Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hotel toll - Essen eher durchschnittlich” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Schloss Elmau - Luxury Spa & Cultural Hideaway

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Schloss Elmau - Luxury Spa & Cultural Hideaway gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Schloss Elmau - Luxury Spa & Cultural Hideaway
5.0 von 5 Resort   |   In Elmau 2, 82493 Elmau, Bayern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Elmau
Hamburg
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotel toll - Essen eher durchschnittlich”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2009

Ein tolles Hotel:
Tolle Zimmer, tägliche klassische Konzerte im Schlossaal, wunderbare Einrichtung, schöne Klaviermusik in der Bar
aber teuer ca. 250 €/Person Halbpension und Kännchen Tee 6,60 €
Das Essen ist allerdings nicht auf dem Niveau des Hotels:
wenig Würze, großer Speisesaal mit Buffet -unruhige Atmosphäre - teilweise mit vielen Kindern (habe nichts gegen Kindern - habe selbst zwei,aber man kann das ja auch etwas besser trennen - vile Ältere wollen doch mehr Ruhe), Frühstück keine frischen Brötchen- sondenr nur aufgebackene Minibrötchen. Echte Alternative zum großen Speisesaal gibt es nur an manchen Tagen.(Ital. restaurant)
Im Gormetrestaurant- sehr gutes neben belanglosen, aber meist zu wenig Kräuter und gewürze. Der Koch kommt nicht an das Niveau des Hotels heran.
Mitarbeiter meist sehr nett, aber manche grüßen die Gäste nicht einmal.
Mitarneiter können einem aber auch leid tun, da sie in einer Art Mönchskutte herumlaufen müssen -passt auch nicht zum Niveau des Hotels.
Sehr großer aund aufwändiger Wellness-Bereich, den wir aber nicht genutzt haben.
Wir würden nicht empfehlen,wenn jemand ert auf Essen legt, sonst ja.

  • Aufenthalt Januar 2009
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

403 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    334
    33
    17
    12
    7
Bewertungen für
132
161
41
26
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (23)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
düsseldorf
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2009

Wir freuten uns nach langer Anreise auf 3 schöne tage im schlosshotel, die leider schon damit begannen, das niemand Zeit hatte, uns vor dem Hotel in Empfang zu nehmen oder uns zu begüßen. Wir wurden in eine Suite gewiesen, die mit unendlich laut knarrendem Parkett ausgelegt war und dazu noch mit alten Fenstern ausgestattet. Der Fußboden war durch die Zugluft so kalt, das unsere Kinder und wir völlig kalte Füsse hatten und unser Baby nicht in seinem Babybett schlafen konnte, da dieses zu tief am Boden stand, das unser Baby völlig kalt war. Von seiten des Management wurde uns auch Recht gegeben. Das war es aber auch schon, denn zur Stellungnahme hieß es, die Fenster werden demnächst gewechselt. Da haben wir sicherlich nichts davon.Das Essen entspricht höchstens einer 4 Sterne Kategorie, das Kinderessen ist eher einfache Hausmannskost, wobei Wünsche nur ungern erfüllt werden.Der Service ist nicht auf seine Gäste eingestellt. In anderen Hotels dieser Kategorie haben wir immer gleiche Servicemitarbeiter , die Ihre Gäste kennen und auch umgekehrt, hier allerdings kommt ständig ein anderer Mitarbeiter.
Family spa ist super, die Umgebung ebenfalls. Der Kinderclub ist auch in Ordnung. Fazit. Schade, zu unseren Stammhotels wird dieses Hotel nicht.

  • Zufrieden mit — Kinderclub, Spa
  • Unzufrieden mit: — Zimmer,Essen
  • Aufenthalt Januar 2009, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2008

Elmau ist, was Lage, Architektur und Design angeht einfach umwerfend.
Der Blick auf den Wetterstein - umwerfend!
Das Outdoor Angebot - man kann hier toll wandern auch an geführten Wanderungen teilnehmen, Mountainbiken etc.- für jeden was dabei!
Das großzügige Schloss, in dem es dutzende von gemütlichen "Ecken" (Terrasse, Kaminzimmer, Bibliothek, Billardzimmer etc.) gibt, die zur Kommunikation einladen aber einem auch Ruhe ermöglichen - fantastisch!
Die Hotelzimmer (wir hatten eine Suite Prés du Cièl), bei denen jedes Detail stilsicher und mit viel Geschmack ausgewählt wurde - gemütlich uns stylish zugleich!
Unnötig zu sagen, dass Alles sauber war, es eine unerschöpfliche Menge an Handtüchern und qualitativ hochwertigen Kosmetika gab.
Die liebevolle und engagierte Kinderbetreuung (wir waren dort im Rahmen der Herbstferien bei den Abenteuerferien mit unseren Kinder 4 und 7) ist organisatorisch ebenfalls gut durchdacht (z.B. 18:00 Uhr Kinderessen, um 18:30 Uhr Abendprogramm (Märchenstunde, Lagerfeuer, Nachtwanderung) für die Kinder, sodass die Eltern auch mal in Ruhe Essen können) - "Mama eins sage ich Dir, hier fahren wir auf jeden Fall noch mal hin!" Kommentar meines Sohns nach einem Tag! Ich habe noch nie so viele entspannte Kinder (ich schätze es waren über 80 in allen Altersklassen in der Zeit als wir da waren) und Eltern versammelt gesehen.
Die großzügigen, unendlich schönen Spas (der Rooftop-Pool wurde hier ja schon mehrfach zurecht lobend erwähnt) mit wirklich kompetenten Behandlungen (wir haben das Programm ausgiebig genutzt, 3 verschiedene Massagen, Kosmetik, Privat Spa) - das wusste jemand was er tat!

Hört sich nach einem Spot für perfekte Ferien an? Leider können wir das nicht mit ganz gutem Gewissen sagen.
Wir haben lange gezögert, bevor wir uns entschlossen haben, für 4 Nächte über 3000 Euro (!) auszugeben. Das hätte auch billiger gehen können, hätte man beim Zimmer Abstriche gemacht. Wenn wir uns im Nachgang fragen, ob es das Wert war, so antworten wir mit einem "Jein". Bei diesem Preis hat man einfach die Erwartung, dass alles Perfekt ist und dafür gab es einfach zu viele kleine Ärgernisse:

Essen:
Die Qualität des Abendessens (Speisesaal) ist nicht berauschend. Das Essen wir in einer "Live-Cooking-Zone" frisch vorbereitet. Leider ist es trotzdem fade und langweilig. Tip ist: Kommen Sie früh vor 19:30 Uhr zum Essen sonst finden Sie spontan keinen Platz - und müssen lange warten (siehe auch Personal).
Im italienischen Restaurant "Amici" haben wir auch unser Glück versucht. Hier gab es leider nur zwei Menus zur Auswahl (was uns nicht klar war). Die Qualität des Essens war hier sehr gut, allerdings fanden wir es sehr irritierend, dass man hier nicht auf den Wunsch reagieren konnte für die Kinder ein paar Nudeln zuzubereiten.
Von Donnerstag bis Sonntag kann man in der "Oriental Lounge" indisch Essen. Leider wurde uns das erst Mittwoch Nacht 22:00 Uhr (mit Verteilung des Tagesprogramms) mitgeteilt. Als wir am nächsten Tag einen Tisch reserieren wollten, war das Restaurant ausgebucht.
Der (gratis) Kuchen Nachmittags ist trocken und geschmacklos, sodass man ihn nur mit einem Tee (6 Euro) oder einer Apfelschorle (4,50 Euro) hinunter bekommt.
Das Sterne-Restaurant haben wir nicht besucht.

Personal
Das Personal ist immer sehr freundlich, äußerst kinderliebt, nett und plaudert auch gerne Persönliches: "Wir finden die Unformen, die uns unser Chef ausgesucht hat, doof außerdem friert man darin". Es menschelt dadurch - aber ist es professionell, das jemandem beim einchecken mitzuteilen?
Leider sind die Mitarbeiter oft überfordert. Sie bemühen sich und laufen - übersehen aber einfach zu viel. Dies führt dazu, dass man auf der Terrasse schon mal 20 Minuten wartet, bis man eine Bestellung aufgeben kann und die wird dann auch schon mal vergessen (mehr als einmal geschehen).

Die Minibar (im Preis inbegriffen) wurde nur nach wiederholtem Anrufen wieder aufgefüllt). Die frischen Äpfel gar nicht.

Diese Liste kann man noch eine ganze Weile weiterführen.
Es handelt sich dabei jeweils um Kleinigkeiten, über die man im Urlaub großzügig hinwegsehen kann. Aber ist man dafür bei diesem Preis bereit?

Wir, insbesondere die Kinder haben den Aufenthalt in Elmau total genossen, wer jedoch perfekten Service erwartet, könnte enttäuscht werden.

  • Zufrieden mit — Lage, Design, Spa, Kinderprogramm, ganzheitliches Konzept
  • Unzufrieden mit: — Essen, Kompetenz des Personals im Detail
  • Aufenthalt Oktober 2008, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2008

Nach dem Studium des ausgezeichneten Internet-Auftritts waren wir gespannt, ob das Hotel halten würde, was versprochen wurde. Wir wurden nicht enttäuscht. Das Hotel präsentierte sich in einem ausgezeichneten Zustand, grosszügig, sauber, stilsicher eingerichtet. Unsere Suite Près-du-Ciel war ein Traum. Die Umgebung ist wunderschön, wir unternahmen Wanderungen und Bike-Ausflüge z.B. an den Ferchensee oder auf die Müller-Alm.
Das Personal war freundlich und hilfsbereit, wobei auch nach einer Woche vielleicht aufgrund der Grösse des Hotels keine persönlichen Beziehungen zum Personal oder zur Hotelleitung entstanden. Die Mahlzeiten nahmen wir mit unseren 11- und 15-jährigen Kindern im Speisesaal ein, die beiden anderen Restaurants kann ich nicht beurteilen. Die Atmosphäre im Speisesaal war für uns als Familie anregend und angenehm, vor allem, wenn wir früh genug aufstanden, um einen der begehrten Tische auf der sonnenbeschienenen Terrasse zu erhalten. Sowohl Frühstücks- wie auch Abendbuffet waren dem Niveau des Hauses entsprechend sehr gut (Ausnahme: das morgendliche Müsli, das für unseren Geschmack viel zu süss und zu nussig war, sowie das Käseangebot, das vergleichsweise uninspiriert war).
Das Spa mit dem sensationellen Roof-Top Pool, dem Solepool und dem schönen Pool im weitläufigen Gelände mit Tennisplätzen, Kinderspielplätzen, Boccia-Bahnen etc. waren so gut, dass wir sogar geplante Ausflüge Richtung München fallen liessen um "zu Hause" nichts zu verpassen.
Die Jugendbetreuung war vielfältig (jeden Tag ein anderes Angebot), wobei das Hotel selbst nicht über Jugendbetreuer verfügt, sondern die Teens werden mit dem Hotelshuttle zum Ziel gefahren, wo sie von externen Fachleuten übernommen werden.
Als Highlights bleiben uns die Konzerte am Abend (v.a. Manu Katché) sowie die Lesung von Orhan Pamuk in bester Erinnerung.
Negativ fiel uns lediglich auf, dass das Hotelpersonal durchwegs sehr jung war und ab und zu wenig professionell agierte (z.B. nicht weitergeleitete Reservation eines Tisches für den nächsten Abend). Auch vom Fahrrad-Verleih waren wir enttäuscht, da zu wenige Bikes für Teens vorrätig waren und wir unsere Tour mit zu grossen oder defekten Rädern antreten mussten. Im Vergleich zu anderen Hotels fehlt es hier an einem Fachmann, der die Räder betreut. Ärgerlich auch, dass der Verleih unter diesen Umständen nicht gratis war.

  • Zufrieden mit — Hotel allgemein, Spa, Lage
  • Unzufrieden mit: — Bikeverleih
  • Aufenthalt Juli 2008, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2008

Mein Freund und ich waren drei Tage auf Schloss Elmau, um meinen Geburtstag dort zu feiern. Das Besondere an dem Hotel ist der riesige Spa- und Wellnessbereich, der sich insgesamt in drei Teile gliedert: Einen Familienspa, ein Badehaus zu dem Kinder keinen Zutritt haben und ein Outdoor-Spa für die Sommermonate. Ich habe selten so einen schön eingerichteten Spa gesehen. Das komplette Hotel wurde von der Firma Lambert ausgestattet und auch im Ruhebereich des Badehauses findet man anstatt der üblichen Liegen große kuschelige Lambert-Sessel mit flauschigen Wolldecken, die zum Entspannen einladen. Das Badehaus verfügt über einen wunderschönen, beheizten Outdoor-Pool, von dem aus man einen traumhaften Panoramablick hat. Das Wellnessangebot ist sehr vielfältig. Eines der Highlights des Aufenthaltes war die 4-stündige Anwendung im Private Spa, wo mein Freund und ich uns zu zweit mit Sauna, Whirlpool, Hotstone-Massage und Gesichtsbehandlung verwöhnen ließen. Für Sportgebeisterte biete das Hotel eine Vielzahl von Möglichkeiten, von Fitnesskursen, über Wanderungen, Skimöglichkeiten bis Mountainbiking.

Einziger Nachteil des Hotels: Es gibt keinen Roomservice. Als wir nach langer Autofahrt um 23 Uhr ankamen, gab es nichts mehr zu Essen und wir mussten hungrig schlafen gehen. Ansonsten verfügt das Hotel über ein Gourmetrestaurant sowie einen großen Speisesaal mit wechselndem Buffet, was leider etwas zu hektisch und laut ist. Am Wochenende sind sehr. sehr viele Familien mit kleinen Kindern dort und wer romantische Tage zu zweit verbringen möchte, sollte lieber während der Woche hinfahren.

Die Einrichtung des Hotels ist sehr, sehr schön und die verwendeten Materialien wurden aus den unterschiedlichsten Regionen der Welt zusammengetragen. Herr Elmau führt die Gäste gerne persönlich durchs Schloss und gibt Informationen zu der Architektur. Überall im Haus gibt es gemütliche Leseräume mit hohen Bücherwänden und teilweise Kamin.

Das Hotel bietet außerdem eine Vielzahl kultureller Highlights, von Konzerten bis Lesungen. Alles in allem wird das Hotel seinem Namen "Cultural Hideaway and Spa" absolut gerecht. Eine Oase, in der man in wunderschönem Ambiente entspannen kann.

  • Zufrieden mit — Spa- und Wellnessangebot, Sportmöglichkeiten, Ausstattung
  • Unzufrieden mit: — Kein Zimmerservice
  • Aufenthalt Februar 2008, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
62 Hotelbewertungen
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
80 "Hilfreich"-<br>Wertungen 80 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2008

Das Hotel wurde im letzten Sommer neu eröffnet und besticht durch wunderschöne Einrichtungen (Lambert Möbel) und Grosszügigkeit. Der Service ist sehr freundlich und aufmerksam. Nicht ganz gut funktioniert der Service im SPA punkto Massagen, dh mit den Reservierungen und Preisen gibt es Durcheinander. Die Suite hat uns nicht gefallen (zu wenig Ausblick und Fenster) so dass wir ein upgrade in ein 2er Appartement bekommen haben. Das Buffet am abend und beim Morgenessen war toll, die warmen Speisen könnten etwas besser sein.
Die Lage des Hotels ist sehr ausserhalb von Garmisch aber punkto Landschaft wunderschön.
Deas SPA ist grosszüig und das Pool auf dem Dach ein Hit. Es gibt je einen Bereich für Erwachsene und einer für Familien, was man selten findet.

  • Zufrieden mit — SPA
  • Unzufrieden mit: — Organisation
  • Aufenthalt März 2008, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Schloss Elmau - Luxury Spa & Cultural Hideaway? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Schloss Elmau - Luxury Spa & Cultural Hideaway

Anschrift: In Elmau 2, 82493 Elmau, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Oberbayern > Elmau
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Elmau
Preisspanne pro Nacht: 464 € - 697 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Schloss Elmau - Luxury Spa & Cultural Hideaway 5*
Anzahl der Zimmer: 128
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Weg als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Schloss Elmau - Luxury Spa & Cultural Hideaway daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Elmau Schloss
Schloss Elmau - Luxury Spa & Cultural Hideaway Bayern
Schloss Elmau Hotel
Schlosshotel Ellmau
Schloss Elmau Angebote
Hotel Schloss Elmau - Luxury Spa & Cultural Hideaway
Schloss Elmau - Luxury Spa And Cultural Hideaway
Hotels Schloss Elmau
Schloss Elmau Luxury Spa & Cultural Hideaway Hotel Elmau

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Schloss Elmau - Luxury Spa & Cultural Hideaway besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.