Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schönes Familien-Hotel in einer wunderbaren Lage” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Iberostar Pinos Park

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Iberostar Pinos Park gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Iberostar Pinos Park
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Calle Canyamel, 33, 07589 Font de Sa Cala, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz
Bolzano (Bozen), Italien
“Sehr schönes Familien-Hotel in einer wunderbaren Lage”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 5 Tagen NEU

Wir waren Ende Mai für 10 Tage erstmals im Pinos Park zu Gast und würden sofort wieder hinfahren! Für Familien mit Kleinkindern so wie wir (unsere zwei sind 3 Jahre bzw. 11 Monate alt) war die sehr gepflegte Anlage ideal: alles schön überschaubar, kurze Wege, toller Spielplatz für kleinere und größere Kinder, Pools für Kinder im zentralen Bereich sowie zwei nagelneue schöne Kinderpools mit Rutschen im hinteren Teil der Anlage, Minigolf, schöne schattenspendende Pinien und Palmen… und als Draufgabe: nur zwei Gehminuten vom Hotel entfernt eine größere Bucht mit schönem Sandstrand sowie 5 Minuten entfernt und über einen kinderwagentauglichen Spazierweg mit wunderschönen Ausblicken erreichbar eine ruhige kleine Sandbucht! Bei so viel Abwechslung kommt keine Langeweile auf! Auch Ausflugsboote halten unmittelbar vor dem Hotel, ebenso wie der Mini-Tren und die Busse Richtung Cala Radjada. Mein Mann hat zudem das Angebot der unmittelbar benachbarten Tauchschule genutzt und war sehr zufrieden damit. Auch im Hotel selbst hat alles gepasst: gutes Essen, sehr freundliches Personal, dezente Animation und saubere Zimmer. Es gibt aber auch ein paar Kritikpunkte: Internet über WLAN ist nur eine halbe Stunde pro Tag gratis, und zudem ist die Verbindung sehr sehr langsam. Auch finden wir, dass für ein 4-Sterne-Haus keine zusätzliche Gebühr für den Safe anfallen sollte. Und was uns am meisten gestört hat: Das Wasser der Pools war Ende Mai für Kleinkinder viel zu kühl!! Dass das Meerwasser zu dieser Zeit noch frisch ist, wussten wir. Leider waren aber auch die Kinderpools nicht beheizt, was wir sehr schade fanden.

  • Aufenthalt Mai 2015, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

300 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    141
    116
    33
    7
    3
Bewertungen für
215
43
2
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Wir durften (2 Erwachsene, 1 Kleinkind) für 4 Nächte zu Gast sein.
Es hat Alles gepasst. Essen war gut, Animation am Abend war sehr unterhaltsam und für Kinder ein perfekter Spielplatz und ein Kinderpool.

Aufenthalt Juni 2015, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Ich würde das Hotel wirklich ausschließlich für Familien empfehlen! Für Paare oder Singles: Finger weg!!! Es gibt einen Baby- und Mini-Club, abends Mini-Disco und auch tagsüber Aktivitäten für Kinder. Es waren zu 95 % Familien da. Auch für Erwachsene gibt es Animation: Pool-Gymnastik, Zumba, Volleyball, abends verschiedene Auftritte (teilweise von Bands oder auch von den Animateuren) u. v. m., sogar Bogenschießen.
Die Anlage ist schön, das Hotel kein "Klotz". Die Poollandschaft ist hübsch angelegt, es gibt noch einen extra Pool mit toller Rutsche (ein Drache) im hinteren Gelände. Dieser sollte wohl eigentlich für Familien sein (Spielplatz und Mini-Club nebenan), wurde aber während unseres Aufenthaltes nicht sonderlich genutzt. Die Lage ist herrlich, in einer wunderschönen Bucht mit viel Fels und einem kleinen Sandstrand (öffentlich). Es gibt reichlich Liegen und Handtücher am Pool (gegen Kaution) und auch einen Bereich mit Liegen im Sand. Zum Meer gelangt man allerdings nur über Felsen bzw. den öffentlichen Strand. Schirme sind leider etwas rar, aber bei gutem Timing findet sich immer ein schattiges Plätzchen unter den Bäumen.
WLAN ist buchbar und war - unserer Ansicht nach - fast unverschämt teuer. Man kann täglich für 30 Min. (pro Gerät) kostenlos in der Lobby surfen, allerdings ist die Verbindung derart schlecht, dass ich es nur 1 x versucht habe und in der Zeit nicht alles herausfinden/nachschauen konnte, was ich wollte. Wie schnell das kostenpflichtige Internet ist, kann ich nicht beurteilen.
Nach Cala Ratjada fährt ein Bus (als wir ihn benutzten, mussten wir stehen, da er so voll war), die Fahrt dauert etwa 10 - 15 Min. und kostet pro Person 1,80 €. In Font de sa Cala gibt es ein paar Supermärkte und Lokale, die Auswahl an letzteren ist allerdings nicht groß.
Die Angestellten sind - bis auf wenige Ausnahmen - sehr freundlich. Meiner Meinung nach lohnt sich "all inclusive" durchaus, wenn man die meiste Zeit im Hotel verbringt. Es gibt Getränke aller Art: Säfte, Cola (auch light), Sprite, Fanta, Wasser (mit oder ohne Sprudel), Bier, Wein (rot, rosé, weiß, Sangria), Kaffee (auch Latte macchiato) und auch Cocktails, die allerdings leider nicht so richtig gut sind. Das Essen ist allerdings wirklich gut: Frühstück (7.30 - 10.30 Uhr), Mittagessen (12.30 - 14.00 Uhr, Snacks an der Poolbar bis 20.00 Uhr) und Abendessen (18.00 - 21.00 Uhr) in Buffetform. Es dürften eigentlich keine Wünsche offen bleiben, sowohl von der Auswahl als auch von der Qualität. Es gibt morgens Eier, Pancakes, Flakes, Joghurt, Obst, Salat, verschiedenste Brotsorten, internationale und nationale Wurst- und Käseauswahl, eine warme Theke mit verschiedenem Angebot etc., mittags und abends Salate (auch z. B. Reis- oder Nudelsalat), Wurst, Käse, Oliven und jeweils eine reichliche Abwechslung an verschiedensten Fleisch- und Fischgerichten (darunter Lamm, Rind, Pute, Dorade, Thunfisch, Goldbrasse...), Beilagen, Pizza, Burger, Nudeln und Desserts. Es gab jeden Tag Paella (teilweise auch vegetarisch oder als Variante mit Nudeln), die wirklich richtig lecker war. Am späten Nachmittag gab es immer Oliven und Nüsse an der Bar, ab und zu hat die Fitness-Animateurin Smoothies gemixt oder es wurden am Nachmittag Fruchtspieße verteilt.
Unser Zimmer war relativ klein (King-Size-Bett, Schrank - ausreichend groß - , 1 Sessel, Flachbildfernseher an der Wand, leider kein Tisch oder Nachtkästchen) und ausgestattet mit einem Kühlschrank und eine Microwelle. Das Bad fand sich relativ gut Platz zum Abstellen der Sachen (Einrichtung: 1 Waschbecken, Fön, Schmink-/Rasierspiegel, große Dusche, Duschgel ist vorhanden). Die Klimaanlage haben wir nicht benutzt. Es gibt einen Safe, der allerdings extra kostet. Über eine kleine Terrasse mit Tisch, 2 Stühlen und ausziehbarer Vorrichtung zum Wäsche trocknen gelangt man in das Zimmer. Es war immer sauber.
Fazit: ein schönes Hotel kleinen Macken aber gutem Service und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, leider nur für Familien.

  • Aufenthalt Juni 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Quality Manager von Iberostar Pinos Park, hat diese Bewertung kommentiert, vor einer Woche
Sehr geehrter Gast,

zunächst möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie sich für Ihren Urlaub für unser Hotel IBEROSTAR Pinos Park entschieden haben. Außerdem danken wir Ihnen dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Eindrücke mitzuteilen.

IBEROSTAR bietet verschiedene Arten von Unterkünften weltweit an. Unter anderem haben wir Relax-Hotels nur für Erwachsene in unserem Portfolio, die vielleicht eher Ihre Erwartungen erfüllt hätten. Für Ihren nächsten Aufenthalt in einem unserer Hotels würden wir Sie gern persönlich beraten. Unser Call Center ist Ihnen gern dabei behilflich, genau die Unterkunft zu bekommen, die Sie sich wirklich wünschen und die Ihren Ansprüchen an einen idealen Urlaub eher gerecht wird. Gern können Sie sich auch auf unserer Homepage informieren.

Es tut uns leid, wenn Sie im vornherein nicht über eventuell anfallende Zusatzkosten informiert wurden wie WIFI, Safe, Handtücher gegen Kaution. Jedoch möchten wir Ihnen erläutern, dass es diese Nebenkosten gibt, gerade weil wir versuchen allen speziellen Wünschen Rechnung zu tragen. Wir möchten unseren Gästen die Gelegenheit geben, einen Basisurlaub zu buchen und ihren Aufenthalt nach eigenen Vorlieben zu gestalten.

Es ist schön zu hören, dass Ihnen die Lage unseres Hotels gut gefallen hat. In kurzer Entfernung befinden sich eine kleine Bucht von Font de Sa Cala und es freut uns, dass Sie sowohl den Strand als auch unsere Gartenanlage mit Pool genossen haben.

Herzlichen Dank für Ihr Lob bezüglich unseres Hotelpersonals. Gern geben wir Ihr Kompliment weiter. Wir möchten durch einen sehr persönlichen Service und eine individuelle Gästebetreuung, den Aufenthalt unserer Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Es freut uns, wenn uns das, bis auf einige Ausnahmen, gelungen ist.

Ihre zahlreichen Tipps und Informationen werden sicherlich vielen TripAdvisor Nutzern sehr nützlich sein. Wir sind froh, dass Sie im generel einen schönen Aufenthalt bei uns verbracht hatten und hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen

Quality Manager
IBEROSTAR Pinos Park
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Euskirchen, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2015

Wir waren im Mai im Pinos Park als Familie mit einem 4 jährigem Kind. Die Anlage TOP, sehr gut gepflegt und sie schmiegt sich perfekt ins Landschaftsbild ein. Die Angestellten waren supernett und immer freundlich. Ein besonderes Dankeschön gilt dem gesamten Animationsteam, sie sind so genial und Gastnah, einfach perfekt. Die Kinder waren im Miniclub immer sehr gut aufgehoben, so dass man auch selber einmal durchatmen konnte und sich absolut keine Sorgen um den Nachwuchs machen brauchte. Das abendliche Animationsprogramm wurde mit sehr viel Liebe gestaltet und die Minidisco für die Kleinen war einfach nur fantastisch...ein ganz besonderen Dank gilt auch an "Starky" und "Stella". Überhaupt waren alle Angestellten stets hilfsbereit und man hatte einfach das Gefühl zu dieser "Familie" dazuzugehören.
Die Zimmer (wir hatten ein Familienzimmer) waren in einem Topzustand und sehr sauber. Die Reinigungskräfte waren auch sehr freundlich und hilfsbereit und haben ganz tolle Arbeit geleistet. Auch hier ein ganz herzliches Dankeschön !
Allerdings habe ich auch ein paar kritische Punkte anzumerken:
Ich muss dazu sagen, dass wir eigentlich nie Pauschalurlaub buchen, sondern auf eigene Faust losziehen...nach längerer Zeit war das wieder ein Pauschalurlaub und ich denke das wir es nicht mehr gewohnt sind so Urlaub zu machen. Da es ein Familienhotel ist und meist Familien mit kleinen bis sehr kleinen Kindern dort sind, ist es auch dementsprechend laut und hektisch, besonders im Raum wo das Essen eingenommen wird...hat eher den Charakter ein Mensa oder Bahnhofhalle. Oben auf der Terasse ist es dann etwas angenehmer. Als Paar würde ich dort nicht hinreisen oder gar als Single finde ich dieses Hotel gänzlich ungeeignet...ist aber meine subjektive Meinung...man muss Kinder einfach mögen und Geräuschunempfindlich sein...selbst uns die Kinder haben war es ein wenig "too much".
Ein weiterer Kritikpunkt sei hier an das Essen gebracht. Sehr abwechlungsreich und viel viel Auswahl...aber leider zu wenig gewürzt.
Was ich auch nicht gut fand war, dass man für das WLAN bezahlen muss....eine halbe Stunde hatte man freies WLAN...ab dann musste man zahlen...in der heutigen Zeit nicht mehr zeitgemäß. Die Preise im Hotel waren teilweise höher als draussen in der Stadt...leider...
Das nächste Problem....wer mit dem Mietwagen ankommt bekommt sehr schlecht einen Parkplatz...ist Glückssache...
FAZIT: Insgesamt ein sehr gutes Hotel, jederzeit für Familien mit kleinen Kindern weiterzuempfehlen...jedoch nicht für Paare oder Singles...TOP Gegend, nicht überlaufen und sehr Naturnah...Essen sehr abwechslungsreich, könnte besser gewürzt sein, Animation einfach nur TOP !!!
Anlage sehr sauber und liebevoll gestaltet...

Zimmertipp: Block 1 ist sehr unruhig wegen angrenzender Straße und Warenanlieferung, Block 2 und 3 ist weiterzue ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2015, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2015

8 Tagen sind leider schnell vorbei, aber wir werden wiederkommen. Sehr schöne ordentliche gepflegte Anlage. Wir hatten ein Familienzimmer. Der Kracher ist das Abend-Buffett, alles sehr frisch, jeden Tag was anderes und eine Riesenauswahl, wir wurden täglich neu beeindruckt. Ein Riesen-Dankeschön an die Jungs und Mädels von der Kinderbetreuung, die ihre Arbeit alle mit Herzblut machen, ihr seid echt alle spitze, vor allem Paco und Georgina. Negativ ist uns aufgefallen, das der Safe im Zimmer Gebühren kostet und das W-Lan auch ... sowas sollte bei einer solchen Anlage inklusive sein. Aber das ist wirklich das einzige was man bemängeln kann. Wer eine kinderfreundliche Anlage sucht ist hier absolut richtig.

Aufenthalt Mai 2015
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Quality Manager von Iberostar Pinos Park, hat diese Bewertung kommentiert, 19. Mai 2015
Sehr geehrter Gast,

wir bedanken uns ganz herzlich für Ihren Kommentar über unser Hotel IBEROSTAR Pinos Park. Wir freuen uns immer, wenn unsere Gäste einen traumhaften Urlaub verbracht haben und mit schönen Ferienerinnerungen nach Hause gekommen sind.

Es tut uns leid, wenn Sie im vornherein nicht über eventuell anfallende Zusatzkosten informiert wurden. Jedoch möchten wir Ihnen erläutern, dass es diese Nebenkosten gibt, gerade weil wir versuchen allen speziellen Wünschen Rechnung zu tragen. Wir möchten unseren Gästen die Gelegenheit geben, einen Basisurlaub zu buchen und ihren Aufenthalt nach eigenen Vorlieben zu gestalten.

Andererseits finden wir es sehr schön, dass die familienfreundliche Hotelanlage, die Sauberkeit und die Freundlichkeit unseres Personals dazu beigetragen haben, dass Sie und Ihre Kinder sich bei uns wohlgefühlt haben.
Besonders freut uns, dass Ihnen die Kinderanimation bei uns gefallen hat. Unser Animationsteam gibt sich große Mühe und steckt sehr viel Herzblut in die Minidiscos und Aktivitäten. Wir bedanken uns für Ihr Lob und leiten dieses auch an Paco und Georgina weiter.

Wir freuen uns, dass Sie und Ihre Familie sich bei uns wohl gefühlt haben und Ihre Absicht uns erneut zu besuchen, ist für uns die beste Belohnung! Vielen Dank für Ihre Bewertung und bis zum nächsten Mal.

Mit herzlichen Grüssen

Quality Manager
IBEROSTAR Pinos Park
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Darmstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2015

Wir hatten das Familienzimmer gebucht und waren in Zimmer 3208 im Erdgeschoss untergekommen. Es liegt super. Von der Abendveranstaltung bekommt man hier nicht viel mit. Wobei diese auch nur bis ca. 22:15 / 22:30 Uhr geht und immer sehr gut gestaltet ist. Für Familien mit größeren Kindern sind auch Zimmer mit Balkon zur Abendveranstaltung nicht schlimm, denn die Kinder besuchen diese in der Regel auch gerne. Gesang, Tanz oder Spiele, davor ist die Minidisco. Super süß!! Die geht bis ca. 21:00Uhr. Vom Familienzimmer hätten wir einen separaten Raum für unser Baby erwartet...leider hat man nur den Vorraum - hier steht der Fernseher mit der Couch und dann geht man zum Schlafzimmer. Hier hatten wir das Babybett stehen, denn sonst wäre die Kleine jedesmal aufgewacht wenn wir zur Tür rein und raus gegangen wären. So hatten wir 12 Tage Urlaub mit unserem Kleinkind in einem Raum. Eine Umstellung für uns, aber o.k. Das Babybett war recht neu und gepflegt, es sind diese Reisebetten. Habe auch andere gesehen, alle top! (nicht wie teilweise die grausigen Uraltreisebetten die wir schon in deutschen Hotels angeboten bekommen haben...). Wir hatten einen Mietwagen vorab aus Deutschland gebucht. Centauro! Achtung hierbei: Centauro befindet sich nicht direkt am Flughafen, sondern ein gelber Shuttlebus fährt vom 1. OG des Flughafens dort hin. Centauro an sich haben wir als sehr kulant erlebt. Leider wurden die 850€ Kaution direkt von der Kreditkarte bereits gebucht, so dass das Kreditkartenlimit wenn man noch das Hotel zahlen musste völlig ausgeschöpft wurde. Das Hotel hat zwei tolle Kinderpools abseits von den Hauptpools und auch an den Hauptpools zwei Kinderpools. Die All-Inklusive Cocktails können wir nicht so empfehlen. Sehr sehr süß, aus Fertigmischungen zusammengemixt. Lieber Longdrinks wählen. Super Freizeitangebote vor Ort. Das Meer in unmittelbarer Nähe. Hier kann man sich einfach mit Handtuch und / oder Strandmuschel kostenlos hinlegen. Das Wasser ist sehr klar, wenn nicht grad wieder so eine Art Seetang ans mehr kommt. An manchen Tagen sehr viel davon, dann wieder gar nicht. Wer Kinder hat bitte an Zäpfchen gegen Schmerzen, Durchfall und Nasentropfen denken. Babynasentropfen haben wir in der Apotheke nicht erhalten. Ebensowenig haben wir dort so was wie Soledum oder Gelomyrtol (für uns Erwachsene) bekommen, etwas Alternatives, aber es ist nicht dasselbe. Bei unserem Aufenthalt waren die Krankheitshauptprobleme Erbrechen und Bronchitis. Im Hotel kann man einen Arzt rufen, der rechnet in der Regel mit der Krankenkasse ab - geht recht unbürokratisch. Bei so vielen Kindern gehen die Krankheiten schnell auf einen über. Ach so und gegen Erbrechen Elektrolytlösung ebenfalls mit einpacken. Der Flug nach Mallorca dauerte ca. 2,5 Stunden. Sehr schön waren Ausflüge nach Palma und Arta. Das Hotel befindet sich mitten in Pinien. Deswegen heißt es Pinos Park, deswegen gibt es auch Ameisen hin und wieder in den Zimmern. Diese werden mit Raid-Sprays durch die Putzfrauen "vertrieben". Deswegen in den Ecken und diversen Ameisenstraßen aufpassen, das die Babys nicht unbedingt dorthin schlecken.
Wir können das Hotel auf jeden Fall empfehlen. Für Aktivitäten von Klein und Groß ist gesorgt, die Zimmer sind ausreichend groß, gepflegte Anlage, gute Lage. Hier kann man sehr schöne Tage verbringen, freundliches Personal und das Essen ist auch in Ordnung!

  • Aufenthalt Mai 2015, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensdorf, Schweiz
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2015

Wir sind in der Eröffnungswoche Ende April 15 als Familie mit zwei kleinen Kindern (4&8) für eine Woche all inklusive im Iberostar Pinos Park in einer Suite mit Meersicht gewesen. Gefallen hat uns vor allem das Engagement von Paco, der Leiter des Kinderclubs, die schöne Anlage, die für Familien mit kleineren Kindern ideal ist, da sehr übersichtlich und nicht zu gross. Das Zimmer war gross und modern eingerichtet, mit 2 Flat TV, deutschen Sendern (es wurde sowieso im ganzen Hotel SP, DE, EN gesprochen) grosser Eckdusche, Schlafzimmer mit Doppelbett. Weiter war das Personal immer freundlich und Hilfsbereit (Ana von der Bar), der Empfang herzlich.
Was uns nicht so gefallen hat: die Schlafcouch (Gedacht für die Kinder) war nur eine einzelne Matraze, für das 2te Kind gab es noch ein Sessel zum ausziehen. Besser seien die Faumilienzimmer mit einer Doppelschlafcouch. Weiter wird die Mini-Bar nur einmal aufgefüllt und das kostet es was (ja, auch bei all inkl.).
Das Hotel befindet sich ca. 1:15 vom Flughafen entfernt in einem Pininenwäldchen in einer malerischen Bucht. Die Bucht ist öffentlich und wir geteilt mit andern Hotels und Gästen. Der Poolbereich besteht aus drei Becken für kleine, mittlere und Schwimmer. Live Guard ist vor Ort. Weiter hat es noch einen Kinderpoolbereich mit 3 Drachenwasserrutschen im XXL Forma und ein Becken für Kleinkinder. Alles sehr liebevoll gemacht.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2015, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Quality Manager von Iberostar Pinos Park, hat diese Bewertung kommentiert, 6. Mai 2015
Sehr geehrter Gast,

zunächst möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie das Hotel IBEROSTAR Pinos Park für Ihren Urlaub gewählt haben. Ihr netter Kommentar ist Ansporn für uns, weiterhin motiviert zu arbeiten und unser Bestes zu geben, damit sich all unsere Gäste so wohlfühlen wie Sie.

Es tut uns leid, dass es Ihnen dei Schlafgelegeheit für die Kinder nicht gefallen haben – mit 2 Kinder empfehen wir ein Familienzimmer zu reservieren oder 2 Doppelzimmer, wenn schon grössere, jügentliche Kinder sind. Gern sind wir Ihnen das nächste Mal bei der Buchung behilflich, zögern Sie nicht unser Call Centre anzurufen.

Gern erläutern wir Ihnen die Nutzung der Minibar: im Zimmer finden Sie eine Informationstafel, die darauf hinweist, dass Sie Getränke auf Bestellung erhalten können. Sie müssen diesen Wunsch lediglich an der Rezeption mitteilen und gern füllt man Ihnen die Minibar auf. Aufgrund des Wunsches vieler unserer Gäste, die Minibar als Kühlschrank für eigene Getränke zu nutzen, übergeben wir die Minibar standardmäßig leer. Wir hoffen, wir konnten das Missverständnis aufklären.

Wir sind begeistert, dass wir Ihren Kindern mit unserem breitgefächerten Animationsprogramm Spaß bereiten konnten und gerne leiten Ihren Lob an Paco und sein Animationsteam weiter.

Andererseits finden wir es sehr schön, dass Sie die Hotelanlage lobend erwähnen, und Ihnen die einmalige Lage mit direktem Meerblick an der Bucht von Font de Sa Cala, unsere Zimmer und persönlicher Service unseren Mitarbeiter gefallen haben.

Wir würden uns sehr freuen, Sie erneut bei uns willkommen heißen zu dürfen, falls Sie sich entscheiden, noch einmal Urlaub auf Mallorca zu machen.

Mit freundlichen Grüssen

Quality Manager
IBEROSTAR Pinos Park
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Iberostar Pinos Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Iberostar Pinos Park

Anschrift: Calle Canyamel, 33, 07589 Font de Sa Cala, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Font de Sa Cala
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Font de Sa Cala
Preisspanne pro Nacht: 140 € - 270 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Iberostar Pinos Park 4*
Anzahl der Zimmer: 202
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, ab-in-den-urlaub, TUI DE, Odigeo, Odigeo, Unister, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Iberostar Pinos Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Iberostar Pinos Park Font De Sa Cala
Pinos Park Font De Sa Cala
Hotel Iberostar Pinos Park Font De Sa Cala
Iberostar Pinos Park Bewertung
Iberostar Pinos Park Mallorca/Font De Sa Cala
Iberostar Pinos Park Hotel Font De Sa Cala
Iberostar Hotel Pinos Park
Pinos Park Iberostar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Iberostar Pinos Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.