Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Hotel in einem traumhaften Garten” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Jardin Tecina, La Gomera

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Hotel Jardin Tecina, La Gomera gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Jardin Tecina, La Gomera
4.0 von 5 Hotel   |   Lomada De Tecina S/n, 38811 Playa de Santiago, La Gomera, Spanien   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Telgte
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Tolles Hotel in einem traumhaften Garten”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2011

Das Hotel Jardin Tecina liegt fantastisch auf einer Klippe in einem wunderschönen Garten vielen blühenden Pflanzen! Der Blick von unserem Balkon auf das Meer und den Teide war eine Wucht. Auch von der Terrasse des Restaurants hatte man einen fantastischen Ausblick auf Palmen, Meer, Bucht ...
Das Zimmer war recht groß und zweckmäßig eingerichtet und immer sehr sauber.
Das Abendessen war sehr vielfältig und abwechslungsreich und bei einem Aufenthalt von einer Woche konnte unmöglich alles probiert werden!
Auch beim Frühstück gab es eine große Auswahl - und jeden Tag Sekt!
Die Poollandschaft ist sehr großzügig angelegt, man findet immer eine freie Liege und kann sich sogar aussuchen, ob man Sonne oder Schatten bevorzugt.
Das Personal war in allen Bereichen sehr hilfsbereit und freundlich.
Wir waren restlos begeistert und werden ganz sicher noch einmal unseren Urlaub im Hotel Jardin Tecina verbringen.

Zimmertipp: Auf jeden Fall sollte man ein Zimmer mit Meerblick buchen! Die Zimmer in der oberen Etage sind auf j ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

858 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    421
    309
    91
    26
    11
Bewertungen für
157
524
22
8
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (32)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Top-Bewerter
154 Bewertungen 154 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 62 Städten Bewertungen in 62 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2011

Für unsere zweite Woche auf La Gomera hatten wir dieses Hotel gebucht. Wir hatten uns vorab für ein Zimmer mit Meerblick entschieden. Die Lage des Zimmers war sehr schön: im oberen Stockwerk mit direktem Blick auf den Atlantik. Einen Balkon hatten wir ebenfalls, der aber von den Nachbarn komplett einsehbar war, so dass wir ihn selten genutzt haben. Das Zimmer selbst ist recht einfach eingerichtet mit funktionalen Möbeln, wie man sie in vielen Hotels findet. Da die Wände recht dünn sind, bekam man sehr gut mit, was in den Nachbarzimmern vor sich ging, besonders, wenn man unter sich eine Familie mit zwei Kindern wohnen hatte. Bad und das Zimmer selbst waren stets sehr sauber.
Die Hotelanlage umfasst einige Swimmingpools und eine weitere Poolanlage, die man - da das Hotel sehr schön auf einer Klippe steht - mit einem Lift erreichen kann. Für Familien mit Kindern mag das sehr schön sein, wir haben die Möglichkeiten kaum genutzt, da wir doch mehr die Ruhe gesucht haben.
Wir hatten Halbpension gebucht und das Abendessen war recht gut und bot viel Abwechslung: mal gab es einen kanarischen Abend, ein andernmal mehr Fisch zur Auswahl. Das Frühstück empfand ich allerdings als nicht so gut: es gab nur gegen Aufpreis frisch gepressten Orangensaft und auch die Früchte waren vielfach aus der Dose. Das restliche Angebot war eher durchschnittlich, gerade was die Qualität des Käses oder der Wurst betraf.
Sehr positiv empfand ich die Mitarbeiter in dem Hotel: alle durchweg sehr freundlich und hilfsbereit.
Insgesamt ist die Anlage gerade für Familien zu empfehlen, für Reisende, die - wie ich - lieber einen ruhigen Urlaub mit Wandern und mehr in Einsamkeit verbringen möchten, greift das Angebot nicht so sehr.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MariaCarrillo, Community Manager von Hotel Jardin Tecina, La Gomera, hat diese Bewertung kommentiert, 17. Januar 2012
Wir möchten uns auf diesem Wege für die Zuschrift im Tripadviser bedanken.
Wir werden uns alle Kommentare zu Herzen nehmen und versuchen zu verbessern,
soweit es in unserem Ermessen steht.
Es ist unser wichtigstes Anliegen, dass unsere Gäste sich wohl fühlen und auch gerne wiederkommen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2011

Sehr schön gelegenes Hotel, wer dem Massentourismus entkommen will, der ist hier richtig. Oben auf der Klippe etwas abgekoppelt vom kleinen Fischerdorf, auf das man einen tollen Blick hat. Die Stimmung war im Hotel sehr familiär, ruhig, entspannt; auffallend das dezente Publikum (vorwiegend Spanier, Deutsche, Engländer). Einige Familien mit Kindern. Abends leise gepflegte Livemusik; in der Abendstimmung wird mit Flutlicht Tennis gespielt, auch das trug zur gelösten Stimmung bei.
Neben der Rezenption gibt es ein eigenes Büro für Gäste für Fragen und Wünsche. Sehr gute Deutschkenntnisse überall (bzw. viel deutsches Personal).

Hervorzuheben war, dass wir an jedem Pool zu viert zu jeder Zeit noch Liegen bekamen... Badewanne). Unten ist vor der Tür eine kleine Terrasse, oben ein ziemlich großer Balkon uPlatz, Ruhe, entspanntes Klientel.

Das Familienhaus (Familienzimmer) besteht aus zwei Etagen; man kann es sich als zwei sehr große Doppelzimmer mit je einem großen Doppelbett vorstellen, die mit einer (steilen und langen... - Achtung Kleinkinder!) Treppe verbunden sind. Beide Etagen haben ein Badezimmer (oben winzig, aber immerhin mit Dusche, unten geräumig und mit Badewanne) und dann noch über eine Treppe vom Balkon aus ganz oben eine Dachterrasse mit Liegestühlen und Sonnenschirm (wir fandens tagsüber dort zu heiß, haben aber gerne dort den Sternenhimmel angeschaut). Im oberen Zimmer gab es noch eine Kücheneinrichtung (Schränke, Kühlschrank, Herdplatte, Spüle...), aber komischer Weise ohne jegliche Einrichtung (keine Töpfe, kein Besteck... gar nichts).
Die Familienzimmer liegen im Gelände etwas separat und leider nicht direkt an der Klippe; wir konnten trotzdem so schräg vom oberen Balkon aus immerhin Meer sehen und Teneriffa.

Das beste war das Essen im Restaurant draußen auf dem Balkon. Wenn man pünktlich zum Abendessen erscheint, hat man gute Chancen auf einen Platz und hat dann (im Sonnenuntergang) einen fantastischen Blick auf das Meer und die Bucht.
Die Bedienung im Restaurant fanden wir SUPERnett!! und sie waren sämtlich sehr kinderfreundlich. Das Essen hatte ein paar Highlights (zum Beispiel Mocho und gegrillten kanarischen Thunfisch...) und entsprach, würde ich sagen, im Standart einem ziemlich guten, gepflegten Buffetstandart mit größerer, ansprechender Auswahl, aber es gab durchaus auch ein gewisses, sich wiederholendes Repertoire.

Das Hotel ist sehr schön angelegt und der Garten wird liebevoll gepflegt, man sieht immer irgendwo Gärtner. Die architektonische Anlage fanden wir sehr geschmackvoll, recht traditionell, und da es sich auf der Fläche etwas verteilt, kam es uns nicht so groß vor.
Es ist jetzt kein Hotel mit dem neusten Schnickschnack und man kann, wenn man genau hinschaut, durchaus sehen, dass es schon ein paar Jahre alt ist (zum Beispiel an den Fugen bei der Dusche oder der verzogenen Holzeingangstür). Angesichts des sehr hohen Preises kann man da vielleicht ein wenig stutzen.Jeden Tag wurde recht gründlich saubergemacht (nun, deutsche Pingeligkeit findet dann aber immer noch Sandkörner irgendwo...). Ich habe mich auch gefragt, ob wir eigentlich Dinge mitbezahlen mit dem hohen Preis, die wir am Ende gar nicht genutzt haben (Tennis/Squash-anlage, Golfplatz).
Der Wohlfühleffekt hat bei uns aber deutlich überwogen, auch, weil alles sehr gepflegt wird und die Betten gut sind...

Die Animateurinnen für die Kinderbetreuung sahen wirklich sehr nett aus, trotzdem können wir nicht mehr dazu sagen, weil unsere Kinder dort nicht waren (sie haben nur zweimal bei der abendlichen Kinderdisco mitgemacht).

Der Transfer und die Reisebetreuung haben super geklappt.

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2011

Wir waren Ende Juli auf La Gomera und sind braun gebrannt und erholt zurück gekommen. Grundsätzlich gibt es keine gravierenden Mängel - es ist wohl auch dann der Geschmack, der dann zum Missfallen führt...
Die Anlage ist traumhaft schön, mit sehr gepflegten Gärten und Pflanzen - jeden Tag entdeckt man etwas neues und erfreut sich daran....
Die Standardzimmer sind von der Größe her in Ordnung, allerdings gibt es für Kleidung wenig Platz und die Betten sind sehr unbequem. Wir hatten jede Nacht starke Rückenschmerzen und das macht keinen Spaß....
Die Zimmer sind leider auch sehr hell-hörig, was stören kann!
Die Pool-Anlagen sind in Ordnung. Für unseren Geschmack waren zuviel Kleinkinder in der Anlage - wir sind Kinderlos haben uns dadurch teilweise gestört gefühlt...
Gesamt betrachtet kam mir teilweise das Hotel ein wenig überladen vor, was sich im Service und im Wohlgefühl bemerkbar gemacht hat.
Die Kellner hatten Stress, der Service hat gelitten. Die Getränkepreise sind grundsätzlich in Ordnung, allerdings ist die Qualität nicht angebracht... Die Weine sind nichts besonderes und die Cocktails nicht sehr hochwertig.
Das Essen ist qualitativ gut und abwechslungsreich. Leider hat man das Gefühl von Massenabfertigung, wenn der Saal gerade an Wochenenden sehr gefüllt ist..
Die Kellner und Angestellten des Hauses waren unterschiedlich - es gab sehr nette und auch sehr unfreundliche... Wir hätten uns auch Service am Pool gewünscht, da kam leider überhaupt niemand...
Der Strand ist leider überhaupt nicht mein Geschmack gewesen - sehr steinig!
La Gomera auf jeden Fall gerne wieder, aber dann lieber nach Valle Gran Rey!
Toll fanden wir die vielen Katzen - sicherlich betteln sie - aber uns hat das überhaupt nicht gestört....

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
schwerin, Mec-Pom
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2011

Wir waren total positiv überrascht; es handelt sich nicht um eine gewöhnliche Hotel, sondern eine sehr interessant gestaltete, gartenartige Anlage mit einzelnen Reihenhaustypischen einzelnen Wohneinheiten. Alles war sehr gepflegt und ruhig; ständig wurden unauffällig Pflege- und Ausbesserungsarbeiten irgendwo ausgeführt. Frühstück und Abendessen waren wirklich vielseitig und trotz der großen Andrang immer gut organisiert und von guter Qualität. Dieses muss man eigentlich erlebt zuhaben und wir werden es garantiert wiederholen. Anreise mit Fähre-Verbindungen etc muss gut geplant sein. Mietwagen werden wir beim nächstes mal nicht vorab verbuchen sonder in Reception beim Bedarf reservieren.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelJardinTecina, Community Manager von Hotel Jardin Tecina, La Gomera, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Mai 2011
Es freut uns sehr, dass Ihnen die Anlage Hotel Jardin Tecina und Ihr Urlaub gut gefallen hat. Unser Konzept des grossen Welt - Gartens mit dem kanarischen Dorf , oben an der Steilküste über dem Atlantik gelegen, findet bei vielen Gästen Zuspruch. Bitte lassen Sie es uns doch vorher wissen, wenn Sie uns wieder besuchen wollen, damit wir unser Wiederholergäste – Programm verwirklichen können. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf unserer “magischen Insel La Gomera”.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2011

Das Hotel liegt oberhalb der kleinen Ortes Playa de Santiago auf einem Felsen. Die Anlage ist sehr gepflegt und immer zu jeder Tageszeit herrschte (Ende Februar) eine angenehme Ruhe in der gesamten Anlage - trotz gelegentlicher Animation.

Es gibt unterschiedliche Zimmerkategorien, die sich in den unteren Kategorien fast nur in der Lage des Zimmers unterscheiden. Alle Zimmer befinden sich in kleinen aneinander gereihten Bungalows - jeweils mit einem Zugang im Erdgeschoss (mit Terasse) oder 1. Etage (mit Balkon).

Wir hatten Zimmer mit Meerblick gebucht und somit einen traumhaften Blick auf das Meer direkt vor und unter uns. Der Garten um das Hotel herum bzw. mittendrin ist wunderschön und sehr gepflegt.

Das Frühstück ist reichhaltig und hauptsächlich auf deutsche und englische Gäste ausgerichtet. Es gibt immer frisches Obst und frisch zubereitete Omeletts, Pfannkuchen etc. Nur Vollkornbrot fehlte ;-)

Abends gibt es für Halbpensionsgäste ein umfangreiches Buffet in einem sehr großen Speisesaal. Zudem gehören 2 Restaurants zum Hotel - hier ist eine Reservierung zwingend notwendig, auch, wenn das Hotel nur zur Hälfte ausgebucht ist.

Es gibt aber direkt ggü der Straßeneinfahrt ein wunderbares Restaurant (Tagoror) und im Ort selber auch diverse Restaurants.

Insgesamt 3 sehr schöne Pools hat das Hotel, dazu kommen ein kleiner Spa-Bereich, eine Tennisanlage und ein Golfplatz.

Die Gäste kamen hauptsächlich aus England und Deutschland und waren im fortgeschrittenen Alter (Ende 50 und älter).

Das Hotel ist aber für jüngere Leute trotzdem sehr zu empfehlen.

Autos kann man direkt im Hotel buchen - die Preise sind billiger als über die Veranstalter. In den Ort Playa de Santiago gelangt man über einen kleinen Aufzug, der nur mit der Hotelkarte zu bedinenen ist. So gelangt man auch zu dem zum Hotel gehörenden Club Laurel (Pool und Restaurant).

Der Service im Hotel ist nett und unaufdringlich. Da das Hotel ziemlich Höhenunterschiede hat, werden die Koffer gebracht und auch abgeholt.

Wer nicht gut zu Fuß ist, hat hier ggf. Schwierigkeiten, da das Hotel viele Aufgänge und Treppen hat. Allerdings ist man da m.E. auf La Gomera dann sowieso falsch, da es hier überall rauf und runter geht.

Wir haben uns extrem wohl gefühlt und sind nach nur 1 Woche erholt und glücklich nach Hause gefahren.

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Costa Adeje, Spanien
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2011

Das Hotel ist schön gelegen. Die Zimmer sind in Vierer Bungalows in einem Park untergebracht. Die Aussicht von den Balkonen nach Teneriffa ist fantastisch.
Die Zimmer sind ok, die Badezimmer zu klein etwas "abgewohnt" aber sauber.
Frühstück und Abendessen ( Buffet) sind "unter Standard". Hier könnte man einiges verbessern.
Das Personal ist kompetent und freundlich ( +++)

  • Aufenthalt Februar 2011, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelJardinTecina, Community Manager von Hotel Jardin Tecina, La Gomera, hat diese Bewertung kommentiert, 5. April 2011
Vielen Dank für Ihre Kommentare, wir freuen uns, dass Ihnen sowohl der Golfplatz als auch das Hotel mit seinem Konzept eines kanarischen Dorfes in einem tropischen Garten gelegen anscheinend gefallen hat und Sie sich gut erholen konnten.

Wir bedauern dass unser Hauptrestaurant Principal Sie nicht gans zufrieden gestellt hat, möchten aber darauf hinweisen, dass auch im Internationalen Restaurant gefrühstückt und (gegen kleinen Aufpreis) zu Abend gegessen werden kann, in ruhiger und gemütlicher Atmosphere.

Auch unser Beachclub Laurel ist wieder geöffnet seit kurzem, und damit verfügen wir wieder über die gesamte Palette unserer Restaurants.

Wir werden uns bemühen, unsere Serviceleistung auch im Hauptrestaurant anzuheben, und danken Ihnen für Ihr Feedback.

Mit sonnigen Grüssen aus dem Jardin Tecina, aus La Gomera.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Jardin Tecina, La Gomera? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Jardin Tecina, La Gomera

Anschrift: Lomada De Tecina S/n, 38811 Playa de Santiago, La Gomera, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > La Gomera > Playa de Santiago
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Playa de Santiago
Preisspanne pro Nacht: 87 € - 231 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Jardin Tecina, La Gomera 4*
Anzahl der Zimmer: 434
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Low Cost Holidays, TripOnline SA, Weg, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Jardin Tecina, La Gomera daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Jardin Tecina, La Gomera Playa De Santiago
Hotel Tecina La Gomera
Jardin Tecina Hotel Bewertung
Jardin Tecina Playa De Santiago

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Jardin Tecina, La Gomera besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.