Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Es war wunderschön” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Speichern
The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket
5.0 von 5 Resort   |   32 Moo 5 | Paklok, Thalang, Phuket 83110, Thailand   |  
Hotelausstattung
Graz
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Es war wunderschön”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2012

wenn jemand Ruhe sucht und auf Luxus nicht verzichten möchte dann ist er hier richtig, traumhafte Anlage an schneeweißen Stränden , perfekten freundlichen Services und guten essen, bilderbuchnatur und Ruhe . Ein Danke an das freundliche Team , besonders der Hotel Managerin, dem roomservices usw.
Vielleicht könnte man in den Restaurants noch etwas verändern , mehr Auswahl an Brot und käse

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
StarwoodPhuket, General Manager von The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket, hat diese Bewertung kommentiert, 20. Januar 2012
Sehr geehrter Heer Graz

Danke dass Sie sich die Zeit genommen haben um über Ihre Erfahrungen bei uns zu berichten. Es freut uns sehr dass sie unsern Strand, das Essen und Service hoch einschätzen. Ich habe Ihr Komplement schon an unsere Mitarbeiter weitergeleited mit besonderer herausragung für Khun Tan.

Unser Küchenchef wird auch versuchen die Käse und Brot Auswahl zu vergrößern.

Mit Vielen Grüßen von uns allen vom Naka Island A Luxury Collection Resort and Spa, Phuket!

Erich Friedl
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

371 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    249
    95
    17
    6
    4
Bewertungen für
63
223
8
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
GER
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2011

Wir waren für 9 Tage gleich nach der ersten Woche nach Neueröffnung in der Anlage. Es war wirklich ein Traumurlaub, top gepflegte Anlage, super freundliches Personal und sehr guter Service. Die Abholung erfolgte am Flughafen in Phuket durch den Limoservice des Hotels. Es hat perfekt geklappt, ohne Verzögerungen. Direkt am Hafen stand das Schnellboot schon für uns bereit. Nach 5 Minuten sind wir auf der kleinen Insel Naka Island (Koh Nakha Yai?) vor der Ostküste Phukets gefahren. Dort wurden wir besonders liebevoll in Empfang genommen und direkt auf unsere Pool Villa gefahren. Sämtliche Reiseformalitäten wurde direkt in unserer Villa abgewickelt was sehr praktisch war.

Die Villa selbst ist super. Wir hatten ein Haus im Inneren der Anlage mit eigenem Pool, Badewanne im Freien (überdacht), Außendusche, bequeme Lounge Möbel, Liegen und einen eigenen Pavillon um den Pool. Die Villa selbst ist unterteilt in einem großzügigen klimatisierten Schlafraum mit Minibar, Flat TV sowie eine iPOD Bose Anlage die einem bereits mit netter Musik empfängt. Sehr praktisch wenn man den eigenen iPOD dabei hat. Von dem Schlafraum geht es zu dem offenen und überdachten Badezimmer, das sehr großzügig ist und neben zwei Waschbecken auch eine Dusche mit integriertem Dampfbad besitzt. Das Badezimmer war bei und komplett mit Moskito Netzen versehen, so dass wir keine Stiche der Biester befürchten mussten.
Als Tipp: Unbedingt bei Reservierung danach fragen, es gibt wohl auch noch Villas ohne diesen Schutz.
Die Villas selbst waren sehr großzügig angelegt. Wir bekamen nichts mit von anderen Gästen oder des Personals.
Jeden Abend richtet das Personal unauffällig das Bett zum schlafen und stellt überall kleine Teelichter auf, was sehr schön und romantisch aussah.
Neben der kostenpflichtigen Minibar stehen jeden Tag 6-8 Flaschen Wasser kostenlos zum Konsum bereit, was nicht selbstverständlich aber sehr positiv war.

In dem Resort selbst werden auch einige Aktivitäten kostenfrei angeboten wie Thai Boxen, Curry Kurs, Kajaks etc. Ferner steht jedem Gast rund um die Uhr das klimatisierte Fitnessstudio mit den neusten Top Geräten zur Verfügung inklusive Handtücher und Wasser und selbst Sportschuhe, falls man diese vergessen hat.

Der öffentliche Pool hatten wir zwar nicht benutzt, sieht aber traumhaft aus, wie aus dem ‚Katalog‘. Die Liegen stehen direkt im flachgelegenen Wasser.

Es gibt zwei Restaurants auf der Insel die nebeneinanderliegen. My Grill, das auch Produkte wie Hummer und gute Steaks anbietet sowie das ‚Hauptrestaurant‘, das überwiegend Thailändische Küche offeriert. Wir waren jeden Abend abwechselnd essen und es war in beiden Restaurant sehr schmackhaft. Zugegebenermaßen ist die Auswahl noch überschaubar und die Zubereitung auch mal hin und wieder variiert (…aber nie schlecht!) aber das ist absolut okay nach einem so kurzen Zeitraum der Eröffnung und wird sich noch einspielen.
In der Zeit, in der wir anwesend waren, gab es einmal einen speziellen Abend mit einem großes Vor und Nachspeisebuffet sowie drei verschiedene Hauptspeisen untermalt mit live Thaimusik. Ich habe den Anlass leider vergessen aber würde mir wünschen, wenn ein entsprechender Themenabend öfters stattfinden würde. Kurzum, die Küche ist köstlich und satt sollte jeder werden. Natürlich darf man die Preise einer 5 Sterne Anlage auch in Thailand nicht mit dem Straßenverkauf vergleichen, war aber für Europaische Verhältnisse angemessen (Hauptspeisen ab ~7 EUR, 3-4 EUR für ein Bier…). Mein Cocktail Tipp, fragt nach dem mit dem Lemongrass-Flush (o.ä.) mit Limonengras, Cointreau und weißem Rum.

Das Frühstück war bei uns inklusive. Die Auswahl war sehr groß und entsprach absolut dem Europäischen Standard. Man konnte zusätzlich kostenfrei À la carte bestellen, egal ob eine warme Suppe oder die Frühstückseier wie man sie mag. Säfte wurden jeden morgen frisch gepresst und standen in größerer Auswahl zur Verfügung.

Zum Schluss ein paar Worte über das Personal. Alle waren super herzlich und hilfsbereit, vom Zimmermädchen bis zum GM; was zum Wohlfühlfaktor entscheidend dazu beigetragen hat.

„khop khun khap“ an Napad (aka Patrick), ‚Non jau‘ (so wird sie zumindest ausgesprochen), Ian der Chefkoch aus England, dem netten Barkeeper aus der Z-Bar, dem Food und Beverage Manager aus Argentinien sowie Erich Friedl und dem kompletten Team von Naka Island! Vielen Dank!!

Kurzum, wer Erholung pur sucht und mal so richtig abschalten möchte, ist hier genau richtig.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.
Herzliche Grüße aus dem kalten Deutschland bzw Österreich…
Ralph und Daniela

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
StarwoodPhuket, General Manager von The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Dezember 2011
Liebe Daniela und Ralph,
Ich möchte mich im Namen des gesamten Teams für Ihren Aufenthalt bei uns bedanken.

Es hat uns sehr gefreut, dass Sie sich die Zeit genommen haben um über Ihre Erfahrungen bei uns zu berichten. Ihre Kommentare werde ich gerne mit meinen Mitarbeitern während der nächsten Besprechung teilen.
Sollten Sie sich erneut für unser Resort & Spa als Ihren Urlaubsort entscheiden, werde ich mich sehr gerne persönlich darum kümmern, dass auch dieser nächste Aufenthalt zu einem besonderem schönen Erlebnis für Sie werden wird.

Mit Vielen Grüßen vom Naka Island A Luxury Collection Resort, Phuket!

Erich Friedl
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket

Anschrift: 32 Moo 5 | Paklok, Thalang, Phuket 83110, Thailand
Lage: Thailand > Phuket > Ko Nakha Yai
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Ko Nakha Yai
Preisspanne pro Nacht: 297 € - 638 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket 5*
Anzahl der Zimmer: 67
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Splendia, Asiatravel.com Holdings, Hotels.com, Ctrip TA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket Thailand
The Naka Island, a Luxury Collection Resort & Spa Phuket Hotel Ko Nakha Yai
The Naka Island, a Luxury Collection Resort And Spa Phuket

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.