Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schlechte Lage: direkt an der viel befahrenen Straße” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Bord Mer Villa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Bord Mer Villa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Bord Mer Villa
2.0 von 5 Kleines Hotel   |   Beau Vallon, Mahé, Seychellen   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Münster
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schlechte Lage: direkt an der viel befahrenen Straße”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2014

Das Bord Mer Villa besteht aus einzelnen Gebäuden, in denen die recht großen Zimmer bzw. Appartments untergebracht sind. Es ist alles sauber und ordentlich.Das reichhaltige Frühstück wird im Zimmer serviert, da es keinen Frühstücksraum gibt. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend.
Direkt am Meer ist es nicht gelegen. Der Name ist falsch gewählt.

Manko an dieser Unterkunft ist ganz klar die Lage: direkt an der viel befahrenen Küstenstraße und neben dem Restaurant Boat House. In unserem Zimmer hatten wir bis spät Abends Musik und Küchengeräusche. Das haben wir nicht als sehr angenehm empfunden. Die Küstenstraße hat genau beim Hotel eine Kurve, so dass entweder gebremst oder beschleunigt wird. Die Busse sind nicht zu überhören.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

98 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    44
    40
    9
    4
    1
Bewertungen für
16
63
4
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ebensee
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2013

Die Bord Mer Villa ist eine kleine Anlage mit 6 oder 7 Selbstversorgereinheiten, ca 1 Geh-Minute vom Beau Vallon entfent. Es liegt zwar an der Straße und wir hatten eines der hinteren Häuser, aber von einem nenenswerten Lärm hatten wir nichts bemerkt.
Das Personal ist sehr freundlich, das Frühstück recht ordentlich und die Wohneinheit sehr großzügig. Von Details abgesehen ist es auch recht sauber. Für 85 Euro pro Nacht nicht unbedingt sehr preisgünstig - aber die Seychellensind eben keine Billigdestination.

Mit dem Mietauto ist man in ca. 10 bis 15 in Viktoria, in einer Stunde locker am entferntesten Eck der Insel. Ich erwähne dies deswegen, da Mahe' nicht vergleichbar mit Mallorca oder z.B. Teneriffa ist und keine vergleichbare touristische Infrastruktur aufweist.Dafür eben ruhig. Der Bereich um den Beau Vallon gehört mit ein paar Geschäften und Lokalen noch zu den belebtesten auf der Insel. Viele der Unterkünfte befinden sich zwar an mehr oder weniger schönen Stränden, aber oft in der Einsamkeit und ohne Fahrzeug ist man halt dann an einen Ort gebunden. Also für mich wäre Mahe' und das gilt auch für Praslin, ohne Fahrzeug kein Thema. Die Busverbindungen sind auch sehr gut und preiswert, ev. eine Alternative.

Und genau auch wegen dieser Gegebenheiten ist die Bord Mer Villa Anlage ideal - gute infrastrukturelle Lage - Auto nicht unbedingt notwendig, aber für die Seychellen doch empfehlenswert

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alfeld
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2012

Das kleine Guesthouse besitzt 7 Zimmer in zweistöckigen Gebäuden, die halbkreisförmig in Richtung Straße angeordnet sind. Es wird Frühstück serviert. Das Preis­Leistungsverhältnis stimmt unserer Meinung nach nicht.

Lage:
Direkt an der viel befahrenen Straße nach Victoria gelegen. Dadurch kommt es häufig zu Lärmbelästigung. Zum Strand Beau Vallon sind es ca. 2 Gehminuten (kein direkter Meerblick). Nachdem wir auf La Digue und Praslin waren, waren wir von Beau Vallon enttäuscht. Es handelt sich zwar um eine ca. 3km lange Bucht, allerdings ist es insgesamt voller als an anderen Stränden und zudem ziemlich dreckig. Hier steppt der Bär: Ausflugsboote, Jetski etc. tummeln sich im Wasser - manchmal sehr gefährlich an den Schwimmenden vorbei. Bei Ankunft wies man uns freundlich darauf hin, dass alles sicher sei und dass nachts ein Security Wache schiebt. Auf jeden Fall sollten wir aber neben des Verschließens der Türen noch zusätzlich die Sicherheitsbolzen zuschieben und keine Fenster geöffnet lassen (also keine wirklich sichere Gegend). Direkt neben dem Guesthouse liegt das „Boathouse“, wo es kreolisches Buffet ab 19.30 Uhr gibt. Auch in Laufweite sind zwei Pizzerien (La Fontaine und Boabab). Sehr begeistert waren wir vom indischen Restaurant Mahek, das etwa 600m vom Guesthouse entfernt ist.

Gastronomie:
Frühstück wurde auf dem eigenen Balkon serviert. Es gab Früchte, 4 Scheiben Toast (teilweise schwarz) mit Butter und Marmelade, ein Gebäck (Pancakes, Kuchen) und eine Eierspeise (Spiegelei, Rührei oder Omelette). Als Getränke konnte man zwischen Kaffee und Tee wählen und erhielt noch ein Glas Fruchtsaft (nicht immer frisch). Wir fanden das Frühstück weder sehr schmackhaft noch reichhaltig, nach dem Essen stand es meist noch lange auf dem Balkon und wurde bis zum Abräumen von Vögeln besucht.

Zimmer:
Wir haben angeblich ein upgrade auf ein besseres Zimmer bekommen. Allerdings erschloss sich uns nicht, worin das upgrade bestand. Alle Räume schienen gleich. Sie lassen sich nicht abdunkeln (Sonnenaufgang 6.30 Uhr). Die meisten Fenster/Türen waren mit Milchglasfolie beklebt (wenig Ausblick). War bei Dunkelheit Licht eingeschaltet, krochen unter den undichten Türen Fliegen und Mücken hindurch. In unserem Zimmer stand uns eine Sitzecke mit Fernseher zur Verfügung (Kabelanschluss und nur sehr wenige empfangbare Programme). Ein Doppelbett nutzten wir als Schlafmöglichkeit, wobei noch zwei weitere uneinheitliche Einzelbetten in den Zimmerecken standen, die jedoch überflüssig waren und dem Raum ein Abstellkammer-feeling verliehen. Im Kleiderschrank gab es einen Safe. Zum Kochen stand eine Küchenzeile mit Kochplatte, Reiskocher und Wasserkocher zur Verfügung. Geschirr war vorhanden, doch nicht wirklich sauber. Im Bad gab es eine Doppeldusche, jedoch war der Schimmel allgegenwärtig. Es fehlte eine Toilettenbürste. Das größte Problem ist wohl der Wassermangel auf der Insel. Das Guesthouse hat zwar eigene Tanks, aber am Nachmittag kann es zu ausbleibendem Wasser kommen. Das kann für den ein oder anderen schon einschränkend sein. Das Wasserproblem haben manche andere Hotels besser im Griff. Sowohl Zimmer als auch Bad waren äußerst kühl und ungemütlich.

Service:
Da die Frühstückswünsche (Kaffee oder Tee? Rührei oder Omelette?) bei jedem Gast erfragt wurden, wenn er sich auf dem Balkon zeigte, dauerte es schon eine Weile bis es serviert wurde (bis zu 35 Minuten). Die Speisen waren ok aber nichts besonderes, das Besteck war teilweise nicht gründlich gereinigt. In der Küche gab es kein Geschirrtuch und Abwaschutensilien, so dass wir danach fragten und die Managerin sagte, dass der Abwasch von den Angestellten für uns erledigt würde, schließlich seien wir ja im Urlaub. Leider bestand das Abwaschen nur aus Ausspülen (in der Küche gibt es aus der Leitung nur kaltes Wasser). Essensreste waren noch in den Töpfen, das Geschirr wurde feucht in die Schränke gestellt. Wir waren mit der Hygiene nicht einverstanden. Auch die Handtücher (Wechsel alle 2 Tage) hatten teilweise Flecken vom Vorbenutzer, das war nicht angenehm. Auf unsere Beschwerde bei der Managerin, stellte sie uns als „very clean persons“ hin, was keine professionelle Reaktion ist. Zudem sind wir wohl eher „normal“ in unserer Einstellung zu Sauberkeit. Zumindest bekamen wir aber frische Handtücher und die Angestellte entschuldigte sich für das dreckige Geschirr. Unserem Wunsch nach einem Late-Check-Out konnte nicht entsprochen werden, da alle Zimmer ausgebucht waren. Es stand abends eine Dusche zur Verfügung, die für 10 Euro pro Person (!!!) genutzt werden konnte (das ist wirklich eine Frechheit!). Bei unserer erste Nachfrage nach dem Late-Check-Out bekamen wir übrigens noch die Auskunft, dass man versuche, unser Zimmer zu verlängern, weil es angeblich keine andere Duschmöglichkeit gäbe.

Tipp: Auf jeden Fall auf eigene Faust Reise buchen, nicht bei Reiseveranstalter. Wir hatten leider Probleme vor Ort mit myseychelles.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Affalterbach
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2012

...fünf Sterne gibt es nicht, weil der passende Name eingentlich nicht Bord Mer (kreolisch: am Meer) sonder Bord Rue (an der Strasse...) heißen sollte. Nicht wirklich schlimm, aber man hört die Autos (und vor allem die Busse) schon recht deutlich. Das Bord Mer liegt direkt an der Stelle, an der die Straße von Victoria auf die Anse Beau Vallon trifft.

Die Bord Mer Villa ist ein Bed and Breakfast, bestehend aus vier halbkreisförmig um einen kleinen Garten angeordneten zweistöckigen Bungalows. Unser Zimmer bestand aus einem großen Raum mit Kitchenette, Wohnzimmer und Schlafzimmer, und einem großen Bad. Zusammen sicher an die 60m2 groß, also sehr großzügig. Dazu alles in gutem Zustand und noch recht neu.

Frühstück wird serviert, sobald man sich morgens auf Baklon oder Terasse zeigt, und ist reichlich und lecker - zuerst kommen Getränke, (Kaffee/Tee und Saft) sowie ein Obstteller und täglich wechselnd Joghurt, Pfannkuche, French Toast o.Ä. Zum zweiten Gang gibt es Eier nach Wahl, Speck, Käse, Toast, Marmelade.

Das Personal ist selbst für Seychellische Verhältnisse außergewöhlich freundlich. Das Zimmer wurde jeden Tag pikobello gereinigt, und mit Blumen und Blüten geschmückt. Sonderwünsche wie extra Tee, vorzeitiger Handtuchwechsel u.Ä. wurden umgehend und kostenlos erfüllt.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mönchengladbach, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2011

Das Gästehaus verfügt über 7 Zimmer in 4 zweistöckigen Gebäuden. Die Zimmer sind sehr groß und bis auf ein paar Kleinigkeiten gut ausgestattet. Der Service war freundlich und gut.
Mit der Lage am Beau Vallon waren wir allerdings nicht so zufrieden. Zwar muss man nur die Straße überqueren, um an den Strand zu kommen, das komplette Gebiet macht aber einen etwas heruntergekommenen Eindruck. Direkt neben dem Gästehaus wird im Restaurant Boathouse das Obergeschoss ausgebaut bzw. kernsaniert, was mit entsprechendem Baulärm, auch am Wochenende, verbunden ist. Am Strand befinden sich zwei weitere Großbaustellen. Vielleicht ändert sich dieser Eindruck, wenn die Bauarbeiten beendet sind, zur Zeit würde ich den Beau Vallon als Urlaubsort aber nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mühlheim am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2011

Wir haben im Januar 2011 eine Woche in der Bord Mer Villa verbracht. Diese Unterkunft war unser Einstieg auf den Seychellen und im Nachhinein auch die schönste Unterkunft. Wir haben jeden Morgen das Frühstück auf unserer Terasse genossen genauso wie Abends einen "Sundowner" zu uns zu nehmen. Sehr freundlicher Service - es gab wirklich nichts zu mäkeln und wir werden gerne wieder kommen!!!

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2011

Wir haben im Mai 2011 zwei Nächte in der Bord Mer Villa verbracht. Diese Unterkunft war quasi unser Einstieg auf den Seychellen und nachträglich betrachtet, hätte es kaum besser sein können.
Zwar konnten wir leider erst am Nachmittag einchecken (Condor landet frühmorgens in Victoria), aber da der Strand grad mal 20 min entfernt ist, war es kein Problem sich erstmal die Gegend anzuschauen oder ein kleines Nickerchen am Strand zu machen.
Die Begrüßung in der Unterkunft war sehr herzlich, es gab einen kleinen Drink, ein par Tipps zur Gegend und eine gute Einstimmung auf den Urlaub. Die Chefin verwahrte unser Gepäck und brachte uns später in unser gebuchtes Zimmer. Wobei es "Appartement" einfach besser trifft. Der Raum mit Doppelbett, Sitzgruppe, Flachbildschirm und Kochnische ist überdurchschnittlich groß und das Bad lässt ob seiner Größe, Toilette, Waschbecken und Dusche eher verloren wirken. Das Zimmer hatte auch noch eine Klimaanlage nebst Fernbedienung. Eine der beiden Türen führt auf die vordere kleine Terrasse, wo wir morgens das Frühstück (Kaffee/Tee, Obst, Eier, Toast/Marmelade) serviert bekamen.
Wie schon erwähnt ist der Strand vor der Tür - nur einmal über die Strasse gehen und in der Nachbarschaft befindet sich die übliche Infrastruktur aus Shops und Gastrobetrieben. Außerdem gibt es eine Bushaltestelle ein par Meter entfernt und in der näheren Umgebung kommen dann auch noch Internetcafe, Lebensmittelladen, Wechselstube und Autovermietung (Sixt) dazu. WLAN in den Zimmern gab es zum Zeitpunkt unseres Aufenthaltes leider nicht. An der Rezeption gibt es eine kleine Bibliothek mit (benutzten) Büchern und Zeitschriften in allen Sprachen - vermutlich von anderen Gästen dagelassen.

Zimmertipp: Unser Erdgeschoss-Appartment war toll. Die anderen haben wir nicht von innen gesehen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Bord Mer Villa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Bord Mer Villa

Anschrift: Beau Vallon, Mahé, Seychellen
Lage: Seychellen > Mahé > Beau Vallon
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 Pensionen in Beau Vallon
Preisspanne pro Nacht: 127 € - 132 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Bord Mer Villa 2*
Anzahl der Zimmer: 21
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Otel und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Bord Mer Villa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bord Mer Villas
Bord Mer Villa Seychellen
Hotel Bord Mer Villa Beau Vallon
Bord Mer Villa Mahé, Seychellen - Beau Vallon
Bord Mer Villa Hotel Beau Vallon

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Bord Mer Villa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.