Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top Preisleistung,toller Urlaub auch für Tierfreunde” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Sailor's Beach Club

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Sailor's Beach Club gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sailor's Beach Club
4.0 von 5 Hotel   |   Sahil Cad No : 1, Kiris 07980, Türkei   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 10 Hotels in Kiris
Mainhausen, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Preisleistung,toller Urlaub auch für Tierfreunde”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Das Hotel besticht schon allein dadurch das es kein Kasernenbunker ist sondern sich in mehrere,angenehm kleine Gebäude unterteilt.

Die Botanik empfanden wir als absolut schön,besonders der Duft nach Jasmin (?) der uns schon am ersten Abend sanft begrüßt hat.

Die Zimmer waren nicht modern,allerdings frage ich mich bei all den negativen Bewertungen der Zimmer, ob diese Menschen ihren Urlaub im Hotelzimmer verbracht haben,da sie so jammern.
Dann seid ihr selbst dran schuld.
Überhaupt stören mich all die negativen Aspekte der Bewertungen von denen sich aus unserer Erfahrung nicht ein einziger bewahrheitet hat.
Zum Glück haben wir uns nicht davon abschrecken lassen und so einen wunderbaren Urlaub gehabt.

Das Hotel hat direkte Strandlage und kristallklares Wasser-Ein Traum!

Wir sind nicht die Partylöwen,daher kann ich über das Nachtleben nichts sagen.

Ausflugsmöglichkeiten gibt es einige!

Wie das Essen ausserhalb des Hotels war können wir nicht beurteilen,es war so lecker im Sailors das wir nur im Hotel gegessen haben.

In zehn Minuten kommt man via Dolmus nach Kemer und hat dort noch mehr Einkaufsmöglichkeiten als ohnehin schon auf der dem Hotel gegenüberliegenden Einkaufsstrasse.Es ist nicht notwendig,aber auf jeden Fall mal einen Besuch wert.

Der Transfer betrug etwa 70 Minuten,also absolut tragbar.

Wir waren entzückt von dem Kontrast der sich bot,als wir bei über 30 Grad im Meer badeten und dabei auf schneebedeckte Berge blicken konnten.Nahezu surreal!


Die Freundlichkeit,die laut anderen Bewertungen angeblich zu Wünschen übrig ließ, war voll und ganz in Ordnung.
Ich bin aber ohnehin davon überzeugt das es aus dem Wald rausschallt,wie man hineinruft.

Die Putzfrauen haben immer schöne Muster in die Bettdecken gefaltet und man konnte sorglos seine (Wert)Sachen im Zimmer lassen.Den Safe gegen Gebühr haben wir nicht genutzt.

Etwas was auch sehr oft kritisiert wurde: Die Teller würden nicht aberäumt.
Da frage ich mich ob alle kellner ausgetauscht wurden oder die Negativbewerter das Falsche Hotel bewertet haben-Wir waren noch am kauen,da war unser Teller schon weg und das nicht einmal,sondern immer.Es war ein emsiges Treiben,aber ohne Hektik zu verbreiten.
Nicht jeder lächelte,aber das ist nicht verwunderlich da wir feststellen mussten das gerade die deutschen Gäste sich fast nie bedankten oder ein freundliches Wort oder Lächeln für sie übrig hatte.

Dienstleister sind auch Menschen.Man muss auch im Urlaub nicht sofort seine Kinderstube und Anstand vergessen.

Ganz besonders toll fand ich das 90 Minütige Hamam Programm-Absolut professionelle Massagen und ein erholendes Wellnessfeeling.Unbedingt empfehlenswert.
Ich weiss,das über der Strasse günstigere Anbieter sind,aber abgesehen davon das die Leute da meist nicht ausgebildet sind habe ich meine Erfahrungen vor Jahren schonmal mit sowas gemacht und es glich einer Massenabfertigung ohne Atmosphäre.

Die Mitarbeiter waren allesamt sehr freundlich,ob im SPA,Im Restaurant oder der "Lecker,lecker" Mann mit seinen wunderbaren frisch gepressten Fruchtsäften (Gut angelegte 2,50€).
Der Pidebäcker hat uns sogar immer in seiner Freizeit gegrüßt,wenn wir ihn getroffen haben in Kemer.

Last but not Least Carola,die einen tollen Job macht und durch ihr Katzenschutzprojekt der eigentliche Grund ist,weshalb wir überhaupt dieses Hotel gebucht haben.

Als absolute Tier- und vor allem Katzenliebhaber ist es uns wichtig das die Tiere gefüttert und kastriert werden (Man kann dies meist an der fehlenden Spitze eines Ohrs erkennen) und nicht,wie andere Hotels,sich der Verantwortung gegenüber der Tiere entziehen und sich des Problems nach bzw. vor der Saison,"entledigen".

Massage im Hotel-Absolut empfehlenswert.
Fragt bei Ausflügen Carola in der Lobby.
Und bucht unbedingt eine Tour mit Mustafa.Er ist nicht nur ne coole Socke sondern hat auch verdammt viel Hintergrundwissen und erzählt stets gut gelaunt mit mitreissender Begeisterung.

W-Lan soll eigentlich in der Lobby und der Poolbar sein,aber wir hatten auch Empfang auf dem Steg und an den Tischen.Nicht wirklich schnell,aber für Whatsapp hats gereicht.

Zu den Miezis:

Bitte nicht vom Tisch aus füttern-Carola versorgt,sogar in der Schliessungszeit, die Hotelkatzen.Sie hat ein Nutellaglas in Übergröße auf dem Tisch stehen,seid so gut und werft ein paar Euros rein,das kommt alles den Tieren zugute,ob Futter,medizinische Versorgung oder Kastration.Auch die tollen Sachen die Carola verkauft,wie Ketten,Schals oder Wanderführer der Gegend, sind im wahrsten Sinne des Wortes für die Katz :)

Falls ihr auf dem Hinflug noch Platz im Koffer habt nehmt etwas Futter mit.Nicht für Carolas Katzen,sie hat eine konkrete Futterbezugsquelle,aber für die Katzen z.B. in Kemer am Hafen (vorm MC Donalds),da gibt es ein "Cat Cafe" , eine Hütte in der Wasser für die Katzen dort ist,sowie Fressen.Stellt die Futtersäcke einfach rein,es kommen täglich Frauen die die Katzen versorgen und sich darüber freuen.Auch hier sind schon einige Katzen kastriert worden.

Eine Bitte an die Tierfreunde:

Carolas Projekt ist absoluter Vorreiter und förderungswürdig.Bitte unterstützt keine Hotels die die Katzen einfach "entsorgen",setzt ein Zeichen. Es findet zwar ein Umdenken statt,aber sehr,sehr langsam. Je mehr die Hotels merken das gezielt nach tierfreundlichen Hotels gesucht wird, umso mehr werden sie Verantwortung übernehmen. Ein Katzenhaus allein ist übrigens kein Tierschutz.Kastration ist das A und O. Ein Katzenhaus voller junger/unkastrierter Tiere ist immer ein sehr schlechtes Zeichen.

Liebe Carola,nochmal vielen Dank für deinen tollen Job und das wir guten Gewissens eine tolle Zeit im Sailors verbringen konnten!

Zimmertipp: Wir hatten 4112,Blick auf den Garten Ergeschoss
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

139 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    34
    52
    28
    9
    16
Bewertungen für
71
32
5
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2015 über Mobile-Apps

Empfang war sehr freundlich, Hotelzimmer war bei Ankunft noch nicht fertig.
Die Anlage sowie die Zimmer waren in die Jahre gekommen. Das Essen war alles andere als Abwechslungsreich.
Auflage der Liegen musste man dich selbst holen.
Katzen waren überall auf der Anlage, auch im Speisesaal, in den auch die Katzen ihr Geschäft verrichteten.
Das hotel ist, wenn nichts modernisiert wird nicht weiterzuempfehlen.

Aufenthalt Oktober 2014, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gera, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2014

Eigentlich kann ich mich über den ulaub nicht beklagen, im großen und ganzen war es gut mit ein paar kleinen und größeren ausnahmen...
Das Essen war gut, es gab ordentlich auswahl, man hat immer was gefunden.... am frühstückstisch musste man oft anstehen... aber gut, das ist jetzt nicht so wild, sind ja im urlaub...
die strandtücher konnte man nur 2 mal in der woche umtauschen in saubere, das fand ich nicht so schön.
im pool war eine kante kaputt und mein 8 jähriger sohn hat sich richtig dolle am finger geschnitten... was nicht passieren darf.
personal war freundlich bis auf einpaar ausnahmen...
ich habe meine brieftasche auf dem tisch in der spielecke hingelegt weil ich keine tasche hatte, meine kleine tochter musste mal und ich habe in dem moment nicht an das portnome gedacht... eine servicekraft hatte gerade die kinderecke zum abendessen fertig gemacht, als ich wieder kamm war mein portnome weg.... ich habe bei der servicekraft nachgefragt und sie meinte sie hat es in den mülleimer geschmissen.... ich habe in den mülleimer reingesehen und da war leider nichts derartiges drinne... als ich sie angesprochen hatte das sie mir bitte eine 2 tüte zum umkippen geben solle, damit ich mein portmone wieder habe, lagen immerhin 70 euro drinn... kamm ein anderer gast und meinte sie hat beobachtet das sie es sich in die brust eingesteckt hat... was absolut nicht geht... unser fehler war das wir es nicht sofort gemeldet haben, ich war in dem moment einfach froh das ich es wieder hatte...
um mal was positives zu sagen, ich empfand das hotel als sauber, unser zimmer wurde jeden tag sauber gemacht, als unsere klimaanlage im zimmer nicht funktioniert hat wurde es sofort gemacht. uns wurde am ersten tag ein zimmer zur verfügung gestellt was wir nicht gebucht haben, als wir es bei der rezeption gesagt haben wurde uns am nächsten tag sofort ein anderes zimmer fertig gemacht und als kleine entschädigung haben wir einen massage gutschein für mich und meinen mann bekommen. die massage war so gut das wir uns dann für jeden tag massage termine gemacht haben... also die masseure dort sind alle sehr nett und haben ihre arbeit gut gemacht....
Ach ja, W-lan gab es zwar, ging aber nur in der lobby... im zimmer leider nicht (schade)

unser fazit: in die türkei fliegen wir gerne nochmal, aber nicht in das hotel...

  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberaichwald
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 131 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2014

Nach einer 1-wöchigen Blauen Reise entlang der herrlichen Küste (vom Boot haben wir auch das Hotel fotografiert), sind wir in dieser wunderschönen Hotelanlage (für Paare und Familien und Gruppenreisende geeignet) mit vielen Palmen und Bananenstauden gelandet. Unsere Zimmer waren morgens noch nicht fertig und schon durften wir zum Spätfrühstücken ins Restaurant gehen. Das Essensangebot (auch zu anderen Zeiten) hat uns sehr positiv überrascht! Was für eine Auswahl!!! Für alle Geschmäcker etwas. Danach bezogen wir unser geräumiges Zimmer mit Terrasse und komfortablem Bad. Angenehm war auch ein Kühlschrank in dem wir jeden Tag eine neue, große Mineralflasche fanden. Die Anlage machte insgesamt einen sehr gepflegten Eindruck. Lediglich der Pool war Mitte Oktober zu kalt. Da gingen wir lieber ins wärmere Meer an den Kiesstrand. Badeschuhe mitnehmen! Freizeitmäßig ist für Kinder sehr viel geboten. Von der Wasserrutsche bis zum Ballspielplatz und Tischtennis ist alles vorhanden. Was uns sehr gut gefallen hat, ist dass Katzen in der Anlage gefüttert werden. Endlich keine abgemagerten Tiere in einer Ferienanlage! Man soll die Tiere selber nicht füttern und so sind sie nicht lästig und gut gepflegt. Weiter so! Viele Gäste spenden Futter und Kastration.
Siehe mehr dazu https://de-de.facebook.com/EuerUrlaubHilftUnserenTieren

Zimmertipp: Vielleicht sind Zimmer in der Nähe des Spielplatzes tagsüber etwas laut.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freital, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2014

wir waren vom 17.10. - 26.10.2014 zum zweiten mal im Sailor´s Beach. Es war wieder ein sehr schöner Urlaub. Das Hotel hat ein sehr gutes Preis.- Leistungsverhältnis. Die 2-Raum Familienzimmer sind gut ausgestattet und am Buffet findet jeder etwas. Wir fahren nächstes Jahr wieder.

  • Aufenthalt Oktober 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. August 2014

Wir, 2 Erwachsene, waren im April 2014 15 Tage mit all inklusive in dem Hotel. Die Anlage ist schon älter, aber sehr sehr sauber. Das Personal putzt den ganzen Tag, sowohl die Zimmer, wie auch die ganze Anlage. Unser iPad passte nicht in den Safe. Daraufhin bin ich zur Rezeption. Dort wurde mir vom Manager gesagt, ich könne es im Zimmer liegen lassen, es passiert nichts. Genau so war es die ganze Zeit. Essen war immer frisch, nur nach 10 Tagen ist selbst das abwechslungsreiche Essen etwas langweilig. Getränke waren immer reichlich vorhanden. Alkoholika wird nur das Einheimische angeboten. Sehr lecker war das Tuborg Bier. Zu wünschen übrig lässt das "Fitnesscenter". Es ist nicht zu empfehlen, da die Geräte aus den 70 igern sind und dem entsprechend ist der Zustand. Wer Hamam möchte sollte nach Kemer in den Babel Palace- hervorragend!!! Für 12€ buchbar beim Reisefuzzi im Hotel. Der Strand ist steinig, dies ist normal in dieser Gegend. Schwimmschuhe sind zu empfehlen. Mit dem Dolmusch nach Kemer kostet 1,50€. Der Bus hält direkt vor dem Hotel.
Die 14€ Tour nach Antalya inkl. Essen ist nur etwas für gut beseitete Touristen, die gern in der Lederfabrik eine uralte Lederjacke für 200€ kaufen müssen, danach sich beim Juwelier über den Tisch ziehen lassen wollen und die beim Essen, welches inkl. Ist, noch 3€ für einen Ouzo ausgeben wollen. Wir haben uns einen Spaß draus gemacht, auch beim anschließenden Stadtbummel in den angeblich günstigsten Basar der Stadt. Natürlich bekommen die Reiseleiter überall Provision, von daher wird man gezielt geschickt.
Sonst noch...... Das Panorama im Hotel mit den Bergen dahinter ist ein Traum und bei gutem Wetter kann man den Schnee auf dem über 2000m hohem Berg sehen. Nur noch ein wenig schöner ist dieses Panorama wenn man in ein Hotel in Göynuk ist.
Fazit: Top Hotel. Wir wollen in 9/2014 wieder in den Urlaub und hoffen das ein Plätzchen dort frei ist für uns.

Zimmertipp: Man sollte zum Fußweg im Hotel ein Zimmer nehmen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Landshut, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

Animateure sind zu bedauern - keiner macht mit, weil ein Elternteil auf das Baby aufpasst während der Andere mit dem Kleinkind beschäftigt ist. Im 140 cm tiefen Pool tummeln sich Nichtschwimmer-Kleinkinder mit Schwimmflügel, Luftmatratzen, etc. während sich einige Eltern schon vormittags um 10:00 Uhr Wodka pur an der Poolbar rein ziehen.
Um sich nicht wie im Schweinestall zu fühlen, empfehle ich den hier anwesenden Gästen, erst um 20:30 Uhr zu Abend zu Essen - da wird man zwar von der Kinderdisco beschallt - für uns war das das kleinere übel. Hier sah man wenigstens keine schmatzenden, schwitzenden Feinripp-Unter-Hemden-Träger.
Währung ausserhalb der Clubanlage ist der Dollar. Euro ist nicht gefragt. Hier sind Euro und Dollar gleich - also ein Tshirt kostet 4 Dollar oder 4 Euro. Man spart sich somit das Umrechnen.
Das Aufladen von Handy, Tablet etc. Ist nur über Nacht möglich, da Strom im Zimmer nur mit "gesteckten Schlüssel" - leider sind wenige freie Steckdosen im Zimmer.
Gut dass ein externer Anbieter Schnuppertauchen anbietet, so kann man dem 24-Stunden-Kindergeschrei wenigstens ein paar Stunden entkommen.
Für mich und meinen 10jahrigen Sohn gehört diese Woche keinesfalls zu den "schönsten Wochen des Jahres". Schade ums Geld!!!

Zimmertipp: Nehmt ein anderes Hotel wenn ihr euch erholen wollt!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Sailor's Beach Club? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sailor's Beach Club

Anschrift: Sahil Cad No : 1, Kiris 07980, Türkei
Telefonnummer:
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Kiris
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 von 10 Hotels in Kiris
Preisspanne pro Nacht: 85 € - 203 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Sailor's Beach Club 4*
Anzahl der Zimmer: 256
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Low Cost Holidays, TUI DE, Weg, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sailor's Beach Club daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sailors Beach Kemer
Hotel Sailor's Beach Club Kiris
Sailor's Beach Club Bewertung
Sailor's Beach Club Kiris
Sailor's Beach Club Kemer
Sailor's Beach Kemer
Sailor's Beach Hotel
Sailor`s Beach Club Hotel Kiris
Sailors Beach Hotel
Hotel Sailors Beach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sailor's Beach Club besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.