Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“sehr weiterzuempfehlen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Aquis Capo Di Corfu

Speichern Gespeichert
Aquis Capo Di Corfu gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Aquis Capo Di Corfu
4.0 von 5 Hotel   |   Agios Petros, Lefkimi 49080, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 4 Hotels in Lefkimi
Plauen, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehr weiterzuempfehlen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2013

Ein sehr schoenes,ruhig gelegenes Hotel. Das Personal ist ueberaus freundlich und stets hilfsbereit. Alle geben sich allergroesste Muehe, von Rezeption ueber Restaurant und Bar. Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet und das Reinigungspersonal macht einen Superjob. Das Essen ist frisch und lecker......Wir waren mit diesem Hotel mehr als zufrieden und wuerden es jeder Zeit weiterempfehlen.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

598 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    394
    168
    32
    3
    1
Bewertungen für
235
237
6
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kiel, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2013

Das Hotel ist sehr sauber, hat eine wunderbare Anlage und sehr nette Angestellte. Ein herzlicher Empfang ist sicher, die Reinigungskräfte, Kellner und Gärtner sind ganz nett und hilfsbereit. Die Strandlage ist super, aber auch der Pool lädt zum Verweilen ein. Buffettessen top. Einzig die Lage ist etwas ausserhalb. Ein Leihwagen ist angebracht, dann kommt man überall gut hin. Gerne wieder!!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niederkassel, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2012

Auch das 2.Mal im Capo di Corfu war klasse. Ein Kellner, der am Strand Getränkewünsche aufnimmt, kalte Handtücher und Melonen am Nachmittag werden diekt an die Liege gebracht: was will man mehr.
Das Hotel liegt zwar einsam, nur ein Supermarkt in der Nähe, aber für einen Relax-Urlaub genau das Richtige. Alles super sauber, das Personal freundlich. Insbesondere waren Makis und Panagotia an der Poolbar, Persefoni an der Thea-Lobby-Bar und Andreas und Jolanta im Reatsuarntbereich super unterhaltsam und haben uns die Wünsche von den Lippen abgelesen. Vielen Dank.

DieFrühstücks-, Mittags- und Abendbuffets waren lecker und appetitlich. Leider waren wir zu schnell satt. Die Themenabende und Live-Cookings waren traumhaft.

So war so, wie es sein sollte. Wir kommen auf jeden Fall zurück.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2012

Ein schönes Hotel in ruhiger Lage. Wer gerne abends noch flanieren geht, ist allerdings in diesem Hotel falsch, in der Umgebung ist gar nichts. Wir hatten ein Familienzimmer (Maisonette). Das Zimmer war sehr grosszügig und ordentlich. Service was sehr gut. Das Personla war ausserordentlich freundlich und schnell. Ein besonderer Dank an Peggy von der Rezeption. Von ihr haben wir super ausflugstips bekommen.
Essen war prima. Unsere Kinder waren glücklich und wir entspannt.
Am Strand gab es keine Handtuchschlacht um Liegen zu belegen, sehr angenehm.

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senden, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2012

Gepflegte Hotelanlage, bei der die Zimmer auf mehr als 10 Häuser verteilt sind. Jedes Zimmer hat eine Terrasse oder einen Balkon, nur wenige davon haben Meerblick, den man aber nun wirklich nicht braucht. Die Zimmer sind renoviert und modern eingerichtet mit Klimaanlage (die wir bei Temperaturen von weit über 30 Grad auch gebraucht haben). Die Betten waren aus unserer Sicht sehr hart, daher können wir für die Schlafqualität nur ein "befriedigend" geben.
Das Personal (Rezeption, Restaurant, Poolbar) ist sehr freundlich, entgegenkommend und hilfsbereit. Am meisten ausgezeichnet haben sich die (vornehmlich aus Osteuropa stammenden) Aushilfskräfte im Restaurant. Sie waren immer gut gelaunt, schnell, serviceorientiert; selten sind wir von "ungelernten" Kellnern in einem Hotel so zuvorkommend bedient worden. Deshalb geht unserer besonderer Dank an Uliya, Elena, Ekaterina und Nikos. Aber auch Giorgos hat sich mit seiner Ruhe und jederzeitiger Servicebereitschaft sehr um die Gäste bemüht.
Das Restaurant im Innern des Haupthauses war immer voll belegt und vor allem abends recht laut. Wir haben es vorgezogen draußen auf der Terrasse zu essen mit herrlichem Meerblick (wenn einen die vielen Wespen nicht stören!). Da lohnt es sich, auf einen freien Platz zu warten (am besten abends kurz vor 20 Uhr zum Essen gehen), auch wenn die Wartezeit nie mehr als 10 Minuten gedauert hat.
Das Essen ist für ein Urlaubshotel sehr abwechslungsreich, vielseitig, lecker und jeden Abend mit abwechselnden Schwerpunkten. Der Weiß- oder Roséwein zum Essen ist leider eher selten kalt.
An der Poolbar abends kann es mit Programm schon mal laut werden, so dass man sich nur schwer unterhalten kann. Auch sind die Cocktails an der Polbar nicht das, was man unter dem Begriff erwarten würde: meist nur lieblos zusammengeschüttet (es sei denn Vasilis macht sie, unbedingt nur bei ihm bestellen). Die Poolbar liegt unmittelbar am Strand, auf dem genügend Liegen und Schirme (kostenfrei) zur Verfügung stehen. Die Plastikliegen haben allerdings keine Auflagen und kommen einem im Laufe des Tages sehr hart vor. Die Unart, sich Liegen durch das frühmorgendliche Auflegen von Handtüchern zu reservieren, wird zum Glück nur von sehr wenigen Urlaubern "genutzt", so dass immer ausreichend Liegen vorhanden sind. Der Strand ist nicht besonders lang (max. 1 km), ausgiebige Strandgänge kann man also nicht machen. Er fällt sehr flach ins Meer ab, man muss schon über 100 Meter ins Meer gehen, bevor man richtig schwimmen kann. Gerade das kommt aber der Badesituation für Familien mit kleineren Kindern entgegen. Wie im Übrigen das Animationsprogramm für Kinder tagfüllend ist. Auch für Erwachsene wird viel geboten, wenn man mitmachen möchte. Allerdings war die Lautstärke der Programmteile teilweise nervend und die Musik von der Poolbar beschallte oftmals den ganzen Strand. Von Lärmfreiheit und Ruhe am Strand können wir deshalb leider nicht berichten.
Die Poolanlage ist ziemlich lieblos, der Pool nicht besonders groß, so dass es zu Hauptzeiten im Pool schon mal eng werden kann (weshalb wir immer nur am Strand gewesen sind).
Das Hotel liegt einige wenige Kilometer von Lefkimi entfernt, einem ziemlich uninteressanten und wahrscheinlich auch deshalb touristisch kaum erschlossenen Ort. Wenn man was von dieser unerwartet grünen Insel sehen möchte, sollte man sich unbedingt für ein paar Tage ein Mietauto nehmen. Es gibt wunderbare andere Strände (z.B. Gardenos Beach bei Vitalades) oder Restaurants mit Traumblick (z.B. Restaurant Panorama in Petriti), die man unbedingt erlebt haben sollte. Die öffentliche Busse fahren zwischen Kavos (südlichste Stadt) und Kerkyra (Hauptstadt) zwar in regelmäßigen, aber auch großen Abständen. Deshalb ist man mit dem Mietauto flexibler und z.B. gegenüber dem Taxi auch billiger. Um etwas von der Insel sehen zu wollen, ist die Lage des Hotels nicht optimal, da es relativ weit im Süden liegt. Man sollte sich deshalb auf Anfahrtszeiten von 1 Std. und mehr (natürlich je nachdem wohin man will) einstellen.
Unser Fazit: Erholsamer Urlaub in einem sehr guten 4-Sterne-Hotel (was diese Bewertung nach Landeskategorie auch verdient) mit gutem Essen, freundlichen und aufmerksamen Service, Strand, Sonne, Meer und nur wenigen Abstrichen, über die man hinwegsehen kann, wenn mann sich darauf einstellt.

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2012

Neu renoviertes Hotel direkt am Strand.
Zimmer sind sehr schlicht und chic.
Das Restaurant ist groß und geräumig , man kann aber auch im Garten speisen.
Der Ausblick ist wunderschön.
Das Essen war gut.
Die Kellner waren sehr freundlich und gut geschult.
Der Garten ist groß und hübsch angelegt.
Der Poolbereich wirkte sehr gepflegt.
Die Animation für die Kinder war super.
Auch die Abendunterhaltung war sehr angenehm und abwechslungsreich.
Es lohnt sich unbedingt Ausflüge zu buchen.
Die Insel ist wunderschön und es gibt viel zu sehen.

  • Aufenthalt Juni 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bielefeld
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2011

Wenn man einen ruhigen Urlaub in einer schönen Hotleanlage verbringen möchte, ist man hier genau richtig. Hotel liegt direkt an einem sehr schönen Strand. Zu Fuss ist ausserhalb des Hotels nichts zu entdecken, unbedingt Auto mieten und die schöne Insel erkunden. Nettes Personal, unser Lieblingsplatz war die Poolbar. Die Cocktails von Barkeeper Maki sind die besten und er ist immer für einen Spaß zu haben. Mit dem Zimmer, Service und dem Essen waren wir zufrieden. Grosse Auswahl mit guter Qualität. Hauptsächlich französische Animation, teilweise auch in Englisch.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
TT.MM.JJJJ TT.MM.JJJJ
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Aquis Capo Di Corfu? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Aquis Capo Di Corfu

Anschrift: Agios Petros, Lefkimi 49080, Griechenland
Lage: Griechenland > Ionische Inseln > Korfu > Lefkimi
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Lefkimi
Preisspanne pro Nacht: 84 € - 250 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Aquis Capo Di Corfu 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Venere, Expedia, Booking.com, LogiTravel, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Aquis Capo Di Corfu daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Capo Di Corfu
Aquis Capo Di Corfu Lefkimi, Korfu
Aquis Capo Di Corfu Hotel Lefkimi
Hotel Aquis Capo Di Corfu Lefkimi

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aquis Capo Di Corfu besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.