Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Kreta- Urlaub!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Pilot Beach Resort

Speichern Gespeichert
Pilot Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Pilot Beach Resort
5.0 von 5 Resort   |   Georgioupolis, Georgioupolis, Apokoronas, Kreta 73007, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Linsengericht, Germany
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Kreta- Urlaub!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2013

Wir waren diesen Sommer das erste mal auf Kreta,das Hotel Pilot Beach Resort hat vollkommen überzeugt!
Tolles Essen, toller Service, nettes Personal, wunderschöner Sandstrand!
Die Anlage wirkt Anfangs unheimlich groß, dass ganze verläuft sich allerdings, schon alleine durch die fünf Pools.
Der Sandstrand ist einmalig, laut Hotelpersonal auch der einzig natürliche auf Kreta, der sich über eine Länge von 10 km erstreckt.
Das Hotelpersonal ist super zuvorkommend! Wir hatten andauernd kleine Nachrichten und Anrufe, bei denen sie nach dem Befinden gefragt haben.
Das Hotel ist super gelegen, ein Bus fährt jeden Tag in einem regelmäßigen Rhythmus zwei Städte an, die es lohnt zu besuchen!
Wir haben uns ein Auto gemietet und haben die Insel etwas erkunden können.
Als besonderes Highlight haben wir regelmäßig einen Abendspaziergang am Strand gemacht und sind nach Georgioupolis gelaufen.
Wir mussten in den Sommerferien verreisen, weshalb viele Familien und wenig Paare vor Ort waren,was uns aber keineswegs gestört hat!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

572 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    313
    189
    46
    16
    8
Bewertungen für
260
216
4
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuhr, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2013

Wir machen zwar nicht viel Urlaub, weshalb natürlich der einzelne bei uns deshalb umso wichtiger ist. Bei diesem Hotel war alles gut.
Die Sauberkeit im Zimmer und in der Anlage. Die Freundlichkeit und Zurückhaltung des Personals. Das Essen.
Man konnte entweder am Buffet teilnehmen, welches eine recht große Auswahl bot. Aber auch aus drei Angeboten eines Auswählen und sich bedienen lassen. Dort ging es dann naturbedingt dann auch etwas ruhiger als am Buffet zu.
Selbst am Strand konnte man von unaufdringlichem, aber aufmerksamen Personal sich etwas zu trinken oder zu essen an den Liegestuhl bringen lassen (Rechnung aufs Zimmer)
Das Highlight war das Erdbeben mit einer Stärke von 6,5 am Strand zum 50ten Geburtstag meiner Frau. Es gab aber weder einen Zunami noch herabfallende Gebäudeteile.
Die Animationen am Abend hätten etwas spannender sein können. Aber deshalb waren wir ja nicht da und haben es eigendlich nur nebenbei wahrgenommen.
Die Shopping Ausflüge mit kulturellem Anteil in den nächsten drei großen Städten waren von den weiblichen Teilnehmern gewünscht und haben die Anmietung eines Leihwagens notwendig gemacht. Das Hotel liegt dafür doch zuweit ausserhalb.
Dieses Hotel wird von uns drei Urlaubern unbedingt weiterempfohlen.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonaduz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2013

Für uns nicht nachvollziehbar war dass im Voraus der Reiseveranstalter Hotelplan weder ein Zimmer direkt am Strand definitiv zusagen, noch eine Aussage treffen konnte, ob das Restaurant am Strand offen sei (für beides gäbe das Hotel keine Zusage).
Die Hotelplan-Repräsentantin war für Montagabend 1845h im Hotel angekündigt, ist aber einfach ausgeblieben, an der Reception wusste man auch nichts darüber.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2013 über Mobile-Apps

Wir waren von Ende Oktober bis zu Anfang November zu Gast. Es war rundum gelungen Zimmer schön. Das Essen sehr lecker und die Leute super freundlich. Ideal für unseren kleinen 2 jährigen Sohn der dort viel Spaß hatte. Wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ulm, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2013

Wir sind vor 2 Tagen nach einem einwöchigen Aufenthalt zurückgekommen - Fazit: die Gartenanlage und die Umgebung sehr schön, die Zimmer und das Essen durchschnittlich. Die Gärten rund um die Bungalows sind sehr gepflegt, bieten eine hervorragende Vielfalt an lokalen Pflanzenarten an. Es gibt 3 Pools, die jeden morgen gründlich gereinigt werden und trotz der Kapazität der Anlage (bis zu 1100 Gäste gleichzeitig!) genügend Platz zum Plantschen und Entspannen bereithalten. Die Bungalows sind teils neuer, teils älter und absolut durchschnittlich eingerichtet, hier auf jeden Fall kein 5 Sterne Standard. Das Hauptgebäude und die Restaurants sind nicht modern eingerichtet, hier weht der Wind der 80-ger;) Der Strand ist wunderschön und fällt lang und flach ins Meer ab. Vom Hotel werden genügend Liegen und Sonnenschirme kostenlos bereitgestellt. Der Sand ist sehr fein und hell, das Wasser kristallklar und türkis. Leider eignet sich dieser Strand nicht fürs Schnorcheln, da wg dem Sanduntergrund keine Flora und Fauna zu beobachten ist. Der Strand wird täglich durch das Hotelpersonal gereinigt und ist sehr sauber, wie auch die gesamte Anlage und die Zimmer in den Bungalows. Zudem ist der Service außerordentlich freundlich und zuvorkommend, hier gibt es wirklich nichts auszusetzen.

Dies zu den positiven Seiten. Das Allerwichtigste, was man über die Anlage wissen muss, was auch in den Hochglanzkatalogen nicht deutlich erwähnt wird: die Anlage ist durch eine Schnellstrasse getrennt und den Verkehr auf dieser hört man in allen Ecken, bis auf die am weitesten vom Strand entfernt. Wir haben ein Bungalow mit Gartenblick gebucht, allerdings wurden wir aufgrund der hohen Gästezahl für die erste Nacht in einer Privatvilla mit eigenem Pool untergebracht - diese war gehoben und sehr nah am Strand. Am nächsten Tag wurde uns ein Zimmer auf der Strandseite zugeteilt (Zimmer im Erdgeschoss), allerdings war hier der Lärmpegel von der Straße kaum auszuhalten. Hierzu kam, dass das Bungalow insgesamt sehr hellhörig war, wodurch alle Geräusche aus den Nachbarwohnungen direkt zu hören waren. Nach einer schlaflosen Nacht haben wir bei der Rezeption um ein anderes Zimmer gebeten und dieses auch freundlicherweise erhalten. Dies war auf der anderen Straßenseite gelegen, die weiter weg vom Strand war (nur wenige Minuten), näher am Wald und da haben wir tatsächlich unsere Ruhe gefunden und den Resturlaub sehr genossen. Da unser neues Zimmer nicht im EG sondern im 1. OG war, hatten wir auch Meerblick und keine Nachbarn über uns, die Lärm verursacht haben. Hierzu muss man sagen, dass der Hotelteil näher am Strand älter ist (erbaut in 1991) und der Teil auf der anderen Strassenseite (erbaut in 2002), wo auch das Hauptgebäude und die meisten Restaurants sich befinden, schönere und modernere Zimmer anbietet.

Am Strand und beim Durchlaufen der Anlage hat man die sehr hohe Gästeanzahl kaum wahrgenommen. Ganz anders war es aber beim Essen! Die Anlage bietet insgesamt 5 Restaurants, von denen eins bereits geschlossen war. In den übrigen 4 gab es ein unglaubliches Gedränge sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen (HP). Wenn man nicht 10 Minuten vor der Buffeteröffnung da war, hat man keine Chance auf einen Tisch gehabt und musste u.U warten (unser Rekord: 30 min!). Auch an den Buffets selbst haben sich Schlangen gebildet, so dass ein Gefühl der Massenabfertigung bei uns entstand. Das Essen war absolut durchschnittlich, nur im griechischen Restaurant wurde das Hauptgericht a la carte serviert (Auswahl aus 3 Gerichten) und eine hochwertigere Qualität angeboten. Insgesamt haben sich die Buffetgerichte fast jeden Tag wiederholt, nur geringe Abwechslung bemerkbar. Das Frühstücksbuffet ist ebenfalls konstant geblieben, da gab es eine Woche lang keine Variation. Es war zwar sehr vielseitig, uns hat aber eine Vielfalt an frischem Obst und Gemüse sowie Aufschnitten gefehlt.

Das Hotel hat viele zusätzliche Services angeboten, die aus unserer Sicht absolut überteuert waren. Sowohl für Getränke im Restaurant als auch am Strand und die Sportsmöglichkeiten (Tennis) wurde aus unserer Sicht zu viel verlangt.

Insgesamt war es aber für uns eine schöne Zeit, trotz der Mängel. Wir haben viele Ausflüge mit dem Bus unternommen, da direkt am Hotel zwei Bushaltestellen vorhanden sind. Es wurden uns zwar Ausflüge vom Reiseveranstalter angeboten, hier würden wir aber empfehlen diese auf eigene Faust zu unternehmen, da man ungebundener ist und insgesamt viel günstiger wegkommt.

Zimmertipp: Wer ein Zimmer mit Gartenblick gebucht hat, lieber weiter weg vom Strand (und der Schnellstrasse). E ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ambilly, Frankreich
Top-Bewerter
100 Bewertungen 100 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

Ja, offiziell 5 Sterne - aber das ist weder nach deutschem noch nach griechischem Standard (hier sollte man nach Elounda schauen) gerechtfertigt. Wir hatten dies aber bereits erwartet...

Die Anlage ist sehr gepflegt und weiträumig mit mehreren Pools, Restaurants und Bars. Leider trennt die viel befahrene Bundesstraße das Resort in zwei Hälften, die Meerseite mit Bungalows und - nach einer Unterführung - das Hauptgebäude und mehrere um Pools angesiedelte Wohngebäude. Das führt zur absurden Situation dass die teureren 'Meerblick' Räume einen störenden Straßenlärm haben von dem die günstigeren 'Poolblick' Möglichkeiten verschont sind. Wir waren in einem Bungalow an Strand und auch wenn es nicht sehr störend war so ist der Lärm trotzdem der Grund für 'nur' 4 Punkte...

Der Bungalow mit Meerblick war schon etwas älter und hatte ein enttäuschend kleines Zimmer/Bad aber alles war sauber und funktionierte und danke dem guten Wetter waren wir auch nur zum Schlafen dort.
Zum Strand sind es 2min und zum Strandrestaurant 5min, dazu einen Parkplatz vor der Tür. Handtücher, Liegen sind allgemein kostenlos und für Kinder gibt es einen extra Pool in der Nähe des Hauptgebäudes mit Spielmöglichkeiten.

Frühstück/Abendessen war - wie in solchen Resorts üblich - in Buffet-Form aber alles war frisch zubereitet, ordentlich präsentiert und geschmacklich vollkommen in Ordnung - was uns angenehm überrascht hat. Es gibt insgesamt drei Restaurants, zwei im Hauptgebäude und eines am Strand, mit ähnlicher Auswahl zwischen griechisch und international. Zudem wurde oft frisch gegrillter Fisch angeboten. Es sind viele Kinder unter den Gästen und auch für sie gibt es genug Auswahl.

Alles in alle eine schöne, gepflegte Anlage mit vielen Pools, schönem Strand und relativ gutem Essen - wer mit Kindern reist kann sich hier gerne einquartieren. Einzig der Strassenlärm stört etwas.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wettenberg, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2013

Das Hotel bietet eine traumhafte Außenanlage mit tollen Pools, gepflegten Gärten und kurzen Wegen. Der Teil des Hotels, der auf der anderen Seite der Hauptstrasse liegt, ist sicher durch einen Tunnel zu erreichen. Hier kommt man auch zum sehr gepflegten Sandstrand, der mit genügend Liegen und Sonnenschirmen versehen ist. Das warme flache Meer lässt ein wenig Karabik-Feeling aufkommen. Das Personal im Hotel war vorbildlich - daran können sich andere Hotels ein Beispiel nehmen. Wir sind ohne Ausnahme freundlich und zuvorkommend bedient worden.
Deutlich negativer fällt unser Urteil zu Zimmer, Gästen und Verpflegung aus. Das Bad unseres Superior-Zimmers war renovierungsbedürftig und abgenutzt mit vergilbten Fugen und roch muffig. Unser Eindruck war, dass gerade im Bad eher sparsam geputzt wurde.
Der Gästemix entsprach eher einem -Mittelklasse- als einem 5-Sterne-Hotel.
Die Qualität der Speisen war OK, das Angebot reichhaltig, aber teils nicht gewürzt. Wir hätten uns mehr typisch griechische Küche erwartet, dafür weniger Pommes und Pasta. Wir empfehlen, das Abendessen im Ariadne-Restaurant neben der Bar einzunehmen. Hier wird das Hauptgericht am Tisch serviert und das Restaurant gleich nicht einem Taubenschlag wie das Hauptrestaurant. Im Hotel werden ein Lobster- und ein griechischer Abend angeboten. Letzteren haben wir für 18 Euro p.P. Aufpreis gebucht. Hier gab es dann die von uns erwartete griechische Vielfalt am Buffet (leider mit teil kaltem Fleisch) und das Publikum entsprach einem 5-Sterne-Hotel.
Abschließend können wir vorhergehende Bewertungen bestätigen: Das Hotel scheint sich zu einem typischen Familienhotel gewandelt zu haben. Familien mit kleinen Kindern sind in der Überzahl. Das sollte bei der Urlaubs-Planung bedacht werden. Wer einen ruhigen Pärchen-Urlaub oder gar seine Flitterwochen in dem Hotel verbringen will, möchte möglicherweise ein anderes Ziel wählen.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Pilot Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pilot Beach Resort

Anschrift: Georgioupolis, Georgioupolis, Apokoronas, Kreta 73007, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Chania Prefecture > Apokoronas > Georgioupolis
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Luxushotels in Georgioupolis
Nr. 3 der Romantikhotels in Georgioupolis
Nr. 4 der Strandhotels in Georgioupolis
Nr. 5 der Familienhotels in Georgioupolis
Preisspanne pro Nacht: 140 € - 692 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Pilot Beach Resort 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Unister, Booking.com, Unister, Expedia, HotelsClick, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel, Hotels.com, Venere und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pilot Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pilot Beach Hotelanlage
Hotel Pilot Beach Resort In Georgioupolis
Hotelbewertung Pilot Beach Resort
Pilot Beach Hotel Georgioupolis
Pilot Beach Resort Kreta/Georgioupolis

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pilot Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.