Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einzigartig- we loved it!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Desert Camp

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Desert Camp gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Desert Camp
3.0 von 5 Campingplatz/Wohnmobilpark   |   On C27 (5km Before the Entrance to Sossusvlei) | Maltohöhe District, Sossusvlei, Namib-Naukluft Park, Namibia (ehemals Sossusvlei Desert Camp)   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einzigartig- we loved it!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2013

Das Camp war eines der schönsten Unterkünfte auf unseren vielen Trips im südlichen Afrika.

Wer die Wildness und Abgeschiedenheit der Savanne sucht, ist hier genau richtig.
Das Verständnis von Luxus ist sehr subjektiv - wer eine durchgestylte Unterkunft sucht, ist hier nicht richtig, wer Afrika will, ist hier richtig!

Die festen Zelte sind nebeneinander aufgereiht, nicht zu dicht, sodass man sich nicht stört und alle haben einen traumhaften Blick in die Savanne und auf die Bergkette. Ein Panorama wie aus dem Bildband.

Morgens um 5.30Uhr stand ein Gemsbock auf der Wiese etwa 50m von unserem Zelt entfernt. Beim Frühstücken hatten wir immer Besuch von den Webervögeln, die in einem Baum in der Nähe ihr Nest hatten. Der Schakal schleicht nachts auch mal ums Zelt um zu schauen ob etwas abfällt, absolut ungefährlich, man sollte nur die Mülltonne unbedingt zu machen - Natur pur!

Die Zelte sind toll eingerichtet, es ist alles ausgesprochen sauber und die Outdoorküche hatte alles was man benötigt. Der Service mit dem Bringdienst für Frühstück und Braii ist eine tolle Idee und hat reibungslos funktioniert. Das Frühstück ist so reichhaltig, dass man sich für den Tag Sandwiches machen und Obst mitnehmen konnte (Tüten oder Folie zum Verpacken dabei haben). Einen Abend hatten wir unseren eigenen Braii auf der Terrasse gemacht. Vorher konnte man aus einer Liste wählen was man gebracht haben möchte, inkl. Holz und Anzünder. Den 2. Abend waren wir in der Sossusvlei Lodge (ca. 10 min mit dem Auto entfernt) zum Abendessen, eine absolute Empfehlung!!! Man sitzt draußen bei Kerzenschein, in der Nähe das Wasserloch und das Buffet war riesig und hatte alles was man braucht und noch mehr (es gab mind. 8 verschiedene Fleischsorten am Grill).

Morgens sollte man eine halbe Stunde vor Öffnung am Gate sein, die Autoschlange ist lang!Die Tickets unbedingt einen Tag vorher besorgen, dann kann man direkt durchfahren und muss nicht nochmal warten. Wir waren im November dort und sehr froh, dass wir so früh im Park waren, da es ab 10Uhr extrem heiß wurde. Das Fotolicht ist außerdem morgens am Besten und je früher man da ist umso mehr hat man noch seine Ruhe, bevor die Reisebusse kommen.

Wenn man am Nachmittag zurück ins Camp kommt, bietet der kleine (sehr saubere) Pool eine tolle Erfrischung und man kann am Pool noch einen Sundowner genießen.
Atemberabend ist der Sternenhimmel, also am besten mit einem Bier oder Rotwein abends auf die Terrasse vor dem Zelt setzen und die Stille und die Sterne genießen - extrem romantico :-)

Ich hatte bei Buchung angefragt, ob wir ein Außenzelt bekommen könnten und dieser Wunsch wurde uns erfüllt. Vielen Dank dafür!

Wir waren extrem traurig als wir wieder weg fuhren und würden jederzeit wieder im Sossusvlei Camp übernachten.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TaleniAfrica, Manager von Desert Camp, hat diese Bewertung kommentiert, 30. Mai 2013
Mit Google übersetzen
Dear claudini78,
Thank you for the wonderful review and sharing your story on TripAdvisor!
We are happy you enjoyed you stay, the views from your tent and the dinner at Sossusvlei Lodge.
We are looking forward to welcome you back!
Best Wishes,
The Desert Camp Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

211 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    128
    71
    8
    4
    0
Bewertungen für
47
115
10
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
72 Hotelbewertungen
Bewertungen in 68 Städten Bewertungen in 68 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2012

Das Camp liegt nur 5 Autominuten vom Soussuvlei-Eingang entfernt.Mit 1300 N$ gehörte es zwar zu unseren teuersten Unterkünften der Reise,ist aber für die Soussuvlei-Region sehr preisgünstig.Sehr originelle Anlage mit 20 fest installierten Zelten.Durch Aufziehen von Reißverschlüßen öffnen sich Fenster und sogar eine Küche für Selbstversorger.Alles sehr sauber,originell und in traumhafter Lage.Kleiner Pool und Bar vorhanden(die aber recht früh schließt),Restaurant fehlt,aber man kann das Restaurant der zugehörigen Lodge benutzen.Besser reservieren,denn das Camp ist sehr gefragt.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Taleni A, Manager von Desert Camp, hat diese Bewertung kommentiert, 19. November 2012
Lieber Jochen W,
Vielen Dank für Ihre fantastische Überprüfung Ihres letzten Aufenthalt bei uns.
Wir freuen uns, Sie genießen unsere Lage und originell Tented Wohneinheiten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch zurück auf Ihren nächsten Besuch in Namibia.
Best wishes,
The Desert Camp Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
104 Bewertungen 104 Bewertungen
55 Hotelbewertungen
Bewertungen in 69 Städten Bewertungen in 69 Städten
76 "Hilfreich"-<br>Wertungen 76 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2012

In nur gut 5 Kilometern Entfernung zum Eingangstor zum Sossusvlei befindet sich das Desert Camp. Es ist neben Camping, die einzig günstige Alternative so dicht am Eingang zu übernachten. Da Zelthütten für Selbstversorger gedacht sind, gibt es neben dem Schlafraum und dem Bad noch eine Außenküche in der fleißig gekocht und gegrillt werden. Wer sich doch lieber bedienen lassen möchte, kann zu den Mahlzeiten in die Lodge gehen (F 9€ pP; Dinner 22€ pP). Alternativ gibt es die Möglichkeit sich Nahrungsmittel für einen sehr günstigen Preis liefern zu lassen (z.B. Brot 1,5NAD oder Salate 15...30NAD). Wir haben diese Option reichlich genutzt und fanden alles sehr lecker. Besteck und Geschirr gibt es gegen eine kleine Kaution an der Rezeption.

Es gibt 2 Nachteile die durch die Zeltbauweise entstehen.
Zum einen ist es sehr hellhörig, d.h. nervige Nachbarn können einem den Schlaf rauben.
Zum anderen wird es bei Wind sehr laut im Zelt, was uns ebenfalls vom schlafen abhielt.

Wer im Urlaub unbedingt online sein möchte, der kann sich für 5€/h online schalten.

Nichts desto trotz, klasse Lodge mit nettem Personal.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2012

es ist ein echtes Reisehighlight für den etwas verwöhnteren Selbstfahrer!
die Zelte sind grossartig, die Aussicht spektakulär, der Service (man bekommt sogar alles zum Selbergrillen geliefert, frisch, pünktlich und preiswert) ein echter Genuss und es gibt sogar einen kleinen Pool mitten in der Wüste!!

  • Aufenthalt Januar 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
imst
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2011

Das Desert Camp befindet sich nur wenige Kilometer vom Eingang in das Sossusvlei entfernt und stellt so eine gute Ausgangsposition für eine Fahrt in die spektakuläre Dünenwelt Namibias dar. Nach Startschwierigkeiten - uns wurde zunächst ein falscher und dann ein nicht vollständig hergerichteter Bungalow zugewiesen - zeigte sich das Personal größtenteils sehr hilfsbereit und bemüht. Die Unterkünfte - so genannte Zeltbungalows - sind echt edel: Den Schlafbereich (mit Ventilator) schützt ein starker Zeltstoff mit Zip-Öffnungen - in den ziemlich frischen Winternächten haben wir allerlei tierische Aktivitäten hautnah mitbekommen. Der Nassbereich hingegen ist gemauert und komfortabel ausgestattet. Jeder Bungalow weist vor dem Eingangsbereich einen eigens mit Reißverschluss zu verschließenden Küchenblock, einen Esstisch und eine tolle Grillstelle auf - wir befinden uns ja in einem Selbstversorger-Camp! Essgeschirr und Besteck ist gegen Kaution in der Rezeption erhältlich. Über die Rezeption kann man auch Verpflegung und weitere Grillnotwendigkeiten (Holz, Anzünder) bestellen, die von der Sossusvlei Lodge zur Verfügung gestellt werden: Frühstück bei Sonnenaufgang, Grillen bei Sonnenuntergang mit Blick auf die Savanne, Abendessen unter dem südlichen Sternenhimmel - Afrika pur! Bequemere können sich ja in der Lodge am Eingangsbereich des Sossusvlei gütlich tun und dort zu Abend essen (Tankstelle in der Nähe!). Für Erfrischung nach der Erkundung des immer heißen Sossusvlei sorgen im Camp eine Bar und ein - etwas klein geratener - Pool mit auch für abgehärtete Mitteleuropäer sehr kaltem Wasser. Einige kleine Wanderwege ließen uns die Umgebung erkunden, von einer nahe gelegenen Anhöhe genießt man einen traumhaften Ausblick.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Germany
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2011

Das Desert Camp liegt in ca. 4km Entfernung zur Desert Lodge (Taleni Gruppe) und bspw. das Abendbuffet (sehr gut) kann mitgenutzt werden.
Die Zelt-Hütte (Doppelzimmer) ist schön gestaltet, bucht man ein Zimmer am Ende der in einer Reihe verlaufenden Hütten, ist man fast für sich allein. Nachts kann man gelegentlich Hyänen oder Wildhunde jaulen hören - einzigartig. Vor dem Zelt ist ausreichend Platz zum grillen und essen, selbst eine kleine Küchenzeile steht bereit. Für wenig Geld, liefert die Lodge auch gerne alles was man zum grillen braucht, inkl. einer Auswahl an Fleisch und Beilagen. Frühstück kann man sich bringen lassen oder aber in einer großen (!) Korbkiste für unterwegs abholen. So ist man möglichst früh in den Dünen. Die Faht von Eingangstor bis Sossusvlei ist ca. 60km (Teerstrasse). Wer keinen 4wd hat sollte keinesfalls den Versuch unternehmen das letzte Stück (ca. 2 km) trotzdem zu fahren. Diese Strecke ist aus Sand und für ungeübte unpassierbar.
Lage:
Gut, in ca. 5-8 Autominuten ist man am Tor des Sossuvlei-Parks.
Service:
Im Camp als auch in der Lodge war das Personal sehr freundlich und gut aufgelegt, wir hatten viele nette Kontakte und interessante Gespräche.
Die Dünen:
Einzigartig! Unbedingt anschauen!

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2011

Wir übernachteten 3 Nächte im Dessert Camp. Es war eine sehr gute Entscheidung dort zu buchen. Das Dessert Camp liegt unweit der Hauptzufahrtsstrasse zum Sossusvlei. Die Unterkunft hat eine überraschend moderne Badeinrichtung mit toller Dusche und Waschbecken. Bei Wind kann es bedingt durch das Zeltdach zu Lärmbelästigungen kommen. Aber so ist das halt im Zelt.
Als Tip kann ich jedem empfehlen die Eintrittskarten fürs Vlei am Tag vorher zu kaufen. Am Morgen gibt es hier nervtötende Schlangen am Eingang.
Man kann sich im Camp selbst versorgen. Am Vleieingang gibt es einen Supermarkt mit Tankstelle (wichtig dort kann man die Reifen wieder aufpumpen).

Es ist aber auch möglich in der Sossusvlei Lodge zu abend zu speisen (absolut grandioses Buffet) und dort einen Frühstücksbasket zu ordern. (absolut empfehlenswert)

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Desert Camp? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Desert Camp

Anschrift: On C27 (5km Before the Entrance to Sossusvlei) | Maltohöhe District, Sossusvlei, Namib-Naukluft Park, Namibia (ehemals Sossusvlei Desert Camp)
Lage: Namibia > Region Khomas > Namib-Naukluft Park > Sossusvlei
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Pantryküche Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 8 Sonstigen Unterkünften in Sossusvlei
Preisspanne pro Nacht: 83 € - 117 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Desert Camp 3*
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Weg, Hotels.com, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Desert Camp daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sossusvlei Desert Camp
Sossusvlei Hotel Desert Camp
Desert Camp Sossusvlei, Namibia - Namib-Naukluft Park
Sossusvlei Desert Camp Hotel Sossusvlei

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Desert Camp besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.