Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“auch ein Bauernhof-Café sollte Service bieten!” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Kaiserhof

Kaiserhof
Seestr. 58, 23911 Salem, Schleswig-Holstein, Deutschland
+49(0)4541 840441
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 3 von 4 Restaurants in Salem
Restaurantangaben
Schwerin
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
46 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
232 "Hilfreich"-<br>Wertungen 232 "Hilfreich"-
Wertungen
“auch ein Bauernhof-Café sollte Service bieten!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2011

Zwischen Lübecker Bucht und Elbe haben zahlreiche Landwirte sich ein neues Standbein mit einem Café oder Restaurant geschaffen. So auch dieser Hof nahe des Dorfes Salem am Schaalsee. Eine Idylle sollte man jedoch nicht erwarten. Der Hof ist 5 Jahre alt, sehr modern mit zwei großen Produktionshallen und betongepflastertem großen Vorplatz. Auch das Restaurant ist ohne jedes Lokalkolorit mit modernen Platikstühlen und -tischen.

Entsprechend sollte man auch eine professionelle Bedienung erwarten.

Wir wurden enttäuscht. Setzt man sich gleich an den Tisch, wartet man vergebens auf Bedienung. Von einem anderen Gast erfuhren wir, dass man sich an der Theke anstellen muss. Ist man endlich an der Reihe, erfährt man, dass gleich bei Bestellung zu zahlen ist. Also wieder zurück an den Tisch, um Geld zu holen. Wieder anstellen . Wieder an der Kasse angekommen, erfahre ich, dass inzwischen die Zeit der Mittagskarte gerade abgelaufen ist - 14.00 Uhr ist die Deadline, keine Minute später.
Bleibt nur, auf die Karte "für den kleinen Hunger" auszuweichen. 2 Gulaschsuppen bestellen und bezahlen wir. Nur eine wird nach 15 Minuten Wartezeit gebracht. Nach Reklamation kommt die nächste Suppe wieder nach 15 Minuten. Und das Bier ist lauwarm aus der Flasche, Fassbier gibt`s nicht.

Als wir um 15.00 gehen, ist die Mittagskarte immer noch groß am Eingang ausgestellt.
Wir überzeugen uns, dass sich die Preise mit 10 bis 25 Euro pro Gericht durchaus mit
gehobenem Niveau messen lassen können, der Service aber bei weitem nicht.
Mein Tipp: Entweder nach Dargow, Mustin oder Ratzeburg weiterfahren. Allerdings leicht gesagt, wenn man hungrig mit dem Fahrrad unterwegs ist!

  • Aufenthalt Juli 2011
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1
    0
    0
    1
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Kaiserhof angesehen haben, interessierten sich auch für:

Salem, Schleswig-Holstein
 

Sie waren bereits im Kaiserhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kaiserhof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.