Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super schöne Anlage” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Castello di Rodi

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Castello di Rodi gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Castello di Rodi
3.0 von 5 Hotel   |   6th km Kallithea Avenue, Koskinou 85100, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 5 Hotels in Koskinou
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Super schöne Anlage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. August 2014

Wir waren für eine Woche in diesem Hotel.
Service:
Zimmerreinigung war meist gegen 11-12 Uhr da, dass heisst man sollte um 11 schon das wichtigste erledigt haben. Die Bezüge wurden jeden Tag gewechselt und Handtücher erhält man 3 x in der Woche. Sonntags ist jedoch keine Reinigungskraft da. Tendentiell war das Zimmer aber nach der Reinigung grundsätzlich sauber, man sollte jedoch nichts auf dem Bett oder Boden liegen lassen. Die Mitarbeiter sind alle sehr sehr freundlich.

Zimmer:

Die Zimmer waren recht groß. Wir hatten ein gemütliches Doppelbett, einen Kühlschrank, ein Schrank, Kosmetiktisch, Tisch mit zwei Stühlen und einen kleinen Fernseher. Auf dem Balkon sind ebenfalls ein Tisch und zwei Stühle. Es gibt Klimaanlagen man muss für diese zusätzlich 40€ pro Woche dazu zahlen. Wir hatten das nicht in Anspruch genommen und es war auch ganz okay ohne. Das Badezimmer an sich ist auch in Ordnung. Den Duschkopf konnte man jedoch nicht aufhängen. Es ist eine sehr kleine Duschtasse. Nach dem Duschen stand immer das komplette Badezimmer unter Wasser. Es gab aber einen Abzieher, mit dem man das ganze im Abfluss versenken konnte und wenn man den Vorhang richtig zuzieht ist es auch nicht so schlimm.
Wir hatten immer die Balkontür offen (sobald wir im Zimmer waren) - dadurch sind leider immer kleine Tierchen reingekommen.

Lage:

Die Lage ist wirklich super. Gute Busanbindung (alle 20 min. fährt ein Bus in zwei Richtungen).
Das Hotel liegt zwischen Faliraki und Rhodos. Es gibt einige nette Restaurants und Bars. Viele kleine Supermärkte und Souvenir Läden. Ich würde euch aber eher empfehlen in den großen Supermarkt zu fahren/gehen. 10 min in Richtung Rhodos gehen. An jedem Restaurant gibt es Bilder vom Essen, sodass man sich vorher ein wenig orientieren kann.
Zum Strand ist es gar nicht weit weg ( ca. 5min.) Man kommt auch schnell zu Kalithea Springs, Anthony- Quinn-Bucht (Richtung Cape Ladiko).

Frühstück:

Es gibt zwei Sorten von Brötchen. Gurken, Tomaten, Käse, Honig, Oliven, Wurst, Quark, Spiegelei und Rührei, Müsli & Cornflakes und Wassermelone, Säfte, Wasser, Café.
Danach konnte man dort auch Essen kaufen. Wir haben uns für Greek Salad entschieden. Sehr lecker !

Sonstiges:

Das Hotel ist sehr schön eingerichtet: Der Pool ist schön groß, der Innenhof bietet viele Sitzmöglichkeiten und ist gemütlich eingerichtet. Man kann im Hotel auch Billard spielen und sich Bücher ausleihen. Es gibt eine Hotelbar.
Ich kann euch nur empfehlen ein Moped zu leihen. Wir haben in Rhodos (tsagaris scooter center) für 4 Tage 60 Euro bezahlt. Tank ungefähr 15€ für 4tage. Für 5euro ist der tank voll. Wir sind aber auch nach Lindos gefahren und das ist schon eine Strecke. Es war jedoch schön! Lohnt sich auf jeden Fall. Dort ist auch ein schöner Sandstrand.


Aufenthalt August 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

87 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    25
    27
    17
    9
    9
Bewertungen für
13
28
8
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Herzogenrath, Nordrhein-Westfalen, Germany
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2013

Service:

Der Service, besonders im Bezug auf die Zimmerreinigung, lies manchmal etwas zu wünschen übrig. Oftmals waren wir noch im Zimmer während die Reingung kam und sie hat einem kaum die Chance gelassen nach dem ersten Klopfen die Tür aufzumachen. Wenn dies nicht binnen Sekunden geschah, kam diese direkt reingestürmt mit eigenem Schlüssel. Bezüglich der gewünschten Privatsphäre fidne ich dies etwas bedenklich. Nachdem wir angaben uns noch kurz zu sammeln und dann während der Reinigung am Pool zu warten, gab das Personal an, in einer Minute wieder zu kommen und sich dann unseren Zimmer zu widmem. Nach zwei Stunden war das Zimmer leider immer noch nicht gemacht. Wenn man z.B. vor hat vor einem Ausflug noch zu Duschen, ist dies dann zeitmäßig etwas schweirig. Tendentiell war das Zimmer aber nach der Reinigung grundsätzlich sauber. Jedoch darf man nichts mehr auf dem Boden oder dem Bett liegen haben, sonst wird beides nicht gemacht. Leider wurden uns während einer Reinigung unsere Decken komplett entwendet und wir mussten uns um die Neubeschaffung kümmern. Ein anderer zu bemängeldner Punkt war, dass wir userern Duschkopf nicht aufhängen konnten. Hierfür gab es einfach keine Vorrichtungen (diese schien abgebrochen zu sein oder so). Wir gaben dies an der Rezeption an. Leider wurde dies aber einfach nur vom Personal hingenommen und im Nachhinein völlig ignoriert.

Zimmer:

Die Zimmer waren okay. Leider völlig anders als im Internet abgebildet, aber man konnte es dort aushalten. Das Bett war nicht so ideal. Es hat fürchterlich gequitscht und man hatte immer Angst, dass es beim nächsten Umdrehen zusammenklappt. Was leider nicht so gut geplant war, ist die Monate der Klimaanlage. Sie hängt direkt über dem Bett, macht einen Höllenkrach und ist ziemlich windig. Man muss für diese auch zusätzlich 40€ pro Woche dazu zahlen.
Der Schlafraum ansonsten war okay. Wir hatten einen schönen, großen Kühlschrank, einen Fernseher (mit 3 Sendern oder so), Nachttische und sogar einen Kosmetiktisch mit einem großen Spiegel. Das Badezimmer an sich ist auch in Ordnung. Der einzige Nachteil hier ist die Dusche. Man kann wie gesagt den Duschkopf icht aufhängen. Außerdem habe ich noch nie zuvor so eine kleine Duschtasse gesehen. Nach dem Duschen stand immer das komplette Badezimmer unter Wasser. Glücklicherweise gab es aber einen Abzieher, mit dem man das ganze im Abfluss versenken konnte. Der Balkon ist sehr schön groß und mit einem Tisch, sowie zwei Stühlen ausgesattet. Dort lies es sich einige Stunden aushalten.

Lage:

Die Lage ist wirklich toll. Gute Busanbindung (alle 20 min. fährt ein Bus in zwei Richtungen) und das Hotel ist gar nicht weit weg von Rhodos Stadt. In dem Ort wo sich das Hotel befindet, gibt es einige nette Restaurants. Viele Leute sprechen dort gut Deutsch und an jedem Restaurant gibt es Bilder vom Essen, sodass man sich vorher ein wenig orientieren kann.
Zum Strand ist es gar nicht weit weg (5. min. oder so).

Frühstück:

DIe Säfte sind furchtbar gestrekt und teilweise ungenießbar. Die Brötchen sind okay. Die Gurken und die Tomaten sind leider total trocken. Als Aufstrich gibt es Käse, Wurst und Marmeldade. Meines Erachtens alles ungenießbar. Spiegelei und Rührei waren in Ordnung.
Der einizige Trost waren das Müsli und die Cornflackes. Leider war davon immer viel zu wenig da und man musste oft warten.

Sonstiges:

Das Hotel an sich ist sonst eigentlich sehr schön: Der Pool ist schön groß, der Innenhof bietet viele Sitzmöglichkeiten und ist gemütlich eingerichtet. Man kann im Hotel auch Billard spielen und sich Bücher ausleihen.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krefeld, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2011

Nie wieder nach Castello di Dodi dreckig , zimmer dreckig bad auch und noch defekt Wege zum Strand und Strand voll mit Mill zugepackt , bitte nehmen Sie Abstand von dem Hotel.Wir haben sogar fur Klima Anlage bezahlen mussten die wir nicht mal bestellt haben.
Bitte wen Sie schon gebucht haben an dem Strand feste Schuhe tragen es ist überall dreck Glassplitter und Bau Schot.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Los Angeles
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2007

Wir waren hier auf unserer Hochzeitsreise und wir hatten einen großartigen Aufenthalt im Castello di Rodi. Beatrice und ihr Personal waren sehr freundlich und zuvorkommend. Das Hotel liegt nur ein sehr kurzes Stück vom Strand entfernt und der Hotelpool war super, es war ein Salzwasserpool und keiner mit chloriertem Wasser. Der Innenhof des Hotels war ein Traum und die Liegen dort ganz toll. Vertrauen Sie mir, in dieses Hotel ist einen Besuch wert. Wir freuen uns schon auf den nächsten Aufenthalt im Castello.
Gruß, Art

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Manchester
2 Bewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2007

Ich habe auf meiner Reise über die griechischen Inseln auch im Castello übernachtet und ich muss sagen, dass es das beste Hotel von allen war! Ich wollte erst nur für eine Nacht bleiben, aber es war so wundervoll dort, dass ich schließlich eine ganze Woche blieb. Gefallen hat mir besonders, dass alles dort so großzügig angelegt war. Und einfache Sachen wie ein schöner Garten und die ganzen Blumen um den Innenhof herum machten es zu einem der ungewöhnlichsten Orte, an dem ich ja war. Selbst der Duft (der Blumen) war fantastisch!
Mit dem Bus kam man leicht überall hin, die Bushaltestelle war praktisch vor der Haustür. Das Personal stand einem immer hilfreich zur Seite und hat einer alleinreisenden Dame gesagt, wo man gut essen, trinken und einkaufen kann – und die Auswahl war groß.
Definitiv ein Ort, an den ich zurückkehren würde – hoffentlich schon bald.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bucks
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2006

Wir waren im September 2005 im Castello di Rodi. Ich hatte vorher Kritiken auf Trip Advisor gelesen, das es ein wenig anders sei, wie ein Boutiquehotel. Wir waren dort für 3 Nächte, nach einem Karpathos-Trip (Nachbarinsel). Das Hotel war so wunderbar anders. Beatrice kennt dort alle Gäste mit Namen und man fühlt sich selber dort wie ein Freund und nicht wie ein zahlender Gast. Nichts ist ein Problem. Das Hotel ist sehr außergewöhnlich und man könnte dort sehr gut eine Hochzeit feiern, Fotomotive gibt es dort zuhauf. Der Pool auf dem Dach liegt sehr ruhig und man hat von dort eine wunderbare Sicht auf die Landschaft und das Meer. Es liegt auch in der Nähe zweier Strände und von Rhodos-Stadt, mit dem Taxi kommt man für 6 Euro dorthin. Insgesamt hatten wir drei sehr schöne Tage dort und wir wären gerne länger geblieben. Wenn Sie Griechenland etwas anders kennen lernen wollen, dann organisiert Beatrice für Sie einen historischen Reiseführer. Oder Pferdereiten, Olivenpflücken, Tauchen, Malkurse - was auch immer Sie gerne einmal machen würden. Wenn Sie auf die Homepage des Hotels gehen, dann sehen Sie, wie schön es dort ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2005

Ich war mit zwei weiteren älteren Ladies vom 31. August bis 7. September 2005 in diesem Hotel. Beatrice und ihr Personal hätten nicht hilfsbereiter sein können. Ein bezauberndes Hotel mit einem fantastischen Hof, wo man frühstücken oder mit einem Getränk einfach nur relaxen konnte. Und der Poolbereich ist himmlisch, lassen Sie sich nicht beirren, es ist kein Dachpool, sondern der Pool ist nur ein paar Treppen rauf und liegt auf Erdniveau. Eine schöne ruhige Gegend und nur eine kurze Taxifahrt, die 7 Euro kostet, von der Altstadt von Rhodos-Stadt entfernt. Ich kann es anderen sehr empfehlen. Grüße an alle, die diese Kritik lesen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Castello di Rodi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Castello di Rodi

Anschrift: 6th km Kallithea Avenue, Koskinou 85100, Griechenland
Lage: Griechenland > Dodekanes > Rhodos > Koskinou
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 von 5 Hotels in Koskinou
Preisspanne pro Nacht: 33 € - 47 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Castello di Rodi 3*
Anzahl der Zimmer: 80
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Low Cost Holidays, HostelWorld, ab-in-den-urlaub, Otel, LogiTravel und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Castello di Rodi daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Castello Di Rodi Kalithea
Castello Di Rodi Rhodos/Koskinou
Castello Di Rodi Hotel Kalithea
Castello Di Rodi Kalithea

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Castello di Rodi besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.