Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine Woche im Paradies” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Banyan Tree Seychelles

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Banyan Tree Seychelles gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Banyan Tree Seychelles
5.0 von 5 Hotel   |   Anse Intendance, Takamaka, Mahé, Seychellen   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 2 Hotels in Takamaka
Zertifikat für Exzellenz
Frankfurt
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Woche im Paradies”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2010

Wir kamen nach einem langen Flug mit Zwischenstopp in Paris auf Mahé an und nahmen uns ein Taxi zum Hotel. Schon die Zufahrt zum Hotel war atemberauben. Nicht nur das wir über 5 km Palmen, Gärten, Plantagen etc. zum Hotel fuhren - nein - vor dem Eingang des Hotel stehen Baynan Tree's so riesig ich sie noch niemals gesehen habe. Wir wurden herzlich empfangen und ab jetzt war es Erholung pur. Wir mussten uns um nichts mehr kümmern. Mit einem Golfwagen wurden wir zu unserem Bungalow gebracht. Bestehend aus 2 kleinen Häusern mit einer rieseigen Holzterrasse und einem Pool, der über den Baumwipfeln mit Blick auf das Meer ragte. Mir stockte der Atem. Unser Schlafhaus besaß alles was das Herz begehrte, des Wohnzimmer eine Wucht, der Service war unaufdringlich und kaum zu sehen und trotzdem tadellos. Es war einfach das Paradis!

  • Aufenthalt Juli 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

605 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    390
    118
    50
    27
    20
Bewertungen für
71
429
10
11
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Chemnitz
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2010

Nach einem anstrengenden Inselhopping hatten wir vier wunderschöne, absolut erholsame Tage im Hotel. Die Bedienung war immer absolut aufmerksam und zuvorkommen. Einziger leicht negativ zu nennender Punkt waren die übergroßen Portionen zum Dinner. Die Lage der Villen ist einzigartig. Der private Pool der Villa 508 ein tolles Erlebnis. Wir können das Hotel durchweg weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Februar 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Potsdam, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2008

m.E. eines der schönsten Strände der Welt auf der Hauptinsel Mahé gelegen am Strand Intendance. Gerne wieder leider 12 h Flug entfernt.

  • Zufrieden mit — ein sehr schöne Aussicht mit Sonnenuntergang
  • Unzufrieden mit: — sehr teuer
  • Aufenthalt Mai 2008, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
71 Bewertungen 71 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
98 "Hilfreich"-<br>Wertungen 98 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2008

Kein Wunder, dass viele Honeymooner im Banyan Tree ihre Flitterwochen verbringen. Das Luxushotel ist geradezu prädestiniert dafür. 60 verschwiegene Villen (alle mit Privatpool und Gartenpavillon), liegen verstreut in den grünen Hügeln der Kokosplantagen-Anlage oder am paradiesischen Strand der Traumbucht Anse Intendance. Hier findet man genau die private Abgeschiedenheit, nach der sich Jungvermählte, aber auch gestresste Manager und andere Ruhesuchenden sehnen. Die geräumigen Villen (die kleinsten knapp hundert Quadratmeter groß) sind geschmackvoll eingerichtet und haben alles, was des Verwöhnten Herz begehrt. Manchmal hapert es ein wenig am Detail und am Service, aber insgesamt kann sich der Gast in „seinen“ vier Wänden sehr, sehr wohl fühlen. Vor allem, wenn er von „seinem“ Pool aus auf die einsame Bucht schaut und sich am Farbenspiel des Himmels und des Meers erfreut. In solchen Momenten ist das Glück greifbar.

Das Resort hat großzügige Ausmaße und liegt am nördlichen Ende der Anse Intendance, die zu den zehn Traumstränden der Welt gezählt wird. Im Juni rollt die Brandung heftiger als sonst an den Strand, das Baden ist nur etwas für Geübte, da es starke Strömungen gibt. An unmittelbarer Ufernähe jedoch kann kaum etwas passieren und alle, die das Spiel mit den Wellen lieben, werden hier auf ihre Kosten kommen. Die ängstlicheren Gemüter begnügen sich mit den wunderbaren Ausblicken auf den Ozean und dem Schwimmen im prächtigen Infinity- oder im Private-Pool.

Das Essen gestaltet sich im Banyan Tree gelegentlich problematisch. Wir empfanden die Qualität der Speisen und vor allem den Service im Hauptrestaurant „Au Jardin d’Espices“ als der sonstigen Klasse des Hotels nicht angemessen. Besser fühlten wir uns im Banyan Tree typischen Thai-Restaurant „The Saffron“, wo südostasiatische Küche in guter Qualität und Manier gereicht wird. Das kreolische Restaurant „Chez Lamar“ haben wir nicht getestet. Das Frühstücksbuffet bot eine eher bescheidene Auswahl, und auch hier fiel erneut der Service unangenehm auf. Auf ein Omelette wartet man gut und gerne 25 Minuten … Positiv hervorzuheben ist gerade in diesem Zusammenhang die auffallende Freundlichkeit und Professionalität der Mitarbeiter der Bar „La Varangue“ mit ihrer großen Terrasse zum indischen Ozean. Hier fühlten wir uns wohl und so aßen wir hier gelegentlich sogar zu Abend, da wir freundlich servierte Snacks der wenig einladenden Atmosphäre des Hauptrestaurants vorzogen.

Das Spa des Resorts ist ein kontemplativer Tempel der Schönheit, der inmitten auf einem Hügel liegt. Von den nach allen Seiten offenen Räumen aus hat man einen wundervollen Ausblick auf den smaragdgrünen indischen Ozean und die Anse Intendance. Das Motto der Spa-Spezialisten lautet: high touch – low tech, mit anderen Worten: statt zuviel Technik lieber menschliche Zuwendung und der Einsatz von wertvollen Kräutern und Ölen – alle Sinne sollen angesprochen werden. Und genau das geschieht. Die Behandlung ist eine Wohltat, es könnte stundenlang so weitergehen … Meine Erfahrung: Man arbeitet hochprofessionell und sehr gekonnt. Jeder Handgriff sitzt, die Behandlung ist Wohltat pur.

Wer es sportlicher mag, kann wandern, Kanu auf dem Meer fahren, Ausflüge zu Nachbarinseln unternehmen, Schnorcheln, Tauchen oder Hochseefischen. Nicht zu empfehlen ist das Fitnessstudio des Hotels: leider billige Geräte, die teilweise sogar gefährlich sind, weil nicht (mehr) funktionstüchtig. Wir waren einmal dort, dann nicht wieder. Seit einiger Zeit besitzt das Hotel einen eigenen Luxus-Katamaran, den man samt Mannschaft und Butler mieten kann (Preis auf Anfrage). Wir haben uns den Banyan Tree Explorer angesehen: Ein wunderschönes Boot mit mehreren Kabinen und jeden erdenkliche Annehmlichkeit an Bord. Sicher eine schöne Alternative für Seetüchtige.

Was uns noch auffiel: das Entgegenkommen des Hotelmanagements am Tage unserer Abreise. Das Banyan Tree verfügt zwar über keine Departure Lounge, aber man bot uns einen Raum, in dem wir uns aufhalten und frisch machen konnten, da unser Flug erst sehr spät ging.

Unser Fazit: Die große Stärke des Banyan Tree-Resorts sind die Privatvillen und die Lage. An den Details und der Qualität der Restaurants sollte das Hotelmanagement noch arbeiten, denn schließlich muss die Leistung immer in Korrelation zum Preis stehen, selbst auf einer Insel.

  • Zufrieden mit — Villen, Lage, Pools
  • Unzufrieden mit: — Teilweise schlechter Service, Essen überzeugte nicht
  • Aufenthalt Juli 2008, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
England
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
95 "Hilfreich"-<br>Wertungen 95 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2006

Mein Mann und ich verbrachten Ende Mai eine Woche in diesem Hotel. Vom Augenblick unserer Ankunft an übertraf das Banyan Tree unsere Erwartungen. Wir waren in einer Villa am Privatstrand untergebracht. Das Strand war ein paar Schritte von der Villa entfernt und man kommt an seinen privaten Sonneliegen an. Die Zimmer sind riesig und perfekt eingerichtet. Jeden Abend ist das Bett mit reizenden Blumen dekoriert, manchmal gibt es Geschenke. Das Personal ist extrem freundlich und hilfsbereit und kennen den Gast beim Namen. Ich würde das Grillen am Strand empfehlen, ist zwar teuer aber es ist eine reizende, romantische Erfahrung und das Essen war ausgezeichnet. Einziger Nachteil war, dass es sehr teuer war. Sowohl das Essen, als auch die Getränke und die Anwendungen im Wellness-Center waren sehr viel teurer als wir uns das vorgestellt hatten. Aber davon sollte man sich nicht abschrecken lassen, so einen Urlaub hat man nur einmal im Leben. Die Erfahrung ist jeden Pfenning wert! Wenn Sie Ihr Paradies finden möchten, dann kann ich diese Hotel nur empfehlen ... wir kommen auf jeden Fall wieder!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2005

Wir sind gerade erst von unseren fabelhaften Flitterwochen zurück gekommen, wir waren vier Tage lang im Banyan Tree. Wir wohnten in einer Villa am Hügel, diese verfügte über einen privaten Pool, und war sehr bequem und geräumig. Das Essen war wunderbar und das Personal war hilfsbereit und freundlich. Einzige Beschwerde richtet sich an die Service Gebühr und die Steuern die auf alles draufgeschlagen wurden - selbst an der Minibar. Wir würden das Banyan Tree trotzdem empfehlen und wir überlegen schon, ob wir zu unserem Jahrestag eine der anderen Anlagen besuchen sollen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Banyan Tree Seychelles? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Banyan Tree Seychelles

Anschrift: Anse Intendance, Takamaka, Mahé, Seychellen
Lage: Seychellen > Mahé > Takamaka
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Takamaka
Preisspanne pro Nacht: 592 € - 976 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Banyan Tree Seychelles 5*
Anzahl der Zimmer: 60
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Escapio, Booking.com, Low Cost Holidays, Agoda, HotelTravel.com, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, Expedia, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Banyan Tree Seychelles daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Banyan Tree Seychellen
Hotel Banyan Tree Seychelles
My Seychelles Bewertung
Seychellen Bewertungen
Banyan Tree Seychelles Bewertung
Banyan Tree Beachfront Villas
Banyan Tree Seychelles Mahé, Seychellen - Takamaka
Banyan Tree Seychelles Hotel Mahe Island
Banyan Tree Seychelles Mahe Island

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Banyan Tree Seychelles besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.