Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Design hotel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Ekies All Senses Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Ekies All Senses Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Ekies All Senses Resort
4.0 von 5 Hotel   |   Chalkidiki-Greece, Vourvourou 63078, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 4 Hotels in Vourvourou
Speyer, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Design hotel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2014

Ein sehr schönes Hotel , sehr modern , luftig hell ... Urlaub pur.
Das Restaurant hat ausgefallene Gerichte mit einfachen regionalen Zutaten ... Das Frühstück reichhaltig , groß und in bester Qualität .
Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, ohne aufdringlich zu werden.
Der einzige Nachteil in diesen Hotel ist der schlechte Strand . Es sieht eher nach einen See aus als ein Meer . Geheimtipp : wenige km entfernt ist ein Traumstrand mit Türkisfarbenen Wasser (Thalgo Beach Bar ) .
In diesem Hotel findet man die besten Matratzen ...... Man schläft wie ein König ! Das ist schon viel Wert wenn man im Urlaub richtig gut schlafen kann.
Alles in einen, wunderschönes Hotel, ausgezeichnetes essen, traumhafte Betten !
Eine reise Wert ....

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 18
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

247 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    133
    68
    16
    14
    16
Bewertungen für
83
105
3
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Rheinstetten, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2013

Tolles Hotel mit sehr gutem Service. Alle sind sehr nett und helfen schnell.
Das Hotel selbst ist sehr liebevoll gestaltet, jeder Raum hat eine eigenen Note, kein Zimmer sieht aus wie das andere.
Wer Ruhe sucht, wird sie hier finden. Viel Ruhe, Möglichkeit für lange ausgedehnte Spaziergänge, ein toller Strand, perfekter Pool.
Gerne jederzeit wieder.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 18
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Switzerland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2013

Das Ekles ist insgesamt ein sehr schönes Hotel: es wird Wert auf eine schöne Einrichtung gelegt, das sieht man insbesondere in den allgemeinen Hotelräumen. Das Zimmer Kategorie "Standard" ist weniger zu empfehlen, es ist zu klein und wenig funktional, z.B. zu wenig Ablageflächen. Es lohnt sich, hier ein bisschen mehr Geld in die Hand zu nehmen und ein Zimmer einer besseren Kategorie zu buchen. Die Gäste sind gemischt, aus Europa. Was erstaunt ist, dass es (anfangs September) viele Familien mit kleinen Kindern hatte, das Hotel ist aus unserer Sicht weniger geeignet als Familienhotel und verkauft sich auch nicht entsprechend, z.B. auf der Webseite. So kann es auch störend sein, wenn man seine Ruhe haben möchte aber oft Kindergeschrei hört. Vielleicht müsste man v.a. am Strand eine "couples only"-Zone schaffen, um auch den Paaren ohne Kindern die Ruhe zu geben, die man im Urlaub sucht. Auch haben wir beobachtet, dass die Einrichtungen von Leuten genutzt wurden, die gar keine Hotelgäste waren. Hier müsste das Hotel ein bisschen besser hinschauen und strikter sein. Abgesehen von diesen Punkten aber ein gutes Hotel, viel Raum um sich draussen aufzuhalten auf den sehr grosszügig angelegten Lounge-Bereichen, die gemütlichen Sonnenliegen und nicht zu vergessen das "tree house", das einen tollen Rückzugsort bietet. Auch der Strand ist schön, das Wasser ist sehr seicht und am Ufer befindet sich Seegras, läuft man aber weiter rein, ist der Boden sandig. Es empfiehlt sich, auch mal an den nahegelegenen Karidi Strand zu gehen (10 Minuten zu Fuss), eine wunderbare Sandbucht mit glasklarem Wasser. Das Essen im Hotel ist empfehlenswert - wir hatten Halbpension, was sich aus unserer Sicht auch wirklich lohnt. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und ein Koch macht frische Omeletten, Spiegeleier etc. Abends gibt es ein Buffet für Vorspeisen und Dessert, der Hauptgang (Fleisch oder Fisch) wird serviert und war auch immer gut. Wir haben eimal auch zu Mittag gegessen a la Carle, die Preise sind für ein Hotel dieser Kategorie wirklich fair und das Essen war gut. Auch das Personal war durchwegs freundlich und da gibt es nichts zu beanstanden. Vourvourou ist ein sehr ruhiger Ferienort und es empfiehlt sich unbedingt ein Mietwagen, um die schönen Strände der Sithonia zu erkunden. Mittags empfiehlt sich die Taverne "Paris", ca. 5 Minuten zu Fuss vom Hotel entfernt. Wir können das Ekles Hotel weiter empfehlen aufgrund seiner Lage, der Einrichtung und dem guten Essen.

Zimmertipp: nicht die schlechteste Zimmer-Kategorie wählen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 18
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juli 2013

Eigentlich ist das Hotel sehr schön, leider hatte das Personal nicht so richtig Lust zu 'lächeln'. Schade. Wir hatten ein Superior Zimmer, leider wohnte das Personal ein Stockwerk tiefer. Hier gab es doch sehr häufig 'nächtliche' Umtrunke. Umso schöner war dann das Erwachen - lauter Vogelgezwitscher.
Auf Wunsch der Hotelleitung wurde uns eine Junior-Suite angebote, da eine Gruppe von Reisenden aus Bulgarien eintraf und diese gerne zusammen wohnen wollte. So wurde mehrmals am Tag unsere Handy-Nummer angerufen um uns diesen 'Wunsch' mitzuteilen. Wir dachten schon es wäre irgendein Notfall - aber die zahlungskrätigen Bulgaren sind wohl sehr wichtig.
Wir fühlten uns deshalb ein wenig bedrängt, aber wir willigten den Zimmerwechsel ein. Die Suite war sehr schön., leider war die Dusche eine Katastrophe. Man konnte noch so viel Obacht geben - immer war eine riesen Pfütze zwicshen Schlafraum und WC.
Das Essen war recht vielseitig, aber qualitativ Durchschnitt .
Solange keine lautstarken- zahlungskrätigen Bulgarien in diesem Hotel sind --- ist es sehr schön.
Leider wurden durch die Bulgaren auch immer die Liegen besetzt, was vorher nicht war.
Ich würde aber durch die schöne Lage - noch einmal wieder kommen - aber defintiv bevor in Bulgarien die Ferien beginnen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2013

Ein sehr nettes, toll gelegenes, wenn auch kein Top Hotel. Leider veranstaltet es auch Hochzeiten (siehe dazu unten), die den Charakter des "all senses"-Konzepts völlig zerstören können.

Das Hotel ist sehr schön an der ruhigen Bucht von Vourvourou gelegen und präsentiert sich mit vielen individuellen gestalterischen Ideen. Besonders überzeugt der Strand-, Bar- und Restaurant-Bereich mit schönen Ideen und Design-Gestaltungen und einem wunderschönen Blick auf den Sonnenuntergang.

Der Strand, das klare Wasser und das flache Meer sind besonders gut für kleine Kinder geeignet (für Erwachsene ggf. etwas langweilig). Überhaupt zeigt sich die Hotelanlage - trotz des Charakters als Designhotel - als sehr kinderfreundlich, bietet aber auch alle Möglichkeiten zum Entspannen und für Romantik.

Wir hatten eine Junior Suite im Ergeschoss des Gebäudes Nr. 2. Das Zimmer war in Ordnung, gleichwohl erfüllte es unseres Erachtens den Standard einer "Junior Suite" nicht, sonderen war eher ein normales Designdoppelzimmer. Der kleine, als Terasse dienende Vorplatz bietet keine Privatsphäre.

Das Essen war immer gut und landestypisch. Beim Personal braucht man etwas Glück. Es ist nicht immer freundlich und eher selten zuvorkommend.

Leider veranstaltet das Hotel auch Hochzeiten. Da es keine separaten Veranstlungsräume gibt, findet die Hochzeit mitten unter den anderen Gästen statt. Das a'la carte-Restaurant wird zum offenen "Festsaal", Barbereich und Strand zur Tanzfläche. Die anderen Gäste müssen ihr Plätzchen irgendwo darum herum finden oder die Anlage verlassen. Die Musik war laut wie in einer Stranddisco und das ganze dauerte bis nach 4 Uhr nachts. Wenn man Pech hat (wie wir), ist die ganze Hochzeitsgesellschaft mehrere Tage auf der Anlage, unterhält sich - entgegen der sich anbietenden Romantikathmosphäre in größeren Gruppen laut am Strand und feiert vor und nach der Hochzeit an jedem Tag mit lautem Gejubel oder nächtlichen Gesängen ("you never walk alone") am Strand oder unerlaubt im Poolbereich; leider hat hier das Hotel kein bisschen durchgegriffen und die Gruppe zur Rücksichtnahme auf die anderen Gäste angemahnt. Überhaupt, hat das Hotel in keinster Weise die Gäste offiziell auf die stattfindende Hochzeit hingewiesen und um Verständnis für Einschränkungen und Ruhestörungen gebeten.

Daher: vor einer Buchung unbedingt nachfragen, ob eine Hochzeit zur geplanten Reisezeit stattfindet.

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kassel
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2013

Wir verbrachten 10 Tage hier mit 3 Generationen.
Strand: für Kinder jeden Alters optimal da sehr langsam abfallend und ohne jegliche Wellen.
Er ist leider sehr sehr klein und so kommt es zu extrem nervigem sonnenliegen Gerangel.
Größte Schwäche des gesamten Aufenthalts!
Die Zimmer sind alle unterschiedlich eingerichtet... Ist halt ein Design Hotel. Durchaus nett!
Wir hatten eine Loft Suite für uns 5. über 2 Etagen ... Durchaus zu empfehlen..
Im gesamten Ressort läuft rund um die Uhr chillige Hintergrundmusik.
Die Gäste kommen vorwiegend aus Russland Deutschland und der Schweiz.
Fast immer mit Kindern!
Der Service ist durchweg zuvorkommend und freundlich. Das essen ist für die Buffetform lecker. Hier noch ein Manko: zum Frühstück gibt's leider keinen "echten" Orangensaft und nach einem Kaffe muss man dann auf Filterbrühe umsteigen. Für diese Preisklasse ein no go!
Unbedingt empfehlenswert ist es die kleine umliegende Inselwelt mit einem geliehenen Boot zu erkunden. Wunderschön romantisch!

Wen das mit den nie ausreichenden Sonnenliegen an einem sehr kleinen Strand nicht stört ist hier mit auch kleinsten Kindern gut aufgehoben..

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Arni BE Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2013

Das Hotel liegt wunderschön ruhig, direkt am Strand. Bei der Einrichtung wurde darauf geachtet, dass man überal bequem relaxen kann. Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und flexibel. Das Essen war einmalig und in der unmittelbaren Umgebung gibt es weitere Restaureants und wunderschöne Strände. Auf Grund dessen haben wir vor Ort unseren Urlaub verlänget.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Ekies All Senses Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ekies All Senses Resort

Anschrift: Chalkidiki-Greece, Vourvourou 63078, Griechenland
Lage: Griechenland > Makedonien > Halkidiki Region > Vourvourou
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Vourvourou
Preisspanne pro Nacht: 94 € - 228 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Ekies All Senses Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 64
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Splendia, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ekies All Senses Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ekies All Senses Resort Vourvourou, Halkidiki
Ekies All Senses Hotel Vourvourou
Ekies All Senses Hotelanlage
Hotel Ekies All Senses Resort Chalkidiki
Vourvourou Ekies All Senses Resort Hotel
Ekies All Senses Resort Hotel
Ekies Manor House
Ekies All Senses Vourvourou

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ekies All Senses Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.