Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach Ideal für einen tollen Badeurlaub...” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa
5.0 von 5 Resort   |   Mastihari, Mastichari 85302, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 16 Hotels in Mastichari
Zertifikat für Exzellenz 2014
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach Ideal für einen tollen Badeurlaub...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Dezember 2014

Weitläufige, saubere Anlage. Sehr gute 4-5 Sterne. 5 Riesen Pools und ein gepflegter Strand laden zum Schwimmen ein. Zimmer mittelgroß im Erdgeschoss oder in der ersten Etage. Alles sehr gepflegt und einladend. Umgebung gewöhnungsbedürftig...Aber die Hauptstadt mit tollen Restaurants und Geschäften, macht alles wieder wett. Auto empföhle ,

Zimmertipp: 1.Etg. Meerblick! Top!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

302 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    196
    79
    13
    13
    1
Bewertungen für
129
107
5
10
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (26)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
64342 Seeheim - Jugenheim
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2014

Eine landschaftlich schöne Anlage, die stark in die Jahre gekommen ist und zu phantastischen Preisen vermarktet wird.
Über 5 Sterne sollte man hier nicht einmal ansatzweise diskutieren, da die Diskission an sich schon lächerlich wäre.
Von Mückenproblematik bis hin schlauchartigen, dunklen, hellhörigen und schlecht ausgestatteten Zimmern mit indiskutabel Badezimmern ist eigentlich alles dabei, was Sie sich nicht antun sollten. Mit der Leiterin der Rezeption über eine Zimmerwechsel in eine andere Kategorie zu diskutieren würde ich Ihnen nicht empfehelen, da sie hier nicht gewinnen können, die Wörter "Serviceorientierung" und "Kundenzufreidenheit" sind heir offensichtlich nicht existent.
Die Animation ist vollkommen lustlos, wenn sie denn überhaupt stattfindet.
Viele Orte, wie z.B. das Pianocafe VIenna und das Gourmetrestaurant waren während unseres gesamten Aufenthalts geschlossen, da die Anlage (verständlicherweise) nicht stark frequentiert war.
Poolanalgen sind in keinster Form mehr auf dem neusten Stand (Beheizung ist nicht möglich), der einzige Whirlpool in der gesamten Anlage entspricht vom Niveau den 70'er Jahren und war teilweise noch defekt.
Viele Leistungen waren mit teilweise exorbitanten Zusatzkosten (von SPA bis Minigolf, vom frisch gepressten Orangensaft bis hin zur Squash Halle) versehen.
Ich könnte sicherlich noch viele Details hinzufügen, dieses würde an der gesamtbewertung allerdings nichts zum Positiven hin verändern.
Insgesamt betrachtet das schlechteste Preis-/Leistungsverhältnis, welches wir jemals in einem Urlaub geboten bekommen haben.

Zimmertipp: Alle Zimmer, die wir geshen haben, würde ich ruhigen Gewissens nicht weiter empfehlen, vor allen Din ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Feldafing, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2014

Perfektes Familienhotel für den Sommerurlaub - aber definitiv nicht 5*. Wir waren das dritte Mal hier und obwohl wir jedes Mal gesagt haben, wir fahren nicht mehr einfach weil wir nicht auf grosse Anlagen und viele Menschen stehen, sind wir doch noch 2x wiedergekommen. Wir haben dieses Mal gelernt, dass unser Wiederholerbonus nichts Wert ist, da zu 90% alle Gäste Stammgäste sind...so sagte man uns.
-Zimmer: die ersten beiden Male hatten wir wirklich Glück mit Lage und Zimmer, dieses Jahr waren wir nicht so gut bedient: wir hatten ein Familienzimmer ín ruhiger Lage (nicht am Pool) gebucht und hatten dann genau das nicht, sondern ein Zimmer am Pool auf Höhe des Amphitheaters bekommen. Allerdings war das bis auf den Blick - uns gefällt grün besser als Poollandschaft (Geschmackssache)-eigentlich kein Problem, da trotzdem nach 22 Uhr Ruhe war. Leider waren die beiden Zimmer nicht wirklich schön und für das, was man für das Hotel zahlt def nicht angemessen. Wir konnten dann nach der ersten Woche umziehen (das Hotel war ausgebucht und in Fairness zum Personal das Umziehen vorher nicht wirklich möglich) und die neuen Zimmer dann viel besser. Problematisch wie in vielen Hotels ist die AirCondition, die direkt auf den Schlafenden pustet. Dafür gab es 2 Balkone bzw eine Terrasse/ein Balkon und die Möglichkeit, die Fenster aufzulassen..
-Bad: OK aber nicht dem Standard entsprechend, 3* und dringend überholungsbedürftig.
-Anlage: wohl der Hauptgrund warum wir dann doch immer wieder gefahren sind - fantastisch-sehr schön und gepflegt; tolles Angebot an Pools, Sportaktivitäten, Unterhaltung (Kino-Theater-Konzert) und es ist wirklich für jeden etwas dabei.
-Strand: Problematik mit dem jährlich kleiner werdenden Strand - zu wenig Platz für die Grösse des Hotels; für Strandlieger wie mich nicht das, was ich mir vorstelle.
-Pool: sehr gepflegt --Lap Pool, Spiel und Spass Pool, Kinderpool, Whirlepool, Kids Club Pool, und..und..und.. Beide Kinder haben dort Schwimmen gelernt, unser Sohn dieses Jahr sein Bronzeabzeichen gemacht.
-SPA/Pool: sehr gutes Angebot; wohl die beste Pediküren, die ich in den letzten 10 Jahren hatte. Gute Massagen. Indoor Pool sicher schön aber nicht wirklich nötig zumindest im August.
-Restaurants: die meissten Gäste haben Halbpension gebucht (wir auch weil nicht anders möglich und wir mögen keine Halbpension) und gehen daher auch alle ins Hauptrestaurant. Das ist rieeeeeesig und wickelt zu Stosszeiten ca. 1200 Gäste ab. Das merkt man natürlich auch, sowohl an der Atmosphäre als auch am Essen. Das Buffet ist OK aber "nothing to write home about"und für einen zweiwöchigen Aufenthalt nicht abwechslungsreich genug. Frühstück ist gut, Abendessen z.T. wirklich nichts für uns (Salate super, warme Speisen oft sehr fett, viele rote Sossen, Dessertbuffet grosse Auswahl, Kinderbuffet vom Angebot def zu fett und zu wenig abwechslungsreich..aber die können ja auch wirklich vom grossen Buffet essen:-)). Man kann die anderen a la carte Restaurants nutzen und es wird einem die HP angerechnet - 50% Discount auf (fast) alle Preise. Pizzeria ist gut, Taverne haben wir diesmal nicht ausprobiert, war aber in der Vergangenheit auch gut. Feinschmeckerrestaurant war für uns noch keine Alternative, da wir kleinere Kinder haben. Troya Bar etc. gut aber z.T, wirklich etwas zu teuer - Late Macchiato aus dem Pappbecher für €4 (glaube ich) ist doch recht viel. Und er hat nicht die Starbucks Grösse. Das ist für uns Viel-Late Trinker dann schon auffällig viel aber man ist im Urlaub und trinkt dann doch.
-Sport: wie schon oben erwähnt, Schwimmen ist toll unterstützt mit Schwimmlehrerin etc;
Tennis- 4 (?) Plätze die gut bespielbar sind aber dafür dass man Miete zahlt, besser gepflegt sein sollten. - Fitness: Geräte plus diverse Kurse inkl. Yoga; Fussball, Bogenschiessen, alle gängigen Wassersportarten, Minigolf, etc. SEHR grosses Angebot
-Kids Club: lt. meiner Tochter (4) einfach super! Grosses Angebot für verschiedene Altersklassen
- Service: SEHR nettes Personal - und gerade im Hauptrestaurant trotz der Masse an Gästen verhältnismäßig entspannt; an der Rezeption manchmal etwas überfordert oder einfach arrogant;
Preis-Leistung: wie schon erwähnt, sind die Leistungen vor Ort z.T. überteuert. Das Hotel fällt def nicht in die 5* Kategorie trotz des grossen Angebotes vorort. Die essentiellen Punkte wie Zimmer und HP entsprechen nicht dem 5* (top Hotellerie) Standard. Aber def ein 4* und wenn man das Zimmerprodukt verbessern würde, könnte es durchaus ein 4*S werden.

Zimmertipp: Immer ein Zimmer Richtung Strand buchen auch wenn das natürlich die grösseren (teureren) Zimmer sind ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herten, Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2014

Vorab: Wir haben uns prima erholt und sind sehr zufrieden zurück nach Hause geflogen. Die Anlage picobello gepflegt. Unser Zimmer einwandfrei. Das Personal war immer freundlich und aufmerksam. Die Animateure haben abends auf der Bühne des Apollon Theaters wirklich schöne Musicals abgeliefert. Unser Kompliment.

Bei einem Hotelkomplex dieser Grösse ist natürlich die Verpflegung nicht einfach. Konnten wir morgens durch frühes Aufstehen noch der Menge entkommen, hatten wir abends diese Möglichkeit nicht. Egal wann wir kamen, war das Büffet umlagert. Das Essen war oft nur lauwarm und wir hätten uns etwas mehr Würze gewünscht. Es schmeckte vieles recht einheitlich.

Am Pool und an anderen Stellen entdeckten wir Hinweisschilder mit der Bitte, keine Liegen zu reservieren. Dies würde kontrolliert und Handtücher und private Dinge würden entnommen und in Sammelboxen gelegt. Diese Kontrolle konnten wir nicht sehen, dafür aber Gäste, die regelmässig doch ihre Liege reservierten.

Für das Sportprogramm wünschen wir uns, dass auch funktionierendes Zubehör zur Verfügung gestellt wird. Beim Shufflebord z.B. gab es nur noch einen einzigen defekten Stock.

Aber wie bereits im Vorfeld angesprochen: Es war ein toller Urlaub, wir kommen bestimmt wieder!

  • Aufenthalt Oktober 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2014

Wir waren vom 08.09 bis 18.09 im Hotel! Unser Fazit ist super Hotel!
Das Hotel liegt an einem schönen Strandabschnitt und es gibt sehr viele Pools. Hervorheben möchte ich hier den 50m Pool, in dem man schöne Bahnen schwimmen kann.
Sauberkeit wird hier GROSS geschrieben. Man hätte ohne weiteres auf dem Gehweg essen können.

Freundlichkeit des Personals wie der Service ("Service war wie ein schweizer Uhrwerk") war extrem gut. Beispiel: Bei uns war das Schloss der Tür kaputt (Tür ging schlecht zu). Das Zimmermädchen, welche grade ein anderes Zimmer sauber gemacht hatte, hatte dies gesehen und sofort den Hausmeister angefunkt. Als wir vom Frühstück kamen, war alles repariert.

Abend war der Service weder zu schnell noch zu langsam. Man hatte den Eindruck, daß der Servicegedanke jedem Mitarbeiter eingeimpft worden ist. Es gab weder Schlendiran, noch überhektisches Abräumen der Teller, wenn man noch einen Bissen drauf hatte.

Essen: War SEHR GUT! Ich kann hier bei Tripadvisor best. Eintragungen zum Essen absolut nicht nachvollziehen! Grade wenn ich in Griechenland bin, will ich auch mal gut Griechisch essen!
Erwartet man etwas Kassler mit Kraut in Griechenland oder gar Burger und Pizza?
Grade das griech. Essen war sehr vielfältig, es wurde auf den Schildern schön erklärt, wo welche Spezialitäten her kommen und vor allem gab es sowohl bei Suppe, als auch bei Vorspeisen viele leckere Sachen (wenn man sich nur auf das Hauptmenü stützt - und das habe ich oft gesehen-) verpasst man einiges, aber das ist dann nicht die Schuld der Küche!

By the Way: Es gibt min noch eine Osteria, eine Taverna und ein Gourmetrestaurant (mit Sonntags Hummer) für Preise die absolut ok sind! Abzocke habe ich nie gesehen!

Fazit in Summe tolles Hotel (mit tollen Fitnessangeboten, tollen Pools, tolle Lage für Relaxurlaub) mit einer freundlichen und sehr serviceorientieren Mannschaft. Ich kann nur sagen: ευχαριστώ !

  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
38116 Braunschweig
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2014 über Mobile-Apps

Es war einfach enttäuschend. Wir bekamen ein ganz kleines Doppelzimmer, angeblich ca. 25 qm groß. Da hat man dann wohl den Einbauschrank und die Wände mitgemessen. Im Bad konnte nur einer sein, so klein war es. Die Badewanne war wohl noch für Kinder, ein Erwachsener kam weder richtig rein noch raus - eine Duschwanne halt. Für zusätzlich 30 € pro Tag gab es ein größeres Zimmer!
Das Buffet war eintönig und immer fast gleich, keine Themenabende - immer nur griechisch! Kein Showcooking, nur eine kleine Station an der es Fleisch gab vom Stück geschnitten und ein Mal frischen ganzen Lachs. Das war's. Es gab keinen frischen Orangensaft, der kostete 4 €, der Cappuccino 3,50 €. Der Wein ab 15 € die Flasche, ein Aperrol Spritz 7,50€, reine Abzocke.
Unsere Empfehlung: das Palazzo del Mare - hat nur 175 Zimmer statt 680 wie im Neptune!

Aufenthalt Oktober 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2014

wunderbare weitläufig gelegene gut ausgestattete Hotelanlage. Zimmer sehr schön mehrere Süßwasserpools sehr sauber
negatives Erlebnis die Anfahrt ein Hotelbus stand am Flughafen wollte auch gegen Bezahlung nicht mitnehmen, hatte aber nur einen einzigen Gast
bei der Abfahrt ca 1 Stunde Wartezeit auf ein Taxi
das Essen in der griechischen Taverne im Hotel eher nicht zu empfehlen

  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa

Anschrift: Mastihari, Mastichari 85302, Griechenland
Lage: Griechenland > Dodekanes > Kós > Mastichari
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Mastichari
Nr. 1 der Familienhotels in Mastichari
Nr. 1 der besten Resorts in Mastichari
Nr. 1 der Romantikhotels in Mastichari
Nr. 1 der Luxushotels in Mastichari
Preisspanne pro Nacht: 114 € - 203 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 570
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Low Cost Holidays, Expedia, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Neptune Resort Kos
Neptune Kos
Neptun Resort Kos
Neptun Kos
Neptune Resort & Spa Kos
Neptune Hotels - Resort, Convention Centre And Spa
Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa Kós/Mastichari
Neptune Hotels - Resort, Convention Centre Hotel Mastichari
Neptune Hotel And Convention Centre
Neptune Resort And Convention Centre

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.