Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ruhiges Hotel mit sehr gutem Service” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Olympia Golden Beach Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Olympia Golden Beach Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Olympia Golden Beach Resort & Spa
5.0 von 5 Hotel   |   Kilini Beach | Kalamia, Kylini 27050, Griechenland   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
€86 (EUR)
Nr. 4 von 9 Hotels in Kylini
Saarbrücken, Deutschland
1 Bewertung
“Ruhiges Hotel mit sehr gutem Service”
4 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Wir sind als 4-köpfige Familie mit 2 als bereits Erwachsene geltenden Kindern Mitte September bis Anfang Oktober 2014 (Nebensaison) für 2 Wochen dort gewesen.
Es ist ein kleines (wenige Zimmer), ruhig gelegenes Hotel, das seine besten Tage schon gesehen hat. Der Großteil der Gäste waren Pärchen sowie hauptsächlich Deutsche.

Das nächste Städtchen ist Kastro-Kyllini, welches gut 4km entfernt auf dem Berg liegt. Ohne Auto schien die Möglichkeit der Anbindung in andere Städte schwierig, da wir allerdings mit einem Mietwagen unterwegs waren, können wir nicht wirklich über die Anbindung der öffentlichen Verkehrsmittel Auskunft geben. Das Hotel bzw. TUI bietet jedoch täglich verschiedene Ausflüge für einen bestimmten Preis an. Der nächste Flughafen (Araxos) ist circa 45 Minuten mit dem Bus entfernt. Vom Flughafen fährt ein Shuttle-Bus zum Hotel. Vor dem Hotel gibt es einen Mini-Market, der zwar die Waren teurer als im Supermarkt in Kyllini verkauft, aber nicht überteuert ist.

Das Hotel besitzt ein Restaurant mit Terrasse, eine Insel-Bar und eine Bar im Haupthaus. Sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen gab es ein ausreichendes, vielseitiges, wechselndes Buffet mit guter Qualität. Jedoch hatte der Auflauf am Abend den Anschein das verwurstete Frühstück zu sein und das Dosenobst beim Frühstücksbuffet war nicht den Erwartungen entsprechend für ein angebliches 5-Sterne-Hotel. Am Morgen gab es frisch gepressten Orangensaft aus der Maschine und am Abend konnte man bei Bedarf auch aus der Karte bestellen. Die Getränke entsprachen gewöhnlichen Hotelpreisen, soll heißen: eine Flasche lokalen Wein für 16€, eine Flasche Wasser für 3€. Es stand jeweils ein Koch zur Verfügung, der morgens Spiegeleier, Frühstücksspeck und Pfannkuchen vor den Augen zubereitete. Abends gab es dies mit verschiedenen Nudelsorten und Soßen. Leere Buffetschüsseln wurden nachgefüllt. Die Atmosphäre war angenehm ruhig, ab und zu gab es auch schöne Live-Musik von ein oder zwei Musikern, die griechische Lieder sangen.

Der Service der Kellner war bzw. ist das Beste am Hotel und das, was es ausmacht. Mit gleichbleibender, professioneller Freundlichkeit sind sie zuvorkommend und stets bemüht. Jedoch keinesfalls aufdringlich - eben ein hervorragendes Mittelmaß.
Ansonsten werden Beschwerden (bei der Rezeption) schnellstmöglich geklärt, Auskünfte sofort und verständlich gegeben und Englisch ist bei allen sehr gut vorhanden, Deutsch nur teilweise.
Die Frauen, die die Zimmer reinigten, waren ebenfalls freundlich. Das Wischwasser wurde dennoch nicht gewechselt bzw. wurde nicht darauf geachtet, was man aufwischt und so hatte man plötzlich Glasscherben im Zimmer.

Die Zimmer an sich sind geräumig und in Ordnung. Unsere beiden waren je mit einem Fernseher und Schreibtisch, 2 kleinen Tischen, einem Kleiderschrank, Doppelbett mit Nachtschränken, Klimaanlage mit Lüftung, Telefon, Spüle, kleinem Herd, kleinem Kühlschrank, (Schlaf-)Sofa, einem Bad mit Wanne sowie abgeschirmter Terrasse mit dazugehörigem Tisch und 3 Stühlen ausgestattet. Bis auf oben genanntes Malheur war die Sauberkeit tiptop - jeden Tag wurden die Handtücher gewechselt, alles durchgewischt, die Fenster geputzt etc. Jedoch fiel beim Bad der Türrahmen ab, der Stuhl auf der einen Terrasse war kaputt sowie der Fuß der einen Liege, der Kosmetikspiegel in einem der Bäder fiel fast ab und wenn man duschte, floss das Wasser irgendwie heraus und auch unter dem Türrahmen hindurch (in beiden Zimmern). Das kostenlose WLAN funktionierte nur in bestimmten Bereichen des Zimmers.

Der Hauptpool war genau wie der Bungalow-eigene Pool völlig in Ordnung. Der "Spielraum" im Haupthaus ließ zu wünschen übrig - der Billardtisch hatte ein Loch und zwar in einer der Ecktaschen, so dass die Kugel geradewegs zu Boden feuerte. Auch die Queues könnten erneuert werden. Eine Billardkugel sowie Kreide fehlten. Der Hockeytisch ging gar nicht an (wir haben nicht nachgefragt) und das Tischtennisnetz wurde eigenhändig wieder auf Vordermann gebracht. Zu den anderen Konsolen können wir nichts sagen, da diese ebenfalls nicht angingen (ebenfalls haben wir hier wieder nicht nachgefragt).

Zum Strand sind es gut 5 Gehminuten (circa 200m). Tasos, der sich um die Strandliegen u.a. des Hotels kümmert, ist sehr aktiv, freundlich und zuvorkommend. An den Sonnenschirmen und den Liegen, den Duschen und den Umkleidekabinen ist nichts zu bemängeln. Nur eine Toilette fehlte.
Wenn man links herum von der Straße kommend den Strand entlang läuft, soll wohl ein kleiner Ort mit einem schönen, typisch griechischen Restaurant zu finden sein (von anderen Gästen erfahren, aber selbst nie getestet).

Es mag einige Kritikpunkte geben, trotzdem haben wir einen sehr schönen Urlaub dort verlebt. Wer Action und Spannung sucht, ist hier falsch - zumindest in der Nebensaison. Ein sehr gutes 4-Sterne-Hotel für eine entspannte Zeit.

  • Aufenthalt September 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

151 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    78
    44
    21
    6
    2
Bewertungen für
86
45
1
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Griesheim
Top-Bewerter
59 Bewertungen 59 Bewertungen
47 Hotelbewertungen
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Sehr ruhig, wenig Kinder, Zimmer sind geräumig, sauber. Lesebeleuchtung am Bett ist schwach.
Im Zimmer gibt es eine Kochnische, aber als Geschirr nur ein kleines Wasserbehälter.
Alles bestens, nur das Essen ist sehr mittelmäßig, enttäuschend.
Aus dem Zimmer waren 100 Euro verschwunden.
Meer ist sehr gut. WLAN im Zimmer ist kostenlos.
Sauna sehr klein, 15 Euro pro Nase/Tag. Spa Bereich so so.

Gesamteindruck - nicht so gehoben, was man, auch in Griechenland, von 5 Sternen erwartet, aber insgesamt OK.

  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Klosterneuburg
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2014 über Mobile-Apps

Wir sind heute, enttäuscht und unzufrieden, aus dem Hotel abgereist. Die Freude an einer sonst wunderschönen Peloponnesreise wollten wir uns an diesem Ort sicher nicht verderben lassen.
Warum?..
...weil "golden beach" in Wirklichkeit die vermüllte Landseite einer Düne ist, aber kein Strand...
...weil das Jacuzzi aus dem Angebot eine Badewanne mit schiefhängendem Duschvorhang war...
...eine Sofasitzfläche mit Bettlaken (auf der ein 13-jähriger nicht ausgestreckt liegen konnte) als "Bett" verkauft wurde...
...die Ananas zum Frühstück aus der Konservendose stammten und das Restaurant dieses "kleinen Luxushotels" insgesamt den Charme, jedoch nicht die Sauberkeit, einer Krankenhauskantine haben..
..weil der Hotelprospekt eher ein Fehlersuchbildrätsel ist als die Darstellung der Wirklichkeit.

Wer im Olympia Golden Beach 5 Sterne sieht, muss sich den Kopf ordentlich an den zu niedrig montierten Strohsonnenschirmen gestoßen haben.

Zusammengefasst: wir waren schon in schlechteren Hotels, wir waren schon in teureren Hotels.
Aber wir waren noch nie in einem schlechteren Hotel, das teurer gewesen wäre.

  • Aufenthalt Juli 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
OlympiaGoldenBeach, General Manager von Olympia Golden Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 9. August 2014
Mit Google übersetzen
Dear Sir or Madam,
We are very sad that you find our hotel so bad for your personal taste.
Unfortunately, we didn't receive any of your complains while you were at the hotel in order to find a solution for you, and I have to say that you are exaggerating, so I will try to provide some answers to your complains.
Firstly we never wrote that our hotel is situated directly at the Golden Beach, but we have a distance of 400 m. from the beach. This is written also in our website and you can easily find it there. Our hotel is responsible to preserve and well maintain our domain and we are doing many efforts to keep the area outside of the hotel clean as well.
Secondly, in our website we have plenty of photos from the Suite and it is clear that the bathroom has Jacuzzi with a curtain. Unfortunately, due to the curve of the specific bathtub and the buttons on the top of it, we couldn't place a glass screen instead of the curtain. In all the other type of rooms we have glassy screens.
Thirdly, we never said you that for the third person you will have a bed, but a SOFA BED!! This is clearly written in our website. We do not understand why you missed this information even though you are so thorough with the details. Please check our website again. If of course you had informed us that you are not satisfied with that we would have found you another solution.
Moreover, you underline the pineapple that came out of the can but you didn't see the variety of fresh fruits that are always there for you and also the variety of the whole breakfast that additionally provides fresh orange juice! Probably you didn't see that either.
As for the cleanliness of the restaurant, that doesn't comply with the majority of our visitors that have also written in tripadvisor.com, who have a different opinion with you.
The price issue is something subjective. All the visitors that stay in our Suites are absolutely satisfied with its quality and price.
We believe that your review was written in order to harm our good reputation and your irony complies with that.
We are very sorry also that you didn't inform us about your problems in order to find a solution for you.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Aschaffenburg, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2014

wir haben uns 2 Wochen wirklich dort wohl gefühlt, wurden von einem sehr aufmerksamen Service umsorgt, haben das sehr gute Buffet genossen und uns gut erholt, besonders das sehr freundliche Restaurantpersonal hat uns überrascht ( Angelos vor allem und Dimitrios und Antonis+Alexandros) + die freundliche Rezeption ( Petros und Fotini + ??)

Zimmertipp: Bungalow mit sharing pool sind sehr sehr schön
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2013

Wir haben im September 14 sehr schöne Tage verbracht;sehr großes Zimmer im Haupthaus,
toller Strand mit sehr sauberem Wasser,sehr freundliches Personal und als unbedingter Tip
ein tolles Restaurant im nächstegelegenen Ort Castro.In der Taverna Castello kocht Giorgas
absolut frisch und lecker,empfiehlt Weine aus der Region und spricht wie Tochter Alexandra
Deutsch-alleine wg. des Essens werden wir bestimmt noch einmal kommen !

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel ist nett, aber bitte kein 5* erwarten. Die Mitarbeiter sind freundlich. Das Haus ist familiär. Was sensationell ist, ist der Strand, super schön und nicht überfüllt. Wenn es ein 4* Haus wäre, würde die Bewertung viel besser ausfallen

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2012

Zum vierten Mal sind wir im September bis in den Oktober im OGB gewesen und haben uns wie immer sehr wohl gefühlt. Mittlerweise werden wir schon fast wie Familienmitglieder empfangen. Das Foyer ist neu designed mit schönen Lampen, neuen Vorhangvariationen und bequemeren Sitzgelegenheiten. Ebenso sind die Stühle im Restaurant, das gleichzeitig auch Frühstücksraum ist, durch sehr bequeme neue Stühle ersetzt worden. Die gesamte Hotelanlage präsentiert sich ansonsten gepflegt und sauber wie immer. Das Frühstück ist auch sehr reichlich, Pfannkuchen, Spiegeleier und Bacon werden auf Wunsch frisch zubereitet. Obst und Müsli, div. Quarkspeisen und Joghurts täglich wechselnd und frisch. So auch der frisch gepresste Orangensaft. Der Kaffee schmeckt sehr lecker und warme Milch steht immer parat. Dazu verschiedene Marmor- und Sandkuchen, Baguettes und Brötchen.
Der Strand ist ebenfalls sauber, die Schirme und Liegen sind für OGB-Gäste kostenfrei. Die Bar hat leider den Besitzer gewechselt, der "Alte" ist ca. 800 Meter weiter an einen grossen Parkplatz gezogen, dort sitzt man gemütlich einige Meter oberhalb des Strandes, was den Vorteil hat, das die Menschen auf den Liegen unterhalb sind und nicht wie an der "neuen" Bar direkt um die Tische herum angeordnet sind. Furchtbar!!
Leider sind auch in diesem Jahr die längst versprochenen Toiletten ausgeblieben, angeblich aus baurechtlichen Gründen, wie uns die Hotelleitung erklärte. Sie werde sich aber weiter bemühen, das Bauvorhaben durch zu führen.
Der letzte Kritikpunkt ist die zu laute Musik an der Poolbar und manchmal schon beim Frühstück. Nicht jeder Gast liebt Techno oder Computermusik.!!
Insgesamt aber wieder ein erholsamer und ruhiger Urlaub, September nach den griechischen Schulferien ist doch der beste Monat, Wettergarantie, Meer warm und die umliegenden Tavernen und Kantinas überraschen immer wieder mit leckeren Spezialitäten. Leider nur mit dem Auto oder Taxi zu erreichen.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Olympia Golden Beach Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Olympia Golden Beach Resort & Spa

Anschrift: Kilini Beach | Kalamia, Kylini 27050, Griechenland
Telefonnummer:
Lage: Griechenland > Westgriechenland > Elis Region > Kylini
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Familienhotels in Kylini
Nr. 4 der Strandhotels in Kylini
Nr. 4 der Romantikhotels in Kylini
Nr. 4 der Luxushotels in Kylini
Preisspanne pro Nacht: 114 € - 186 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Olympia Golden Beach Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Expedia, ab-in-den-urlaub und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Olympia Golden Beach Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Olympia Golden Beach Resort & Spa Griechenland/Kylini
Olympia Golden Beach & Spa
Olympia Golden Beach Hotel Kylini
Hotel Olympia Golden Beach Kylini
Olympia Golden Beach Kylini

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Olympia Golden Beach Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.