Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schönes Hotel in einer bezaubernden Bucht” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Lomeniz Blue Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Lomeniz Blue Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Lomeniz Blue Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Kavourakia Beach, Koskinou 85100, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 5 Hotels in Koskinou
Koblenz, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“schönes Hotel in einer bezaubernden Bucht”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2013

Das Personal: Super nett, spricht fliessend russisch und teilweise deutsch.
Frühstück: Hmm, befriedigend. Es gab zwar eine Bandbreite an unterschiedlichen Speisen, von Wurst, Käse, Oliven bis über frisches Obst, englisches Frühstück (Eier, Speck, Bohnen) und diversen Süssspeisen (Kuchen, Marmelade, Quark, Trockenfrüchte,...) aber wirklich lecker waren sie nicht. Man sollte kein großer Frühstücker sein oder nicht zu anspruchsvoll...
Die Speisen in der hotelangehörigen Bar, direkt nebenan ist deutlich besser. Nicht herausragend und überraschend, aber durchaus in Ordnung. Sehr zu empfehlen sind die Burger, die Smoothies (die kann man für den kleinen Hunger zwischendurch ruhig trinken!) und der griechische Salat. Ausserdem macht die Bar super italienischen Kaffee! War unser Frühstücksausgleich jeden Morgen.
Die Bar liegt sehr schön direkt am Strand, mit einem tollen Blick über die Bucht. Die Kellner sind sehr sympathisch und aufmerksam! Den ganzen Tag lang läuft Musik über die Boxen, scheinbar wird die CD/Playlist nicht allzuoft gewechselt...Geht einem dann irgendwann auf die Nerven, vor alllem wenn man am Strand liegt und entspannen will. Man sollte sich dann auf die vorderen Liegen direkt am Wasser legen, da hört man die etwas leiser
Es ist aber absolut schön auf den Liegen am Strand zu liegen. Sie sind auf einem Stück Wiese. Dahinter kommt ein Steinstrand und dann eine größere Fläche seichtes Wasser auf Felsen, über die ein Steg direkt ins tiefere Wasser führt. Man kann hier super schwimmen! Sehr klares Wasser, super zum Schnorcheln!!
Man kann auch einen Pool nutzen, wenn man kein Salzwasser mag, dort gibt es auch Duschen mit klarem Wasser und auch einige Liegen.
Die Kellner bedienen auch den ganzen Tag an den Liegen! So kann man auf den Liegen seinen Freddo Cappuccino oder einen Smoothie geniessen, herrlich!

Die Zimmer sind eigentlich ganz schön! Wir hatten einen kleinen Minikühlschrank drin, da kann man dann Flaschen und KLeinigkeiten kühlen. Zu dem Zimmer gehört ein kleiner Balkon. Manche Zimmer gehen zum Meer raus, andere nach hinten. Wir hatten eins nach hinten, war aber nicht schlimm. Sicher wäre Sonnenaufgang mitzuerleben romantisch gewesen aber nach hinten raus war es dafür nachts ruhig, wenn die vielen Hund auf Rhodos nicht bellen...
Das Bett bestand aus zwei zusammengeschobenen Einzelbetten, die wirklich etwas unangenehm hart waren. Mein Freund und ich hatten beide leichte Rückenschmerzen und Verspannungen, dabei haben wir zuHause ein Mittelhartes Bett. Also, man kann es durchaus aushalten aber kuschlig ist was anderes. Es wurde jeden Tag saubergemacht und jeden zweiten Tag gab es Handtücher. Also Sauberkeit wirklich ausgezeichnet!
Das Bad ist völlig ausreichend, haben da aber auch nicht große Ansprüche. Eine Wanne, die man als Dusche nutzt, ein Waschbecken, Wc, alles sauber. Passt!
Klimaanlage ist in den Zimmern, kostet nicht zusätzlich!

EInen Mietwagen kann man kostenlos vor dem Hotel parken, einige Restaurants sind in der Nähe. Wir würden in jedem Fall einen Mietwagen empfehlen, die Insel kann man so wunderbar erkunden. Dabei sollte man nicht nur an den Küsten entlang fahren, sondern auch mal durch das Inland. Aaaber, an die Geschwindigkeit halten. Es laufen überall Ziegen rum, auch mal gerne über die Strassen! Wir hätten fast eine auf dem Gewissen gehabt, nach dem Schock haben wir runtergeschaltet!

Also, Rhodos und Hotel sind zu empfehlen, es gibt einige Mängel aber noch alles im Rahmen!

Zimmertipp: Würde explizit nach Zimmern zum Meer hin fragen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

51 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    10
    18
    11
    5
    7
Bewertungen für
9
21
3
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2013

Im Großen und Ganzen ein solides Hotel mit kleinen Abstrichen.

Die Außenanlage ist schön und gepflegt, die Zimmer, besonders das Bad, sind allerdings renovierungsbedürftig. Bei unserer Ankunft war das Bad nicht so sauber, wie man es erwarten würde, das Zimmer war aber ok. Während unseres Aufenthaltes wurde das Zimmer jeden Tag sauber gemacht und die Handtücher alle 2 Tage gewechselt.


Das Hotel hat zwar einen direkten Zugang zum Meer, jedoch kommt man nur über einen Steg ins Wasser und muss im Wasser mit den großen Steinen sehr vorsichtig sein. Definitiv nicht zum Schwimmen für Kinder geeignet. Der Pool ist sauber, jedoch kleiner als es auf den Fotos scheint.

Das Personal an der Rezeption war super freundlich und zuvorkommend. Der Service im angeschlossenen Restaurant ließ allerdings zu wünschen übrig. In der unmittelbaren Umgebung des Hotels bekommt man besseren Service, besseres Essen zu besseren Preisen. Sehr nervig ist die laute Musik von dem Restaurant mit der gleichen Musik jeden Tag, die man von morgens bis abends am Pool, "Strand" und sogar im Zimmer hört.

Das Frühstück ist das, was wir von einem 3-Sterne-Hotel erwartet haben: Toast mit Marmeladen, Käse und Wurst, Müsli, Eier, ein wenig Obst sowie Kaffee und Saft aus dem Automaten. In Ordnung, aber nicht zu viel erwarten.

Wir haben uns insgesamt nicht viel im Hotel aufgehalten (unter Anderem, weil es nicht zum Verweilen einlädt) und haben eher Ausflüge in die Umgebung gemacht.

Letztendlich kann man für den Preis kein Luxushotel erwarten. Wer aber nur ein Hotel als Ausgangspunkt für Ausflüge und den gelegentlichen Sprung in den Pool sucht ist hier gut aufgehoben.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2013

Mit einer Freundin verbrachte ich gerade eine Woche im Lominez Blue auf Rhodos! Zuerst das positive: Das Hotel liegt etwas abseits der Touristenhochburgen an einer schönes kleinen Bucht - der kl Strandabschnitt lädt nicht zum liegen ein doch der Zugang zum Meer ist problemlos von einer angrenzenden Liegewiese des Hotels zu erreichen.
Der Pool ist großzügig und sauber. Der Garten gepflegt. Auf der Website hieß es, dass das Hotel Anfang 2013 komplett renoviert wurde ! Nicht jedoch die Zimmer! Diese waren eine riesige Enttäuschung! die Möbel schäbig / abgenutzt - im Vorhang und der Bettwäsche Löcher - auf dem Balkon Zigarettenkippen und das Bad völlig renovierungsbedürftig, verkalkt, schmuddelig - dreckig. Dazu kam das unser Zimmer zum Pool und der Poolbar hin gelegen war und man von morgens bis spät Nachts mit Musik beschallt wurde ! Eine ununterbrochene Bedudelung mit der ewig gleichen CD ! Von früh bis spät die gleichen Songs....Leider waren auch die Angestellten bis auf ein zwei Ausnahmen durchweg unfreundlich - wirkten genervt und wenig herzlich. Es wurde nicht gegrüßt und auch als ich um einen Teller für den Geburtstagskuchen meiner Freundin bat wurde der Wunsch mit dem Vorwand des Sicherheitsrisikos abgelehnt - ich war fassungslos. Diese Leute sind völlig falsch in ihrer Branche und haben noch nicht verstanden was Service und Gastfreundschaft bedeutet. Auch das Frühstück war eine totale Katastrophe - auf der Website des Hotels stand "delicious items and superb local products. Fresh fruit in season, thick local honey, home-baked bread and cake, mountain tea, village eggs and locally prepared fruit jams". Cafe konnte man sich aus einem schmuddeligen Cafeautomaten drücken - es gab Toastbrot und Donuts - Beuteltee und abgepackte Marmeladen. Wenn man Glück hatte standen noch Orangen da. Auch gab es Eier und Würste doch die machte man besser einen Bogen. Da wir uns ein Auto gemietet hatten und viel unterwegs waren haben wir das Hotel kaum genutzt und einen schönes Urlaub gehabt. Es ist wirklich überaus Schade, dass man die tolle Lage und das Ambiente des Hotels nicht besser nutzt. Eine vertane Chance.

  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Lomeniz Blue Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Lomeniz Blue Hotel

Anschrift: Kavourakia Beach, Koskinou 85100, Griechenland
Lage: Griechenland > Dodekanes > Rhodos > Koskinou
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 von 5 Hotels in Koskinou
Preisspanne pro Nacht: 38 € - 98 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Lomeniz Blue Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 69
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, Agoda und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Lomeniz Blue Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Lomeniz Blue Hotel Rhodos/Koskinou

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Lomeniz Blue Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.