Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Last Minute ins Paradies” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hakuna Matata Beach Lodge & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Hakuna Matata Beach Lodge & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hakuna Matata Beach Lodge & Spa
4.0 von 5 Hotel   |   Chuini Ruins, Bububu, Tansania   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Ankündigung
Exclusive sand bank tour
Nr. 1 von 1 Hotels in Bububu
Heilbronn
1 Bewertung
“Last Minute ins Paradies”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2013

Wir wollten einfach nur wo hin, wo es auch im Januar warm ist und kamen in eine paradiesische Lodge. Angenehm entspannende Atmosphäre, absolute Ruhe am Strand ohne windige Verkäufer, ohne Animation, einfach nur Erholung vom Arbeitsstress.
Der Empfang war schon herzlich, wir konnten zwischen 2 Bungalows wählen und nahmen das Bagamoyo, groß und geschmackvoll eingerichtet, Blick aufs Meer mit Sonnenuntergang inkl.
Halbpension ist Pflicht, schon um nicht die unglaublichen Kreationen der Küche zu verpassen.
Das Chakalaka - Abendessen am Strand - war klasse, ebenso das Essen in den Ruinen !
Ausflüge lassen sich ganz entspannt bei Mohammed nach Wunsch zusammenstellen, so läßt sich gut die Insel erkunden.
Fazit: es war ein rundum gelungener Urlaub, der durch Condor noch um einen Tag "verlängert" wurde ! Asante sana !

Aufenthalt Januar 2013, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

398 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    291
    74
    12
    13
    8
Bewertungen für
45
254
29
6
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (19)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neu-Anspach, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2013

Unglaublich tolle und familiär geführte Anlage - man fühlt sich sofort wohl. An die Stromausfälle (max. 15. min) muss man sich gewöhnen, aber kein Drama. das Essen war toll und abwechslungsreich. Es werden über die Woche verteilt verschiedene Themanabende angeboten, allerdings ohne lästige Annimation. Wir haben oft am Stand gegessen und 2 mal in den Ruinen - tolle Abende mit ausgezeichnetem Essen. Unbedingt auf die Sandbank Ile, Ile fahren - ein unvergessliches Erlebnis. Wir haben im Zambesi Bungalow gewohnt - absolut ausreichend für unsere Ansprüche. Wer MEER pur haben will ist hier nicht ganz richtig, da es Ebbe und Flut gibt - wir fandes es toll. Die Liegen am Stand waren ausreichend und es gab Bettähnliche Liegen - sehr bequem. Vielen Dank auch an das tolle Personal, die immer genau richtig nachgefragt haben ohne aufdringlich zu sein. Rundherum ein toller, erholsamer Urlaub! Danke Fritz und Rose & Team! Wir kommen wieder!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2013

Zwei Wochen auf Wolke sieben. Wer sämtlichem Trubel entfliehen will, ist hier bestens aufgehoben. Wir hatten Halbpension. Das Abendessen war immer ein Highlight bezüglich Kreativität und Geschmack - selten so gut gegessen. Der Strand, das Wasser, die Umgebung waren wunderschön.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
werne
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2013

ist diese Lodge auf alle Fälle!!! Wir verbrachten 10 wunderschöne und erholsame Tage hier und haben uns rundum wohl gefühlt - angefangen von den Zimmern, die regelmäßig sauber gemacht wurden (2x am Tag) und auf den gemachten Betten fanden wir jeden Tag eine neue liebe- und phantasievolle Konstruktion aus Blumen, Blättern und Decken, bis hin zum abwechslungsreichen und uns jeden Tag aufs Neue überraschende Essen. Selbst mein Mann, der nicht sooooo der Fischliebhaber ist (es gab aber nicht nur Fisch!!), freute sich jeden Abend auf die Kreationen, die die Küche wieder zauberte. Das Personal war stets zuvorkommend und in einer lockeren Atmosphäre wurden viele Späße beiderseitig gemacht. Dabei lernten wir in Suaheli was "Kaka" oder "Rafiki" heißt (Bruder bzw. Freund) und Salame oder Vanilla lernten deutsche Redewendungen. Für alle war es viel Spaß und es wurde regelmäßig herzhaft über die gegenseitigen Scherze gelacht. Und falls dochmal etwas nicht ganz so stimmte, wurde es sofort korrigiert und/oder auf unsere Wünsche eingegangen.
Die Lodge liegt liebevoll in einer alten Sultanspalast-Ruine eingebettet und verbreitet somit ein romantisches Flair, dem sich keiner entziehen kann. Der Strand ist durch die Lage in einer kleinen Lagune vielleicht nicht so schön wie an anderen Stellen der Insel, ist aber im Gegensatz zu den Sandstränden im Norden sauber!!!
Ausflüge in den Norden zum Schnorcheln (war sehr schön!!), nach Stone Town und an die Ostküste haben wir auch unternohmen. Hier muss sich jeder sein eigenes Bild von der Insel machen. Uns ist sie in der Gesamtheit zu unsauber und an manchen Stellen ganz schön chaotisch. Aber wie gesagt – das ist Geschmackssache.
Wir können guten Gewissens diese Lodge weiterempfehlen. Sie wird liebvoll geführt und die Mitarbeiter sind in jeder Hinsicht bemüht, den Gästen die Zeit so schön wie möglich zu machen. Mehr braucht man im Urlaub nicht. Der Rest liegt bei einem selber.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
stuttgart
1 Bewertung
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2013

Wir waren über Weihnachten und Silvester (9 Tage)in der Honeymoonsuite und haben uns auf einen TraumUrlaub, wie in den vorangegangenen Bewertungen beschrieben, gefreut.
Leider haben wir ganz Anderes erlebt, nämlich eine renovierungsbedürftige Anlage (Stromanlage, Bäder, Klimaanlage), die freudlos und ohne besondere Kochkünste mittlerweile geführt wird, und offenbar nur noch dazu dient, den Gästen das benötigte KleinGeld aus der Tasche zu ziehen.

Rose und Fritz verbreiten keine freundlich familiäre Atmosphäre mehr, morgens, wenn die beiden für ein paar Stunden auf der Anlage sind, "schnautzt" Rose die Angestellten an, gibt Anweisungen in der Küche (kocht nicht selber), und alle sind froh, wenn sie wieder gegangen sind.
Die Manager Olivia & Simon und Jutta & Wolfgang sind die einzigen, die sich um die Gäste wirklich bemühen - können natürlich gegen den Renovierungsstau und die Abzocke nicht wirklich etwas ausrichten.


Im Einzelnen:

Lage:
Völlig abgelegen. Gebiet mit Stechmücken und Sandflies.
Nahezu täglich gegen 22.00h fallen aggressive, auch durch Kleidung stechende Stechmückenschwärme über die Gäste her. Man muß zwangsläufig Zuflucht im schwülheißen Zimmer suchen und den schönen warmen Sommerabend dort beenden.
Dort gibt es nur warmes Wasser zu trinken, da kein Kühlschrank vorhanden ist. Da ca. 20x am Tag der Strom ausfällt, und die Klimaanlage nicht richtig funktioniert, ist kein erholsamer Schlaf möglich. Wir haben gegen 3.00h geduscht und dem Sonnenaufgang zugesehen.

Ruhe
Die Moschee im Dorf oberhalb der Anlage benutzt Lautsprecher, hört sich an wie Kommentar zu einer Sportveranstaltung, auch fliegen immer wieder Flugzeuge über die Anlage,

Essen: s. Homepage
"Unsere Spezialitäten sind raffiniert zubereitete Fische und alle Arten von Meeresfrüchten frisch aus dem Indischen Ozean.
Vom afrikanischen Kontinent finden Sie bei uns Exoten wie Springbock, Strauß, Impala und Krokodil auf dem Menü".........

weit gefehlt, keine Meeresspezialitäten, oft Stew, auch Fisch und Hühnchen paniert, kaum Fleisch, Essen hat mit Fotos auf Homepage nichts zu tun
Frühstück, Lunch ähnlich eintönig und wenig (ich wiege knapp über 50kg)

Silvester: doppelter Preis für vollkommen langweilige Band, trockenen Truthahn, Fingerfood ohne Dipps,
Geburtstag (01.01.) wurde völlig ignoriert

Service:
störend, aufdringlich, während Essen permanent: Excuse me, may I take this away ? Excuse me, do you want st. to drink ?....Excuse me, please sign this papers......

Aktivitäten: s. Homepage
Wlan: nur bei Rezeption und dort oft out of order
Kein Planetarium, Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop
Tischtennisplatte funktionsunfähig
Kein Freilicht-Kino
einzige Abwechslung: Billard

Strand: 1.Privatbucht, ca. 50 Stufen, Hühnertreppe ohne Geländer, windstill, oft mit störenden kleinen Fliegen und zusätzlich Sandflies, die einem die Füsse z.B.beim abendlichen Strandessen zerstechen, oder man zieht dicke Strümpfe an, wird auch gerne von Dorfbewohnern mit Hunden, RIndern und Booten genutzt
Serviceglocke ohne Funktion
2. Strand, zum Meer hin, kein direkter Zugang, siehe Fotos, PlastikMüll, Riffe

Pool: s. Homepage

1 Minipool für max. 2 Pers. geeignet, Geländer fehlt, EinstiegsStufen ungewöhnliche 50cm tief . Am Rand 6 engstehende Liegen, Serviceklingel ohne Funktion

Abzocke
Umrechnung USD in Euro zum hauseigenen Kurs, ca.10 Cent unter aktuellem Wechselkurs
Abrechnungen im Computer falsch zusammengestellt, aus Cocktail ohne Alk. wird einer mit Alkohol (teuerer), gewährter Rabatt wird vergessen, aus halbem Bein gewachst wird ein ganzes Bein abgerechnet etc.
Beim Transfer zum Flughafen wird am Flughafen auf einmal 50USD verlangt, obwohl die Hälfte vereinbart war etc.
Weinflaschenpreise wurden vom Eigentümerpaar falsch benannt
Ein Glas Wein, 150ml, kostet 8 USD - es müssen 5 Gläser aus einer Flasche ausgeschenkt werden
GurkenCocktail wird aus Zucchini gemacht und als besonderer Gurkengeschmack von Sansibar verkauft
Ausflüge zu völlig überhöhten Preisen -


Wir haben dann doch noch das ZanzibarFeeling getastet - nämlich in unserem zweiten Hotel, an der Ostküste, am Traumstrand, siehe Foto.

Zimmertipp: Ostküste buchen - Traumstrände ohne Mückenplage und funktionierende Klimaanlagen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HakunaMatata1, Owner von Hakuna Matata Beach Lodge & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 22. Januar 2013
Wir freuen uns immer über konstruktive Kritik, um unseren Service und unsere Lodge zu verbessern.
Wenn ein Gast bei uns 9 Tage Urlaub macht, und uns am Ende mit einer 1 bewertet, dann macht uns das zuerst einmal sehr traurig.
Es bedeutet ja für uns, dass wir alle Anzeichen entweder nicht bemerkt, oder ignoriert haben – dies tut uns sehr leid.

Um jedoch kurz auf einige Punkte einzugehen:
Abzocke – Frau Sabine S. hat bis heute noch nicht ihre Verzehrrechnung bezahlt – das nennt man Zechprellerei.
Sie hat pro Tag incl. Massagen, Treatments, Flaschenweine, Kap-Sekt, Snacks etc 23,60 Euro pro Person ausgegeben – wir denken nicht, dass dies Abzocke ist,

Falls Frau S bei uns einen Zucchinicocktail anstatt eines bestellten Gurkencocktails serviert bekommen hat, so war dies der erste in unserem Haus. So etwas reklamiert man jedoch bei dem Kellner und der Fehler wird sofort behoben und nicht 3 Wochen später im Tripadvisor

Wir denken, dies ist der Kern der Geschichte – Nachträglich beschweren um möglichst den Reisepreis zu mindern.

Frau Sabine S. hat außer, dass in Jessolo Italien keine Mücken sind, die sie stechen, nichts gesagt und uns leider keinerlei Möglichkeit gegeben, in 9 Tagen etwas zu ändern bzw. für sie zu verbessern.
Wir kümmern uns um alle Gäste und wenn die Antwort immer „ es ist alles wunderbar“ ist, dann können wir nicht reagieren – sehr schade für beide Seiten, hat doch Frau S bei Abreise wegen der sansibarischen Mücken noch eine Flasche Wein complimentary mit auf den Weg bekommen.

Falls dieser Eintrag der Versuch sein sollte ,die geschuldete Rechnung nicht zu bezahlen, dann wird Frau S. nicht nur 9 Nächte einen „schrecklichen“ Urlaub verbracht haben, sondern auch noch eine Klage wegen Zechprellerei im Briefkasten finden.

Wir versichern all unseren Gästen, dass wir mit unserem Team aufmerksam und höflich Ihre Wünsche berücksichtigen wollen. Fehler, die leider bei uns und überall vorkommen, können wir schnell nur beheben, wenn wir Kritik sofort bekommen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Linz, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Dezember 2012

Rosie, Fritz und staff haben uns empfangen, als wenn wir zu ihrer Familie gehören würden. Gemütliche Atmosphäre, schöne, liebevoll eingerichtete Bungalows und perfekte Küche, dazu eine traumhafte Insel...Herz, was willst du mehr?

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2012

All die vorangegangen Bewertungen haben schon in vielfacher Weise ausgedrückt wie einzigartig, freundlich, familiär, kulinarisch perfekt, mit ruhiger Atmosphäre und doch viel Spaß, herzlich..............es auf Hakuna Matata Beach Lodge ist - dem können wir uns nur grenzenlos anschließen und die Lodge ruhesuchenden und kulinarisch gaumenfreudigen Menschen nur weiter empfehlen.
Mohamed organisiert Ausflüge auf der Insel und ist sehr bemüht individuelle und gelungene Ausflugs-Wünsche zu erfüllen. Nur die von ihm geforderten Taxipreise nach Stone Town waren etwas zu hoch für unseren Geschmack - doch selber schuld, denn hätten wir uns besser informiert und vorher vereinbart wäre es sicher anders gewesen - DENN - wie lautet die Devise? HAKUNA MATATA.
Gerne kommen wir wieder, wenn uns die Sehnsucht nach Zanzibar entführt.
Herzlichen Dank
Sabine & Walter

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hakuna Matata Beach Lodge & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hakuna Matata Beach Lodge & Spa

Anschrift: Chuini Ruins, Bububu, Tansania
Telefonnummer:
Lage: Tansania > Zansibar Inselgruppe > Sansibar > Bububu
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Bububu
Preisspanne pro Nacht: 108 € - 222 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hakuna Matata Beach Lodge & Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 12
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Agoda, ab-in-den-urlaub, Hotels.com und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hakuna Matata Beach Lodge & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hakuna Matata Beach Lodge Hotel
Hakuna Matata Beach Hotel Bububu
Hakuna Matata Beach Lodge & Spa Sansibar, Tansania - Bububu
Hakuna Matata Beach Bububu

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hakuna Matata Beach Lodge & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.