Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Stinkend faule Inhaber” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Landhotel Plauescher Grund

Landhotel Plauescher Grund
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Landhotel Plauescher Grund gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Landhotel Plauescher Grund
3.0 von 5 Hotel   |   Bahnhofstrasse 18, 99338 Plaue, Thüringen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Plaue
Leipzig, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Stinkend faule Inhaber”
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2014

Wir hatten zu zweit 4 Übernachtungen (22.-26.3.2014) gebucht.
Begrüßung: Kein Mensch im gesamten Hotel da. Wer die Telefonnummer des Inhabers nicht zufällig dabei oder kein Handy mit hat, kommt da nicht rein! Mit Telefon erhält man einen Code und bekommt den Schlüssel über einen Briefkasten.
Das Hotel beschäftigt eine Dame per Mini-Job, die ab und zu säubert und alles Anfallende erledigt.
Positiv: ein riesengroßer Flachbild-Fernseher
Negativ: Null persönliche Betreuung, null Engagement des Inhabers
Restaurant, Fitnessstudio und Sauna sind einfach nur zu.
Frühstücken kann man Mo-Sa im "Dorfkonsum" am Stehtisch.
Der Inhaber ist selbst zum Abkassieren zu faul, seinen Hintern zum Mieter zu bewegen. 2 Tage nach Abfahrt war die Rechnung da.

Zimmertipp: wann hat keine Wahl des Zimmers; für wenige Tage ist es erträglich; der Service ist eine Zumutung
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

6 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    0
    0
    0
    3
    3
Bewertungen für
1
2
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2 von 5 Sternen
  • Service
    1,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    1,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hagen
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2012

Hotel ohne Aufenthaltsraum, ohne Garten oder Sitzgelegenheitem im Freien, an der Straße in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs gelegen.
Rezeption aus Personalmangel selten besetzt; daher kmplettes Hotel tagsüber häufig verschlossen. Nur die Zimmer sind durch einen Hintereingang dann erreichbar.
Personal überfordert, daher keine regelmäßige Reinigung der Zimmer und Bäder.
Nachmittagskaffee weder im Hotel noch im Ort möglich.
Wellnessbereich nur nach ganz konkreter Absprache und nur zu ganz bestimmten Zeiten (Personal ist häufig nicht anwesend) möglich.

.

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rodgau, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2012

Wir waren schon in einigen Hotels auch in Thüringen, aber so etwas haben wir noch nie erlebt. Es begann schon beim Einchecken, am Eingang war zu lesen, dass man ab 14.00 Uhr einchecken kann. Wir waren gegen. 14:30 Uhr vor Ort, aber wir haben keinen angetroffen und geklingelt, da niemand kam haben wir den Fitnessbereich aufgesucht und wieder geklingelt. Nach ca. 30 min also ca. 15:00 Uhr sind wir wieder gefahren und kamen um 17:00 Uhr wieder ins Hotel. Aber auch diesmal war die Rezeption nicht besetzt, wir klingelten und warteten ca. 15 min., wir klingelten erneut nach ca. 15 min. also 30 min. wurden wir begrüßt mit den Worten warum wir dauernd klingeln. Sie hätte jetzt mal ihr Brötchen gegessen. Uns wurde der Zimmerschlüssel gegeben. Wir hatten echt Glück, unser Zimmer war das Sauberste.
Die Böden war nicht gereinigt (aber es soll ja Menschen geben die Barfusswege mögen).
Am Abend hatten wir ein Abendessen, heißt Rouladen mit Thüringer Klößen und Rotkraut zum Nachtisch Pflaumenkuchen und zum Abschluss einen Jägermeister hat uns nicht geschmeckt. Danach ging es in die Kegelbahn, so etwas habe ich noch nicht gesehen. Ich fragte mich, wann dieser Boden das letzte Mal gereinigt wurde. Auch den Tag darauf ist nichts Passiert wir fanden die Salzstangen vom Tag davor unter unserem Tisch und dort wurde uns das Büffet serviert. Wie jeder sehen konnte viel zuwenig für 21 erwachsene
Menschen, und grüner Salat ohne Dressing. Auf Nachfrage ob die Wärmebehälter wieder aufgefüllt werden wurde uns mitgeteilt das es nicht möglich ist. Nach lautstarken Beschwerden von 21 Keglern wurden noch Schnitzel gebracht.
Auch den Zimmerservice (was ist das) haben wir nicht gesehen. Unsere Betten haben wir selbst gemacht und somit ist klar das unsere Böden immer noch im selben Zustand waren wie Zimmer bezogen. Wie gut das wir unsere Handtücher immer mehrfach verwenden und nicht auf den verschmutzten Boden geworfen haben.
Der Wellnessbereich mit dem das Hotel wirbt ist schon seit Januar 2012 nicht nutzbar.
Das Personal war total überfordert, (sonst wären unser Zimmer auch gereinigt gewesen) das sich auch in der Freundlichkeit dem Gast gegenüber bemerkbar machte, In diesem Hotel ist keiner König, zumindest nicht der Gast. Währen wir nicht in der Gruppe gefahren, hätten wir uns ein anderes Hotel gesucht.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hofheim am Taunus, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2012

Wir hatten ein Kegelwochenende von Freitag bis Sonntag mit unserem Kegelclub gebucht. Unser Zimmer war bereits bei Ankunft unsauber. Eine Zimmerreinigung, geschweige denn das die Betten gemacht wurden, hat das ganze Wochenende über nicht stattgefunden. Handtücher, die man auf den Boden werfen sollte, um anzuzeigen, das diese ausgetauscht werden, mussten wir abends wieder aufhängen, super. Cola, die auf der Kegelbahn serviert wurde, war bereits im Januar 2012 abgelaufen, wie auch die Butter, die am Frühstücksbuffet auslag...diese allerdings erst seit 3 Tagen. Samstagabend gabs Buffet, erster Schock, das dieses auf der Kegelbahn serviert wurde. Die Kegelbahn war wie alles andere im Hotel sehr unsauber. Das Buffet reichte nicht für die 21 Gäste des Hauses aus, allerdings hieß es auf Nachfragen beim Personal, das es nichts nachgibt. Nach mehrmaligem Drängen wurden nach ca. 1/2 Stunde vom Partnerhotel noch Schnitzel und Pommes geliefert. Das "Salatbuffet" bestand aus Tomaten-, Gurken- und grünem Salat. Für den grünen Salat gab es kein Dressing. Als wir am Buffet ankamen, waren Gurken- und Tomatensalat bereits leer. Tja, wer wollte schon grünen Salat ohne Dressing essen??? Auch das warme Essen war ohne Soße...bei Braten mit Blumenkohl und Gummikroketten war das ja auch nicht nötig!!! Der Wellnessbereich war nicht nutzbar und das schon seit Januar. Weder Whirlpool noch Sauna. Eine Bedienung übertraf sich an Freundlichkeit. Am Sonntag hatten wir noch Mittagessen gebucht. Der Beilagensalat war das Salatblatt mit Cocktailtomate auf dem Teller. Mehrfach fragten wir nach dem Chef oder der Chefin. Der Name wurde uns nicht genannt...wir sollen im Internet googeln....aha. Bei Begleichung der Rechnung am Sonntag haben wir uns 10% des Rechnungsbetrages einbehalten aufgrund der genannten Reklamationen.
Wir waren in diesem Hotel genau 2x......das erste und das letzte Mal. Nie wieder!!!!

  • Aufenthalt April 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rodgau
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

Ich war schon in vielen Hotels, aber dies ist mir noch nicht untergekommen.
Wir hatten ein Wochenendangebot für Kegelfreunde gebucht.
Es begann schon bei der Anreise (ca. 14.30 UHR): Am Eingang war zu lesen, dass man ab 14.00 Uhr eincecken kann. Wenn die Reception nicht besetzt sein sollte so wurde man gebeten bitte zu klingeln oder sich an einer bestimmten Stelle zu melden. Alle Versuche schlugen fehl und wir drehten erst einmal wieder um. Nach ca. 2 Stunden kamen wir zurück und die Reception war nicht besetzt obwohl alles offen war und auch Gäste eine Tasse Kaffe im angrenzenden Speiseraum tranken. Wir klingelten nach einiger Zeit um auf uns aufmerksam zu machen und nach endlich 25 min kam auch jemand und uns wurden unsere Zimmer zugewiesen.
Der Anblick war erschreckend. Defekte und notdürftig (geflickte) Dusche, völlig lockerer WC-Sitz, Schimmel im Badezimmer, mit Klebestreifen versehene Fernbedienung damit die Batterien nich rausfallen und Dreck (nicht nur Staub) im ganzen Zimmer.
Am Abend hatten wir ein gemeinsames Essen, thüringer Küche. Klasse es sollte Rouladen mit thüringer Kössen geben. Ich bin aus Thüringen, aber dass ging garnicht.
Der nächste Tag zur freien Verfügung bis es am Abend ein Buffett für alle im Hotel anwesenden gab. Dies wurde an der Kegelbahn aufgebaut. Man hätte wohl besser erst einmal eine Putzkolonne kommen lassen denn nich nur der Fußboden hätte es nötig gehabt. Unter solchen Umständen essen in einem "Hotel" ?????
Das ganze war noch nicht vorbei, denn schon nachdem die ersten Gäste des Abends, und es waren insgesamt 21, sich bedienten, waren viele angebotene Gerichte bereits aus. Auf Nachfrage ob noch etwas nachgelegt werden könnte damit auch alle Gäste sich bedienen können erwiederte man nur, dass dies nich möglich sei und somit auch für alle ausreichen muß. Geht soetwas nicht etwas zu weit?
Vom Geschmack des kalt- warmen Buffetts wollen wir lieber nicht reden. Selbst etwas Salz und Pfeffer hätten beim Würzen schon geholfen und die Pommes sahen aus wie frisch aus der Tüte auf den Teller.
Zum Hotel gehört auch ein sogenanntes FitArium was man bewirbt aber auch seit 3. Januar 2012 nich nutzbar ist.
Leider lies auch die Freundlichkeit des Personals sehr zu wünschen übrig, womit man sicher auch Punkte hätte machen können.
Noch denke ich ist der Gast "König" und wenn man weiterhin Gäste haben möchte dann sollte man Diese auch so behandeln.

  • Aufenthalt April 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Halle, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2012

Homepage des Hotels ist nicht identisch mit vorgefundenem Zustand. Es wird Wellness angeboten. Whirpool defekt. Sauna schmutzig, da wenig benutzt, Wasserhähne schwer handhabbar, man muss sehr lange Wasserablassen, um klares Wasser zu bekommen. Dusche in Sauna schmutzig und wie vor.
Zimmer Kopfkissen lassen zu wünschen übrig, müsten gereinigt werden in bezug auf Federn. Im Zimmer wird niocht regelmäßig Staub gewischt, Heizungskörper, Panele Ecken Kanten mit Staub belegt. Mischbatterie läßt sich nicht gut regulieren, Brausenköpfe verkalkt.
gaststättenbereich: Besteck mußte an Personal zurückgegeben werden, da nicht sauber.
Im Rezeptionsbereich sind Regale aufgestellt, dort stapelt sich der Staub.

Geschäftsführerin wurde telefonisch über Mangel informiert.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Landhotel Plauescher Grund? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Landhotel Plauescher Grund

Anschrift: Bahnhofstrasse 18, 99338 Plaue, Thüringen, Deutschland
Lage: Deutschland > Thüringen > Plaue
Ausstattung:
Kostenloses Parken Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Plaue
Preisspanne pro Nacht: 40 € - 61 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Landhotel Plauescher Grund 3*
Anzahl der Zimmer: 24
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Hotel.de, Booking.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Landhotel Plauescher Grund daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Landhotel Plauescher Grund Plaue, Thüringen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Landhotel Plauescher Grund besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.