Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumurlaub in einem ursprünglichen Ort” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Cape Point Seafront Suites & Penthouse

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Cape Point Seafront Suites & Penthouse gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Cape Point Seafront Suites & Penthouse
4.0 von 5 Pension   |   Coastal Road, Cap Malheureux, Mauritius 31706   |  
Hotelausstattung
Nürnberg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Traumurlaub in einem ursprünglichen Ort”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2013

Super schöne Lage in einer sehr großen und modernen Appartementwohnung, geprägt durch individuellen Service. Für Familien, die sich mit ihren Kindern beschäftigen wollen, sehr geeignet. Durch das öffentliche Verkehrsnetz ist man gut angebunden. Mit der Miete eines Ganztagestaxis kann man die ganze Insel günstig erleben. Die gebuchte Halbpension war in der ersten Woche sehr angenehm, leider fehlte uns in der zweiten Woche die Abwechslung. Für ruhesuchende Familien, die den indischen Ozean hautnah erleben wollen, einfach wunderbar. Das Personal ist aufmerksam und hilfsbereit. Man fühlt sich zu jeder Zeit sicher und gut aufgehoben. Eine jederzeit empfehlenswerte Adresse.






































,

Zimmertipp: Alle Appartements sind empfehlenswert.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

19 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    18
    1
    0
    0
    0
Bewertungen für
11
3
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Greifensee
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

Anfang August 2013 waren wir als Familie mit zwei fast erwachsenen Töchtern während knapp drei Wochen hier im Paradies stationiert. Die ersten Tage konnten wir uns hier wunderbar erholen. Anschliessend traf unser Mietwagen ein. Ein Muss, wenn man hier wohnt und von der Insel etwas sehen will (oder auch nur für Einkäufe). Bis zum Eintreffen des Mietwagens behalfen wir uns mit den sehr gut unterhaltenen Bikes der Anlage. Danach erkundeten wir mit dem Wagen die Insel und legten sage und schreibe ca. 1'200 km zurück. Wir besuchten die verschiedenen Strände, Sehenswürdigkeiten und klapperten auch die gesamte Küste ab. Wir kamen alle auf unsere Rechnung. Immer wieder kehrten wir in die Oase der Erholung zurück. Die grosszügigen, luxuriös eingerichteten Appartements übertrafen unsere Erwartungen. Das Management der Anlage, die Reinigungskräfte arbeiteten tadellos und sehr diskret. Wir waren nie gestört, selbst wenn wir im Appartement anwesend waren. Die Hilfsbereitschaft des Personals war ausgezeichnet. Alle unsere Wünsche konnten erfüllt werden. Auch Tipps und Tricks wurden uns grosszügig gegeben und gezeigt. Oft waren wir auch alleine in der Anlage (oder bemerkten die Nachbarn nicht) und konnten die gepflegte Gartenanlage mit Pool und dem einmaligen Ausblick auf den Coin de Mire und das Meer geniessen. Es war ein unvergesslicher Urlaub!!! Wer Jubel, Trubel, Heiterkeit, Animation und Diskos sowie ein lebhaftes Strandleben mit vielen Wassersportarten sucht ist hier falsch. Wer das dennoch will, findet diese Orte mit dem Auto in wenigen Kilometern...

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2013

Wir waren Anfang Mai für 14. Tage in dieser wunderschönen Anlage.
Der Ausblick ist einfach traumhaft.
Das Personal ist sehr freundlich und äußerst hilfsbereit.
Wir hatten Halbpension gebucht.
Das Essen wird von einem Restaurant geliefert und der Chef dieses Restaurant's lässt es sich nicht nehmen diese Lieferung persönlich zu übernehmen.

Der Urlaub war einfach spitze!

Aufenthalt Mai 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Nordrhein-Westfalen, Germany
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2012

Tolles Apartment, welches keine Wünsche offen lässt. Wir sind mit 2 Kindern gereist und jedes Kind hatte somit sein eigenes Schlafzimmer und Bad. Der Blick auf die Coin de Mire ein Traum. Von der Dusche aus dem Masterbadezimmer blickt man auf den indischen Ozean.
Eine kleine, ruhige Anlage mit 5 Apartments. Wer Trubel braucht fährt in das benachbarte Grand Baie oder nach Perybere. Ein Auto kann man nehmen, muss man aber nicht. Wir haben kein Auto gemietet, sondern sind mit Taxi gefahren. Die Preise sind okay, und man muss sich nicht auf Linksverkehr umstellen.
Der Sercive und die Mitarbeiter sind herzlich, sehr freundlich und immer da wenn Fragen sind. Immer bemüht darum das es einem gut geht. Exzellent.
Der Wäsche und Bügelservice funktioniert sehr gut.
Es lohnt sich die hauseigenen Kanus zu benutzen, eine kleine Spazierfahrt, direkt vom Grundstück aus ist herrlich.
Auch wenn auf Mauritius Tee getrunken wird, gibt es eine Nespresso-Maschine in der voll ausgestatteten Küche. Die Kapseln werden aber nur für den Anfang bereitgestellt, für Mehrbedarf können diese gekauft werden.
Der Einkaufsservice funktioniert, allerdings muss mann sich bis spätestens 10 Tage vor Ankunft eine Einkaufsliste zuschicken lassen. Dort kann man ankreuzen was man braucht, Wasser etc. Bezahlt wird vor Ort.
Bei Buchungen von mehr als 6 Tagen bekommt man bei der Ankunft eine kalte Platte sowie Brot. Getränke müssen extra gekauft werden. Aber der Supermarkt ist entweder mit den hauseigenen Fahrrädern zu erreichen (Richtung Perybere) oder kurz mit dem Taxi. Die Preise insgesammt normal, allerdings alles was auf die Insel gebracht wird kostet deutlich mehr (franz. Weine, Wurst, Käse).
Wir hatten Halbpension gebucht, würden dies aber nicht mehr tun. Getränke sind hier nicht enthalten. Das Frühstück mit wenig Auswahl, Sahnekäse, Marmelade, Brötchen, Croissant o.ä.
Für 5 Sterne sehr spartanisch. Die Halbpension ebenfalls gut übersichtlich und erinnert bei der Lieferung an den Lieferservice Zuhause. Die Gerichte waren insgesammt okay.
Die Kinder allerdings sind hier etwas zu kurz gekommen, so das wir bei einer unserer Touren über die Insel auch mal nach KFC mussten.
Abends, und das ist dort sehr früh, denn die Sonne geht um 18.10 Uhr unter, kann man dann nicht mehr viel machen. Entweder man sicht noch gemütlich zusammen, auch mit den anderen Gästen oder genießt auf der Terasse. Da der Tag schon früh beginnt, ist es abends auch eher ruhig. Wer dann noch einen Coctail genießen möchte, der muss dann schon nach Perybere oder Grand Baie. Hier fehlt in der Anlage noch ein Coctail-Service.
Wir sind aber abends schon früh ins Bett, dafür wurde man morgens schon um 06.00 Uhr wach, wenn die Fischer mit ihren Booten vor unserer Bucht vorbeifuhren und der Tag mit Vogelgezwitscher begann. Entspannung pur....
Wir haben auf jeden Fall vor nächstes Jahr wieder nach Mauritius zu kommen. Auch der Norden der Insel hat uns sehr gut gefallen.
Allerdings würden wir dann den Flughafentransfer direkt vor Ort buchen, desweiteren auch alle Touren (Speedboot, Katamaran). Die Touren über die Insel mit einem privaten Taxi sind viel individueller und günstiger als über den Reiseveranstalter.

Zimmertipp: Für Paar mit Kindern bieten sich die ebenerdigen Apartments an. Da der Zugang zum Pool viel einfache ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2012

Wunderschönes Appartement mit 3 Schlafzimmern und 3 Bädern, einem großen Wohnzimmer mit offener Küche und atemberaubendem Blick aufs Meer. Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier richtig. Nach Grand Baie fährt man ca. 10-15 Minuten. Ein Mietauto ist erforderlich.

Der Service ist super. Die Angestellten sind alle sehr nett. Der kostenlose Wasch- und Bügelservice funktioniert einwandfrei.

Wir hatten Halbpension gebucht, würden das aber nicht wieder tun. Das Frühstück und Abendessen, das geliefert wird, ist zwar nicht schlecht, aber auch nicht so gut, dass es sich wirklich lohnt. Wenn man etwas zu Essen möchte, kann man sich jederzeit etwas bestellen. Jedes Appartement hat einen eigenen Grill auf der Terrasse bzw. dem Balkon,so dass man sich auch wunderbar selbst etwas zubereiten kann. Zudem kann man sich beispielsweise ein Kilo Fisch oder Fleisch mit Beilagen bestellen. Das Essen wird dann von einem Koch "in den eigenen vier Wänden" gekocht oder gegrillt. Das Schöne ist, dass man sich nicht um´s Putzen kümmern muss, das erledigen die guten Feen. Von daher: Luxus pur.

Ein paar Meter entfernt befindet sich ein kleiner Store, in dem man Getränke kaufen kann. Um richtig einzukaufen, muss man aber nach Grand Baie oder Pereybere fahren. Wenn man am ersten Abend ankommt, steht zwar ein Glas Prosecco bereit und eine Packung Teebeutel, aber sonst hat man keine Getränke. Wenn man das Glück hat, tagsüber anzukommen, kann man sich im Ort was kaufen. Wenn man erst abends ankommt, sollte man schauen, dass man sich unterwegs oder am Flughafen schon ein bisschen Wasser o.ä. kauft.

Wer einen Fön braucht, sollte den mitnehmen. Es ist keiner vor Ort.

Die Anlage ist sehr ruhig und bietet traumhafte Entspannung. Die Liegen, Hängematten und Sofas sind super bequem und sehr hochwertig. Einen Strand gibt es nicht, man läuft aber nur 5 Minuten durchs Meer zum Strand vom Cap Malheureux direkt an der kleinen Kirche. Zum Baden braucht man Schuhe.

Für Gruppen, Familien aber auch Paare, die nicht in einem der typischen Hotels Urlaub machen möchten und Ruhe und Entspannung suchen SEHR empfehlenswert.

Eigentlich muss man bei der Abreise das Appartement um 10 Uhr verlassen. Unser Flug ging aber erst abends um 21 Uhr. Der Manager hat uns sofort angeboten, dass wir bis 18 Uhr bleiben können. Es wurde nochmal alles geputzt und dafür gesorgt, dass wir uns den ganzen Tag wohl gefühlt haben. Toller Service!

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Cape Point Seafront Suites & Penthouse? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Cape Point Seafront Suites & Penthouse

Anschrift: Coastal Road, Cap Malheureux, Mauritius 31706
Lage: Mauritius > Distrikt Riviere du Rempart > Cap Malheureux
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Pensionen in Cap Malheureux
Preisspanne pro Nacht: 77 € - 244 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Cape Point Seafront Suites & Penthouse 4*
Anzahl der Zimmer: 5
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Low Cost Holidays, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Cape Point Seafront Suites & Penthouse daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Cape Point Seafront Suites & Penthouse Mauritius/Cap Malheureux

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Cape Point Seafront Suites & Penthouse besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.