Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top Hotel in toller Lage” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Kewarra Beach Resort & Spa

Speichern Gespeichert
Kewarra Beach Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Kewarra Beach Resort & Spa
4.0 von 5 Hotel   |   80 Kewarra Street, Kewarra Beach, Queensland 4879, Australien   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Berlin
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Hotel in toller Lage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2010

Wir waren hier schon mehrmals und sind jedesmal begeistert. Alle Bungalotypen haben wir bereits ausprobiert, von einfach bis luxuriös im Strandbungalow. Jede Unterkunft ist zu empfehlen, es mangelt in keinem Zimmer an irgend etwas. 2 kleine Pools verteilen sich in der weitläufigen Anlage, die zum Sparzierengehen einlädt und die direkt am Strand liegt. Herrlich alter dichter Baumbestand. Das Restaurant ist sehr hochpreisig, auch für australische Verhältnisse, aber immer wieder sehr gut, insbesondere das Frühstück ist eine Klasse für sich. Aufpassen sollte man beim Bezahlen der Schlußrechnung mit Kreditkarte. Es wird einem nicht gesagt (was Pflicht ist), daß der Betrag automatisch in Euro umgerechnet wurde. Man denkt, das sei eine kostenlose Serviceleistung. In Wirklichkeit verdient das Hotel kräftig daran. Die bekommen von der Firma eine Provision und man hat locker zusätzliche Kosten von 5-6% an der Backe. Das dürfte in diesem Hotel so nicht passieren. Hier sollte man in Australien allerdings überall aufpassen, das wird gern gemacht und einem nie gesagt. Bestehen Sie daher immer auf eine Abrechnung in Dollar.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kewarra, Manager von Kewarra Beach Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 12. August 2010
Mit Google übersetzen
We were delighted to receive this favourable review and please excuse my response not being in German.
Please be absolutely assured that we do not receive any commission for any credit card transactions in fact we incur a bank charge of between 2% and 5% depending on which credit card is used. With the exception of Diners Club and American Express where we charge 3% to offset some of the 5% we get charged we do not charge the clients any fees for the use of credit cards.
We do not convert the amount into Euro. This is done by the credit card or bank that the client uses, we simply charge the Australian dollar amount only. What happens to the transaction after this, and what exchange rate is applied is strictly in the hands of the credit card company or bank.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

797 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    588
    160
    30
    14
    5
Bewertungen für
133
513
18
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
bonn
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2010

Dies war unser 6. Aufenthalt im Kewarra und unser 1er unter neuer Leitung.
Das Kewarra war für uns immer Erholung pur durch die tropische Anlage, das stets freundliche Team, die Ruhe und das entspannte Ambiente.
Tolle Lage, wenn man mobil ist und gerne etwas weg von den Touristenströmen wohnt.
Gutausgestattete in die tropische Anlage integrierte Bungalows, wobei für uns die technische Aufrüstung der Räume mit Flatscreen etc., die zu Elektrosmog führen, nicht ins frühere ökologische Konzept passt - dies sieht jedoch sicherlich jeder anders.
Genauso wie die neue Strandbar, die sicherlich sehr schön ist, leider aber auch eine höhere Geräuschkulisse mit sich bringt.
Trotz dieser Veränderungen ist das Kewarra immer noch eine Adresse, die sich positiv von den meisten Hotels unterscheidet.

  • Aufenthalt Dezember 2008, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luxemburg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Das Hotel liegt etwa eine halbe Stunde Autofahrt nördlich von Cairns.

Es liegt inmitten einer sehr schönen grünen Anlage mit direktem Zugang zu einem wunderschönen Strand mit Strandbar.

Es liegt ein wenig abgelegen aber dafür sehr ruhig und ist ideal dafür geeignet seine letzten Tage entspannt in Australien zu verbringen.

Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

Gutes Restaurant.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Offenburg
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2009

Als wir im Hotel leicht gestresst nach einigen Schwierigkeiten mit Apollo (Camper-Vermieter) ankamen, wurden wir sehr herzlich und mit einem sehr leckeren und kühlen Fruchtcocktail empfangen. Unsere Reisetaschen konnten wir direkt am Empfang stehen lassen und sie wurden sofort auf unsere Zimmer, besser gesagt in unseren Bungalow gebracht. Als wir ausgetrunken haben, wurde uns das Resort und der Weg zu unserem Bungalow gezeigt. Dabei kamen wir am sehr schönen, offenem Restaurant sowie an einem von zwei Pools vorbei. Die komplette Anlage liegt im Prinzip mitten im Regenwald. Sie ist sehr gepflegt und sauber und es macht Spaß auf Erkundungstour zu gehen. Die Pools werden jeden Tag gereinigt und es sind immer genügend frische Badetücher vorhanden. Das Personal ist immer freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Das Essen ist eine Wucht. Gourmetessen vom Feinsten. Sehr lecker und mit viele Liebe zubereitet. Das Kewarra Bread kann ich sehr empfehlen als Anfang. Beim Ausflügebuchen ist das Personal gern behilfich auch stimmen die Preise hierfür. Internetzugang ist kostenlos neben der Rezeption verfügbar. Der Strand sowie die Bar sind hervoragend. Wir konnten zwar zu dieser Zeit aufgrund der Quallen nicht ins Wasser aber ca 30 vom hoteleigenen Strand befindet sich ein Encounter (mit Netzen abgetrennter Bereich) inkl. Lifeguard. Auch das Essen der Strandbar war hervoragend. Alles in allem ein wunderbares Hotel zum Relaxen. Palm Cove sowie Carins sind zu empfehlen, wenn man auswärts essen möchte. Nach Palm Cove fährt der Bus 1x etwa 15 min. und nach Cairns etwa 60 min mit dem 2 oder 2a Bus. Einfach Hand raushalten und der Busfahrer hält an. Sagt ihm wo ihr ungefähr raus wollt und setzt euch zu ihm in die Nähe. Die meisten haben viel zu erzählen und es ist sehr interessant, was man über die Umgebung noch so alles erfahren kann. Bitte nicht vergessen, schön festhalten ;)).

  • Aufenthalt November 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
münchen
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2009

Für 6,5 Tage (wg. late check-out) haben wir Anfang Oktober dieses tolle Resort genossen. Essen, Service, Lage, Unterkunft einfach perfekt und sehr angenehm, die Erholung schlechthin. Nach Cairns mit Linienbus oder Taxi kein Problem. Die Ruhe war einfach erholsam! Die Küche ist ein Genuß. Das Resortpersonal nie aufdringlich, aber sehr hilfsbereit und aufmerksam. Spaziergänge am Strand und die Nutur beobachten und bestaunen. Nach Palm Cove zu laufen kein Problem. Mit dem Linienbus dann zurück. Zur Abkühlung in das verträumte swimmingpool. Die Natur ringsherum war beeindruckend. Alle Touranbieter haben uns vom Hotel abgeholt! (Die Anlage ist aber nichts für kleine Kinder..) Nicht billig, aber angemessen!!

Wir wollen wieder hin..............Stephen & Conny aus München

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Solothurn
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. November 2009

Topp, können wir jederzeit weiterempfehlen.

Eigenes Fahrzeug von Vorteil weil damit unabhängiger; da Lage etwas abseits. Öffentlicher, preisgünstiger Linienbus nach Cairns ist zwar vorhanden (Fahrzeit jedoch etwas lang).

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bergisches Land
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2009

Das Resort hat uns so gut gefallen, dass wir in den letzten Tagen unserer Reise dorthin zurückgekommen sind, was für uns ungewöhnlich ist. Es liegt unmittelbar am schönen, ruhigen Strand und trotzdem nur 50 Meter von einer gesicherten öffentlichen Badestelle mit Enclosure (Schutz vor den gefährlichen Quallen im Sommer) entfernt. Daneben zwei shön gestaltete Pools mit Regenwald-Atmosphäre. Die Anlage ist sehr geschmackvoll in einen Regenwald integriert, mit gut ausgestatteten, neu möblierten Bungalows, teils mit Meerblick.
Das Restaurant (Frühstück und Dinner) war sehr gut mit gehobenem Anspruch und dafür angemessenen Preisen. Das Personal war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit (z. B. bei der Buchung eines Ausflugs zum Reef abends um 10 Uhr für den nächsten Morgen) , was allerdings in Australien nicht ungewöhnlich ist. Freies Wireless Internet ist in jedem Bungalow in guter Qualität verfügbar (Wir haben zwei Bungalows in verschiedenen Ecken bewohnt) .
Der Preis war angesichts der Lage und der Ausstattung sehr günstig, verglichen mit anderen Unterkünften in der gleichen Zeit (außerhalb der Saison), die weniger boten.

Allerdings ist es das einzige Hotel in Kewarra Beach: Ohne Auto ist man, wenn man nicht den stündlich verkehrenden Bus oder das Taxi benutzen will, auf das Hotel angewiesen. Mit Auto aber erschließt sich von dort zentral die ganze schöne Region.

  • Aufenthalt Mai 2009
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Kewarra Beach Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kewarra Beach Resort & Spa

Anschrift: 80 Kewarra Street, Kewarra Beach, Queensland 4879, Australien
Telefonnummer:
Lage: Australien > Queensland > Cairns Region > Kewarra Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Kewarra Beach
Preisspanne pro Nacht: 140 € - 336 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Kewarra Beach Resort & Spa 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Weg, HotelTravel.com, Agoda, Odigeo, Odigeo, Hotels.com, Expedia, Venere, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kewarra Beach Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kewarra Beach Resort Cairns
Kewarra Beach Resort And Spa
Kewarra Beach Cairns
Kewarra Beach Hotelanlage & Spa
Kewarra Beach Resort & Spa Cairns Region
Kewarra Beach Hotel Kewarra Beach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kewarra Beach Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.