Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ayurveda an sehr ruhigem Ort - aber Sandfliegen!!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Heritance Ayurveda Maha Gedara

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Beruwala suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Heritance Ayurveda Maha Gedara
3.0 von 5 Hotel   |   Moragalle Beruwela, Beruwala, Sri Lanka (ehemals Neptune Hotel)   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 8 Hotels in Beruwala
Duisburg
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ayurveda an sehr ruhigem Ort - aber Sandfliegen!!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2013

Mein erster Ayurveda Aufenthalt, deshalb feheln die Vergleichsmöglichkeiten. Das Maha Gedara ist ein sehr schönes, gepflegtes Hotel, die Größe in der Nebensaison genau richtig.
Das Deluxe Zimmer war groß, schöner großer Balkon und ein großes Bad. Leider roch es sehr muffig bzw. feucht, so dass selbst Türe offen + Klimaanlage kaum Abhilfe schafften. Das Bett ist sehr hart, da muss man sich erst dran gewöhnen.
Das Personal ist whnsinnig freundlich und bemüht und auch die hier so oft kritisierten Damen an der Rezeption waren stets hilfsbereit immer mit einem Lächeln. Die Trinkgeldaufforderungen erfolgen nicht direkt, sondern eher unterschwellig, so dass man sich ab und zu genötigt fühlt, einen Schein zu geben, obwohl man eigentlich am Ende des Urlaubs Trinkgeld für das gesamte Team bei der Abrechnung geben kann.
Das Ayurvedazentrum hat einen neuren und einen älteren teil, das spiegelt sich dann auch in den Kabinen wieder. Die Ärzte waren sehr bemüht und freundlich, nur leider muss man den Chefarzt, der wirklich genial ist, für seine Gespräche oder Leistungen extra bezahlen, das ist sehr Schahde. Leider kann auch niemand wirklich erklären, welche Medikamente man warum nimmt und immer nur "good for your body" oder "help with sleeping" reicht mir da nicht. Die Behandlungen waren sehr gut, manche Massagen natürlich Geschmacksache, aber die Therapeutinnen alle sehr sehr freundlich.
Das leidige Thema Essen: am erstren Tag konnten wir gar nicht verstehen, warum so viele Leute sich beschwerten, schien uns doch die Auswahl an Salaten, Obst und Curries schier unendlich....da wussten wir auch noch nicht, das sich das quasi täglich wiederholen würde. Ja, ab und zu gab es todgebratenes Hähnchen oder Fisch, frischen Fisch habe ich in den zwei Wochen allerdings nur zweimal gesehen. Das kann man sicherlich verbessern, zumal das bei fast allen Gästen ein Kritikpunkt war.
Die ganze Anlage ist topgepflegt, die Gärtner fegen den ganzen Tag und der Pool wird immer sauber gehalten. Leider ist das am öffentlichen Strand nicht der Fall und zur Monsun-Zeit wird der ganze Müll des Bentota Rivers angespült. Viel schlimmer für Betroffene wie mich ist eine richtige Sandfliegenplage. Die Bister beißen udn hinterlassen unschöne eitrige Blasen. Leider wurden mit zunhemndem Regen auch die Sandflies mehr, so dass man sogar am Pool gebissen wurde. Das Problem ist bekannt, bei soviel Regen kann man das Hotel aber leider nichts sprühen. Mir hat das den Aufenthalt etwas verleidet, denn die Bisse jucken stark und keine Paste konnte Abhilfe schaffenaufmerksam und hilfreich zur Hand.
Ein weiteres lästiges Beiwerk am Strand sind die zahlreichen penetranten Beachboys, die einen auch bei völliger Ignoranz nicht in Ruhe lassen, das gehört wohl in Sri Lanka dazu, kannte ich aus anderen asiatischen Länderns so aufdringlich nicht. Direkt rechts am Strandausgang "sitzt" Mr. Onill, der wirklich gute und preislich faire Touren anbietet. Er spricht sehr gutes Deutsch und wir habne mit ihm nur gute Erfahrungen gemacht.
Man kann hier wirklich gut entspannen, denn es gibt wirklich nichts drumherum, auch das muss man wissen, Aluthgama ist eigentlich nur eine Straße, an der sich ein par meistens untouristische Geschäfte befinden.
Alles in allem aber ein sehr schöner, sehr ruhiger und angenehmer Aufenthalt!

  • Aufenthalt Mai 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heritance Ayurv... M, General Manager von Heritance Ayurveda Maha Gedara, hat diese Bewertung kommentiert, 7. März 2014
Sehr geehrter Herr / Frau,

Wir sind froh, zu wissen, dass Ihr Aufenthalt bei uns war fruchtbar und angenehm und ich danke Ihnen sehr für Ihre wertvolle Zeit verbringen kommentieren auf TripAdvisor. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch, für eine Chance, Sie besser zu dienen.

Vielen Dank,
Der Vorstand
General Manager
Heritance Ayurveda Maha Gedara
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

34 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    16
    13
    4
    0
    1
Bewertungen für
Familien
0
8
20
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Schwäbisch Hall, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2013

Wir waren begeistert:
zuvor hatten wir die Riesenbefürchtung im Ayurveda-Hotel bekomme man nur halbgaren Gesundfraß.Das konnten wir sofort vergessen, denn was wir morgens,mittags und abends zu sehen, riechen und schmecken bekamen, war absolut köstlich. Zu wissen daß dieses Essen auch noch unserem Körper gut tut macht die Sache perfekt.Wer allerdings Reis nicht mag- die köstlichen Sorten, die es hier gibt- oder nicht neugierig ist ,mal etwas Neues zu probieren,ein bisschen weg von den gewohnten europäischen Mahlzeiten, der findet auch, aber weniger und vermisst viel. Übrigens gibt es auch Hähnchen und Fisch und man fühlt sich nicht wie von uns befürchtet schlagartig und unfreiwillig zum Vegetarier gemacht.

Die ayurvedischen Behandlungen waren professionell und immer pünktlich nach dem morgendlichen Zeitplan.Sehr angenehm, sehr entspannend.Das Hotel gibt ockerfarbene Bademäntel für den Weg zur Ayurveda Abteilung. Ich hätte mir meinen weicher und kleiner
gewünscht.Für meinen Geschmack sind sie zweckmäßig wegen des Öls aber wir mochten sie nicht.
Wir hatten einen "luxury room" Ausstattung und Sauberkeit vorzüglich.Schönes Bad, übergroßes Bett, sogar das Sofa war zum Schlafen geeignet,
Der große Raum war immer ein Vergnügen, besonders wenn die "room boys" ihre kreativen Überraschungen auf das Bett zauberten.Einmal fanden wir zwei süße Elefanten aus unseren Handtüchern gemacht ein andermal lag eine Dame auf dem Laken, wie gezeichnet aus zarten Gräsern, kleinen Blättern und Blüten.
Überhaupt waren die angestellten im Hotel fröhlich, freundlich und entspannt. Man hatte das Gefühl auch untereinander gab es da keine Spannungen oder negatives Verhalten, wie man es oft in Hotels trifft.Wenn man sich ihren Chef, Herrn Gunaratne ansieht, ahnt man woher das kommt : wir erlebten ihn auch bei besonderen Veranstaltungen des Hotels als augesprochen freundlich im Umgang mit dem Personal und dennoch Respektsperson.
Das ist wohl die magische Formel für ein perfektes Hotel.Wir haben uns sehr wohl gefühlt und empfehlen das Maha Gedara Ayurveda Hotel.

  • Aufenthalt Februar 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heritance Ayurv... M, General Manager von Heritance Ayurveda Maha Gedara, hat diese Bewertung kommentiert, 7. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear Sir / Madam,

We are glad to know that your stay with us has been fruitful and enjoyable and thank you very much for spending your valuable time on commenting on tripadvisor.

Your greatly positive comments are a source of immense encouragement to the entire staff and Management Team.

We appreciate your detailed description of our facilities and look forward for your next visit for a chance to serve you better.

Thanking you and best wishes
General Manager
Heritance Ayurveda Maha Gedara
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Kirchhheim b. München
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2013

Es war mein erster Ayurvedaurlaub, somit habe ich keine Vergleichsmöglichkeit zu anderen Hotels. Ich habe dieses Hotel ausgewählt, da es ausschließlich für Ayurvedagäste ist und fand diese Entscheidung im nachhinein absolut richtig. Das Heritance Maha Gedara liegt wunderschön am Strand und auch vom Garten oder Restaurant ist das Meer immer einsehbar, was sehr entspannend wirkt. Die Zimmer sind sehr geräumig und der Zimmerservice hielt die Zimmer stets sauber. Man hat allerdings das Gefühl, dass Trinkgeld stets sehr erwünscht ist.
Ich hatte eine zweiwöchige Pancharkamakur gebucht und war sehr zufrieden mit den Behandlungen. Sicherlich gäbe es Verbesserungsvorschläge. Ich fand es schade, dass man nicht mehr Informationen zu den verschiedenen Behandlungen erhält. Das Essen fand ich sehr gut, es hat sich allerdings oft wiederholt, was mich persönlich nicht gestört hat. Die Qualität des Obstes ließ oft zu wünschen übrig, da es oft noch sehr unfreif war (Mangos, Melonen, Guaven). Man könnte vielleicht auch mehr als nur zwei Teesorten anbieten.
Das Personal, die Therapeuten und die Ärzte waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Die Therapieräume sind sehr schön und sauber und die Atmosphere dort ist sehr angenehm.
Alles in allem war der Urlaub sehr erholsam und ruhig und ich würde mich auch bei einem weiteren Ayurvedaurlaub wieder für das Maha Gedara entscheiden.

  • Aufenthalt Februar 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heritance Ayurv... M, General Manager von Heritance Ayurveda Maha Gedara, hat diese Bewertung kommentiert, 7. März 2014
Sehr geehrter Herr / Frau,

Wir sind froh, zu wissen, dass Ihr Aufenthalt bei uns war fruchtbar und angenehm und ich danke Ihnen sehr für Ihre wertvolle Zeit verbringen kommentieren auf TripAdvisor. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch, für eine Chance, Sie besser zu dienen.

Vielen Dank,
Der Vorstand
General Manager
Heritance Ayurveda Maha Gedara
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2013

Das Hotel liegt perfekt direkt am Traumstrand, Baden im Meer kaum möglich, wegen starkem Wellengang und Strömungen.
Habe eine 2-wöchige Ayurveda-Relax Kur dort gemacht, die meinen Erwartungen nicht entsprach. Die Ärzte und Therapeuten konzentrieren sich nicht genug auf die einzelnen Gäste, man muss ständig nachfragen, wiederholt werden Termine verwechselt und /oder vergessen. Ich hatte das Gefühl, dort nicht gut betreut zu sein . Da es nicht meine erste Ayurveda Kur war, kann ich objektiv vergleichen. Wellness ja, Ayurveda nein. Das Essen war 14 Tage lang immer das Gleiche, keine gute Auswahl, wo doch gerade eine vegetarische Küche so viele Varianten hat. schade eigentlich.
Personal teilweise sehr freundlich, aber oft mit Trinkgeldforderungen, speziell bei den Ayurvedatherapeuten. Sauberkeit in den Zimmern und im Ayurvedabereich gut.
Fazit: zum Erholen und für lange Strandspaziergänge ok, Essen und Ayurveda eher nicht so empfehlenswert.

  • Aufenthalt Februar 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heritance Ayurv... M, General Manager von Heritance Ayurveda Maha Gedara, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Juli 2013
Sehr geehrter Herr / Frau,

Wir entschuldigen uns zutiefst für die die Verzögerung bei der Beantwortung Ihrer Kommentare auf TripAdvisor. Wir sind jedoch sehr dankbar, dass Sie verbringen Ihre wertvolle Zeit, um diese Beobachtungen zu machen und uns über unsere Schwächen. Die Erfahrung, die Sie auf Ihren Reisen gesammelt haben, hat uns zugute, denn das hat Sie aufmerksam auf unsere Mängel. Dies wird sehr geschätzt und wir haben darauf geachtet, jeden Ihrer Kommentare einzeln behandeln und korrigierende Maßnahmen ergreifen, soweit möglich. Wir bedanken uns noch einmal für den Austausch dieser Informationen mit uns und helfen uns, unsere Dienstleistungen für zukünftige Gäste zu aktualisieren. Da wir Maßnahmen, unser Möglichstes zu tun, um diese Bereiche hingewiesen, die Sie ansprechen genommen haben, hoffen wir, dass Sie uns auch in Zukunft besuchen, um diese Verbesserungen, die ein Ergebnis der Ihre Anregungen und Kommentare sind Zeuge ..
Vielen Dank.
Der Vorstand
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2012

Wir zwei haben ein gediegenes und ruhiges Hotel gesucht und mit dem Maha Gedara gefunden. Die Zimmer sind geräumig und angenehm und gut sauber gehalten, der Service unaufdringlich- offensichtlicht haben die Angestellten Anweisung, sich mit Trinkgeldforderungen zurückzuhalten. Wir haben uns in unserem Zimmer zwei Wochen sehr wohl gefühlt, Raumservice ebenfalls erstklassig.
Wir hatten kein volles Ayurveda Programm gebucht, sondern nur 2 Massagen pro Tag- den Ayurveda Teil können wir daher nicht vollumfänglich bewerten. Für einen Wellnessurlaub war das aber perfekt- man kann wählen, ob man eher Wellness möchte und auch noch ein paar Trips einbauen, oder dann eben wirklich das volle Ayurvedaprogramm mit 4 Behandlungen am Tag. Das Ayurvedaprogramm wird einem nicht aufgedrängt- man ist wirklich frei zu wählen, was man möchte.
Die Küche verdient meinen höchsten Respekt: Sie haben es geschafft, das Buffet gesund und trotzdem schmackhaft und lokal zu gestalten- Jeden Tag gab es auch irgendein neues Gemüse oder Frucht in den Curries. Die Schärfe ist für Europäer angenehm. Dazu jeden Tag frische Mangos! Die Küche kann ich absolut empfehlen.
Die ganze Anlage ist topgepflegt- für etwas Auslauf bietet sich insbesondere der Strand unmittelbar vor dem Hotel an. Wer will, kann auch die Orte Beruwela oder Alutgama besuchen und sich etwas Trubel holen- innerhalb der Anlage ist es ruhig, auch die anderen Gäste - oft einzelne- suchten Ruhe. Die Reception war aufmerksam und hilfreich zur Hand.
Wir sind in der Regensaison da gewesen- So abends ab fünf hatte es dann etwas Moskitos. Ich empfehle, an der Reception ein Moskitonetz zu ordern, damit lässt sich auch der etwas kräftige Ventilator gut herunterregulieren- dann steht einem erholsamen Schlaf nichts mehr im Wege!
Die Kühlanlage im Zimmer ist kräftig genug- steigt allerdings irgendwann in der Regenzeit in der Nacht aus- Gekühlt einschlafen ist also gut möglich, aufwachen eher nicht- ich empfehle daher eher den Ventilator zu nutzen. Die Matratzen sind absolut erstklassig, hier wurde richtig doll investiert.
Im Meer kann man im Oktober leider nicht gross Schwimmen- der Strandbereich vor dem Hotel ist zwar sehr flach, aber ablandige Strömungen sind gefährlich und daher sollte man in dieser Zeit nicht mehr als ein bisschen Plantschen erwarten. In der Hauptsaison Dez-Marz(?) sei es dann anders. Ein flacher Pool bietet sich dafür aber zum Schwimmen an.
Wer will kann auch morgens und abends an Yoga und Meditation teilnehmen.

Man kann sich also im Maha Gedara gut einige Wochen lang dezent verwöhnen lassen und eine gut ausbalancierte Ruhe geniessen, bei tollem, gesunden Essen, erstklassigem Service und wer will auch einer intensiven Ajurveda Kur. Ich kann es nur empfehlen- Das war eines der besten Hotels, in denen ich längere Zeit verweilte!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2012

Das neu renovierte und als reines Ayurvedacenter wieder eröffnete Mahagedara (früher Neptun) ist einfach traumhaft. Ich habe mich rundherum wohl gefühlt. Die Zimmer sind sehr schön, egal welche Kategorie man wählt. Das Ärzteteam, die Therapeuten, das wunderbare Essen machen den Aufenthalt zu einem Erlebnis der besonderen ayurvedischen Art. Endlich mal kein Kaffee, kein Alkohol, dafür viel Ruhe, die speziellen Ayurvedamassagen, die herrlichen Curry´s und meist nette Menschen gaben mir wieder Kraft für unser europäisches, hektisches Dasein. Fühle mich wie runderneuert und komme bald wieder ....

  • Aufenthalt August 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2012

Das neu renovierte Hotel ist wunderschön geworden und uneingeschränkt weiter zu empfehlen. Es ist immer wieder ein schönes Gefühl hier anzukommen. Fühlt sich an, wie "heim kommen".Egal ob Ärzte, Therapeuten, Mitarbeiter am Empfang, Küche oder in anderen Bereichen, alle sind sehr sehr freundlichen und versuchen das Unmögliche möglich zu machen.
Ich komme jetzt schon das 4. Mal ins ehemalige Neptun (Ayurveda) und bin immer wieder begeistert
Yoga und Meditation runden die die ayurvedischen Behandlungen ab

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
TT.MM.JJJJ TT.MM.JJJJ
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Heritance Ayurveda Maha Gedara? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Heritance Ayurveda Maha Gedara

Anschrift: Moragalle Beruwela, Beruwala, Sri Lanka (ehemals Neptune Hotel)
Lage: Sri Lanka > Western Province > Beruwala
Ausstattung:
Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 von 8 Hotels in Beruwala
Preisspanne pro Nacht: 149 € - 261 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Heritance Ayurveda Maha Gedara 3*
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Heritance Ayurveda Maha Gedara Beruwala
Beruwala Hotel Neptune
Neptune Hotel Beruwela
Heritance Ayurveda Maha Gedara Sri Lanka/Beruwala
Heritance Ayurveda Maha Gedara Hotel Beruwala
Neptune Hotel Sri Lanka

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Heritance Ayurveda Maha Gedara besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Heritance Ayurveda Maha Gedara gehört jetzt zu Ihren Favoriten