Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lage Top - Meerblick sollte es schon sein” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Playa Sur Tenerife

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Hotel Playa Sur Tenerife gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Playa Sur Tenerife
3.0 von 5 Hotel   |   Calle La Gaviota / TF 643, 38612 El Medano, Teneriffa, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 5 Hotels in El Medano
Berlin
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lage Top - Meerblick sollte es schon sein”
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2015

Der Ort El Medano ist natürlich ideal geeignet für Surfer - aber auch Top für Individualreisende die ein wenig Wind abkönnen. Hier trifft man wirklich noch Spanier in den empfehlenswerten Cafes und Restaurants und nicht nur Armbandträger aus den All Inclusive Hotels.
Das Hotel lebt von seiner Lage direkt am Strand und am Ende der Promenade.
Empfehlenswert ein Zimmer mit Meerblick - das Frühstück sollte nicht mitgebucht werden - ist kein schöner Start in den Tag :-) Besser im Ort mit Blick aufs Meer frühstücken.
Internet ist wie beschrieben in nur sehr bescheidenem Umfang in der Poolbar verfügbar und ungesichert. Wer darauf angewiesen ist - Spanische Datenkarte mit Vodafone Netz besorgen - funktioniert auch im Zimmer TOP!
Ein grosses Plus aber gleichzeitig ein eklatantes Minus ist das Personal .
Ich habe noch kein Hotel erlebt wo es so grosse Unterschiede in der Qualität des Personals gibt.
Von 1+ ( Gino ...) bis 6 - (no Name) ist alles dabei . Beschwerden werden freundlich entgegengenommen aber nicht weitergeleitet. Die Geschäftsführung scheint hier leider keinerlei
Interesse an Verbesserungen zu haben und verlässt sich zu stark auf die Lage des Hotels.
Wenn man dem Frühstück und den einzelnen 6- Kandidaten aus dem Weg geht ist das Hotel trotzdem eingeschränkt empfehlenswert. Schade dass die Möglichkeiten die es in diesem Hotel gibt nicht ausgeschöpft werden.

Zimmertipp: Renovierte Zimmer mit Meerblick ohne Frühstück
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2015, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

57 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    7
    19
    16
    10
    5
Bewertungen für
2
20
10
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2015 über Mobile-Apps

Unweit des Flughafens TFS, trotzdem ruhig, am Ende des Strandes von El Medano. Ins Zentrum 10 Min. über Strabdprmomeade.
Einfaches Frühstück,eiskaltes Pool. Zimmer einfach UD funktional. Der Fahrstuhl ist gewöhnungsbedürftig, sehr alt. Hübscher Garten. PlayaSur überzegt durch die Lage!!!

Aufenthalt Dezember 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2015

Die Zimmer sind unverschämt hellhörig. Man bekommt alles von den Nachbarn mit. Die Türen sind so konzipiert, dass sie laut knallen beim schließen. Zwischen acht und 10 Uhr morgens kann man kaum schlafen!

Aufenthalt Februar 2015, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Germany
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2015

Rezeption:
Checkin und Checkout waren freundlich, kurz und ok. Beim Checkin wären ein paar zusätzliche Informationen nett gewesen, z.B. das man die Fernbedienung für den TV nur auf Nachfrage an der Rezeption bekommt und der Safe nur gegen Bezahlung benutzbar ist etc.

Zimmer:
Die Zimmer machen den Eindruck, als wäre das Hotel in den 70ern gebaut und möbliert worden und seitdem wurde nichts mehr erneuert. Die Möbel sind in Ordnung aber wie das ganze Ambiente sehr altmodisch. Ein absolutes NoGo ist die technische Ausstattung - im Jahr 2015 sollte WIFI auf den Zimmern selbstverständlich sein und ein 37er Röhren- TV habe ich das letzte mal vor 15 Jahren irgendwo im Hotel gesehen. Das man die Fernbedienung dazu nur auf Nachfrage an der Rezeption erhält, weil die angeblich immer geklaut werden, ist einfach nur lächerlich. Wer nimmt wohl solche Museumsstücke mit?
Das Bett war ok - wie üblich in dieser Gegend gibt es keine richtigen Decken sondern ein Laken zum zudecken mit einer Uraltwolldecke darüber, die man nimmt wenn es zu kalt ist, die man aber lieber nicht direkt berühren möchte...
Das gleiche gilt auch für den Teppich, den ich auch nicht barfuß oder mit Socken betreten wollte, obwohl das Reinigungspersonal sich alle Mühe gegeben hat alles sauber zu halten.
Der kleine Balkon ist in Ordnung - leider war die Sicht auf den Strand durch große Bäume blockiert, um die es aber zugegeben auch schade wäre wenn man sie wegen der Sicht fällen würde.

Bad:
Das Bad ist ebenfalls basic, aber sauber. Die Dusche klein, aber der Wasserdruck sehr gut. Die Fliesenarbeiten darf man sich lieber nicht so genau angucken.

Hotel insgesamt:
Das ganze Hotel macht einen alten und altmodischen Eindruck, ist aber dennoch einigermaßen gepflegt. Man könnte sehr viel mehr daraus machen. Die Reinigungsfrau war sehr nett und hat ihre Arbeit sehr gut gemacht.
WIFI gibt es nur im Poolbereich. Leider war es als ich es probierte nicht im Betrieb (Router war aktiv, aber nicht online). Z.Zt. sind einige Bauarbeiten an der Fassade im Gang, was tagsüber mit etwas Lärm verbunden ist.
Man kann kostenlos auf dem Hotelparkplatz parken. Mit viel Liebe wurde auf dem begehbaren Dachbereich ein Steingarten angelegt - dieses Engagement wäre dringend im Hotel für eine Modernisierung nötig!
Die Lage des Hotels ist natürlich der große Pluspunkt für Wind- und Kitesurfer. Es liegt direkt am Spot und man kann 100m von der Rezeption entfernt sein Material aufbauen! Schade, das der Innenhofbereich vor dem Hotel nicht für ein Surfercafe mit Süßwasserduschen und WIFI genutzt wird... Das könnte man soo viel besser verbinden. Die Nähe zum Flughafen hat nicht gestört, sondern war eher praktisch. Ich habe keinen Fluglärm wahrgenommen.

Frühstück:
Das Frühstück wird in einem recht dunklen Raum in der Nähe des Pools eingenommen. Ich habe mich lieber raus gesetzt, was aber wohl nicht üblich ist. Die Auswahl ist ok. Es gibt verschiedene Käse- und Wurstsorten, sowie Eier, Bacon, Cerealien und Joghurts - leider jeden Tag das Gleiche.
Was nicht so toll ist, ist die Qualität der Speisen. Die Wurst war am 2. Tag stark schwitzig, die durchgebratenen Spiegeleier waren als Haufen in einem Edelstahlbehälter aufeinandergekippt.
Es wurde nichts frisch zubereitet. Die 2 immer gleichen Joghurts waren vom Billigsten. Es gab noch lieblos aufeinandergeschüttete Gebäckstücke, die so billig aussahen das ich sie nicht probiert habe. Ebenso waren die "Brötchen" klein und hart, während das Brot - leicht angetoastet- ok war.
Insgesamt machte das Buffet einen sehr billigen Eindruck. Im Supermarkt gab es z.B. für wenige Cent sehr leckere frische Orangen von den Inseln zu kaufen - daraus hätte man ja z.B. mal einen frisch gepressten Saft machen können...
Der Kaffee aus dem einzigen Automaten war nicht lecker und es gab ständig Gedrängel, weil die Ecke wo der Automat steht, viel zu eng ist.
Was für wenig Geld an gutem Frühstück möglich ist, habe ich am 4. Morgen nebenan im Cafe "Flashpoint" gesehen, wohin ich dann gewechselt und auf das Hotelfrühstück verzichtet habe - hätte ich das nur früher entdeckt...

Fazit:
Das Hotel ist ok, wenn man direkt am Surfspot wohnen möchte und mit einer absoluten Basicausstattung und altmodischem Ambiente zufrieden ist. Die technische Ausstattung ist mangelhaft und das Frühstück sollte man lieber woanders einnehmen. Ich war froh, das ich nicht Halbpension gebucht hatte.

  • Aufenthalt Januar 2015, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Dezember 2014

waren 1 Woche kurz vor Weihnachten dort ,sehr zu empfehlen, das Essen super lecker ,es wird ständig nach gefüllt , das Personal ist super nett ,aufmerksam und freut sich über jeden Gast. Mit dem Linienbus sind viele Orte gut zu erreichen. Zum Wandern ,zum Baden und in netten Bars sitzen alles ist möglich . Ein netter Ort ,lädt zum Bummeln ein ,insgesamt war es eine schöne Woche !

  • Aufenthalt Dezember 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
110 "Hilfreich"-<br>Wertungen 110 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2014

Zuerst das Positive: Die Lage des Hotels ist sehr schön direkt am Strand, dafür einen Extrastern. Das wars aber leider auch schon... Die Zimmer sind klein und sehr abgewohnt, der Teppich stark verschmutzt, das Hotel ist generell sehr renovierungsbedürftig! Für diesen Zustand sind die Zimmer leider viel zu teuer!

  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2014

Das Hotel liegt am Ortsende eines noch ursprünglich spanischen Ortes ohne Massentourismus! Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen. Das Hotel bietet für denjenigen alles, dem gediegener Komfort und die Nähe zur Natur und ruhigen Umgebung wichtig ist als Luxus. Im Hotel werden Ausflüge in die Umgebung mit Führungen des Eigentümers (der gern mal ein Klavierkonzert zum Besten gibt!) angeboten. Er lebt seit 30 Jahren auf der vielseitigen Insel und kennt sie wie aus der Westentasche.Daher kann er viel Interessantes berichten. Auch Führungen von Sascha sind sehr informativ und lustig.

Zimmertipp: Unbedingt Zimmer mit Meerblick buchen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2014, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel Playa Sur Tenerife? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Playa Sur Tenerife

Anschrift: Calle La Gaviota / TF 643, 38612 El Medano, Teneriffa, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > El Medano
Ausstattung:
Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 von 5 Hotels in El Medano
Preisspanne pro Nacht: 50 € - 96 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Playa Sur Tenerife 3*
Anzahl der Zimmer: 76
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Expedia, Low Cost Holidays, TripOnline SA, Unister, Hotel.de, TUI DE, Odigeo, Odigeo, Despegar.com und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Playa Sur Tenerife daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
El Medano Hotel Playa Sur Tenerife
Playa Sur Tenerife El Medano
Hotel Playa Sur Tenerife El Medano, Teneriffa
Playa Sur Tenerife Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Playa Sur Tenerife besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.