Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Immer noch ein gutes Hotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Santiburi Golf, Resort & Spa

Speichern Gespeichert
Santiburi Golf, Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Santiburi Golf, Resort & Spa
5.0 von 5 Resort   |   12/71 Moo 1, Tumbol Mae Nam, Koh Samui, Suratthani, 50200 | Tambol Mae Nam, Mae Nam, Ko Samui 84330, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 17 Hotels in Mae Nam
Schwelm, Deutschland
Top-Bewerter
214 Bewertungen 214 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
122 "Hilfreich"-<br>Wertungen 122 "Hilfreich"-
Wertungen
“Immer noch ein gutes Hotel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2012

Das Santiburi war eines der ersten Fünfsternehotels auf Koh Samui und ist zwischenzeitlich etwas in die Jahre gekommen und hat insbesondere Konkurenz bekommen. Allerdings ist es sehr schön gelegen, der weite, private Sandstrand ist kaum zu überbieten und auch die Restaurants sind weiterhin für das Angebot auf der Insel spitzenmäßig.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

297 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    238
    37
    7
    7
    8
Bewertungen für
90
143
5
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Regensburg, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2012

Das Santiburi ist kaum zu übertreffen. Das Resort ist wunderschön, die Villen sind sehr geschmackvoll ausgestattet und sehr sauber. Man kann sich hier nur wohlfühlen. Die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit der Angestellten ist einmalig. Jeder Wunsch wird einem von den Augen abgelesen und man wird liebevoll umsorgt. Die Anlage ist Top gepflegt und die Gärtner sorgen den ganzen Tag dafür das es so bleibt. Das Essen ist zwar nicht günstig, aber von der Qualität und Geschmack auf sehr hohem Niveau. Für Kinder ist es genau so paradiesisch hier. Es gibt Hasen, Schildkröten und Hühner mit Küken, die die Kleinen füttern dürfen, Bastel und Malstunden und vieles mehr. Wir waren schon zum 2. Mal hier und werden auch nächstes Jahr wieder kommen.
Die beiden negativen Kritiken sind nicht nachzuvollziehen und wir können das Santiburi nur wärmstens empfehlen, es ist ein Traum.

  • Aufenthalt Februar 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2012 über Mobile-Apps

Schon die Fotos auf der Internetseite sahen sehr einladent aus. Es ist ein wunderschönes Hotel!
Der Garten war sehr gepflegt, die Gärtner waren sehr bemüht das so zu halten! Zum Frühstück gab es immer frisch gepresste Säfte und eine große Auswahl von Frücht!
Was das Essen betrifft! Gleich gegenüber gab es eine nette Pizzaria mit köstlichen Pizzen! Und 20 Minuten mit dem Auto entfernt war die Fishermans Village mit sehr vielen Preiswerten Restaurants! Dieses Hotel war der Traum!

  • Aufenthalt Juli 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Starnberg, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2012

Wir waren ab Ende Dezember 2011 als fünfköpfige Familie für 10 Tage im Santiburi Ressort und haben einen wunderschönen Urlaub mit absoluten Spitzenservice erlebt. Der General Manager, Herr Optekamp hat ein exzellentes Team (250 Angestellte) geschult, voran die beiden Guest Relations Damen, Pimpa und Charlotte, die sich wirklich umgehend um jede Kleinigkeiten und Sonderwünsche kümmerten. Ob es der Set up am Strand oder die Sportaktivitäten (auch bei Tropen Regen) sind, die Organisation und der Service klappten perfekt. Gerade für Kinder ist es ein ideales Hotel. Die Angebotspalette reicht von Streichelzoo, Spielplatz, Kino, Kinderprogramm, Elefantenritt für die Kleinen bis Squash, Fitness, Tennis, Thai boxen, Fußball und vor allem Golf für die Älteren. Apropos Golf: Ein anspruchsvoller Platz mit tollen Aussichten, deren Grüns gut angespielt werden wollen.
Die Villen sind sehr geschmackvoll und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Für Familien ideal 2 Villen nebeneinander mit Verbindungsgang. Aufgrund starker Tropenregenfälle für 3 Tage führte der Fluss, der durch die Anlage fließt, mehr Wasser (auch schwamm dort Unwetterbedingt einiges Gestrüpp) als sonst, welches aber bei gutem Wetter sofort wieder abebbte. Schlechte Gerüche dort haben wir auch nicht vernommen. Gerade der Strandabschnitt ist täglich mehrmals gereinigt worden. Überhaupt ist die gesamte Anlage nicht nur von der Botanik sehr schön angelegt, sondern Tipp top gepflegt. Wer mit seinen Kindern nicht jeden Abend im Hotel essen möchte, kann gut und günstig in einem der vielen kleinen Restaurants in dem angrenzenden Thai Dorf (nicht Slums) speisen oder in eines der typischen Strandlokale gehen. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und können dieses Ressort nur bestens weiterempfehlen.
Übrigens, die beiden Kritiken vom 3. und 9. Januar 2012 können wir nicht nachvollziehen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2012

Ein insgesamt ansprechendes Ressort, das jedoch vollkommen veraltet ist. Dunkle, gewöhnungsbedürftige Villen waren wenig einladend, um hier auch nur kurze Zeit freiwillig zu verbringen. Die Anlage per se ist weitläufig, großzügig, vor allem der Pool, und die Parkanlage auch sehr gepflegt. Das omnipräsente Personal ist nicht nur lästig, sondern schon penetrant, insbesondere wenn man beim Frühstück 5 mal wegen Reservierungen für das Abendessen angesprochen wird. Da im Umkreis von circa 20 Autominuten außer thailändischen Plastikkneipen nur ein zivilisiertes Lokal (s. Rezension BARACUDA) ist, ist man fast zwangsläufig darauf angewiesen, die sehr hochpreisigen Restaurants zu nutzen. Von den 4,5 Bediensteten pro Gast sind vermutlich 3,87 Gärtner, die den ganzen Tag rumstehen und gelegentlich Blätter zu kleinen Häufchen zusammen rechen, diese allerdings dann nicht beseitigen. Der SPA-Bereich verdient nun wirkich nicht so genannt zu werden und rechtfertigt schon gar nicht die europäischen Preise. Der Golfplatz ist mit dem hoteleigene Shuttle circa 15 Min (Sightseeing durch tailändishe Slums) entfernt. Da 1 Cart pro Spieler ebenso obligatorisch ist wie die kaum Englisch sprechenden Caddies (von der Qualifikation her eine Unverschämtheit) fallen pro Runde / Spieler noch einmal € 100 zusätzlich an. Driving Range mit 4 Matten.

Weitere Details mögen wir uns ersparen.

Fazit: Ein Ressort, dessen Glanzzeiten lange vorüber sind und das auch durch einen exzellenten Hoteldirektor der alten Schule (er kann sogar noch über seine eigenen Witze lachen) nicht mehr "reanimiert" werden kann.

Der schönste Tag: Unser Abreisetag.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Derek M, Manager von Santiburi Golf, Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 20. Januar 2012
Als Director des Santiburi Golf and Country Clubs moechte ich gerne den Bericht im Trip advisor Jan 3 und 09, 2012)kommentieren


unser PGA championship Course, ohne mit glieder, gilt zu den schoensten inThailand,,Austragungs Ort der Asian tour, mit einem tollen Club House, top Fairways und Greens, engagieren 250 angestellte, darunter 100 gaertner und 105 caddies

Ich finde die debatierte golf fee von 100 Euro falsch wir berechnen unseren Gaesten 85 euros nicht hundred wie geschrieben
(59 euro green fee, 22 euro fuer eigenen golf cart und caddie, 4 euros per transport ) ist sehr preiswert verglichen zu den preisen in der Turkei, Spanien, wo man fast das doppelte bezahlt,
Dass diese caddies nicht perfektes English sprechen ist zu verstehen, das sie nicht gut sind ist nicht moeglich, da sie die golf Pros bei der Tour begleiten
Zugleich erhaelt jeder caddy ein 3 monatiges training und freie English Stunden

Ich moechte auch ueber den Fluss sprechen, der von unseren Bergen in die See fliesst, die Stadt Verwaltung macht es sehr klar dass keine Abwasser in Samui in den Ozean fliessen, was jedoch manchmall passiert ist, dass die Flut nach heftigen Regen die Meeres abfaelle, Aeste, algen etc landeinwaerts treibt, jedoch nach einigen tagen wieder zurueck geht und dann der fluss wieder gereinigt ist
Das Hotel filtert das wasser mit Daemmen und Netzen am Fluss Eingang zum Hotel

Zum wort slum der ja in beiden berichten erscheint, Samui als Insel hat keine Slums (new York, Rio) es sind ganz typische Doerfer die sie als gast auf hunderten Inseln finden und es die besucher nicht stoert im Gegen teil

Zur der Frage des Restaurants und Preis Frage, es gibt hunderte von restaurants , wenn nicht in unserem Dorf by taxi 10 to 15 minuten entfernt,, zu behaupten
man kann nur in einem restaurant essen ist falsch
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2012

Das Ressort ist sehr weitläufig mit einem sehr schön gepflegten tropischen Garten. Das Frühstücksbüffet ist sehr umfangreich und schön angerichtet. Ebenso überzeugt die große Poolanlage und die Freundlichkeit des Personals. Das waren die positiven Punkte.

Absolut enttäuschend ist, daß das Ressort mitten in einem Slumviertel liegt, das eine gute Restaurant (Barracuda) liegt ca. 1 km entfernt und ist nur über demolierte Gesteige zu erreichen. Man ist daher meist gezwungen, in den überteuerten Restaurants des Ressorts zu essen. Eine einzige Enttäuschung ist der Strand bzw. das Meer. Direkt an der Grenze des Ressorts mündet ein stinkiges Abwasserflüßchen ins Meer, was bei Nordostwinden (und die hatten wir immer) dazu führt, daß der ganze Dreck an den Hotelstrand gespült wird - Baden daher nur Hartgesottenen empfohlen. Nebenbei sei erwähnt, daß sich dieses Flüßchen auch durch das Ressort schlängelt, was in den anliegenden Villen zu erheblicher Geruchsbelästigung führt.

Die Villen sind sehr dunkel, wir hatten auch stark mit Moskitos zu kämpfen, die sich auch durch die bereitgestellten Kräutermittelchen nicht vertreiben ließen.

Wettertechnisch - dafür kann das Hotel natürlich nichts - war der Urlaub mit 50% Regentagen (sehr heftige und stundenlang andauernde Regenfälle) ein echter Reinfall.

Fazit: Preis-/Leistungsverhältnis völlig unangemessen, wir werden dieses Hotel nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Spenge, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2011

Wir haben unsere Flitterwochen in Thailand u. a. für 8 Tage im Santiburi verbracht. Zuvor waren wir für 2 Nächte in Bangkok und 9 Nächte auf Koh Phangan.
In jeder Hinsicht ist das Santiburi das beste Hotel, dass wir je besucht haben. Da wir in der Nebensaison im September dort waren und das Hotel nicht ausgebucht war, bekamen wir von der gebuchten Zimmerkategorie „Equatorial Duplex“ ein Upgrade auf eine Villa. Grundsätzlich sind alle Zimmerkategorien empfehlenswert, allerdings war die Villa schon schöner als die Zimmer. Durch den deutlich höheren Preis empfehle ich die günstigste Villa-Kategorie. Die Villen am Strand sind zwar toll, haben aber nicht so viel Privatsphäre.
Über den Service wurde schon viel geschrieben. Er ist top und ich konnte auch nicht feststellen, dass er bei etwas Trinkgeld besser wurde. Besonders gerne haben wir das Wassersport-Angebot genutzt, die Ausstattung ist wirklich toll.
Noch hervorzuheben ist meiner Meinung nach das Frühstück. Von frisch gepressten Säften bis zu den typischen warmen Thai-Gerichten gab es alles!

Zum Thema Wetter:
Wir haben uns zuvor ein wenig Sorgen wegen der Regensaison gemacht. Wir hatten in insg. Drei Wochen etwa in einer Woche blauen Himmel, Dauerregen gab es nur an 2 Tagen und ansonsten beschränkte sich der Regen auf die Abendzeit und störte uns nicht. Etwas schade fanden wir nur, dass es so oft bewölkt war (wegen der Fotos).

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Santiburi Golf, Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Santiburi Golf, Resort & Spa

Anschrift: 12/71 Moo 1, Tumbol Mae Nam, Koh Samui, Suratthani, 50200 | Tambol Mae Nam, Mae Nam, Ko Samui 84330, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Samui > Mae Nam
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der Strandhotels in Mae Nam
Nr. 2 der Familienhotels in Mae Nam
Nr. 3 der besten Resorts in Mae Nam
Nr. 3 der Luxushotels in Mae Nam
Nr. 4 der Romantikhotels in Mae Nam
Preisspanne pro Nacht: 202 € - 486 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Santiburi Golf, Resort & Spa 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Orbitz, Travelocity, HotelTravel.com und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Santiburi Golf, Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Santiburi Koh Samui
Santiburi Resort & Spa
Hotel Santiburi Resort
Santiburi Samui
Santiburi Beach Resort
Santiburi Golf Resort & Spa
Koh Samui Golf
Santiburi Golf, Resort And Spa
Santiburi Golf, Hotelanlage & Spa
Santiburi Dusit Resort

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Santiburi Golf, Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.