Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Komfortable und schöne Anlage, aber kein super Strand” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Paradise Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Paradise Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Paradise Beach Resort
4.0 von 5 Hotel   |   18 / 8 Maenam Beach, Mae Nam, Ko Samui 84330, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 28 Hotels in Mae Nam
Mannheim, Baden-Württemberg, Germany
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Komfortable und schöne Anlage, aber kein super Strand”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014

Schöne Anlage, tolles Frühstück, nur der Strand selber ist nicht top.
2 schöne Pools. Abendessen relativ teuer aber gut. Nebenan konnte man bei Einheimischen gut zu Mittag essen oder sich massieren lassen (rechts vom Hotel)-
Aber insgesamt eine Schöne Anlage, wir würden gerne wiederkommen.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GRParadise M, General Manager von Paradise Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Martin S

We very much appreciate your comments regarding your stay at Paradise Beach Resort. It is always a pleasure to receive constructive feedback such as yours. I will share your comments with our team. I am sure that this feedback will serve as an encouragement to all of our staff as we strive to continuously improve the quality of our services. Thank you again for sharing your experience, and we hope your next visit will be as pleasant as the previous one.

The Paradise Management
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

326 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    183
    103
    21
    13
    6
Bewertungen für
78
155
20
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014

Das Hotel hat im September sein Management gewechselt!Von schweizerischer Führung zu Thai.
Bad wurde in unseren 2 Wochen Aufenthalt so gut wie nicht geputzt.Von Vögeln zugekackter Balkon und das Essen war auch mehr als unterirdisch!
Geschweige denn es gibt KEINEN Strand! Das einzig schöne ist die Gartenanlage aber die machte uns weder satt noch durften wir unsere Notdurft darin verrichten.
Für 3500 Euro wurden unsere Ansprüche nicht erfüllt!
Koh Samui ist aber auf jeden Fall eine Reise wert!
Haben uns auch mit anderen Hotelgästen unterhalten die zu 100% unsere Meinung teilten!

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GRParadise M, General Manager von Paradise Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Jens K

Thank you for taking the time to tell us about your experience at the Paradise Beach Resort. I am sorry that your experience did not meet your expectations; please allow me to express my sincerest apologies. At Paradise Beach Resort, we strive to provide a superior service experience for every guest; therefore your feedback is very important to us. Please rest assured that we are taking the appropriate measures to address the problem and prevent future occurrence. I am discussing your experience with our concerned Manager, thank you for advising us on this. We appreciate your sharing your concerns, and it is our hope that you will give us the opportunity to better serve you in the near future.

The Paradise Mangement
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Unterengstringen, Schweiz
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2013

Ruhige Lage, direkt am Maenam Strand; wer Action will, kann stündlichen Gratisshuttle an die Chaweng Beach nutzen am späteren Nachmittag und Abend. Restaurant direkt am Strand. Nettes, aufmerksames Personal. Zimmer zum Teil nicht ganz neu, aber immer sauber.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GRParadise M, General Manager von Paradise Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Karin R

We very much appreciate your comments regarding your stay at Paradise Beach Resort. It is always a pleasure to receive constructive feedback such as yours. I will share your comments with our team. I am sure that this feedback will serve as an encouragement to all of our staff as we strive to continuously improve the quality of our services. Thank you again for sharing your experience, and we hope your next visit will be as pleasant as the previous one.

The Paradise Management
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2013

Mir hat das Hotel gefallen, natürlich muss man sich ein wenig von den Angeboten des Hotels emanzipieren. die Preise für Wäsche und Co sind einfach übertrieben. Die zwei Pools sind ok, aber das Meer ist noch besser. das Frühstück ist durchschnittlich, aber recht angenehm durch die Lage direkt am Meer und Wind. Generell war das Zimmer und derService auch ok.

Ich würde wieder hier nächtigen, vielleicht aber ein paar Tage weniger.

Zimmertipp: Achten Sie darauf, dass sie sich nicht direkt neben sämtlichen Klimaanlagen des Hotels befinden. Wen ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GRParadise M, General Manager von Paradise Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Jonathan L

We very much appreciate your comments regarding your stay at Paradise Beach Resort. It is always a pleasure to receive constructive feedback such as yours. I will share your comments with our team. I am sure that this feedback will serve as an encouragement to all of our staff as we strive to continuously improve the quality of our services. Thank you again for sharing your experience, and we hope your next visit will be as pleasant as the previous one.

The Paradise Management
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Kürten
Top-Bewerter
131 Bewertungen 131 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 45 Städten Bewertungen in 45 Städten
116 "Hilfreich"-<br>Wertungen 116 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2013

Das Paradise Beach Resort befindet sich ca. 500 Meter abseits der Hauptstraße, direkt am Strand gelegen. Die Mitarbeiter an der Rezeption sind sehr freundlich und hilfsbereit und zum Check in gibt es feuchte Tücher und etwas zu trinken.

Die Anlage selber befindet sich in einem sehr schönen, parkähnlichen Gelände. Der Park wird ständig gepflegt und es wachsen unendlich viele und auch schöne Pflanzen. Es herrscht teilweise ein dschungelähnliches Ambiente. Zwischen den vielen Pflanzen tummeln sich bunte Vögel, Echsen und auch Schlangen.

Auf dem Gelände verteilen sich die verschiedenen Gebäude mit den Zimmern. Wir hatten eine Suite gebucht, welche zwar offensichtlich schon älter war, jedoch sehr sauber und gemütlich wirkte. In einer Suite hat man auch mit drei Personen ausreichend Platz. Leider standen auf dem Balkon vor der Suite nur zwei Stühle, obwohl wir dort zu dritt wohnten. Der Balkon wurde dann aber nur selten von uns genutzt, denn genau gegenüber der Suite 306 befindet sich eine Klimaanlage des Restaurants. Diese Klimaanlage rappelt den ganzen Tag und die ganze Nacht vor sich hin.

Im Bad blätterte die Farbe von den Fliesen. Es ist auch nicht gerade professionell, wenn man braune Fliesen mit weißer Farbe überstreicht. So was hält nicht lange.

Die Zimmer werden täglich gereinigt, es gibt täglich einen Korb mit frischem Obst. Weiterhin wird ausreichend Trinkwasser kostenlos zur Verfügung gestellt.

In einer Suite steht kostenlos ein DVD-Player bereit. Gegen eine Kaution von 200 Baht kann man an der Rezeption DVD's ausleihen, darunter auch deutsch sprachige Kinderfilme.

In unserem Zimmer und am Pool stand WLAN in ausreichender Stärke zur Verfügung.

Das hoteleigene Restaurant bietet neben dem Frühstück auch Snacks, Speisen nach Karte und hin und wieder auch Grillabende an. Das Frühstück ist ausreichend und gut bestückt, jedoch wird es nach einiger Zeit langweilig, denn es gibt keine Abwechslung. Der Käse, die Wurst, der Fisch und andere Sachen waren immer die gleichen. Bei den warmen asiatischen Speisen war häufig nur noch ein kläglicher Rest vorhanden. Hier wurde auch nicht mehr aufgefüllt. Es gab ständig frische Früchte, welche leider das Aroma nicht richtig entfalten konnten, denn sie wurden in einem Kühlschrank gelagert. An einer Kochstation werden Eier nach Wunsch zubereitet.
Die Bedienung beim Frühstück ist sehr höflich und zuvorkommend.

Es gab auch einmal in der Woche einen Grillabend. Es wurde australisches Rinderfilet und Rumpsteak sowie Lamm aufgelegt. Weiterhin gab es Tigerprawns, Rock Lobster, Fischfilet und Tintenfisch. Seafood Liebhaber sollten sich beeilen, denn das Seafood war schnell vergriffen. Zu den Speisen standen leckere Saucen bereit. Das übrige Buffet mit Beilagen und Salaten wurde nicht aufgefüllt.

Man kann schön unter Palmen mit den Füßen im Sand sitzen, allerdings kann man sich auch im offenen Restaurant niederlassen. Die romantische Atmosphäre wurde durch eine viel zu laute Liveband zerstört.

Dafür, dass das Seafood nur begrenzt zur Verfügung stand, war der Preis für das Grillbuffet zu hoch.

Neben dem Restaurant gibt es eine nette Strandbar. Hier sollte man auf jeden Fall mal den home made ice tea probieren, einfach genial und lecker.

Leider stinkt es im Bereich der Strandbar nach Fäkalien. Nach Angaben der Mitarbeiter soll der Gestank aus einem der dort ins Meer mündenden Flüsse stammen. Je nach Windrichtung ist es an der Bar kaum auszuhalten. Da fragt man sich natürlich, was da so stinkt und was da alles ins Meer geleitet wird. Appetitlich war das nicht.

Da überlegt man sich auch, ob man überhaupt noch ins Meer gehen soll, denn was mag da alles herein geleitet werden. Bei Ebbe ist zum Beispiel auch ein Metallrohr zu sehen, welches aus Richtung des Hotels ins Meer hinein ragt. Ich weiß nicht, was da raus kommt. Auf jeden Fall ist das Rohr aber dazu geeignet sich böse Verletzungen an den Füßen zuzuziehen, wenn man dagegen tritt.

Der Strand ist im Bereich des Hotels sehr schmal. Bei Flut spült das Wasser bis an die Hotelmauer. Geht man nach Westen (links), so kommt man zu dem o.a. Fluss. Dieser kann aber problemlos überquert werden. Danach kommen am Strand noch einige kleine Strandrestaurants. Geht man in Richtung Osten (rechts) und sieht sich dort einige Gebäude an, so könnte man meinen man befindet sich im Jahre 2000 im Kosovo. Eingestürzte Gebäude, ohne Dach, nur noch Dachbalken, alles verwildert. Das ganze sieht erbärmlich aus. Zu beiden Seiten des Strandes gibt es mehr oder weniger große Baustellen. Es gibt mit Sicherheit schönere Strände.

Die Hotelanlage verfügt über zwei Pools. Einer liegt nahe am Meer, der andere weiter hinten in der Hotelanlage. Dieser zweite Pool war sehr sauber aber auch sehr heiß, man hatte das Gefühl in einer überdimensionierten Badewanne zu liegen. Der Pool wurde kaum frequentiert.

Der andere Pool hingegen wurde stark besucht. Leider kippte das Wasser im Pool einmal um und es wurde über Nacht grün. Bis zum Mittag war das Problem wieder behoben.

Für den Pool gibt es täglich kostenlose Handtücher, welche Abends getauscht werden. Ein Hotelbediensteter holt die gebrauchten Handtücher ab und bringt neue.

Rund um den Pool und auch am Strand stehend Liegen mit Auflagen bereit. Bei den Liegen handelt es sich um billige Plastikmodelle, von denen viele bereits in der Mitte zerbrochen sind, so dass man dann durchhängt. Hier wäre mal eine anständige Investition angebracht.

Der Pool wird offensichtlich auch hin und wieder durch Nicht-Hotel-Gäste aufgesucht. Die Betreiberin des dortigen Tauchshops hatte diese offensichtlich angeschleppt. Der Sohn der Gäste sowie der Sohn der Tauchshopbetreiberin haben dann auch mal gezeigt, wie man zahlenden Gästen mal richtig auf die Nerven gehen kann.

Das Hotel schreibt sich auf die Fahnen, ein ökologisch geführtes Hotel zu sein und rauchen ist nicht erwünscht. Dieses begrüße ich ausdrücklich. Es ist nur schwer Gäste davon zu überzeugen nicht zu rauchen, wenn das Personal an der Bar raucht und am Pool riesengroße Aschenbecher in Muschelform stehen. Die o.a. Dame des Tauchshops ging auch mit schlechtem Beispiel voran und rauchte am Pool und ließ die Asche in den Pool fliegen.

Es gibt eine kleine Hütte mit einigen Fitnessgeräten sowie einen kleinen unansehnlichen Kinderspielplatz.

Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttleservice nach Bophut und Chaweng an. Es macht Sinn, sich frühzeitig seinen Platz zu reservieren. Leider ist der jüngere der beiden eingesetzten Fahrer nicht dazu in der Lage den Kleinbus sicher zu führen. Er gefährdet bei seiner Fahrweise sich und andere. Er musste mehrfach zum langsam und vorsichtig fahren ermahnt werden.

Unterm Strich kann man zu dem Hotel sagen, dass es sich lohnt dort einige Tage zu verbringen. Durch die relativ abgelegene Lage ist es auch sehr ruhig dort. Wer aufregendes Strand- bzw. Nachtleben sucht, ist hier fehl am Platz.

Zimmertipp: Suite 306 meiden, wenn man Abends mal vor der Tür sitzen möchte. Dort rappelt die Klimaanlage des Re ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GRParadise M, General Manager von Paradise Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Duerscheider

We very much appreciate your comments regarding your stay at Paradise Beach Resort. It is always a pleasure to receive constructive feedback such as yours. I will share your comments with our team. I am sure that this feedback will serve as an encouragement to all of our staff as we strive to continuously improve the quality of our services. Thank you again for sharing your experience, and we hope your next visit will be as pleasant as the previous one.

The Paradise Management
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Darwen
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2013

Wir sind gerade von einem 2-wöchigen Aufenthalt im Paradise Beach Hotel zurück. Nachdem wir vor unserer Ankunft viele der Beurteilungen gelesen hatten, waren wir verständlicherweise etwas bedenklich.
Als wir ankamen, waren wir auf den ersten Blick etwas enttäuscht, da die Zufahrt zum Hotel nicht die beste ist, da es zurückgezogen liegt, ungefähr 5 Minuten zu Fuß von der Hauptstraße. Der Empfangsbereich ist sehr klein, verglichen mit den meisten anderen 4*-Hotel, in denen wir waren, aber der Empfang war warm und das Personal war stets freundlich und hilfsbereit.
Unser Zimmer war im gleichen Block wie das Kurbad. Es war ziemlich groß, mit einen großzügig bemessenen Balkon, der auf die schönen und gut gepflegten Gärten blickte. Das Mobiliar im Zimmer ist altmodisch und wirkt abgenutzt, aber die Betten waren bequem. Die Dusche war launisch, wie andere in ihren Beurteilungen erwähnt haben. Wir hatten Tee- und Kaffebereitungsmöglichkeiten und täglich frisches Mineralwasser. Am Tag unserer Ankunft bekamen wir auch frisches Obst, aber dies war eine einmalige Angelegenheit, im Gegensatz zu anderen Hotels, in denen wir auf Bali, in Singapur und auch in Thailand gewesen sind. Das Frühstücksbüffet war sehr gut, große Auswahl und schöne Aussichten über die Bucht. Wir nahmen auch mehrmals das Abendessen im Restaurant ein. Das Essen war sagenhaft und vernünftig im Preis. Die Cocktails von der Bar lohnen auch einen Versuch. Wir schätzten den gratis Pendelverkehr nach Bhoput un Chaweng sehr. Das gesamte Restaurant- und Barpersonal ist unermüdlich in seinem Bestreben, die Gäste zufriedenzustellen. Der Kurbereich bietet ebenfalls eine gute Leistung für den Preis. Insgesamt, ein paar negative Punkte, aber überwiegend sehr gut.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
GRParadise M, General Manager von Paradise Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear mariaplancashire_UK

We very much appreciate your comments regarding your stay at Paradise Beach Resort. It is always a pleasure to receive constructive feedback such as yours. I will share your comments with our team. I am sure that this feedback will serve as an encouragement to all of our staff as we strive to continuously improve the quality of our services. Thank you again for sharing your experience, and we hope your next visit will be as pleasant as the previous one.

The Paradise Management
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
DC
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2013 über Mobile-Apps

Pro: Gärten um das Gelände. Schöne Pools, kleiner Strand und nicht allzu klares Wasser. Personal freundlich. Gratis Pendelverkehr nach Chaeng.

Kontra: Der Pendelbuschauffeur regt sich leicht über Änderungen in den Fahrzielen auf. Der Empfang nimmt Geld für Reservierungen zum Abendessen.
Insgesamt ein positives Erlebnis. Ich würde es empfehlen. Denken Sie daran: Dies ist ein Strandhotel, kein vornehmes 5-Sterne-Haus.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
GRParadise M, General Manager von Paradise Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Ladyren

We very much appreciate your comments regarding your stay at Paradise Beach Resort. It is always a pleasure to receive constructive feedback such as yours. I will share your comments with our team. I am sure that this feedback will serve as an encouragement to all of our staff as we strive to continuously improve the quality of our services. I am discussing your improvement satisfaction comments with our Chief Engineer, thank you for sharing this with us. We look forward to welcoming you back the hotel.

Ekprasert K (Resort Manager)
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Paradise Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Paradise Beach Resort

Anschrift: 18 / 8 Maenam Beach, Mae Nam, Ko Samui 84330, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Samui > Mae Nam
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Spa-Hotels in Mae Nam
Nr. 4 der Strandhotels in Mae Nam
Nr. 5 der Luxushotels in Mae Nam
Nr. 5 der Familienhotels in Mae Nam
Nr. 6 der Romantikhotels in Mae Nam
Preisspanne pro Nacht: 45 € - 181 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Paradise Beach Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 95
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Expedia, Hotel.de, Hotels.com, Odigeo, Odigeo, Weg und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Paradise Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Paradise Beach Resort Koh Samui
Koh Samui Paradise Beach Resort
Paradise Beach Resort Hotel Koh Samui
Paradise Beach Resort Mae Nam
Paradise Beach Hotelanlage
Paradise Beach Resort Samui
Paradise Beach Resort Ko Samui
Hotel Koh Samui Paradise Beach Resort
Koh Samui Hotel Paradise Beach Resort
Paradise Beach Resort In Koh Samui

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Paradise Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.