Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zuvorkommender Service” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Bo Phut Resort & Spa

Speichern Gespeichert
Bo Phut Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Bo Phut Resort & Spa
4.5 von 5 Hotel   |   12/12 Moo 1 | Bophut, Bophut, Ko Samui 84320, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Kostenloses Zimmer-Upgrade
Nr. 2 von 53 Hotels in Bophut
Weggis, Schweiz
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zuvorkommender Service”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2013

Das Resort liegt in einer wunderschönen gepflegten tropischen Grünanlage, ca. 10 Gehminuten von der Fishermen's Village entfernt; doch auch direkt an der Strasse vor dem Hotel hat es diverse Restaurants zur Auswahl. Man kann sich wunderbar am hoteleigenen Pool oder am sauberen Strand erholen. Das Personal ist äusserst zuvorkommend, spricht sehr gut englisch und stets hilfsbereit. Es war ein Genuss diesen Service dort zu erleben. Einfach perfekt.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

799 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    633
    125
    26
    8
    7
Bewertungen für
94
570
7
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2013

Das Resort liegt in der Nähe des Fischerman villages, dies ist fussläufig gut zu erreichen. Die Lage ist fern ab von all dem Trubel und somit perfekt geeignet für Erholung. Wir hatten ein Zimmer mit Badewanne auf dem Balkon. Das Zimmer war gross und sehr schön eingerichtet. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig. Abends empfiehlt es sich im fishermans village zu essen. Das Personal war äusserst freundlich. Mit dem Roller sind auch die Touristenattraktionen der Insel zu erreichen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lauterbach, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Ich habe nun bereits zum 2. Mal in diesem Ressort meinen Urlaub verbracht und bin immer wieder von der Anlage und der Freundlichkeit des Personals begeistert. Für die Urlauber, die Ruhe und Erholung suchen, ist dieses Ressort sicher eine sehr gute Wahl. Wer ab und an mal etwas Party braucht, kann ganz einfach per Taxi oder Bike nach Chaweng fahren und freut sich sicher auf die Rückkehr nach Bo Phut.

Zimmertipp: Die Garden-Villa war eine super Wahl.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Orsoy, Nordrhein-Westfalen, Germany
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2013

Das Hotel war einfach ein Traum. Wir beabsichtigen, im nächsten Jahr wieder hierher zu kommen. Wir wurden super empfangen, das Zimmer war traumhaft schön für unsere Flitterwochen vorbereitet. Trotz Regenzeit durchweg schönes Wetter, immer zwischen 30-32 ° Celsius. Wasser um 30 °. Hat nur einmal in 10 Tagen kurz für 1/2 Stunde geregnet.
Wir kommen wieder

Zimmertipp: Wir hatten eine Garden Villa bekommen, obwohl wir nur ein Deluxe Zimmer gebucht hatten Ein wirklich ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2013

Bei unserer Ankunft wurden wir Blumenschmuck und einem Begrüßungscocktail von einer ganz lieben Mitarbeiterin in Empfang genommen. Nachdem die Formalitäten geklärt waren, durften wir zuerst eine kleine Anti-Flugstress-Entspannungsmassage genießen, bevor wir auf unser Zimmer geführt wurden.

Das Zimmer
Wir hatten ein "Deluxe Garden" Zimmer und auch wenn dieses die kleinste Zimmerkategorie war, war es riesig und hatte absolut alles, was man für einen erholsamen Urlaub braucht. Das Bett war wunderschön mit Blumen und Schwänen aus Handtüchern geschmückt. Auf der Anrichte standen ein Honeymoon Kuchen, eine Flasche Wein und eine Obstschale für uns bereit. Alles war mit viel Liebe fürs Detail vorbereitet. Auch der Balkon war wunderschön. Sehr groß mit einem Tagesbett, zwei Stühlen und Tischchen und bot einen tollen Ausblick in den Garten. Im Bad war bereits eine Wanne mit Blumenblättern eingelassen, in der wir direkt entspannen konnten. Es hat eine sehr angenehme Größe, sodass man sich zu zweit nie in die Quere kommen kann.

Das Hotel
Das Hotel befindet sich, wie der Name schon sagt, in Bo Phut, ca. 10-15 Fahrminuten vom Flughafen entfernt (Flugzeuge sieht, aber hört man erstaunlicherweise nicht!!). Es hat nur 61 Zimmer und Villen und ist somit angenehm klein familiär. Durchquert man die sehr hübsch gestaltete Lobby, gelangt man in den mit viel Liebe zum Detail angelegten Garten mit kleinen Teichen und vielen tollen Pflanzen. Von hier aus kommt man zuerst zu den Zimmern und dann zu den Villen. Der Pool und das Restaurant L`Ocean befinden sich am Ende des Gartens mit traumhaftem Blick auf dem Strand und das Meer. Ein weiteres Restaurant ist direkt im Garten an einem hübschen Lotusteich.

Der Spa-Bereich (die Massagen sind göttlich!), kleines Fitnessstudio, Internetraum, Bibliothek und Souvenirgeschäft sind im Lobbybereich und ebenfalls einen Besuch wert!

Der Strand ist zwar kein feiner weißer Karibik- oder Maledivenstrand, aber sehr schön und sowohl bei Ebbe als auch bei Flut absolut zum Baden geeignet. Im Wasser kann es an manchen Stellen ein wenig schlammig sein. An Pool und Strand sind immer ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden.

Die Gäste waren während unseres Aufenthalts absolut gemischt: Schweizer, deutsche, Franzosen, Engländer, Holländer etc.

Essen
Das Frühstück findet im L`Ocean statt. Betritt man das Restaurants wird man direkt von den sehr freundlichen Mitarbeitern an einen Tisch seiner Wahl geführt. Wir saßen meist draußen in erster Reihe zum Strand mit einem wunderschönen Blick auf den Sonnenaufgang und Koh Phangan. Der Kaffee ist am Tisch, bevor man das erste Mal vom Buffet zurückkehrt und ist tatsächlich sehr lecker. Die Auswahl am Buffet ist gut und es ist definitiv alles dabei, was man für ein Verwöhnfrühstück braucht. Besonders gut waren das frisch zubereitete Obst und die Eierstation, an der man sich sein Frühstücksei nach seinen eigenen Wünschen direkt fertigen lassen konnte, sodass es immer schön heiß und frisch war. Allein bei der Saftauswahl hätten wir uns frisch gepresste Säfte gewünscht.

Mittagessen kann man ebenfalls im L`Ocean zu sich nehmen. Hiervon haben wir aber keinen Gebrauch gemacht, weil wir nach dem reichhaltigen Frühstück maximal noch eine Frühlingsrolle von Strandverkäufer brauchten (30 Baht) um bis abends gesättigt zu bleiben.
Abendessen gibt es in beiden Restaurants, wobei das Sala Thai im Garten ausgesprochen gut ist, wenn man sich an der Thai Küche probieren möchte. Wir haben den Gutschein des Hotels für ein Dinner im Sala Thai genutzt um uns einmal quer durch die Speisekarte zu essen (man bekommt bei Vorlage des Gutscheins ein Menü, das viele Kleinigkeiten umfasst um so vieles kennenzulernen). Alles was wir aßen, war mit viel Liebe zubereitet und schmeckte hervorragend. Für die, die die thailändische Küche noch nicht kennen, ist es auf jeden Fall zu empfehlen, diesen Gutschein am Anfang des Urlaubs zu nutzen, um bei weiteren Besuchen im Sala Thai oder in anderen Restaurants, schon mal einen Eindruck zu haben, was man dort auf den Teller bekommt.

Service
Der Service im Bo Phut ist das Steckenpferd des Hotels. Die Mitarbeiter sind dermaßen freundlich, aufmerksam und warmherzig, dass man das Gefühl bekommt zu Freunden zu kommen. Das Housekeeping kommt zwei Mal am Tag und versorgt die Zimmer und Villen stets mit frischem Wasser und Früchten. Wenn man abends nach dem Essen heimkehrt, riecht es im Zimmer wunderbar nach Zitronengras, das als Duftöl über einer kleinen Kerze im Bad verdampft. Gleich welche Probleme auftreten, oder welche Fragen und Wünsche man hat, der Guest Service ist immer bemüht schnell und besonders freundlich zu helfen. Hier ist der Gast wirklich König und wird verwöhnt von Serviette auf den Schoß legen beim Essen bis Sonnenschirm versetzen, sobald die Sonne wandert.

Sehr schön und vielfältig sind auch die Aktivitäten, die das Hotel anbietet. Wem es auf der Liege langweilig wird, kann zum Beispiel Thai lernen, einen Kochkurs machen, Windsurfen lernen, Früchte schnitzen, unzählige Fitnessangebote nutzen (Aquagymnastik, Bauchtraining etc.), Kajaken, Beachvolleyball oder sogar an einer (ebenfalls kostenlosen) dreistündigen Tour über die Insel teilnehmen. Hier werden einige Sehenswürdigkeiten abgeklappert, die auch bei den sonstigen Ausflugsanbietern auf dem Programm stehen. Diese Tour hat sich auf jeden Fall sehr gelohnt!

Umgebung
Geht man vom Hotel aus 10 Minuten den Strand entlang, gelangt man zum Fishermans Village, einem kleinen alten Fischerdorf, was heute aber (fast ausschließlich) zum Bummeln und Essen einlädt. Neben ein paar typischen Touristenläden, kann man hier die eine oder andere wirklich süße Boutique finden. Sehr viele größere und kleinere Restaurants befinden sich rechts und links der kleinen Straße, in denen man entweder direkt am Strand oder mit Blick auf die Einkaufsstraße essen kann. Hier ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei, wobei es für thailändische Verhältnisse nun wirklich nicht gerade preiswert ist und vor allem die Getränke manchmal sogar für deutsche Verhältnisse unverschämt teuer sind (einheimisches kleines Bier kann schon mal 3 € kosten).

Von der Straßenseite des Hotels gelangt man sehr schnell (vielleicht 150 Meter) zu kleinen Supermärkten, die alles haben, was man so benötigt. An jedem dieser „Family Marts“ ist auch ein Geldautomat, wo wir immer problemlos mit der Kreditkarte Geld bekommen haben. An dieser Straße sind auch noch ein paar Restaurants, Massageshops etc. allerdings waren wir dort nie.

Vor dem Hotel stehen fast immer Taxen. Die haben wir aber nie genutzt, sondern sind immer mit den Sammeltaxen gefahren (rote Pick Ups mit Sitzfläche hinten und Dachgepäckträger). Eine einfache Fahrt nach Chaweng zum Beispiel kostet ab 18 Uhr 100 Baht pro Person und vorher 50.

Ausflüge
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass hier gilt: es ist nicht alles Gold was glänzt. Koh Samui ist eine sehr kleine Insel und wer jeden zweiten Tag einen tollen Ausflug machen möchte, ist hier sicher fehl am Platz. Ob man die Felsen, die mit viel Phantasie aussehen, wie männliche und weibliche Geschlechtsorgane nun wirklich gesehen haben muss, oder eine halbe Stunde in der Hitze zu einem Wasserfall aufsteigen muss, der jetzt auch nicht wirklich etwas so Außergewöhnliches ist, muss jeder selbst beurteilen.

Auf jeden Fall einmalig ist eine Fahrt in den Anghtong Marine Park (die Tour mit der Blue Star ist absolut zu empfehlen), das ist unglaublich schön.

Wer vom Linksverkehr nicht abgeschreckt ist, sollte die Möglichkeit nicht verpassen, die Insel mit dem Mietwagen auf eigene Faust zu erkunden. Das ist ebenfalls ein geniales Erlebnis. Wer in die Berge will und sich auf einsamen, unbefestigten Straßen im Dschungel umschauen möchte, sollte auf jeden Fall einen Jeep mit 4 Radantrieb nehmen. Ein voller Tag reicht hier vollkommen aus, um die Sehenswürdigkeiten der Insel, den Dschungel und die nicht so touristischen Bereiche zu sehen. Abseits der Touristenwege hat man so die Möglichkeit die Insel tatsächlich kennenzulernen, was ein großes Erlebnis ist!

Zusammenfassung
Ein absolut zu empfehlendes, für uns sehr besonderes Hotel, für einen rumdum entspannten Urlaub. Einen so tollen Service und so tolle und freundliche Mitarbeiter kannten wir bisher nicht. Wir freuen uns jetzt schon wiederzukommen!

Zimmertipp: Eigentlich wollten wir eine Garden Villa buchen, hatten dann aber doch ein Deluxe Garden Room genomm ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2013

Vom ersten bis zum letzten Moment verwöhnt und mit Liebe umsorgt. Man muss es einfach selbst erlebt haben um zu verstehen wie genial dieses Hotel geführt wird. Ich persönlich möchte so schnell wie möglich wieder hin, denn eine bessere Erholung kann ich mir nicht vorstellen.

Zimmertipp: Deluxe Garden View
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013

Das Hotel wird mit der Liebe zum Detail geführt! Die Mitarbeitenden sind nur freundlich und absolut kundenorientiert. Man kommt nach Hause und lebt da im wörtlichen Paradies. Das Hotel bietet mit nur 61 Zimmern Erholung pur. Man hat das Gefühl in einer Umgebung von wenigen Gästen zu sein. Man geniesst viel Platz und absolut angenehme Athmosphäre. Wir werden das Hotel auch unseren besten Freunden weiter empfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Bo Phut Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Bo Phut Resort & Spa

Anschrift: 12/12 Moo 1 | Bophut, Bophut, Ko Samui 84320, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Samui > Bophut
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Bophut
Nr. 2 der Luxushotels in Bophut
Nr. 2 der Spa-Hotels in Bophut
Nr. 2 der Strandhotels in Bophut
Nr. 5 der Familienhotels in Bophut
Preisspanne pro Nacht: 129 € - 246 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Bo Phut Resort & Spa 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Travelocity, Orbitz, Splendia, Tingo, Priceline, Hotels.com, Agoda, Despegar.com, BookingOdigeoWL, Otel und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Bo Phut Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bo Phut Resort And Spa
Hotel Bo Phut Resort & Spa
Bo Phut Resort Ko Samui
Bo Phut Beach Resort
Bo Phut Hotelanlage & Spa
Bo Phut Resort & Spa Ko Samui/Bophut
Bo Phut Hotel Bophut

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Bo Phut Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.