Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Grün, gepflegt, ruhig” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Delfinia Hotel

Speichern Gespeichert
Delfinia Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Delfinia Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Moraitika 49100 , Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 9 Hotels in Moraitika
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grün, gepflegt, ruhig”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2014

Wer sich auf eine der vielen Inseln Griechenlands einlässt, kann getrost auf Korfu in das Hotel Delfinia reisen. Es ist eines der wenigen Hotels, welches nicht von der Durchfahrtsstraße zur Hotel-Strandanlage getrennt ist. Dafür gibt es die meisten Pluspunkte! Die Anlage besticht im Vergleich zu anderen Hotels durch die gärtnerische Gestaltung, die "deutsche" Sauberkeit am Pool, auf der Liegewiese, am Strand, im Restaurant und im Hotelgebäude selbst. Allerdings merkt man, dass die 4-Sterne landestypisch und nicht vergleichbar mit denen in Deutschland sind. Demzufolge sollten wir Deutschen uns etwas anpassen - schließlich sind wir die Ausländer. Die Bad-Armaturen sind auf ganz Korfu - nicht nur im Hotel Delfinia - vom deutschen Glanz weit entfernt... da muss man etwas härter im Nehmen sein. Das Frühstück ist etwas langweilig - es wiederholt sich. Zwischen Eierspeisen gibt es nicht viel Auswahl zwischen Wurst und Käse -> aber: andere Länder - andere Sitten. Das Abendessen hingegen war lecker! Die Auswahl war gut. Im Hotelzimmer haben wir auf den Matratzen und den Kopfkissen sehr gut geschlafen. Erhöhte Kopfkissen-Lieger werden sich freuen. Kinderlärm war auf alle Fälle ertragbar. Immerhin gibt es keine Wasserrutschen - demzufolge wenig Kinder - und das war (bitte habt dafür Verständnis) erholsam!!! Die angebotenen Ausflüge der einzelnen Reiseanbieter waren toll! Unbedingt das Angebot annehmen und mit dem Tragflächenboot zum Festland rüber nach Albanien fahren - ein so unbekanntes Land, welches das Reiseland "von morgen" wird. Wer mit dem Schiff auf die benachbarten griechischen Inseln Paxos und Antipaxos mitfährt, sollte wissen, dass dort viele Nationen an Bord sind und der Lärmpegel demzufolge sehr hoch ist, zumal auf dem Schiff die "deutsche Reisebegleitung" sehr anstrengend durch den Lautsprecher schallt. Man merkt, dass die Griechen sparen müssen. Demzufolge sind die Getränke sehr teuer. Beim Abendessen gibt es trotz Halbpension kein Getränk dazu. Ein Flasche stilles Wasser kostet im hoteleigenen Restaurant 2,20 €. Für den Kauf weiterer Getränke freut sich dann eher der Supermarkt (eine Büchse Bier 1,30 € aufwärts). Wer auf der Insel mal in einer Fisch-Taverne essen gehen möchte, sollte wissen, dass der Fisch enorm teuer ist. Unser Fehler war, dass wir uns den Frisch-Fisch aus der Theke aussuchten. Demzufolge erhielten wir keine Speisekarte. Der Fisch kostete dann ohne Beilagen 49,00 €! Es gibt hier einen Spruch: Kostet ein Gericht 10,- € gehen davon ca. 3,- € an den Staat. Wir dürfen nicht vergessen, dass es den Griechen nicht so gut wie uns geht. Rundum kann ich nur sagen: mit dem Hotel macht ihr trotz geringem Fluglärm bestimmt nichts falsch. Es ist eben alles eine Einstellungssache! Durch andere Urlauber sahen wir deren Hotelanlagen. Unser Fazit: Unsere war die Schönste!

Zimmertipp: Wir befanden uns im Hauptgebäude mit Blick zum Meer und zum Pool. Das war optimal. Es war kein Lärm ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

80 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    23
    33
    15
    7
    2
Bewertungen für
25
29
7
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Purkersdorf, Österreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2014

Sehr gepflegte Anlage direkt am Strand, ideal für Familien mit (Klein-)Kindern. Die sauberen Zimmer der Anlage sind auf drei Gebäude aufgeteilt. Ein schmaler Fußweg trennt die Grünanlage mit großen Palmen und Ölivenbäumen vom etwa 4m breiten und sanft abfallenden Kies- bzw. Sandstand.
Wiese und Strand sind sehr sauber, für Raucher werden sogar Aschenbecher zur Verfügung gestellt.
Sehr ruhig gelegen, dennoch gut erreichbar und Bushaltestelle vor der Anlage. Während unseres Aufenthaltes (Vorsaison; Juni 2014) war nur wenig Flugverkehr in größerer Entfernung merkbar, der von uns auch nicht als störend empfunden wurde.
Ansprechendes Speisenangebot mit täglich wechselnden Gerichten; großes Salatbuffet (abends), ansprechende Weinauswahl. Kleines Manko: wer sich zwischen Frühstück und Abendessen in der hoteleigenen Taverne stärken möchte, muss sich auf ein gehobenes Preisniveau einstellen: Griechischer Salat (frisch und knackig, ausreichend große Portion) kostete 6,80 EUR
Abendunterhaltung wird vom Hotel im Bereich der Standbar angeboten, auch hier haben wir keine Lärmbeeinträchtigung bei den Zimmern wahrgenommen.
Wir kommen sehr gerne wieder!!

  • Aufenthalt Juni 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
waterford
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2013

Ich komme gerade aus einem zweiwöchigen Urlaub im Hotel Delfinia zurück. Unser erster Urlaub in Griechenland. Unser Urlaub wurde von Helena und Sarah bei Skytours auf uns zugeschnitten. Wir kamen nachmittags an und wurden von einem privaten Fahrer vom Flughafen abgeholt. Das Personal an der Rezeption war hervorragend, insbesondere Sophia. Unser Zimmer befand sich im Hauptgebäude auf der dritten Etage und bot einen herrlichen Ausblick auf die Gärten und das Meer.

Das Zimmer wurde täglich gereinigt. Wir hatten Halbpension gebucht. Der Restaurant-Manager und sein Personal waren extrem freundlich und hilfsbereit, wie auch der Rest des Hotelpersonals. Das Essen wurde als Buffet serviert, die Auswahl war nicht riesig, aber dafür war die Qualität gut. Unser Mittagessen haben wir sowohl in der Hotel-Taverne eingenommen als auch in anderen Tavernen am Strand.

Abendunterhaltung gab es jeden Tag an der Strandbar, und auch an anderen Orten am Strand. Für die Sonnenliegen muss man pro Tag 5 Euro zahlen. Das überraschte mich zuerst, aber wenigstens wird so das morgendliche Handtuchlegen unterbunden.

Wir waren die einzigen Iren/Briten, die in diesem Hotel übernachten. Die meisten waren Deutsche, Russen und Österreicher. Aber unser Urlaub war dadurch sehr entspannend. Zweimal sind wir mit dem Bus nach Korfu-Stadt gefahren, was 2,20 € pro Strecke kostet. Und an den Fahrplan wird sich hier nicht wirklich gehalten. Wir haben uns auch für einen Tag einen Mietwagen genommen, um die Insel zu erkunden. Auf der Insel gibt es Mücken. Uns wurde geraten, Mücken-Bänder zu kaufen, die auch gut funktionierten, wir wurden nur wenig gestochen. Beim nächsten Besuch werde ich einen Mückenstecker für die Steckdose im Zimmer mitbringen.

Wir haben unseren Urlaub hier sehr genossen und würden in jedem Fall zurückkehren. Der September ist auch eine gute Reisezeit, denn die Temperaturen liegen in den oberen 20ern. Und viel los ist auch nicht.

Das gesamte Personal war wirklich freundlich und hilfsbereit, von der Hotelleitung bis zur Reinigungskraft.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.ie auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Belgrad, Serbia
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2013

Wir haben hier im Juni in zwei Wochen verbracht, in einem wirklich fürchterlichen Zimmer, TUI hatte uns das als Familienzimmer (nicht das billigste) verkauft, aber letztendlich schliefen wir (zwei Erwachsene und zwei kleine Kinder) In einem kleinen Zimmer mit drei verbundenen Betten wie Sardinen – zum Glück mögen wir einander so sehr, weshalb es uns nicht so viel ausgemacht hat, so eng aufeinander zu schlafen. Wir konnten uns aber kaum um das Bett herum bewegen, und die ganze Einrichtung im Zimmer ist so alt, das Zimmer hat nicht einmal ein richtiges Fenster, nur eine Terrassentür (darin fühlt man sich wie in einem Bunker, andererseits bietet es auch einen passablen Schutz gegen die Hitze und die Sonne), die Kontaktperson von TUI war so unfreundlich und inkompetent, weshalb wir uns entschlossen haben, nie wieder bei TUI zu buchen. Die Ärzte in der nicht weit entfernten Ambulanz waren sehr freundlich und hilfsbereit, die Griechen sind generell großartige Menschen, ich mag sie sehr, also haben wir im Allgemeinen die Gastfreundschaft sehr genossen. Das Meer, der Strand, der Garten – alles ist großartig, besonders für Kinder, wenn Sie also kleine Kinder haben, und unkomfortable Zimmer Ihnen nichts ausmachen, kommen Sie trotzdem her, es gibt auch einen schönen Spielplatz für Kinder, die Animationen tagsüber und am Abend sind wunderbar, und auch der Pool ist nicht so schlecht (der kleine Pool war allerdings schon nach ein paar Tagen schmutzig). Wir werden wahrscheinlich nicht wieder hierher kommen, bereuen es dennoch nicht, hier gewesen zu sein, da uns die Natur sehr gefallen hat! Den Preis möchte ich gar nicht erwähnen – zu viel für das Niveau.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
96 Bewertungen 96 Bewertungen
89 Hotelbewertungen
Bewertungen in 85 Städten Bewertungen in 85 Städten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2013

Strand Hotelanlage auf der Insel Korfu mit abgewohnter Einrichtung und veralteter Klima die sehr laut war. Kleiner Balkon mit Blick auf die grosszügige Grünanlage und dann dem Meer. Badezimmer ist mit Sicherheit seit der Errichtung nicht mehr geändert worden, aber zumindest rein. WIFI nur mit Kosten, was ich auch komisch finde heute zu tage! Hatten zum Glück nur Frühstück gebucht, denn als ich den Speisesaal betreten haben, hatte ich schon wieder genug. Menschenmassen die sich um das Buffet gedrängt haben und die Kellner die nicht mit dem Abräumen und Nachlegen zurecht gekommen sind. Frühstück war von der Auswahl dann ok.

  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bad vöslau
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2012

Wir waren im niedrigen Nebengebäude untergebracht. Unser Balkon zeigte auf die Rückseite (Zimmer 113) Eigentlich war das für uns positiv da wir nicht unbedingt in der Auslage sitzen wollten und kein Interesse am Poollärm hatten. Leider waren am Nachbarsgrundstück Hunde untergebracht die immer wieder Nachtens laut bellten.

Die Zimmer in diesem Trakt haben Ihre besten Tage wohl vor 20 Jahren gesehen.
Die Innenausstattung ist einfach abgewohnt. Die Doppelbetten sind zusammengeschobene Einzelbetten und rutschen gerne auseinander. Für einen Liebestollen Urlaub sollte man ein paar Antirutschkissen für die Bettbeine mitnehmen :-) Das Badezimmer war einfach hässlich und die Dusche bestand aus einer Mini-Sitzbadewanne mit Duschvorhang. Der Duschkopf hatte keine Düsen sondern ein verkalktes Loch. Das einzig Positive war die Klimaanlage.

Die Türen sind sehr dünn und wenn sich morgens die Putzfrauen quer über den Gang unterhalten könnte man wohl locker mitreden.

Das angebotene Essen bei Halbpension hat ein wenig Kantinenflair ist aber durchaus in Ordnung wenn auch nicht sehr grichisch.

Die Anlage liegt wie bekannt am Strand was sehr angenehm ist. Die Liege kosten pro Tag 2,5 Eur. Mittagessen war in der Hoteltaverne am Strand nicht besonders gut aber es gibt genügend Lokale in Gehweite.

Internet oder W-Lan ist in keinem Teil des Hotels kostenfrei. Das ist insbesonders ärgerlich weil es sehr viele Bars gratis anbieten und es sollte zumindest in der Lobby freies W-Lan geben.

Gefühltsmäßig ist das Hotel eher für Familienurlaube mit Kindern zu empfehlen.
Wir haben das Beste draus gemacht und konnten uns entspannen.
Anspruchsvoll sollte man jedoch nicht sein.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2012 über Mobile-Apps

Das Hotel ist gut geführt, man kann im Park unter Palmen und Olivenbäumen liegen mit Blick aufs Meer oder im Pool schwimmen. Guter Service. Essen könnte besser sein, reicht aber, wenn man ab und zu auswärts ist, zwei nette Tavernen in der Altstadt. Die Gebäude sind etwas betagt, dafür stimmt eben das Preis-Leisrungs-Verhältnis.

  • Aufenthalt Juni 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Delfinia Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Delfinia Hotel

Anschrift: Moraitika 49100 , Griechenland
Lage: Griechenland > Ionische Inseln > Korfu > Moraitika
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 9 Hotels in Moraitika
Preisspanne pro Nacht: 52 € - 113 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Delfinia Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, ab-in-den-urlaub, HotelsClick, Otel und LogiTravel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Delfinia Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Delfinia Korfu
Delfinia Moraitika
Delfinia Hotel Moraitika
Hotel Delfinia Moraitika
Delfinia Corfu
Delfinia Hotel Korfu/Moraitika

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Delfinia Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.