Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hotel sehr gut - Insel eingeschränkt” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Jardin Tecina, La Gomera

Speichern Gespeichert
Hotel Jardin Tecina, La Gomera gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Hotel Jardin Tecina, La Gomera
4.0 von 5 Hotel   |   Lomada De Tecina S/n, 38811 Playa de Santiago, La Gomera, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nürnberg
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotel sehr gut - Insel eingeschränkt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2012

La Gomera ist eine interessante Insel, erschliesst man diesen wandernd. Hervorragend markierte Wanderwege im Nationalpark sind ausreichend vorhanden. Für einen Strandurlaub ist La Gomera nicht geeignet: nahezu keine Sandstrände, Meer viel zu kalt.

Jardin Tecina ist als Hotel eine sehr gute Wahl. Sehr schöne Anlage, am Hang gebaut. Vorderste Reihe der Bungalows liegt direkt am Meer. Die Bungalows haben je zwei Wohneinheiten, Erdgeschoss mit Terrasse und erster Stock mit Balkon. Die Terrassen liegen direkt am Weg, sodaß man nicht ungestört sein kann und der Blick der Vorbeigehenden auch gleich direkt über die Terrasse ins Schlafzimmer fällt, also sehr exponiert. Empfehlung: erster Stock mit Balkon in vorderster Reihe. Grossartige Gärten rahmen die Gebäude ein. Schöne Pools. Tipp wäre hier der Meerwasserpool in der Bucht (Club Laurel).
Das Personal ist sehr freundlich und spricht deutsch. Die Getränkepreise im Hotel in auf deutschem gehobenen Niveau: bspw. 2,10 € für einen Cafe Solo/Espresso, das muss nicht sein. Vergleich in der Umgebung: 0,70 €.
Im Barbereich und der dazugehörenden Terrasse gibt es keine Snacks, also ausschliesslich Getränke - dies wird dem Hotelstandard nicht gerecht. Soll man wohl beim Zimmerservice bestellen und sich in die Bar liefern lassen?
Die Zimmer sind mit Standardhotelsafes ausgestattet. Eine zusätzliche Gebühr für den Zimmersafe kam mir seit 10 Jahren nicht mehr unter, ist hier aber Pflicht: 2 €/Tag, eine Unverschämtheit!
LAN/WiFI ist in den Zimmern nicht verfügbar; nur im Rezeptionsbereich und Poolarea. Naja. Dca sollten zumindest ein paar Zimmer auch damit ausgestattet werden.

Das Frühstücksbuffet geht in Ordnung und hat guten Standard, das Buffet am Abend soll wohl nicht den durch das Hotel geschaffenen Ansprüchen genügen.

Baulärm gibt es keinen mehr. Das Hotel liegt relativ isoliert, heisst: zum Dorf in der Bucht sind es 15 Minuten zu Fuss. Es gibt keine Restaurants und Bars, wie sie der Tourist erwarten würde. Die einzige und sehr gute Möglichkeit, ist die Bar/Restaurant direkt gegenüber vom Hoteleingang neben dem kleinen Supermarkt: Sehr gutes Essen zu guten Preisen mit einem grandiosen Ausblick über die Küste und den Sonnenuntergang von der großen Terrasse aus.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
, Community Manager von Hotel Jardin Tecina, La Gomera, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Juli 2012
Wir bedanken uns für Ihre Beurteilungen.

Die Insel ist keine typische Strandinsel, auch wenn man in dem sauberen Atlantikwasser (Playa Santiago mit blauer Fahne) ganzjährig durch die Golfströmung schwimmen kann, (zwischen 18 – 26º). Sandstrände im Westen und Osten, nicht im Süden und Norden. (dafür Stein / Kieselstrände).

Es freut uns, dass Ihnen das Hotel gefallen hat, Ihre Kritik und Anregungen im Service und Preisbereich werden wir mit den entsprechendne Abteilungen besprechen und wo machbar auch zu ändern versuchen.

Die meisten unserer Besucher mögen das kleine Dorf Playa Santiago, zu Füssen des Steilhanges auf dem das Hotel liegt, recht gerne und besuchen auch die dortigen Bars und kleinen Restaurants. Dort wird kein grosser internationaler Standard geboten, es sind eher landestypische kleine Anbieter. Allerdings sind im Mai und Juni einige wegen Betriebsurlaub geschlossen (ruhigste Jahreszeit).
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

702 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    356
    244
    74
    20
    8
Bewertungen für
131
428
20
8
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (14)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2012

Von Teneriffa aus sind wir für zwei Tage nach Gomera gereist, die Fahrt vom Fährhafen zum Hotel dauert noch rund 30 Minuten.

Das Hotel liegt hoch auf einer Klippe mit schöner Aussicht aufs Meer und Teneriffa. Die meisten Gäste im Hotel sind Wanderer oder Golfer.

Wir sind erst spät angekommen. Der Service beim Empfang könnte besser sein, für ein Viersternhotel. Wir mussten alleine unser Zimmer suchen. Dies war weit weg, in der untersten Reihe.
Immerhin gab es am Buffet auch spät noch eine grosse Auswahl an Speisen.

Unser Zimmer war sauber und ansprechend eingerichtet. Leider war es im Parterre, ohne Balkon.

Das Frühstückbüffet war an beiden Tagen gut und reichhaltig. Es war auch kein Problem einen Tisch zu bekommen.

Am zweiten Abend sind wir ins Restaurante Club Laurel unten am Meer essen gegangen. Leider war hier der Service völlig ungenügend. Wir haben mehr als einmal die falschen Speisen erhalten und teilweise waren die nicht gut. Immerhin war der Hauptgang sehr gut.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
, Community Manager von Hotel Jardin Tecina, La Gomera, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Juli 2012
Wir bedanken uns für Ihre Kommentare, vor allem Ihre Kritik und Anregungen zur Verbesserung im Restaurantbereich im Club Laurel und beim Empfang.

Vielleicht geben Sie uns eine neue Gelegenheit, unseren Sercice zu überprüfen, bitte geben Sie uns vorher Bescheid, damit wir Ihren Zimmerwunsch berücksichtigen können. Auf ein Wiedersehen in La Gomera!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Donaueschingen, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2012

Das Hotel liegt auf einem Felsen oberhalb des Ortes Playa de Santiago. Die Anlage ist sehr gepflegt und es herrschte zu jeder Tageszeit eine angenehme Ruhe - trotz gelegentlicher Animation. Man kann also sehr gut abspannen und sich erholen. Der Zugang zum Meer und zum Ort erfolgt über einen Lift. Es hat zwar viele Zimmer, man wundert sich aber erst im Restaurant, wo die vielen Leute her kommen. :-)

Es gibt unterschiedliche Zimmerkategorien, die sich fast nur in der Lage unterscheiden. Alle Zimmer befinden sich in kleinen aneinander gereihten Bungalows - jeweils mit einem Zugang im Erdgeschoss (mit Terrasse) oder 1. Etage (mit Balkon). Wenn man ein Zimmer im unteren Bereich der Anlage hat, kann man eine fantastische Aussicht auf das Meer geniessen. Die Zimmer sind sehr sauber.

Das Essen in den Restaurants ist sehr gut und die Auswahl reichlich.
Der Service ist gut und die Mitarbeiter generell sehr angenehm und freundlich.

  • Aufenthalt April 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MariaCarrillo, Community Manager von Hotel Jardin Tecina, La Gomera, hat diese Bewertung kommentiert, 30. April 2012
Vielen Dank für Ihre Kommentare, es freut uns, dass der Erholungseffekt der Anlage „Jardin Tecina“ und der kleinen Insel bei Ihnen gut angekommen ist, und wir wünschen Ihnen, dass er noch lange im Alltag anhält. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Münster, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2012

Das Hotel liegt wunderschön oben auf einer Klippe.
Unser Zimmer befand sich in der 1. Reihe, wir hatten von unserem kleinen Balkon direkte Sicht auf das Meer und die Bucht. Das war wirklich toll. Die Zimmer im Erdgeschoß mit einer kleinen Terrasse sind nicht empfehlenswert, weil jeder direkt drauf schauen kann und auch Einblick ins Zimmer hat. Außerdem sind die Zimmer hellhörig und man hört die Schritte von oben. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und alles ist sehr sauber. ( Achtung: aber kein Internetempfang, der kleine Safe kostet 2 € pro Tag).
Die Hotelanlage ist hübsch, sehr gepflegt und bietet viele schöne Ausblicke. Der Poolbereich ist nicht ganz so gepflegt und auch nicht hübsch... Außerdem sind die (unbequemen) Liegen zu dicht gestellt und na ja - alles ein bisschen sehr veraltet.
Wir hatten Halbpension gebucht. Oh je. Nie wieder dort. Riesiges Restaurant mit Büffet, das Essen ganz ok, aber am schlimmsten war die Atmosphäre: sehr laut + hektisch, das Personal sehr nett aber leider waren nicht genügend Mitarbeiter eingeteilt.
Beim Frühstück war es genauso, wenn nicht noch schlimmer. Ich möchte entspannt und leicht frühstücken. Wir hatten wirklich Mitleid mit den freundlichen Kellnern.
Eine leichte Küche für ernährungsbewußte Gäste wäre angebracht. Anstatt Obst aus der Dose - das frische mußte man sich zurecht schälen. Auch gab es keinen frisch gepressten O-Saft.
Wir sind auf die beiden anderen Restaurants ausgewichen - das kostete natürlich extra - aber wir wollten uns nicht weiter ärgern.
Im Hotel sind viele Stammgäste, viele rieten von der Halbpension ab + empfahlen die Restaurants im Ort.
Super ist die Tatsache, dass der Golfplatz direkt neben dem Hotel ist. Der Golfplatz ist wunderschön gelegen. Wir hatten in unsern Flights Leute die z.B. extra von Teneriffa für einen Tag rüber kommen um Golf zu spielen + begeistert waren.
Fazit: das Hotel ist dringend überholungsbedürftig: besonders im Bereich der Gastronomie. Ansonsten bleiben die Golfer trotz des schönen Platzes weg.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MariaCarrillo, Community Manager von Hotel Jardin Tecina, La Gomera, hat diese Bewertung kommentiert, 17. April 2012
Vielen Dank für Ihre Kommentare. Wir bedauern sehr, dass Ihre Erfahrungen in unserem Haus nicht in jedem Bereich überzeugend waren.

Wir werden Ihre Kritiken und Anregungen in jeglicher From überdenken und unseren Service verbessern, wo immer es möglich ist.

Vielleicht können wir Ihnen in einem zukünftigen Besuch zeigen, dass wir das Feedback unserer Gäste ernst nehmen, und ständig bemüht sind, unsere Serviceleistungen den Wünschen unserer Gäste entsprechend anzupassen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Fürth
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2012

Wir erwarteten tatsächlich einen 4-Sterne-Standard. Schon bei der sehr späten Anreise erwartete uns das versprochene Abendessen unter einer Plastikfolie. Leider haben die Kellner es nicht für nötig erachtet, die Folie von den Tellern zu nehmen. Auch die Getränke wurden nur noch widerwillig entgegengenommen. Wir hatten ein Superior-Zimmer gebucht. Die dazugehörende Flasche Sekt haben wir leider vermisst. In unserem Kühlschrank standen nur zwei sehr kleine Flaschen Wasser. Die Lage des Hotels ist sehr, sehr schön. Die Anlage auch gepflegt. Der Frühstücksraum ist auch gleichzeitig Abendessenraum. Er hat den Charme einer Bahnhofshalle. Das Frühstückbuffett ist ausreichend, aber lange nicht ein 4-Sterne-Standard. Die Kellner zeichnen sich mit einer unsäglichen Arroganz aus. Leider ist der Service auch dementsprechend. Beim Frühstück hätte man für einen gepressten Orangensaft nochmals extra € 2,90 zahlen müssen. Unglaublich - keine 4 Sterne wert. Das Abendessen war auch nur mittlerer Standard. Es war unglaublich laut und die Kellner überfordert. Obwohl das Hotel nicht voll belegt war. Für die jeweiligen anderen Restaurants musste man einen Tag vorher reservieren. Auch hier war es schwierig einen passenden Termin zu finden, da diese Restaurants zwei Tage in der Woche geschlossen hatten. Das W-Lan-Netz fiel mehrere Tage aus und keiner fühlte sich zuständig, eventuell eine Behebung zu veranlassen. Wir kommen nicht mehr wieder, da ein 4-Sterne-Standard nicht gewährleistet ist.

Alles in Allem: Viel zu teuer und nur mittelmäßiger Standard. Der Golfplatz war ganz toll gepflegt und der Service dort im Clubheim sehr, sehr freundlich und aufmerksam. Ein sehr erfreulicher Gegenpol zum Hotel.

  • Aufenthalt Februar 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MariaCarrillo, Community manager von Hotel Jardin Tecina, La Gomera, hat diese Bewertung kommentiert, 19. März 2012
Wir bedauern sehr, dass der Urlaub nicht zur vollen Zufriedenheit unserer Gäste abgelaufen ist. Wir bedanken uns für die Kritik, die wir sehr ernst nehmen, sind wir doch ständig bemüht, unsere Serviceleistungen zu verbessern. Alle Anregungen, Wünsche oder Beschwerden, die uns erreichen, werden von uns gründlich überprüft und, soweit es möglich ist , sofort verbessert.

Die Öffnugszeiten unserer beiden Restaurants Club Laurel und International richten sich nach dem Bedarf unserer Gäste, im Moment sind sie jeweils zwei Tage pro Woche geschlossen. Vorherige Tischreservierung ist notwendig, um einen guten Service zu gewährleisten.

Das W-Lan Netz in der Empfangshalle hatte einige Tage im Februar Schwierigkeiten, aber im Haupt- Poolbereich und im Club Laurel hat es einwandfrei ohne Unterbrechung funktioniert. Leider hat das Hotel auf den Empfang keinerlei Einflussmöglichkeit, das hängt von der spanischen Telefongesellschaft Telefonica ab.

Wir freuen uns über die positive Bewertung des Golfplatzes, der zu den schönsten Europas zählt, und von unseren Gästen sehr geschátzt wrd.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2012

Wir (28 und 31) waren vom 04.-18.01.2012 im Jardin Tecina und sind jetzt schon traurig, nicht mehr da zu sein.

Schon beim Empfang (spät am Abend) wurden wir sehr nett begrüßt und durften uns auf dem Zimmer über eine Flasche Sekt freuen. Am nächsten Morgen waren wir absolut begeistert von unserem Ausblick. Wir hatten ein Superiorzimmer mit Terasse und fantastischem Meerblick. Die Terassen sind zwar (eingeschränkt) einsehbar. Dies fanden wir jedoch schön, weil so der Blick zu allen Seiten offen ist und man nicht "abgeschottet" ist.

Das Zimmer war stets sauber und ordentlich. Auf jeden Fall empfehlenswert ist es, ein Superiorzimmer zu nehmen, da der Meerblick einfach umwerfend ist. Die Zimmer sind gut ausgestattet. Im Superiorzimmer ist auch Kaffeeservice inkludiert, d. h., man bekommt einen Wasserkocher, Tassen, Tee und Instantkaffee. Für den Nachmittag ist das ganz nett. Außerdem gibt es im Zimmer Bademäntel. Die Zimmer waren nicht hellhörig, wir haben stets ruhig und gut geschlafen.

Das Hotel selber ist sehr schön und "gut in Schuss". Besonders schön ist die Lage auf dem Felsen und die Flora. Wirklich sehr schön. Es gibt einen zweigeteilten großen Hauptpool, einen Familienpool und einen Meerwasserpool. Alle waren sehr schön und tagsüber von einem Badmeister bewacht.

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Dieses haben wir stets im "Internacional" zu uns genommen und immer mit Meerblick gefrühstückt. Das Frühstück selber war wirklich gut und reichhaltig. Allerdings ist es schade, dass es frischen Orangensaft nur zu einem Aufpreis gibt. Zum Abendessen waren wir gerne im Club Laurel oder im Restaurant Internacional. Beide waren wirklich gut. Auch hier war das Personal ausgesprochen nett und herzlich. Im Ort Playa Santiago kann man ebenfalls schön und gut zu Abend essen.

Wir haben ein Auto gemietet (nette Autovermietung direkt im Hotel) und waren viel wandern. Die Insel ist sehr schön. Wer allerdings Party sucht, der ist falsch. Für uns war die Insel jedoch perfekt. Auch Playa Santiago ist ein netter kleiner Ort.

Fazit: Wir empfehlen das Hotel an all diejenigen, die Ruhe möchten, gerne wandern und guten Service und Personal zu schätzen wissen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Jardin Tecina, La Gomera? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Jardin Tecina, La Gomera

Anschrift: Lomada De Tecina S/n, 38811 Playa de Santiago, La Gomera, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > La Gomera > Playa de Santiago
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Playa de Santiago
Preisspanne pro Nacht: 109 € - 186 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Jardin Tecina, La Gomera 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Expedia, Hotels.com, Booking.com, HotelTravel.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Unister, Venere, LogiTravel, HotelsClick, Otel und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Jardin Tecina, La Gomera daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Jardin Tecina, La Gomera Playa De Santiago
Hotel Tecina La Gomera
Jardin Tecina Hotel Bewertung
Jardin Tecina Playa De Santiago

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Jardin Tecina, La Gomera besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.