Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Auszeit” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen

Speichern Gespeichert
Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen
4.0 von 5 Hotel   |   Fellacheralm, Patergassen 9564, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Patergassen
Bad Kissingen, Deutschland
1 Bewertung
“Auszeit”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2013

Die Almhütten liegen sehr idyllisch auf 1400 m Höhe. Mein Mann und ich wohnten in einer Almhütte. Die Tage zuvor und bei unserer Ankunft hat es geschneit. Wir kamen uns in der Abgeschiedenheit wie in einem kleinen Paradies vor. Morgens wurde der Tisch gedeckt, der Kamin entfacht und Katzen haben schon vor unserer Tür darauf gewartet es sich mit uns gemütlich zu machen. Ab nachmittags ist der Saunabereich mit Außenzuber geöffnet. Das Baden im Außenzuber mit Tal Blick ist ein tolles Erlebnis. Zudem kann man im kleinsten Restaurant der Welt, der "Holzknechthütte" zu Abend essen. Der Koch ist ein besonderes Highlight. Wir schwelgen noch in Erinnerung an unseren Aufenthalt!

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

86 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    77
    7
    2
    0
    0
Bewertungen für
25
47
1
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2013

Total nett angelegtes Almdorf mit netter Atmosphäre und familiärem Service. "Goodies" sind zum Beispiel das Palatschinken, die Willkommensnaschereien... Auch tierische Mitbewohner wie Esel, Fische, Katzen und Co. fühlen sich dort wohl und bieten dem Besucher ein wohliges Zuhause. Die Hütten bestechen durch absolut nette Bauform.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2013

Ich und mein Partner waren im Juni 2013 für 2 Nächte im Amldorf und sind sehr angetan von dieser Freundlichkeit und dem bezaubernden Ambiente. Jeder kriegt eine Almhütte die sehr stilvoll auf zwei Stöcken eingerichtet ist. Die ganze Umgebung ist im wahrsten Sinne ein Dorf und so fühlt es sich auch an. Einfach heimelig über den Dächern der traumhaften Berglandschaft. Die Begrüssung war sehr herzlich in Begleitung von einem Glas Sekt. Das Abendessen war sehr lecker und die bürgerlichen Gerichte wurden liebevoll selbstgemacht. Das Frühstück welches in der Hütte serviert wird, war täglich etwas anderes und schmeckte super.
Angeblich kann man sich auch vom Koch persönlich in einer speziellen Atmosphäre (Grotte oder so) bekochen lassen. Würde ich beim nächsten Mal gerne ausprobieren.

Wir hatten noch ein Kräuterheubad für 2 inkl. relaxen in einem Heubett. Absolut empfehlenswert, wenn auch relativ teuer.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luxemburg, Luxemburg
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2013

Hier passt einfach alles zusammen: von dem schon perfekt beschilderten und reservierten Parkplatz bei der Ankunft über die Freundlichkeit der Mitarbeiter bis hin zu den urig-romantisch eingerichteten Hütten (wir hatten die Hochzeiterhütte und unsere kids waren begeistert vom dazugehörigen Baumhaus). Ein absolutes Highlight war auch das von Charly zubereitete Essen im Weinkeller: unbedingt ausprobieren ;-)

Der Preis ist hoch, aber der angebotene Service und Individualität haben eben ihren Preis.

Wir sind schon am überlegen wann wir nächstes Mal hinfahren!

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2013

Wir haben im Almdorf geheiratet, es war wunderschön. Das Dorf, die Hütten und die Gärten sind sehr liebevoll gestaltet. Die Angestellten einfach super, erfüllen jeden Wunsch. Das ganze Ambiente ist einmalig. Wir kommen wieder, vielleicht am 1. Hochzeitstag.
Kirsten und Daniel

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krefeld
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2013

Seit Jahren sind wir Gäste im Almdorf und haben bei unserem letzten Besuch festgestellt, dass durch den neuen Direktor Werner Müller und seine Frau Nadine, die für das Logis verantwortlich ist, neuer Schwung ins Almdorf gekommen ist.
Die Anlage ist sehr gepflegt und die MitarbeiterInnen bemühen sich sehr, alles in Schuss zu halten und die Wünsche der Gäste zu erfüllen.
Die Hütten - wir hatten eine Almhütte gebucht - sind in tadellosem Zustand und es gab nichts zu beanstanden. WIFI ist ausreichend schnell und falls man auf Fernsehen nicht verzichten mag, so hat man eine ausreichende Anzahl an Sendern zur Auswahl.
Das Frühstück, das morgens auf die Hütte gebracht wird, ist von der Auswahl und der Qualität der Zutaten her tadellos und wird geschmackvoll angerichtet.
Essen kann man sich auf die Hütte bringen lassen oder im Restaurant essen gehen.
Die Speisekarte ist übersichtlich aber alles ist von sehr guter Qualität und ansprechend zubereitet und präsentiert.
Weinkarte dominiert - wie zu erwarten - mit österreichischen Weinen.
Mittags gibt es Kuchen auf die Hütte oder Palatschinken vor dem Restaurant - bei entsprechendem Wetter.
Wir hatten am letzten Tag Gelegenheit ein über offenem Feuer gebratenes Spanferkel essen zu können; vielen Dank an den Koch: das war schon toll gemacht.
Die Panorama-Sauna ist ebenfalls zu empfehlen. Sehr gepflegt und toller Ausblick ins Tal.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Inning am Ammersee, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2013

Nachvollziehbar ist die Bemerkung aus dem Prospekt: bringen Sie ruhig ihre Ski mit, aber es könnte sein, daß Sie sie nicht so oft benutzen, wie Sie es geplant hatten. Die Ruhe der Bergwelt steckt an: ab dem ersten Augenblick entspannt man so, daß man das Dorf gar nicht verlassen möchte.
Streßgeplagte Manager und Familien fühlen sich hier gleichsam wohl, es gibt zahllose (stubenreine!) Katzen, die sich zum Teil streicheln lassen und einem wie ein Hund folgen, es gibt Esel und einen "Streichelhasenzoo", auf dem Teich schwimmt ein Floß für Piraten und Expeditionen, während die Eltern in der Sauna entspannen...
Hunde können mitgebracht werden, müssen aber stets an der Leine bleiben (verständlich bei den vielen Katzen).
Das Frühstück wird von freundlichen Damen in der Hütte zubereitet und der Tisch wieder abgeräumt, der Ofen oder Kamin in der Hütte wird ebenfalls angeheizt.
Nachmittags gab es Palatschinken vor dem Gasthof in der Sonne wie auf einer Skihütte, der Service generell wie im 5 Sterne - Haus: immer äußerst freundlich und ein "nein" gibt es nicht.
Abends bucht man entweder einen Tisch im sehr gemütlichen Gasthaus (13 Punkte bei Gault Millau), oder man bekommt das Menü seiner Wahl wie beim Frühstück auf die Hütte gebracht.
Wer früh genug anfragt, kann auch im "kleinsten Restaurant der Welt" dinieren, Koch ist Horst Steiner, der Bruder des Gründers des Almdorfes. Es gibt einen Tisch für max. 4 Personen, ein spezielles Menü wird im Raum zubereitet ,der nur etwa 6 qm klein ist, aber zum Tal ein sehr großes Fenster hat mit einer phantastischen Aussicht.
Die Hütten sind sehr gemütlich, alle mit Ofen (Almhütten) bzw. offenem Kamin, die zusätzlich zur Zentralheizung Wärme geben.
Die Almhütten sind die kleinsten Unterkünfte, haben aber bereits Platz für eine Familie mit 2-3 Kindern, die Jagdhäuser sind etwas größer und haben einen Außen-Badezuber.
Für größere Familien oder wenn die Großeltern dabei sind, eignen sich die Chalets, die sogar eine eigene Sauna zusätzlich zum Außen-Badezuber besitzen. Hier gibt es raffinierte Miniatur-Weinkeller und einen Heuboden für die Kinder oder als Rückzugsort zum Träumen oder Lesen.
Das beste und schönste Hotel der Welt ist aber nichts ohne die Menschen, die sich dort um die Gäste kümmern, und hier liegt vielleicht der größte Vorteil des Almdorfs Seinerzeit: ausnahmslos alle Mitarbeiter gaben uns das Gefühl, mehr Freund als zahlender Gast zu sein - was will man mehr?

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen

Anschrift: Fellacheralm, Patergassen 9564, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Kärnten > Patergassen
Ausstattung:
Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Patergassen
Preisspanne pro Nacht: 380 € - 456 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen 4*
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Urlaub in der Berghütte? Im Almdorf Seinerzeit, hoch oben in den Kärntner Nockbergen, brauchen Gäste trotz des authentisch-alpenländischen Ambientes nicht auf Privatsphäre und Luxus zu verzichten. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Seinerzeit Almdorf
Almdorf Seinerzeit Patergassen
Almdorf Seinerzeit Hotel
Almdorf Seinerzeit In Den Kärntner Nockbergen Patergassen, Kärnten, Österreich

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Almdorf Seinerzeit in den Kärntner Nockbergen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.