küche vertraut machen kann.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2009

haben dort geheiratet ein traum aber essen und zimmer waren nichts dafür der traumstrand schlechthin

  • Aufenthalt November 2006, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Chez Batista Villas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Chez Batista Villas

Anschrift: Anse Takamaka | PO Box 3013, Takamaka, Mahé, Seychellen
Lage: Seychellen > Mahé > Takamaka
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Takamaka
Preisspanne pro Nacht: 80 € - 125 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Chez Batista Villas 2*
Anzahl der Zimmer: 9
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Chez Batista Villas daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Chez Batista Villas Takamaka
Chez Batista Villas Mahé, Seychellen - Takamaka
Chez Batista Villas Hotel Takamaka
Chez Batista Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Chez Batista Villas besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.